Logo Auto-Medienportal.Net

Personalien

Katrin Adt.

ampnet – 22. Juni 2018. Katrin Adt (46) wird im September Leiterin des Produktbereichs Smart bei der Daimler AG. Sie folgt auf Dr. Annette Winkler, die nach acht Jahren in den Aufsichtsrat von Mercedes-Benz Südafrika wechselt. Adt ist seit 1999 im Unternehmen und war bis 2013 in verschiedenen leitenden Vertriebsfunktionen für Daimler tätig. Sie verantwortete unter anderem das weltweite Vertriebsmanagement von Smart und war als Chief Executive Officer der luxemburgischen Vertriebsorganisation zuständig für Wholesale, Retail und Service von Mercedes-Benz Cars, Mercedes-Benz Trucks und Mercedes-Benz Busse.

Marc Langendorf.

ampnet – 21. Juni 2018. Marc Langendorf (44) wird neuer Leiter Global Corporate Communications in der Konzernkommunikation von Volkswagen. Er übernimmt die Verantwortung für die Wirtschafts- und Unternehmenskommunikation von von Eric Felber (50), der mit Wirkung zum 1. Juli 2018 die Leitung der neu gegründeten Abteilung Corporate Responsibility Communications übernimmt. Beide berichten in ihrer Funktion an Peik von Bestenbostel (59), Leiter der Konzernkommunikation.

Harald Krüger.

ampnet – 21. Juni 2018. Harald Krüger ist von den Nutzern der Karriereplattform Glassdoor zum beliebtesten Manager Deutschlands gewählt worden. Mit 99 Prozent Zustimmung kletterte der BMW-Vorstandsvorsitzende gegenüber dem Vorjahr um acht Plätze nach oben auf den Spitzenplatz und wurde mit dem Glassdoor-Award für Mitarbeiterzufriedenheit ausgezeichnet.

Abraham (Bram) Schot.

ampnet – 19. Juni 2018. Abraham Schot (56), Rufname Bram, übernimmt kommissarisch den Vorstandsvorsitz von Audi. Der Vertrieb- und Marketingvorstand springt für Rupert Stadler ein, der seit gestern auf Anordnung der Münchener Staatsanwaltschaft in Untersuchungshaft ist. Die Justiz wirft ihm frühzeitiges Wissen um manipulierte Abgassoftware in Dieselfahrzeugen vor und den Verkauf der betroffenen Autos nicht gestoppt zu haben. Stadler hatte den Aufsichtsrat gebeten, ihn bis zur Klärung des Sachverhalts vorübergehend von seinen Aufgaben zu entbinden. (ampnet/jri)

Klaus Kroppa.

ampnet – 18. Juni 2018. Klaus Kroppa (51) ist ab 1. Juli 2018 Marketingdirektor bei Toyota Deutschland. Er übernimmt den Posten von Sevilay Gökkaya, die die Verantwortung für den Bereich Brand and Marketing Communication für Europa in der Zentrale in Brüssel übernehmen wird.

Kathrin Dahnke.

ampnet – 15. Juni 2018. Kathrin Dahnke (57) ist auf Anteilseignerseite als Mitglied in den Aufsichtsrat von Knorr-Bremse gewählt worden.

Markus Keicher.

ampnet – 14. Juni 2018. Markus Keicher (50), Leiter der Motorenproduktion von Mercedes-Benz in Untertürkheim und Sprecher des gesamten welweiten Motoren-Produktionsverbundes, wird im September neuer Standortverantwortlicher für das Werk Bremen. Er wird Nachfolger von Peter Theurer (49), der als Chief Engineer Produktion zukünftig alle Produktanläufe mit den Partnern aus Produktion, Entwicklung und Einkauf für die Produktionswerke der S-, E- und C-Klasse weltweit verantworten wird.

