Logo Auto-Medienportal.Net

Audi

Exoskelette für Tätigkeiten im Überkopfbereich bei Audi.

ampnet – 11. Dezember 2019. Der Automobilhersteller testet die Stützstrukturen bei Überkopfarbeiten. Die Exoskelette sollen Mitarbeiter in Montage, Lackiererei und Werkzeugbau entlasten.

Audi-Gesamtbetriebsratsvorsitzender Peter Mosch.

ampnet – 9. Dezember 2019. Bei dem Ingolstädter Automobilbauer Audi ist es zu einem Konsens mit der Arbeitnehmervertretung gekommen. Betriebsbedingte Kündigungen sind bis 2029 vom Tisch.

Audi.

ampnet – 6. Dezember 2019. Der Ingolstädter Automobilhersteller hat mit 163.350 so viele Autos wie noch nie in einem November ausgeliefert - eine Steigerung von 23,1 Prozent.

Bahnstation Ingolstadt Audi.

ampnet – 2. Dezember 2019. In unmittelbarer Werksnähe wurde für 15 Millionen Euro ein dritter Bahnhof in der Stadt gebaut. Es wird mit täglich 3000 Fahrgästen gerechnet.

Audi e-Tron Sportback 55 Quattro.

ampnet – 29. November 2019. In den kommenden Jahren will das Unternehmen 37 Milliarden Euro investieren. Ein Drittel davon geht in die Elektromobilität. Rund 7500 Stellen fallen weg.

Audi e-Tron Sportback 55 Quattro im Münchener Werksviertel.

ampnet – 26. November 2019. Im neu strukturierten Werksviertel präsentiert sich Audi mit Mobilitätsdienstleistungen und E-Fahrzeugen zwischen Startups und Technologiepartnern.

Audi-Werk Ingolstadt.

ampnet – 26. November 2019. Audi will 9500 Stellen abbauen. In Zukunftsbereichen sollen gleichzeitig 2000 neue Stellen entstehen - das haben Betriebsräte und Vorstände beschlossen.

Giovanni Weiss von Django Deluxe.

ampnet – 25. November 2019. Mit Auftritten von Django Deluxe und dem Grapelli Tribute Trio endet am 5. Dezember die diesjährige Konzertreihe in Ingolstadt.

Dr. Sabine Maaßen.

ampnet – 24. November 2019. Die promovierte Juristin kommt von Thyssen-Krupp. Sie kennt die Autoindustrie als Arbeitnehmervertreterin in mehreren Aufsichtsräten.

Alexander Seitz.

ampnet – 21. November 2019. Beide Unternehmen bekommen einen neuen Finanz- und einen neuen Beschaffungsvorstand, darunter ein Neuzugang von BMW.

Tourguides führen im Livestream durch die Produktion von Audi in Ingolstadt.

ampnet – 18. November 2019. Bei dem 20-minütigen Rundgang durch die Ingolstädter Fertigung können den Tourguides auch Fragen gestellt werden.

Markus Duesmann.

ampnet – 15. November 2019. Markus Duesmann (50) übernimmt zum April 2020 die Führung bei Audi. Der aktuelle Vorstandsvorsitzende, Bram Schot, verlässt den Konzern in bestem Einvernehmen.

Audi hat in Neckarsulm 149 Auszubildende und 14 dual Studierende übernommen.

ampnet – 10. November 2019. 163 jungen Menschen, darunter 14 duale Studenten, starten in Neckarsulm in ihr Berufsleben.

ampnet – 8. November 2019. Die Ingolstädter VW-Tochter kann im Oktober die WLTP-Umstellung im Vorjahresmonat ausgleichen. Alle drei Kernregionen liegen stark im Plus.

Oversprayfreies zweifarbiges Lackieren bei Audi.

ampnet – 5. November 2019. Das neue Verfahren reduziert den Materailverbrauch und spart Zeit. Es arbeitet ohne Sprühnebel.

Audi-Forum Ingolstadt.

ampnet – 31. Oktober 2019. In einer herausfordernden zweiten Jahreshälfte spiegeln sich der Rückgang bei den Auslieferungen und weiterhin hohe Vorleistungen für die Zukunft wider.

„Natur trifft Technik“: Grundschulkinder haben bei Audi in Ingolstadt einen Einblick erhalten, welche Gemeinsamkeiten Natur und Technik verbinden.

ampnet – 29. Oktober 2019. 20 Grundschüler aus Ingolstadt tauchten bei Audi in die Welt von Natur und Technik ein.

