Logo Auto-Medienportal.Net

Personalien

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 16. Januar 2019. Jörg Hofmann (51) wird vom 4. Februar 2019 an als CEO die Verantwortung für London Electric Vehicle Company (LEVC) übernehmen. Das Unternehmen gehört zur Geely New Energy Commercial Vehicle (GCV) Division und baut zur Zeit elektrische Taxis im Londoner Stil. Chris Gubbey, der aktuelle CEO, hat jetzt – nach der Präsentation der Taxis “TX eCity” – seinen Rückzug angekündigt. Er hat das Unternehmen drei Jahre lang geführt.

Oliver Hill.

ampnet – 15. Januar 2019. Oliver Hill hat die Leitung des Geschäftsbereichs Aftermarket bei der ACPS Automotive GmbH, einem Zulieferer für Anhängevorrichtungen (Oris) und Fahrzeugkomponenten übernommen. Zuletzt bekleidete er Positionen in Vertrieb, Marketing, Projektmanagement und Produktstrategie bei der ZF Friedrichshafen AG. Hill löst den bisherigen Director Independent Aftermarket Ingo Linka ab. (ampnet/Sm)

Romy Mothes.

ampnet – 14. Januar 2019. Romy Mothes (40) ist die neue Pressesprecherin beim Auto Club Europa (ACE). Sie folgt beim zweitgrößten deutschen Automobilclub auf Anja Smetanin (43), die eine neue Aufgabe innerhalb des ACE übernimmt.

Ralph Wangemann.

ampnet – 11. Januar 2019. Ralph Wangemann (48) ist zum neuen Geschäftsführer Personal und Arbeitsdirektor bei Opel ernannt worden. Der Jurist wird als Mitglied des Management Boards den gesamten Bereich Human Resources (HR) von Opel und Vauxhall leiten. Er folgt auf Anke Felder, die das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt.

Frank Reichert.

ampnet – 11. Januar 2019. Frank Reichert (48) ist neuer Pressesprecher der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ). Er folgt als Leiter der Unternehmenskommunikation auf Hans-Jürgen Götz, der zum Jahreswechsel in den Ruhestand gewechselt ist. Frank Reichert verantwortete viele Jahre Vertrieb und Marketing im Mercedes-Benz Classic Center sowie die Motorsport-Presse des Stuttgarter Autoherstellers. Zuletzt war er seit 2013 als Leiter der Klassik-Koordination beim ADAC in München tätig. (ampnet/jri)

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 9. Januar 2019. Pierre Lahutte, Brand President bei Iveco und CNH Industrial, wurde vom Vorstand der Nutzfahrzeugsparte in der Europäischen Vereinigung der Automobilhersteller (ACEA) für 2019 zu seinem Vorsitzenden gewählt. Er übernimmt das Amt von Joachim Drees, CEO of MAN Truck & Bus. (ampnet/Sm)

Christian Meunier.

ampnet – 9. Januar 2019. Christian Meunier wurde mit sofortiger Wirkung zum Präsidenten und zum Vorsitzenden des Direktoriums der Infiniti Motor Co., Ltd. ernannt. Meunier ist damit gesamtverantwortlich für alle Management- und Geschäftsaktivitäten der Marke Infiniti weltweit. Meunier ersetzt Roland Krüger, der Infiniti seit 2015 geleitet hatte und das Unternehmen verlässt.

Alexander Hitzinger.

ampnet – 9. Januar 2019. Alexander Hitzinger (47) ist mit sofortiger Wirkung neuer Markenvorstand für Technische Entwicklung bei Volkswagen Nutzfahrzeuge. Er übernimmt zusätzlich den Aufbau und die Leitung des „Zentrums autonomes Fahren und MaaS-Aktivitäten“ im Volkswagen Konzern. Der bisherige kommissarische Leiter der Technischen Entwicklung, Axel Anders (57), soll neue verantwortliche Aufgaben im Konzern übernehmen.