Patrick Leuschner.

ampnet – 11. Juni 2018. Patrick Leuschner (43) ist als neuer Head of Marketing Business Region Replacement Truck Tires Europa, Naher Osten und Afrika bei Continental in Hannover für das Marketing Lkw-Reifen in der EMEA-Region zuständig. In dieser Rolle berichtet er dan Constantin Batsch, Geschäftsbereichsleiter Lkw-Reifen-Ersatzgeschäft EMEA.

Alexander Pollich.

ampnet – 11. Juni 2018. Alexander Pollich (51), bisher Geschäftsführer von Porsche in Großbritannien, wird zum 15. Juli 2018 Geschäftsführer der deutschen Vertriebsorganisation. Sein Vorgänger Jens Puttfarcken (53) übernimmt die Leitung von Porsche China und Porsche Hongkong. Die Nachfolge von Pollich in Großbritannien tritt zum 15. Juli 2018 Marcus Eckermann (50) an, der bisherige Geschäftsführer der Vertriebsorganisation für Zentral- und Osteuropa.

Katja Bott.

ampnet – 7. Juni 2018. Katja Bott (42) übernimmt im Herbst die Verantwortung für die globale Kommunikation von Mercedes-Benz Cars (Mercedes-Benz, Maybach, AMG, Smart). Sie folgt auf Bettina Fetzer, die in Mutterschutz und anschließend in Elternzeit geht. In der Übergangszeit wird Koert Groeneveld, Leiter Internationale Produkt- und Technologie-Kommunikation Mercedes-Benz Cars, die weltweiten Presseaktivitäten kommissarisch leiten.

Christian Andersen.

ampnet – 7. Juni 2018. Christian Andersen (50) wird Bereichsleiter für Marketing & PR bei Mitsubishi. Die Position wurde neu geschaffen. Andersen, der zuletzt in gleicher Funktion bei Suzuki tätig war, tritt damit die Nachfolge des langjährigen Pressechefs Helmut Bauer an, der in den Ruhestand gegangen ist.

Olaf Bongwald.

ampnet – 5. Juni 2018. Olaf Bongwald (51) wird ab 15. Juli 2018 das Amt des CEO von Valmet Automotive antreten. Das gab der Aufsichtsrat heute bekannt. Bongwald wird sein Büro in Bad Friedrichshall (Baden-Württemberg) einrichten, weil er Kundennähe sucht und die Entwicklung des Geschäfts in Europa eng verfolgen will.

Feng Qingfeng, Jean-Luc Gales.

ampnet – 4. Juni 2018. Feng Qingfeng, Vice President und Chief Technical Officer der Geely Auto Group, ersetzt ab sofort Jean-Marc Gales in seiner Rolle als CEO der Lotus Group. Gales will das Unternehmen aus persönlichen Gründen verlassen, aber Daniel Donghui Li, den Chairman von Lotus, weiterhin beraten. Geely hatte im vergangenen Jahr 49,9 Prozent der Lotus Aktien von Proton und Hicom Bhd (DRB) in Malaysia übernommen. (ampnet/Sm)

Reginar von Schoenau.

ampnet – 2. Juni 2018. Reginar von Schoenau übernimmt mit sofortiger Wirkung die Position des Direktors Marketing in der Direktion Fiat / Abarth bei der FCA Germany AG in Frankfurt. In seiner neuen Aufgabe berichtet er an Maria Grazia Davino, Vorstandsvorsitzende der FCA Germany AG. Reginar von Schoenau war zuletzt bei der Renault Deutschland AG als Brand Manager für die A- und B-Segmente verantwortlich. (ampnet/Sm)

Dr. Herbert Diess.

ampnet – 30. Mai 2018. Dr. Herbert Diess (59) übernimmt vor dem Hintergrund der neu geschaffenen Markengruppe Volumen im Volkswagen-Konzern auch den Aufsichtsratsvorsitz bei Skoda. Der VW-Konzernchef folgt auf Frank Witter, der dem Kontrollgremium als stellvertretender Vorsitzender weiterhin angehören wird.