Mit dem Service „Charge & Fly“ am Flughafen München startet Audi eine kostenlose Aktion für alle voll- und teilelektrisch angetriebenen Fahrzeuge.

ampnet – 28. Oktober 2019. Das markenunabhängige Angebot des Ladens von Elektro- oder PHEV-Fahrzeugen ist bis kurz vor Weihnachten kostenfrei. Ein Shuttle bringt die Nutzer zum Terminal.

Audi lädt Pioniere, Vordenker und Experten aus aller Welt zum dritten MQ! Innovation Summit nach Peking.

ampnet – 25. Oktober 2019. Vorstandsvorsitzender Bram Schot sieht China als idealen Ort, um sich über Innovationsthemen auszutauschen – Termin 4./5. Dezember

Ausstellungsfläche vor dem Audi-Exclusive-Studio im Forum Neckarsulm.

ampnet – 18. Oktober 2019. Die Ausstellungsfläche im Obergeschoss wurde anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der RS-Modelle komplett umgestaltet. Zudem wird eine Sonderschau gezeigt.

Audi.

ampnet – 9. Oktober 2019. Vor allem wegen des guten Europageschäfts konnte Audi die bisherige Talfahrt beim Fahrzeugabsatz etwas abbremsen.

Eine Schülerin des Elly-Heuss-Knapp Gymnasiums testet ein von Audi entwickeltes Stand-Up-Paddel-Board aus recycletem Kunststoff.

ampnet – 30. September 2019. Die Audi-Stiftung für Umwelt hat zusammen mit dem Hersteller Pogo ein SUP-Board aus recyceltem Kunststoff entwickelt. Schüler ließen es in Heilbronn zu Wasser.

Achim Heinfling.

ampnet – 27. September 2019. Der bisherige Vorstandsvorsitzende von Audi Hungaria wird neuer Werkleiter am Stammsitz des Unternehmens. Sein Vorgänger geht in den Ruhestand.

Lucas Di Grassi.

ampnet – 26. September 2019. Der Audi-Werksfahrer und Formel-E-Champion hob beim UN-Klimakongress die Wichtigkeit der Formel E für den Umstieg in die Elektromobilität hervor.

Audis Emotionale Landkarte zum autonomen Fahren.

ampnet – 25. September 2019. Audi hat eine Befragung mit 21 000 Menschen aus neun Ländern und drei Kontinenten ausgewertet, um die Einstellung gegenüber dem autonomen Fahren zu untersuchen.

Audi will im Werk Györ Eurpoas größte Dach-Solaranlage errichten (Computergrafik).

ampnet – 20. September 2019. Mit dem Projekt in Ungarn will der Automobilhersteller die CO2-Emissionen weiter senken. Bis 2050 will Audi bilanziell klimaneutral werden.

Ausbildungsbeginn bei Audi in Ingolstadt.

ampnet – 6. September 2019. An den beiden deutschen Standorten beginnen rund 800 junge Menschen ihre Ausbildung. Die Bewerbungsfrist für 2020 endet in Kürze.

Audi Q3 Sportback.

ampnet – 6. September 2019. Auf Grund der guten Lagerverkäufe wegen der WLTP-Umstellung im August 2018 sinken die weltweiten Auslieferungen im August um minus 2,5 Prozent.

„Mädchen für Technik-Camp“ bei Audi.

ampnet – 30. August 2019. 14 Schülerinnen schlüpften in Ingolstadt für fünf Tage in die Rolle von Auszubildenden.

Audi schafft am Standort Neckarsulm ein Angebot für die flexible Betreuung für Mitarbeiterkinder.

ampnet – 28. August 2019. Eine Dienstreise steht an oder der Kindergarten ist geschlossen? Die Beschäftigten in Neckarsulm können ihren Nachwuchs kurzfristig woanders betreuuen lassen.

Elf Schüler mit geistiger und körperlicher Behinderung der Astrid-Lindgren-Schule in Heilbronn haben während des vergangenen Schuljahres im Rahmen des Audi-Inklusionsmodells Zeit an verschiedenen Lernstationen am Standort Neckarsulm verbracht.

ampnet – 6. August 2019. Elf Schüler mit geistiger und körperlicher Behinderung der Astrid-Lindgren-Schule in Heilbronn haben während des vergangenen Schuljahres im Rahmen des Audi-Inklusionsmodells Zeit am Standort Neckarsulm verbracht. Je nach Kompetenzprofil lernten die Schüler spielerisch Prozesse und Abläufe rund ums Auto kennen, erlebten es mit allen Sinnen oder arbeiteten gemeinsam mit Auszubildenden an verschiedenen Lernstationen. Dabei montierten sie zum Beispiel Türen für Kundenautos vor. Bei der Abschlussveranstaltung des zweiten Jahrs des Audi-Inklusionsmodells erhielten die Schüler nun ein Zertifikat für ihre Teilnahme.

