Logo Auto-Medienportal.Net

Ratgeber

Die GTÜ hat eine eigene Classic-Abteilung.

ampnet – 5. April 2020. Ein gründlicher Fahrzeugcheck zu Beginn der Klassiker-Saison dient der Sicherheit und dem Werterhalt. Die GTÜ gibt Tipps, worauf besonders zu achten ist.

Saisonkennzeichen.
Von Dennis Gauert

ampnet – 30. März 2020. Während der Coronakrise stellen viele Zulassungsstellen den Betrieb für private und gewerbliche Kunden ein. Nur in Notfällen wird noch gestempelt.

Messung der Profiltiefe am Reifen.

ampnet – 26. März 2020. Nach Ostern, so die Faustregel, sollten Winter- durch Sommerreifen ersetzt werden. Viele Autofahrer nehmen den Wechsel selber vor. Worauf ist zu achten?

Erste Hilfe.

ampnet – 25. März 2020. Oft wissen Autofahrer nicht mehr, wie Erste Hilfe anzuwenden ist, weil sie ihren Kurs nicht erneuert. Das Goslar Institut empfiehlt eine Auffrischung.

ampnet – 11. März 2020. Wenn das eigene Fahrzeug gerade wegen dem Wechsel auf Sommerreifen auf der Bühne ist, sollten Autofahrer die Gelegenheit nutzen und das Fahrwerk prüfen lassen.

Auto-Versicherung.

ampnet – 4. März 2020. Bei Elektroautos gibt es - schon aufgrund des Akkus - Besonderheiten bei der Versicherung. Welche Policen sich lohnen lesen Sie im Ratgeber.

Rückenschmerzen.

ampnet – 21. Februar 2020. Der Mensch ist für den aufrechten Gang gemacht. Hinter dem Steuer kann es bei längerem Sitzen zu Verspannungen kommen.

So wird die Rettungsgasse gebildet.

ampnet – 21. Februar 2020. Bei Verstößen droht jetzt zusätzlich ein Monat Fahrverbot. Im Ausland gelten mancherorts andere Regelungen – in Italien gar keine.

Suzuki Jimny mit Sportfedern von H & R und Folierung von XXX Performance.

ampnet – 14. Februar 2020. Eine selbstklebende Beschichtung kann verschiedene Zwecke erfüllen und hält ziwschen zwei und zehn Jahre. Doch es ist nicht alles erlaubt.

Wenden am Berg für Motorradfahrer.

ampnet – 10. Februar 2020. Das Umdrehen am Berg kann leicht zum kippeligen Manöver werden. Am besten ist es, ein Stück rückwärts zu rollen und die Maschien erst einmal quer zu stellen.

Seitenwindanlage auf dem Testgelände von Mercedes-Benz.
Von Dennis Gauert

ampnet – 9. Februar 2020. Ob man während des Sturmtiefs "Sabine" überhaupt fahren sollte und wie Autofahrer die Risiken bei einer Fahrt minimieren können, lesen Sie in unserem Ratgeber.

Starthilfe.

ampnet – 1. Februar 2020. Der Winterbetrieb kann älteren Autobatterien zusetzen. Manchmal hilft dann nur noch ein zweites Fahrzeug als Stromspender weiter.

Karnevalistin in der S-Bahn.

ampnet – 23. Januar 2020. Alkohol am Steuer ist kein Kavaliersdelikt und er kann sogar den Versicherungsschutz kosten. Dafür gibt es eine Trunkenheitsklausel.

ACE.

ampnet – 17. Januar 2020. Das geringste Risiko bietet Kilometerleasing, das größte Restwertleasing mit Andienungsrecht. Daher prüfe, wer sich bindet, rät der Auto Club Europa.

Fahren bei Eis und Schnee.

ampnet – 8. Januar 2020. Im Winter sind Autos schwerer unter Kontrolle zu halten. Zudem fahren viele Verkehrsteilnehmer langsamer als üblich. Daher sollte mehr Zeit eingeplant werden.

Comic: Parken im Schnee.

ampnet – 18. Dezember 2019. Von Salzlake bis unsichtbar: Parken im Winter ist eine besondere Dispziplin. Das Goslar Institut erklärt, worauf es beim Abstellen im Schneegestöber ankommt.