Dr. Annette Winkler.

ampnet – 29. Mai 2018. Dr. Annette Winkler (58) wird ihre Tätigkeit als Leiterin der Marke Smart bei Daimler zum 30. September beenden. Nach acht Jahren im Amt wechselt die Managerin im nächsten Jahr in den Aufsichtsrat von Mercedes-Benz Südafrika. Winkler ist seit 23 Jahren bei Daimler tätig und versicherte, die Entscheidung zum Abschied von Smart sei ihr nicht leicht gefallen. Wer ihr Nachfolger wird, gibt das Unternehmen zu einem späteren Zeitpunkt bekannt. (ampnet/jri)

Thomas Juraschek.

ampnet – 28. Mai 2018. Thomas Juraschek (44) übernimmt zum 1. Juni 2018 die Leitung des Nutzfahrzeuggeschäfts der Kölner Ford-Werke. Er folgt auf Bernhard Schmitz, der diese Position elf erfolgreiche Jahre innehatte und sich nun in den Ruhestand verabschiedet.

Jörg Gröning.

ampnet – 28. Mai 2018. Jörg Gröning (Jahrgang 1972) übernimmt zum Juli bei Zeppelin die Abteilung Konzernkunden. Er folgt auf Holger Schulz, der Geschäftsführer von Zeppelin International und zugleich Generaldirektor in Russland wird, wo er schon zuvor viele Jahre tätig war.

Elon Musk.
Von Jens Meiners, cen

ampnet – 26. Mai 2018. Dass bei der Elektroauto-Manufaktur Tesla Nervosität herrscht, ist kein Geheimnis. Doch jetzt scheinen bei Firmenchef Elon Musk die letzten Sicherungen durchzubrennen. In einer Serie offensichtlich unkontrollierter Botschaften auf dem Portal Twitter legt sich der exzentrische Milliardär mit der gesamten Medienlandschaft an – und droht damit, die Glaubwürdigkeit von Journalisten von der Öffentlichkeit auf einem Portal namens „Pravda“ (Wahrheit) – benoten zu lassen.

Dmitry Kolchanov.

ampnet – 25. Mai 2018. Dmitry Kolchanov wird neuer Europadirektor Jaguar Land Rover. Er folgt damit auf Bob Grace, der sein Amt Ende August 2018 auf eigenen Wunsch niederlegen wird. Kolchanov ist seit 2001 für Jaguar Land Rover tätig. 2005 wurde er Geschäftsführer Russland. Seit 2010 zeichnet er als Direktor für die Überseemärkte verantwortlich.

Michael Schiebe.

ampnet – 23. Mai 2018. Michael Schiebe (34) wird zum 1. September 2018 neuer Leiter Vertrieb Pkw Deutschland und Mitglied der Geschäftsleitung des Vertriebs von Mercedes-Benz Cars Deutschland (MBD) in Berlin. Er folgt auf Andreas von Wallfeld (47), der zum 1. Mai 2018 die Verantwortung für Marketing, Vertrieb und Services Mercedes-Benz Lkw übernommen hat.

Gunnar Kilian.

ampnet – 22. Mai 2018. Gunnar Kilian (43), Andreas Renschler (60) und Hiltrud Werner (52) sind mit sofortiger Wirkung in den Aufsichtsrat der Porsche AG bestellt worden. Die drei Vorstandsmitglieder der Volkswagen AG folgen damit auf Matthias Müller, Dr. Karlheinz Blessing und Dr. Francisco Javier Garcia Sanz, die aus dem Gremium ausgeschieden sind.

Akira Marumoto.

ampnet – 14. Mai 2018. Akira Marumoto (60) übernimmt zum 26. Juni 2018 den Posten als Präsident und Chief Executive Officer (CEO) der Mazda Motor Corporation. Er folgt auf Masamichi Kogai, der nach fünf Jahren Tätigkeit an die Spitze des Aufsichtsrats wechselt.