Sieger des „Audi Cup 2019“: Tottenham Hotspur FC.

ampnet – 1. August 2019. Vier Spitzenspiele an zwei Tagen, 31 Tore und insgesamt rund 140 000 Zuschauer sowie ein spannendes Endspiel: Mit einem Triumph von Tottenham Hotspur ist die sechste Ausgabe des Audi-Cup gestern Abend zu Ende gegangen. Die Engländer schlugen die Gastgeber im Finale im Elfmeterschießen mit 8:7. Zum Ende der regulären Spielzeit hatte es 2:2 gestanden, nachdem der dreifache Cup-Sieger Bayern einen 0:2-Rückstand nach Halbzeit eins noch aufgeholt hatte.

Rupert Stadler.

ampnet – 31. Juli 2019. Ex-Audi-Chef Rupert Stadler wird angeklagt. Er wird sich nun wegen des Dieselskandals vor Gericht verantworten müssen. Der 56 Jahre alte Manager saß im vergangenen Jahr vier Monate in Untersuchungshaft und war in deren Verlauf Anfang Oktober vom VW-Konzern entlassen worden. Stadler wird Betrug, strafbare Werbung und Falschbeurkundung zur Last gelegt. Ihm wird vorgeworfen, trotz Kenntnis über die Abgasmanipulation den Verkauf der betroffenen Fahrzeuge nicht gestoppt zu haben.

Audi gibt auf der Bundesgartenschau 2019 in Heilbronn Einblicke in die Mobilität der Zukunft.

ampnet – 25. Juli 2019. Vor 100 Tagen hat die Bundesgartenschau in Heilbronn ihre Tore geöffnet – und damit auch der Audi-Showroom. Dort können Besucher den e-Tron in einer Virtual-Reality-Erfahrung erleben und bei der Studie „25. Stunde Flow“ in den Verkehrsfluss der Zukunft eintauchen. Zudem können Interessierte seit kurzem einen Blick in das Innere eines Brennstoffzellenautos werfen: Wo bisher das Konzeptauto Audi h-Tron Concept ausgestellt war, zeigt Audi jetzt ein Antriebsstrangmodell. Ein Film erklärt, wie das emissionsfreie Fahren mit Wasserstoff funktioniert.

Präventionspreis 2019 verliehen Personalvorstand Wendelin Göbel (3. v. re.), der stellvertretende Gesamtbetriebsratsvorsitzende Rolf Klotz (4. v. re.), der Neckarsulmer Werkleiter Helmut Stettner (2. v. re.), Alois Maier, Leiter Audi-Arbeitssicherheit (rechts) und Andreas Haller, Leiter Gesundheitswesen (5. v. li.).

ampnet – 18. Juli 2019. Am Mittwoch hat der Automobilhersteller Audi zum sechsten Mal Teams unterschiedlicher Fachbereiche aus den deutschen und internationalen Standorten für ihre persönliche Initiative und Vorbildfunktion den Audi-Präventionspreis verliehen. In den Kategorien Gesundheit, Integration, Prozesse, Wissen und Ergonomie ehrte Audi jeweils drei Teams mit den überzeugendsten Ideen.

Umbaumaßnahmen bei Audi Sport in den Böllinger Höfen.

ampnet – 17. Juli 2019. Der elektrisch angetriebene Audi E-tron GT wird ab Ende 2020 mit dem Supersportwagen Audi R8 in den Böllinger Höfen gefertigt. Aktuell werden in der R8-Produktion die baulichen Voraussetzungen für die Integration des E-Sportwagens geschaffen: Bis zum Herbst 2019 entstehen in den Böllinger Höfen durch zwei neue Leichtbauhallen für die Logistik insgesamt rund 10 000 Quadratmeter zusätzliche Fläche. Die neuen Hallen grenzen an der Westseite direkt an die bestehende Montage und den Karosseriebau an.