Gregor Gardavsky.

ampnet – 9. Januar 2019. Gregor Gardavsky hat zum 1. November die Position des Head of Design bei Isdera übernommen. Er ist weltweit verantwortlich. Gardavsky ist seit über 25 Jahren in der Designbranche tätig und arbeitet seit fast zwei Jahrzehnten mit seinen Teams erfolgreich im Automotive-Bereich. Zuvor war er 16 Jahre lang bei Technicon Design in München. (ampnet/deg)

Frank Lubischer.

ampnet – 8. Januar 2019. Frank Lubischer, Präsident von Brose Nordamerika, ist am 24. Dezember 2018 im Alter von 56 Jahren verstorben. Lubischer kam im März 2018 in das Familienunternehmen und verantwortete das Nordamerika-Geschäft der Brose-Gruppe. Der Ingenieur für Fahrzeugtechnik hatte knapp 30 Jahre Erfahrung in der Automobilzulieferindustrie und lebte seit fast 20 Jahren in den USA. Er hinterlässt eine Ehefrau und zwei Kinder.

Hildegard Wortmann.

ampnet – 8. Januar 2019. Hildegard Wortmann steht spätestens ab 1. Juli 2019 dem Bereich Vertrieb und Marketing bei Audi vor. Sie folgt auf Bram Schot, der zu Beginn des neuen Jahres den Vorstandsvorsitz des Unternehmens übernommen hat. Wortmann verfügt über langjährige internationale Erfahrung in Produktmanagement, Marketing sowie Brand Communication.

Christian Sulser.

ampnet – 8. Januar 2019. Christian Sulser übernimmt bei Iveco ab sofort die operative Gesamtverantwortung für die Märkte Deutschland und Schweiz. Er folgt auf Sönke Weichenthalt, der das Unternehmen verlassen hat. Christian Sulser, seit Juli 2002 bei Iveco, bekleidete im Verlauf unterschiedliche Positionen. So war er drei Jahre Marketingleiter für Deutschland, Österreich und die Schweiz und sammelte als Verkaufsleiter bei Iveco Nord-Ost Vertriebserfahrungen. Ab Januar 2015 fungierte er als Leiter des Geschäftsbereich leichte und mittelschwere Nutzfahrzeuge. (ampnet/deg)

Luc Moulin.

ampnet – 7. Januar 2019. Luc Moulin (39) ist ab dem 1. Januar Verkaufsdirektor Busse bei Scania Deutschland-Österreich. Der gebürtige Luxemburger ist seit 2005 für Scania tätig und war Regionaldirektor bei Scania Finance Luxemburg und bis 2013 Landesleiter bei Scania Finance Luxemburg. Im Anschluss daran übernahm er für Scania Benelux die Funktion als Regionaldirektor für Süd-Belgien und Luxemburg. Er folgt auf Frank Koschatzky, der ab 1. Februar 2019 innerhalb des Unternehmens Omnibus Vertrieb West in Willich als Handelsvertreter für Scania tätig sein wird. (ampnet/deg)

Volker Dannath.

ampnet – 7. Januar 2019. Volker Dannath (56) übernimmt nach einem Jahr wieder die Geschäftsführung von Subaru Deutschland. Dannath, vormals Geschäftsführer von Subaru Deutschland von 2011 bis 2017, verantwortete in dieser Zeit das Einzelhandelsgeschäft von Emil Frey in Stuttgart. Er folgt auf Christian Amenda (53), der die Geschäftsführung von Anfang 2017 übernahm. Amenda wird zum 1. Februar Geschäftsführer der Unternehmenstochter EFA Autoteilewelt. (ampnet/deg)

Michael Schumacher.
Von Harald Kaiser

ampnet – 31. Dezember 2018. Michael Schumacher wird am 3. Januar 50 Jahre alt. Ein Blick in den Rückspiegel seines phänomenalen Vollgaslebens, das sich nach einem Schicksalsschlag radikal änderte. Drei große Buchstaben sind auf ewig mit dem Namen Michael Schumacher verbunden. Es sind drei R: Er war gleichermaßen Rennfahrergott, Reizfigur wie auch Rambo.

Hyundai Forschungs- und Entwicklungschef Albert Biermann.

ampnet – 21. Dezember 2018. Albert Biermann (61) ist als Head of Research & Development zum Forschungs- und Entwicklungschef des Hyundai-Konzern ernannt worden, zu dem auch Kia gehört. Der Deutsche ist die erste nicht koreanische Führungskraft, die den R&D-Bereich auf Konzernebene leitet. Sein Stellvertreter ist Executive Vice President Sung Hwan Cho.