Nicht jeder hat einen so großen und langen Laderaum wie dieser ältere Kia Sportage. Dann gehört der Weihnachtsbaum sicher auf einen Dachgepäckträger.

ampnet – 13. Dezember 2019. Gut verzurrt lässt sich die Tanne am besten mit dem Stamm in Fahrtrichtung transportieren. Das gilt sowohl für die Mitnahme auf dem Dach als auch im Laderaum.

Elektromobilität.

ampnet – 13. Dezember 2019. Elektrofahrzeuge haben in der kalten Jahreszeit gleich mehrfach mit den Tücken der Witterung zu kämpfen. Hier ein paar Tipps.

Müdigkeit am Steuer.

ampnet – 12. Dezember 2019. Von Kaffee trinken, bis zu Gymnastik und lauter Musik: Um sich wach zu halten haben Autofahrer laut Autoscout-Umfrage oft hilfreiche Strategien.

Comic: Autodiebstahl.

ampnet – 11. Dezember 2019. Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland mehr als 15.000 kaskoversicherte Autos gestohlen. Das Goslar Institut nennt die wichtigsten Schritte für Geschädigte.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 5. Dezember 2019. Auch wenn das Bundesklimaschutzgesetz bereits im November auf den Weg gebracht wurde, stehen für 2020 noch verkehrsrechtliche Änderungen für Verkehrsteilnehmer aus. Der Automobilclub ACE informiert über die wichtigsten Änderungen im Straßenverkehr für das Jahr 2020.

Comic: Oldtimerpflege.

ampnet – 4. Dezember 2019. Bei manchem Autofahrer kommt das Einwintern in diesem Jahr später dran. Das Goslar Institut erklärt, wie man Oldtimer und Cabriolets beim Winterschlaf schützt.

Comic: Geisterfahrer.

ampnet – 27. November 2019. Das Goslar Institut klärt auf, wie Autofahrer sich bei einer Geisterfahrt verhalten sollten - sowohl als Geschädigte, als auch als Verursacher.

Winterreifen.

ampnet – 14. November 2019. Im Winter müssen sich Autofahrer und Fahrzeug umstellen: Reifen, Batterie, Türdichtungen und Frostschutz sollten winterfest sein. Der ADAC gibt Tipps.

Besondere Bußgeldgefahren für Autofahrer im Winter.

ampnet – 10. November 2019. Vier von fünf Autofahrern empfinden das morgendliche Eiskratzen als Ärgenis. Doch es gibt noch mehr in der kalten Jahreszeit zu beachten.

Infografik: Tipps zum Fahren bei schlechter Sicht.

ampnet – 6. November 2019. Der Automobilclub ADAC erklärt, warum Autofahrer bei Nebel von Hand ihr Licht ein- und umschalten sollten.

Dooring-Unfälle.

ampnet – 6. November 2019. Das Goslar Institut klärt über Unfälle auf, bei denen Autofahrer unbedacht die Fahrzeugtür öffnen und Radfahrer gefährden. Auch Sensoren können helfen.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 3. November 2019. Zum Saisonwechsel werden fleißig Winterreifen in den privaten Einfahrten umgeschraubt. Was daran gefährlich ist, erklärt der TÜV Thüringen.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 24. Oktober 2019. Der ADAC informiert über Gefahren bei der Anmietung von Zweirädern in Südostasien. Hohe Verletzungsgefahr.

Ein klassischer Bentley wird winterfest gemacht.

ampnet – 18. Oktober 2019. Mit der kalten Jahreszeit endet die Klassiker-Saison. Wer einige Ratschläge befolgt, kann im nächsten Frühjahr sofort wieder losfahren.

Kinder mit reflektierender Kleidung.

ampnet – 11. Oktober 2019. Um in der kalten Jahreszeit als Fußgänger und Radfahrer frühzeitig gesehen zu werden, gibt die Prüforganisation Tipps für den Herbst- und Winterverkehr.