Audi A8.

ampnet – 11. Juli 2019. Audi hat im Juni weltweit rund 166 700 Automobile ausgeliefert, 1,7 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Für das Wachstum sorgte besonders der größte Einzelmarkt China mit +22,2 Prozent. Über alle Märkte besonders nachgefragt waren im Juni der Audi A8 mit einem Plus von 53,2 Prozent. Zuwächse bei Audi Q2 (+46,2 Prozent), Audi Q5 (+32,1 Prozent) oder beim neuen Audi Q3 in Europa (+51,0 Prozent) zeigen die Bedeutung der SUV-Palette für die Ingolstädter. Im ersten Halbjahr hat die Marke allerding mit 906 200 Autos einen Rückgang um -4,5 Prozent zu verkraften gehabt.

Die Audi-Fertigung in Münchsmünster wird als „Blühender Betrieb“ ausgezeichnet: Wildblumenwiesen auf dem Werkgelände, unter anderem mit dem blauen Natternkopf.

ampnet – 27. Juni 2019. Die Audi-Fertigung Münchsmünster hat die staatliche Auszeichnung „Blühender Betrieb“ im Rahmen des Blühpakts Bayern erhalten. Das Kompetenzzentrum für Hightech-Fahrwerkteile, Aluminium-Strukturbauteile und Pressteile liegt rund 30 Kilometer entfernt vom Stammsitz des Autoherstellers. Für das Areal hat Audi ein umfassendes Biodiversitätskonzept entwickelt, um dem Verlust der Artenvielfalt entgegenzuwirken.

Audi lädt zum Berufsinformationstag ein.

ampnet – 15. Juni 2019. Welche Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge bietet Audi an? Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen? Und kann ich einmal einen Blick hinter die Kulissen werfen? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten interessierte Schülerinnen und Schüler sowie ihre Eltern am Sonnabend, 29. Juni 2019, am Audi-Standort Neckarsulm. Von 10 bis 15 Uhr öffnet das Bildungszentrum seine Türen und informiert über Inhalte und Anforderungen in Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen beim Autohersteller. Ausbilder, Auszubildende und Studenten stehen als Ansprechpartner zur Verfügung und geben Einblicke in die verschiedenen Berufe vom Kraftfahrzeugmechatroniker bis zum Elektroniker für Automatisierungstechnik.

ampnet – 3. Juni 2019. Jörg Lindberg ist bei der Audi AG künftig für die Produktkommunikation verantwortlich. Die Unternehmenskommunikation leitet bereits seit Mai Antje Maas. Ihr Vorgänger Jürgen De Graeve verlässt Audi nach mehr als zwei Jahrzehnten in der Kommunikation Ende Juli im Rahmen einer Alterszeitregelung.

Audi.

ampnet – 27. Mai 2019. Am kommenden Mittwoch, 5. Juni 2019, startet Audi ein Pilotprojekt zum Direktvertrieb im Internet. Endkunden können dann eines der 99 Exemplare der Sonderedition Audi TT Quantumgrau Edition online bestellen. Die Käufer können auch Leasing oder Finanzierung digital anfragen und sich das exklusiv ausgestattete Modell deutschlandweit an ihren Wunschort liefern lassen. Die Audi-Partner sind Bestandteil dieses Projekts zur Vorbereitung des E-Commerce-Shops, mit dem Audi ab Anfang 2020 ausgewählte Neuwagen vermarkten will.

Zusammen für Vielfalt: Beim Deutschen Diversity-Tag 2018 bildeten Audi-Mitarbeitende gemeinsam eine internationale Rudermannschaft. Auch in diesem Jahr gestalten Beschäftigte des Automobilherstellers die Aktionen des Tages selbst.

ampnet – 27. Mai 2019. Zum bundesweiten Diversity-Tag am Dienstag, 28. Mai 2019, bietet Audi als Mitglied der Charta der Vielfalt Beschäftigten an den beiden deutschen Standorten Mitmachaktionen, Netzwerkveranstaltungen und Workshops. Mitarbeitende gestalten die Bausteine selbst und engagieren sich als Botschafter für ein vorurteilsfreies Arbeitsumfeld. (ampnet/Sm)

In der Vortragsreihe „Wissenschaft im Dialog“ sprich Prof. Matthias Gouthier im Audi-Forum Neckarsulm über den digitalen Wandel.

ampnet – 25. Mai 2019. In der Vortragsreihe „Wissenschaft im Dialog“ spricht am Donnerstag, 6. Juni, Prof. Matthias Gouthier im Audi-Forum Neckarsulm über den digitalen Wandel. Er geht den Fragen nach, wie Unternehmen ihre Produkte und Services weiterentwickeln und ob sie es schaffen den Ansprüchen der Kunden gerecht zu werden. Laptops, Smartphones oder vollvernetzte Autos: Der digitale Wandel wird immer schneller und umfangreicher.