Saskia Zankl.

ampnet – 20. Dezember 2018. Saskia Zankl (47) hat bei Carthago die europaweite Vertriebsleitung für die Marke Malibu übernommen. Die gebürtige Hannoveranerin hat ein Ingenieurstudium an der Technischen Universität Hamburg-Harburg absolviert. Sie war unter anderem für MAN und Setra sowie als Key-Account-Managerin für Borg-Warner tätig.

Carsten Scholz.

ampnet – 20. Dezember 2018. Carsten Scholz (49) übernimmt zum 1. Februar 2019 die Leitung des Bereichs Premio Reifen + Autoservice bei der Goodyear-Dunlop-Handelssysteme (GDHS). Er berichtet an GDHS-Geschäftsführer Goran Zubanovic.

Martin Wellhöffer.

ampnet – 20. Dezember 2018. Martin Wellhöffer (40) übernimmt zum 1. April 2019 die Leitung des Automotive-Vertriebs und der Anwendungsentwicklung bei Mahle. In seiner neuen Funktion wird er Mitglied der Mahle-Konzernleitung und berichtet an den Vorsitzenden der Geschäftsführung und CEO des MAHLE Konzerns, Dr. Jörg Stratmann.

Lars Reger

ampnet – 17. Dezember 2018. Lars Reger wurde mit sofortiger Wirkung zum Senior Vice President (SVP) Technology und Chief Technology Officer (CTO) bei NXP ernannt. Er ist in dieser Funktion für die technische Leitung, das Management der Geschäfts-Innovationsprozesse und die IP-Generierung, die Strategieplanung und die Leitung wichtiger Kompetenzzentren für Safety und Security verantwortlich und berichtet an Kurt Sievers, President bei NXP, und David Reed, Executive Vice President, Technology and Operations.

Antonio Cobo.

ampnet – 14. Dezember 2018. Antonio Cobo (61) wird zum 1. Januar 2019 Vice President Manufacturing and Supply Chain bei Opel/Vauxhall. Er folgt auf Rémi Girardon, der nach knapp anderthalb Jahren zum Mutterkonzern PSA zurückkehrt, um dort eine wichtige Führungsposition im Bereich Produktion und Supply Chain zu übernehmen.

Dr. Jens Thiemer.

ampnet – 14. Dezember 2018. Dr. Jens Thiemer (46) wird am 2. Januar 2019 bei der BMW Group die Leitung der Markenführung für BMW übernehmen. Der promovierte Diplom-Kaufmann war zuletzt Marketingchef von Mercedes-Benz. Thiemer ist von Beginn seiner beruflichen Laufbahn in der Automobilbranche tätig und kennt diese sowohl von der Hersteller- als auch von der Beratungsseite. (ampnet/jri)

Bram Schot.

ampnet – 12. Dezember 2018. Der Audi-Aufsichtsrat beruft Bram Schot (57) zum 1. Januar 2019 zum Vorstandsvorsitzenden. Die Volkswagen AG hat Bram Schot ebenfalls mit Wirkung zum 1. Januar in den Aufsichtsrat berufen. Schot steht seit Juni 2018 als kommissarischer Vorstandschef an der Spitze des Unternehmens. Sein bisheriges Vorstandsressort für Vertrieb und Marketing wird er kommissarisch weiterführen. Der 57-Jährige war seit 1. September 2017 Vorstand für Vertrieb und Marketing der Audi AG. Ab Mitte Juni 2018 übernahm er zusätzlich kommissarisch die Aufgaben des Vorstandsvorsitzenden.