Grant McPherson.

ampnet – 9. Mai 2018. Grant McPherson, derzeit Director of Quality and Automotive Safety, wird zum 1. Juli 2018 Produktionsdirektor im Vorstand von Jaguar Land Rover. Er löst Wolfgang Stadler ab, der Ende Juni in den Ruhestand geht. McPherson kam vor fünf Jahren von BMW zu JLR und berichtet in seiner künftigen Funktion direkt an CEO Prof. Dr. Ralf Speth. (ampnet/jri)

Dr. Rainer Fessel.

ampnet – 7. Mai 2018. Rainer Fessel (52) wurde zum neuen Leiter des Seat-Stammwerks in Martorell ernannt. Dr. Fessel verantwortete bisher das 1991 im Zuge eines Joint-Ventures gegründete FAW-Volkswagen-Werk im chinesischen Chengdu. In seiner neuen Position berichtet Fessel an den Seat-Vorstand. Er folgt auf Steffen Reiche, der zum Vorstandsvorsitzenden von Volkswagen de México berufen wurde.

Anton Lill.

ampnet – 7. Mai 2018. Anton Lill (68) wurde mit dem Verkehrssicherheitspreis Goldener Gurt des Motor Presse Club Deutschland (MPC) 2018 ausgezeichnet. Mit dem Goldenen Gurt spricht der MPC dem Ingenieur im Ruhestand seine Anerkennung für seinen Beitrag im Bereich der Fahrzeugsicherheit aus. Lill gilt als Vater der Einparkhilfe mit Ultraschallsensoren.

Dr. Philip Koehn.

ampnet – 4. Mai 2018. Dr. Philip Koehn (48) wird zum 1. Juni 2018 Forschungs- und Entwicklungsvorstand von Borgward. Er kommt von Rolls-Royce, wo er ebenfalls Leiter der Entwicklung war.

Malte Dringenberg.

ampnet – 2. Mai 2018. Malte Dringenberg (49) verstärkt seit Mitte April das Presseteam des Automobilclubs von Deutschland e.V. (AvD). Er ist zuständig für den Bereich „Media Relations“ und damit für den Kontakt zu Medien und Journalisten. Die Unternehmenskommunikation betreut weiterhin Herbert Engelmohr. Beide berichten an Dominic Lyncker, Leiter Marketing, Kommunikation und Sport des AvD.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 28. April 2018. Solveig Grewe erhielt kürzlich die „Goldene Feder“ des Motor Presse Clubs. Sie ist damit die erste Journalistin und gleichzeitig das erste Nicht-Mitglied des Clubs, das diese Auszeichnung erhält. In der Begründung für die Verleihung heißt es, Solveig Grewe schaffe es, Menschen nicht nur für die Verbindung von Auto, Mobilität und die Freude an der Reise zu begeistern.

Leif-Erik Schulte.

ampnet – 28. April 2018. Leif-Erik Schulte (49) wird zum 1. Mai Bereichsleiter des Instituts für Fahrzeugtechnik und Mobilität (IFM) bei TÜV Nord. Er leitete die Einrichtung zuletzt bereits kommissarisch, nachdem sich Vorgänger Carsten Winkelbach beruflich anders orientiert hat.

Prof. h.c. Bodo Buschmann (1955–2018).

ampnet – 27. April 2018. Im Alter von 62 Jahren ist gestern Prof. h.c. Bodo Buschmann nach kurzer Krankheit gestorben. Er war Gründer und Chef von Brabus in Bottrop.

Wolfgang Linsenmaier.

ampnet – 26. April 2018. Wolfgang Linsenmaier (52) wird zum 1. Juni vorsitzender Geschäftsführer der Dekra Automobil GmbH. Vorgänger Dr. Gerd Neumann geht altersbedingt in den Ruhestand. Jann Fehlauer ersetzt in der Geschäftsführung Johannes Vossebrecher, der Gebietssprecher für Hessen und Leiter der Dekra-Niederlassung Frankfurt wird. Dritter im Bunde bleibt Guido Kutschera (49), seit 2013 Geschäftsführer.