Audi-Hauptversammlung 2019.

ampnet – 23. Mai 2019. Auch Audi will sich künftig stark auf die Elektromobilität fokussieren. 40 Prozent alles verkauften Modelle der Marke sollen im Jahr 2025 elektrifiziert sein. Vorstandsvorsitzender Bram Schot will dafür in den viereinhalb Jahren rund 14 Milliarden Euro ausgeben. Auf der heutigen Hauptversammlung gab es neben den in den vergangenen Monaten rückläufigen Absatz- und Umsatzzahlen aber noch weitere Negativnachrichten: Vor dem Hintergrund der Neuausrichtung sollen die beiden Sportmodelle Audi TT und R8 in absehbarer Zeit wegfallen, meldet T-Online. Dafür kündigte Schot ein besonders luxuriöses A8-Derivat an. (ampnet/jri)

Toni Melfi.

ampnet – 10. Mai 2019. Toni Melfi (53) übernimmt mit sofortiger Wirkung die Funktion als Leiter einer neuen Audi-EU-Repräsentanz in Brüssel. In dieser Funktion verstärkt er das Team von Christof-Sebastian Klitz, der als Leiter der Volkswagen-Konzernrepräsentanz seit vielen Jahren die politische Interessenvertretung des Volkswagen Konzerns gegenüber den europäischen Institutionen in Brüssel verantwortet.

Oliver Hoffmann.

ampnet – 30. April 2019. Oliver Hoffmann (42) und Julius Seebach (35) übernehmen zum 1. Mai 2019 die Geschäftsführung der Audi Sport GmbH. Der bisherige Geschäftsführer Michael-Julius Renz (62) verabschiedet sich in den Ruhestand. Seit Juni 2018 war Audi Sport Technik-Chef Hoffmann bereits Mitglied der Geschäftsführung, ab 1. Mai wird er zusätzlich die Technische Entwicklung von Audi Neckarsulm leiten. Julius Seebach übernimmt ab 1. Mai als Geschäftsführer künftig die Leitung der kaufmännischen Funktionen.

Audi Q8.

ampnet – 9. April 2019. Die Audi AG hat im März weltweit rund 182 750 Autos an Kunden übergeben. Damit lag die Zahl der Auslieferungen mit einem Minus von 0,5 Prozent leicht unter Vorjahresniveau. Insgesamt war das erste Quartal noch geprägt von Belastungen aufgrund der Umstellung durch WLTP: In den ersten drei Monaten des Jahres lieferte Audi weltweit rund 447 250 Autos (-3,6 Prozent) aus. Bestwerte verzeichnete das Unternehmen in China und den USA. Dem standen Rückgänge in den Regionen Südamerika und Asien-Pazifik gegenüber. Im Plus schloss Audi den März auch im Heimatmarkt Deutschland ab.

Walter Sittler.

ampnet – 5. April 2019. Der Schauspieler Walter Sittler schlüpft am Montag, 29. April, im Audi-Forum Neckarsulm in die Rolle von Erich Kästner. Im Ensemble mit Musikern und Komponisten bringt er mit „Prost Onkel Erich“ eine revuehafte Collage aus Gedichten, Briefen und Kurzgeschichten auf die Bühne. Der zweite Teil einer Trilogie über das Leben von Erich Kästner spielt im Jahr 1919. Mit 282 Vorstellungen und fast 200 000 Besuchern zählte der erste Teil „Als ich ein kleiner Junge war“ zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Theaterproduktionen der vergangenen Jahre.

Audi Logo

ampnet – 31. März 2019. Gemeinsam mit dem Hafenbetreiber und dem Projektpartner Recycled Island Foundation hat Audi am Standort Brüssel ein spezielles Auffangbecken installiert. Diese Plastikfalle ist so konstruiert, dass im Wasser treibender Müll in ein Netz gespült wird, wo Rückhaltevorrichtungen ein erneutes Ausschwemmen verhindern und so dafür sorgen, dass kein Plastik über den Kanal ins offene Meer gelangt.

Girls‘ Day bei Audi in Neckarsulm.

ampnet – 28. März 2019. 194 Schülerinnen aus der Region haben heute bei Audi am Girls‘ Day in Ingolstadt Einblicke in die verschiedenen technischen Berufe des Automobilherstellers erhalten. Teilnehmen konnten Gymnasiastinnen sowie Real- und Mittelschülerinnen ab der siebten Klasse. Dabei tauschten sich die Mädchen mit Auszubildenden und Audi-Expertinnen aus. Auch in Neckarsulm waren Schülerinnen zu Gast.