Ian Zhang.

ampnet – 12. Dezember 2018. Ian Zhang übernimmt zum 1. Januar 2019 den Posten des Finanzvorstands von Polestar, aktuell ist er noch stellvertretender Finanzvorstand der Zhejiang Geely Holding Group. Unterstützt wird Zhang in seiner neuen Funktion von Nils Mösko, der als stellvertretender Finanzvorstand von Volvo zu Polestar wechselt. Zuvor war Mösko in den Bereichen Finanzen, Schatzamt und Steuerung für Volvo und Ford tätig. (ampnet/deg)

Sebastian Lindner.

ampnet – 12. Dezember 2018. Sebastian Lindner (38) ist seit dem 1. September 2018 neuer Pressesprecher Bus für MAN Truck & Bus in München. Lindner wird auf internationaler Ebene für die beiden Busmarken MAN und Neoplan sprechen. Er folgt auf Anne Katrin Wieser, die eine andere Position innerhalb des Unternehmens übernommen hat. Lindner arbeitet seit zehn Jahren für MAN und war zuletzt für die interne und internationale Kommunikation verantwortlich. (ampnet/deg)

Oliver Walker-Jones.

ampnet – 11. Dezember 2018. Oliver Walker-Jones (33) ist seit Dezember neuer Head of Communications der Lilium GmbH in Weßling bei München. Bis zu seinem Wechsel zu Lilium leitete Walker-Jones als Head of Communications bei Rolls-Royce die globale Kommunikation für den Unternehmensbereich Aerospace. Das Luftmobilitäts-Start-up Lilium entwickelt mit dem ersten vollelektrischen, senkrecht startenden und landenden Jet seiner Art eine Luftmobilitätslösung.

Bernard Wang.

ampnet – 11. Dezember 2018. Die Abteilung Investor Relations der Continental AG in Hannover steht ab dem 1. Januar 2019 unter neuer Leitung. Bernard Wang (38), bisher in gleicher Funktion bei Linde plc in München tätig, übernimmt die Nachfolge von Rolf Woller (45), der Continental auf eigenen Wunsch zum Jahresende 2018 verlässt, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen.

Dr. Ulrich Eichhorn.

ampnet – 10. Dezember 2018. Dr. Ulrich Eichhorn (57), bisher Leiter des Konzernbereichs Forschung und Entwicklung, übernimmt mit Wirkung zum 1. Januar 2019 den Vorsitz der Geschäftsführung der IAV GmbH in Berlin. Eichhorns bisherige Funktion führt Dr. Frank Welsch, Vorstand für Technische Entwicklung der Marke Volkswagen Pkw, künftig in Personalunion zusätzlich zu seinen Aufgaben als Mitglied des Markenvorstands fort.

Alejandro Vukotich.

ampnet – 10. Dezember 2018. Alejandro Vukotich wird zum 1. Januar 2019 die Leitung des Bereiches Entwicklung Fahrerassistenz und Autonomes Fahren der BMW Group übernehmen. Er folgt damit auf Elmar Frickenstein, der den Bereich seit seiner Gründung im Mai 2016 verantwortete. Nach einer dreimonatigen Phase der Übergabe, wird er zum 31. März 2019 in den Ruhestand treten.

Andreas Tetzloff.

ampnet – 7. Dezember 2018. Andreas Tetzloff (47) wird neuer Leiter der Mercedes-Benz Pkw und Vans Niederlassungsbetriebe in der Region Rhein-Main (Frankfurt am Main/Offenbach, Mannheim, Mainz und Darmstadt). Er folgt auf Burkhard Wagner, der die insgesamt elf Haupt- und Zweigbetriebe in der Region Rhein-Main seit 2014 geleitet hatte und zum 1. März 2019 in den Ruhestand gehen wird. (ampnet/Sm)

Eva Wiese.

ampnet – 7. Dezember 2018. Eva Wiese (43) wird ab 1. Februar 2019 neue Leiterin des Mercedes-Benz Niederlassungsverbundes Pkw und Vans Württemberg (Stuttgart, Reutlingen und Ulm). Sie folgt auf Manfred Hommel, der nach 27 Jahren Unternehmenszugehörigkeit zum 1. März 2019 in den Ruhestand geht.

Michael Küster.

ampnet – 6. Dezember 2018. Michael Küster (48) wird Leiter der Produktkommunikation bei Jaguar Land Rover Deutschland. In dieser neuen Funktion bei Jaguar Land Rover (JLR) berichtet Küster direkt an Andrea Leitner-Garnell, die Direktorin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH.