MAN.

ampnet – 24. April 2018. Göran Nyberg (57) übernimmt zum 16. September 2018 das Vorstandsressort für Sales und Marketing bei MAN Truck & Bus. Der gebürtige Schwede kommt von Volvo Trucks, wo er seit 2012 das Nordamerika-Geschäft verantwortete. Er folgt auf Heinz-Jürgen Löw, der zu Jahresbeginn zum Vorstand für Vertrieb und Marketing bei Volkswagen Nutzfahrzeuge berufen wurde. Vorübergehend verantwortet MAN-Vorstandsvorsitzender Joachim Drees den Bereich in Personalunion.

Lars Eßmann.

ampnet – 24. April 2018. Lars Eßmann (54) hat die Leitung von Volkswagen Service Deutschland übernommen. Er folgt in dieser Funktion auf Jan Bures (53), der innerhalb der Volkswagen AG mit Aufgaben der internationalen Marktsteuerung betraut wird. Marcus Philipp (48) ist neuer Marketingleiter für Deutschland. Er ist in dieser Position Nachfolger von Lutz Kothe (55), der die Marketingleitung bei SAIC Volkswagen in Shanghai übernimmt.

Dr. Ulf Zillig.

ampnet – 24. April 2018. Dr. Ulf Zillig (52), strategischer Gesamtprojektleiter für den neuen Mercedes-Benz Sprinter, übernimmt zum 1. Juli 2018 die Leitung der Produktentwicklung von Mercedes-Benz Vans. Prof. Dr. Jörg Zürn (59), der diese Funktion seit November 2013 innehatte, geht nach insgesamt 34 Jahren bei der Daimler AG zum 30. Juni 2018 in den Ruhestand.

Cordula Ressing.

ampnet – 24. April 2018. Cordula Ressing (39) hat zum 1. März 2018 die Leitung der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Pkw-Reifen bei Continental übernommen.

Kenji Nagahara.

ampnet – 23. April 2018. Kenji Nagahara (54) ist seit diesem Monat neuer Branch Manager der deutschen Kawasaki-Niederlassung in Friedrichsdorf. Er folgt Masatoshi Yoshioka, der neue Aufgaben im Mutterhaus in Japan übernimmt.

Prof. Dr.-Ing. Lotta Jakobsson.

ampnet – 21. April 2018. Prof. Dr.-Ing. Lotta Jakobsson hat gestern den „Goldenen Dieselring“ erhalten. Die Volvo-Sicherheitsexpertin und Leiterin der Unfallvermeidung im Volvo Cars Safety Centre wurde vom Verband der Motorjournalisten (VdM) für ihr außergewöhnliches Engagement zugunsten der Kindersicherheit in Autos ausgezeichnet.

Peik von Bestenbostel.

ampnet – 19. April 2018. Peik von Bestenbostel (59), bisher Leiter der Kommunikation der Marke Volkswagen, ist mit sofortiger Wirkung zum Leiter Global Group Communications berufen worden. Er verantwortet in seiner neuen Funktion die gesamte Kommunikation der Volkswagen Aktiengesellschaft und unverändert die Kommunikation der Marke Volkswagen. Bestenbostel folgt in seiner Konzernfunktion auf Hans-Gerd Bode, der dem Unternehmen für andere Aufgaben zur Verfügung steht.

Marco Biondi.

ampnet – 17. April 2018. Marco Biondi (40) ist neuer Geschäftsführer (Managing Director) von Ducati Deutschland. Er tritt die Nachfolge von Marcel Driessen an, der zum Jahresbeginn als Geschäftsführer zu Yamaha gewechselt ist.

Yves Caracatzanis.

ampnet – 16. April 2018. Yves Caracatzanis (54) wird neuer CEO der Renault-Tochter Avtovaz (Lada). Der Franzose tritt zum 1. Juni die Nachfolge von Nicolas Maure an, der nach zwei Jahren den Posten räumen muss.