Guido Kutschera.

ampnet – 6. Dezember 2018. Der Aufsichtsrat der Dekra hat Guido Kutschera (50) mit Wirkung zum 1. Januar 2019 zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung ernannt. Er ersetzt in dieser Funktion Wolfgang Linsenmaier (52), der zeitgleich in den Vorstand wechseln wird. Kutschera wird zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben, der Marktbearbeitung und Steuerung aller 75 Niederlassungen, für die strategische Ausrichtung verantwortlich sein.

Wolfgang Linsenmaier.

ampnet – 5. Dezember 2018. Wolfgang Linsenmaier (52) wird mit Wirkung vom 1. Januar 2019 als Mitglied in den Vorstand der Dekra SE für die Bereiche Finanzen, Personal und IT berufen. Lindenmaier kommt aus dem Unternehmen und ist zur Zeit Vorsitzender der Geschäftsführung der Dekra Automobil GmbH. Er folgt auf Thomas Müllerschön, der das Unternehmen nach Beendigung seines Vertrags verlassen wird.

Jan Francke.

ampnet – 3. Dezember 2018. Jan Francke (48) wird zum 1. Februar 2019 Vorstandsmitglied der Erwin Hymer Group. Er übernimmt das neu geschaffene Ressort des Chief Operations Officer (COO) am Firmensitz in Bad Waldsee.

August Achleitner (l.) und Dr. Frank-Steffen Walliser (r.) am neuen Porsche 911.

ampnet – 1. Dezember 2018. Wechsel bei Porsche: August Achleitner (63) übergibt nach fast zwei Jahrzehnten als Leiter der Baureihe 911 und seit 2016 zusätzlich der 718-Modelle im ersten Quartal 2019 schrittweise die Verantwortung an Dr. Frank-Steffen Walliser (49). Dieser ist derzeit Leiter Motorsport und GT-Straßenfahrzeuge. Neuer Motorsportleiter wird zum Jahresbeginn Fritz Enzinger (62).

Daniel Schnell.

ampnet – 30. November 2018. Daniel Schnell (42) übernimmt mit Wirkung zum 3. Dezember 2018 die Position des Directors Fleet & Business Sales bei der FCA Germany AG. In seiner neuen Aufgabe berichtet er an Maria Grazia Davino, Vorstandsvorsitzende der FCA Germany AG. Schnell folgt auf Saban Tekedereli. (ampnet/Sm)

Jens Kretschmar.

ampnet – 30. November 2018. Jens Kretschmar (37) übernimmt ab Sonnabend, 1. Dezember 2018, die Produktkommunikation für Michelin in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dies umfasst die Pressearbeit für Reifen von Pkw, leichten Lkw, Motorrad und Fahrrad sowie für die Sparten Lifestyle und Motorsport. Er berichtet dabei an Dr. Heimo Prokop, den Direktor Kommunikation und Marken der Michelin Region Europe North.

Dr. Konstantin Sauer.

ampnet – 22. November 2018. Dr. Konstantin Sauer ist „CFO des Jahres 2018“. Das „Finance“-Magazin hat dem Finanzvorstand von ZF Friedrichshafen den Preis anlässlich der Kongressmesse „Structured Finance“ in Stuttgart verliehen. Die Jury des Magazins begründet die Auszeichnung vor allem mit Sauers Wirken bei der vollständig fremdfinanzierten Übernahme des US-amerikanischen Automobilzulieferers TRW Automotive im Frühjahr 2015.

Olaf Hansen.

ampnet – 21. November 2018. Olaf Hansen (47) wird ab dem 1. Januar 2019 den Bereich Marketing bei Ford verantworten. Damit ist er für alle das Marketing betreffenden strategischen und taktischen Maßnahmen für Ford in Deutschland verantwortlich. Er folgt auf Reinhard Zillessen, der diesen Bereich seit 2013 geführt hat und nach 30 Jahren, in denen er zahlreiche Management Positionen auf deutscher und europäischer Ebene verantwortet hat, in den Ruhestand gehen wird.

Harald Hamprecht.

ampnet – 21. November 2018. Harald Hamprecht (44) wird zum 1. Januar 2019 als Vice President Communications Kommunikationschef und Mitglied des Executive Committee von Opel. Er folgt auf Johan Willems (58), der nach 36 Jahren in der Automobilindustrie in den Ruhestand geht. Michael Göntgens (37) folgt auf Hamprecht als Director Internal und Corporate Communications.