Stefan Walter.

ampnet – 13. April 2018. Stefan Walter (43) ist vom Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft (BDBe) zum Nachfolger des langjährigen Geschäftsführers Dietrich Klein berufen worden, der in den Ruhestand geagngen ist. Walter ist Rechtsanwalt und und war nach zwölfjähriger Verbandstätigkeit in den Bereichen Immobilien und Steuerpolitik zuletzt von November 2014 bis Februar 2018 Justitiar und Referatsleiter Steuern im Deutschen Bauernverband. (ampnet/jri)

Robert Engelhorn.

ampnet – 13. April 2018. Robert Engelhorn (47) wird zum August die Leitung des BMW-Werks München übernehmen. Er folgt auf Milan Nedeljkovic (49), der zum gleichen Zeitpunkt Leiter des Bereichs Unternehmensqualität in der Konzernzentrale wird.

Toyota.

ampnet – 13. April 2018. Dirk Breuer (55) ist zum Betriebsratsvorsitzenden von Toyota Deutschland gewählt worden. In dieser Funktion ist er von seinen bisherigen Aufgaben freigestellt. Der Kraftfahrzeugmeister war seit 1991 in verschiedenen Positionen innerhalb des Unternehmens tätig, unter anderem als Trainer für den Handel. Seit 2007 war er in der Presseabteilung der Ansprechpartner für die Hybrid- und Brennstoffzellen-Technologie. Den Nachfolger wird Toyota noch bekanntgeben. (ampnet/jri)

Dr. Herbert Diess.

ampnet – 13. April 2018. Die Ära Matthias Müller ist nach zweieinhalb Jahren vorbei: Der Aufsichtsrat hat gestern Abend Dr. Herbert Diess zum neuen Vorstandsvorsitzenden des Volkswagen-Konzerns ernannt. Der 59-Jährige bleibt außerdem weiterhin Markenvorstand von VW.

Christian Mastro.

ampnet – 12. April 2018. Christian Mastro (47) ist neuer Vertriebs- und Marketingvorstand von Bugatti. Er folgt auf Dr. Stefan Brungs, der im vergangenen Dezember das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hatte. Mastro kommt von Lamborghini, wo er knapp 14 Jahre in verschiedenen Vertriebspositionen tätig war.

Emilio Herrera.

ampnet – 12. April 2018. Emilio Herrera ist neuer Chief Operating Officer von Kia in Europa. Er folgt auf Michael Cole, der innerhalb des Unternehmens eine neue globale Aufgabe übernehmen wird. Gemeinsam mit Yong Kew Park, Präsident von Kia Motors Europe, wird Herrera seine Geschäfte von der Kia-Europazentrale in Frankfurt aus führen.

Karen Kutzner.

ampnet – 10. April 2018. Karen Kutzner (53), bisher Leiterin Rechnungswesen und Entgeltabrechnung der Marke Volkswagen, kehrt zum 1. Juni 2018 als Finanzvorstand zu Volkswagen Slovakia zurück. Sie folgt auf Jens Kellerbach, der künftig das Controlling Fahrzeugbau und Logistik bei Volkswagen Pkw leiten wird.

CES 2018: Byton.

ampnet – 9. April 2018. Chad Harrison wird beim neuen Elektroauto-Hersteller Byton mit Sitz in Santa Clara im US-Bundesstaat Kalifornien die Aufgabe als Vice President of Product-Line Management übernehmen. David Twohig ist nun Chief Automotive Engineer.

Maria Grazia Davino.

ampnet – 9. April 2018. Maria Grazia Davino (39) übernimmt mit sofortiger Wirkung den Vorstandsvorsitz der FCA Germany AG. Sie wird als neue CEO der in Frankfurt beheimateten deutschen Vertriebsgesellschaft die Marken Alfa Romeo, Fiat, Fiat Professional, Jeep, Abarth und Mopar leiten.