Nicole Welscher.

ampnet – 17. November 2018. Nicole Welscher übernimmt bei Hyundai Deutschland die Unternehmenskommunikation. Sie löst Stephanie Wester, die in den Mutterschutz mit anschließender Elternzeit gegangen ist, ab. Jessica Diederichs übernimmt ab sofort die Testwagenvergaben. Vorgängerin Petra Freiberg-Wende betreut künftig die Flotten- und Gebrauchtwagenkommunikation.

Bernhard Mattes.

ampnet – 16. November 2018. Bernhard Mattes (63), seit 1. März 2018 Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), wurde heute auf der VDA-Mitgliederversammlung in Berlin vom VDA-Vorstand in seinem Amt bestätigt und einstimmig für zwei Jahre gewählt. Neu in den VDA-Vorstand gewählt wurde Bram Schot, Kommissarischer Vorsitzender des Vorstands der Audi AG und Mitglied des Vorstands Vertrieb und Marketing.

Christian Stein.

ampnet – 12. November 2018. Christian Stein (48), bisheriger Global Communications Director bei Seat, ist ab sofort „General Director of Communication and Institutional Relations“ für die Marke sowie den Volkswagen-Konzern in Spanien. In dieser Funktion koordiniert er zusätzlich zu den Kommunikationsaktivitäten von Seat die institutionellen Beziehungen des VW-Konzerns in Spanien, Portugal und Nordafrika.

Stephan Lützenkirchen.

ampnet – 12. November 2018. Stephan Lützenkirchen (49) verlässt nach über 26 Jahren Ende des Monats den PSA-Konzern. Der deutsche Pressesprecher von Peugeot Citroën geht auf eigenen Wunsch, um sich zunächst persönlichen Projekten zu widmen, heißt es.

Jörg Machalitzky.

ampnet – 12. November 2018. Jörg Machalitzky (40) hat die Leitung der Presseabteilung von Mitsubishi in Deutschland übernommen. Der Diplom-Kaufmann (FH) und Diplom-Soziologe kommt von Aston Martin, wo er Pressesprecher für Kontinentaleuropa war. Zuvor ist er – ebenso wie Mitsubishis PR- und Marketingleiter Christian Andersen – bei Suzuki tätig gewesen.

Elisabeth Lubczyk.

ampnet – 7. November 2018. Elisabeth Lubczyk ist neue Marketingleiterin für Deutschland und Österreich beim kanadischen Fahrzeughersteller BRP (Bombardier Recreational Products). Sie ist in dieser Funktion auch Ansprechpartnerin für die Presse. Lubczyk sammelte langjährige Erfahrung im Bereich Onlinemarketing bei Karstadt sowie bei Agenturen und bringt Branchenkenntnisse aus dem Zweiradbereich mit (unter anderem Hein Gericke).

Jörg Reithmeier.

ampnet – 1. November 2018. Jörg Reithmeier (49) wird seinen Vetrag bei Hymer auslaufen lassen. Er hat dem Aufsichtsrat in diesen Tagen mitgeteilt, keine Verlängerung anzustreben. Sein derzeitiges Vorstandsmandat gilt noch bis September 2019.

ampnet – 30. Oktober 2018. Dr. Dirk Abendroth (43) wird zum Jahreswechsel Chief Technology Officer (CTO) des künftigen Unternehmensbereichs Automotive von Continental. In dem Geschäftsfeld wird der Konzern die Technologien für das autonome Fahren und die vernetzte Mobilität vereinen. Abendroth wird die Verantwortung für die zugehörige, weltweite Forschung und Entwicklung übernehmen.

Jörg Walz.

ampnet – 30. Oktober 2018. Porsche hat sein Kommunikationsteam neu aufgestellt: Jörg Walz hat bereits im September die Funktion des Pressesprechers Produktion & Logistik, Beschaffung und Nachhaltigkeit übernommen. Nadescha Vornehm wird neue Pressesprecherin für Vertrieb und Marketing. Für alle CSR-Themen und Förderprojekte sowie die neu gegründete Ferry-Porsche-Stiftung ist als dritter Neuzugang Silke Rothlübbers verantwortlich.