Das „Alpine“-Symbol, ein dreigezacktes Bergpiktogramm mit der Schneeflocke in der Mitte, kennzeichnet alle ab 2018 neu hergestellten Winterreifen.

ampnet – 11. Oktober 2019. In Deuschland gilt die situative Winterreifenpflicht. Das heißt, erst bei entsprechender Witterung sind Winter- oder Ganzjahresreifen vorgeschrieben.

Bügelschloss mit Halterung.

ampnet – 5. Oktober 2019. Ohne Schloss sollte man mit dem Fahrrad nicht aus dem Haus. Für die Mitnahme gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Auto fahren im Herbst.

ampnet – 26. September 2019. Regen, Dunkelheit, Nebel, Wildwechsel, Schmutz und Laub auf den Straßen sorgen im Herbst für die verschiedensten Gefahren im Straßenverkehr, so der ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt. Allein durch die früher einsetzende Dunkelheit erhöht sich das Unfallrisiko – bei Autofahrern um 50 Prozent, bei Fußgängern sogar um 150 Prozent. Kein Wunder, beträgt die Sehschärfe bei schlechten Lichtverhältnissen doch nur noch etwa 20 bis 30 Prozent. Umso wichtiger ist es, gesehen zu werden.

Winterreifen.

ampnet – 24. September 2019. Auch wenn die Winterreifenpflicht in Deutschland situativ geregelt ist, raten Experten zur reinen Winterbereifung mit mehr als vier Millimetern Restprofil.

Vorserienproduktion des ID 3 im VW-Werk Zwickau.

ampnet – 19. September 2019. Der Konzern engagiert sich künftig in verschiedenen Klimaschutzprojekten weltweit, um noch nicht vermeidbare CO2-Emissionen beim Fahrzeugbau auszugleichen.

Fahrraddiebstahl.

ampnet – 4. September 2019. Nicht nur durch den Pedelec-Boom haben sich die Durchschnittspreise von Fahrrädern deutlich erhöht. Das lockt vermehrt auch Diebe an.

Kinder sitzen am sichersten im Auto hinten rechts und richtig angeschnallt in einem Kindersitz passend zu ihrer Körpergröße.

ampnet – 22. August 2019. Schlecht geführte Gurte, falscher Kindersitz: Viele Eltern gefährden ihre Kinder im Auto. Der TÜV Thüringen mahnt zur Vorsicht.

Transport von Fahrrädern.

ampnet – 21. August 2019. Wie werden Fahrräder am sinnvollsten mit dem Auto transportiert? Auf dem Dach oder besser am Heck?

Dekra-Crashtest mit Kindersitzen.

ampnet – 19. Juli 2019. Jeden Tag kommen weltweit rund 300 Kinder unter 15 Jahren bei Verkehrsunfällen ums Leben. In Deutschland ist die Zahl der getöteten Kinder 2018 auf 79 gestiegen (2017: 61) und liegt knapp über dem Durchschnitt der letzten zehn Jahre. Auch in anderen EU-Staaten ist der lange Zeit positive Trend nicht mehr eindeutig erkennbar. Am häufigsten verunglücken Kinder dabei als Fahrzeuginsassen. Ein Crashtest für den aktuellen Dekra-Verkehrssicherheitsreport unterstreicht, wie wichtig es ist, Kinder im Auto mit einem passenden Kindersitz zu sichern.

Jahresvignetten für Slowenien, Österreich und die Schweiz.

ampnet – 19. Juli 2019. Für viele Autofahrer, die bis Ende des Jahres regelmäßig in Länder mit Vignettenpflicht reisen, lohnt sich seit Mitte des Jahres der Kauf einer Jahresvignette nicht mehr. Die verschiedenen Kurzzeitvignetten in Österreich, Tschechien und Slowenien stellen günstigere Alternativen dar. Das hat der Automobilclub ADAC ausgerechnet.

Stau in einer Autobahnbaustelle.

ampnet – 18. Juli 2019. In der Hauptreisezeit müssen sich Autofahrer auf viele Baustellen auf den Autobahnen einstellen. Nach einer Auswertung der Dekra gab es Mitte Juni im deutschen Autobahnnetz mehr als 630 Baustellen. Die Unfallsachverständigen empfehlen, in diesen Bereichen besonders konzentriert zu fahren und die Tempobeschränkungen einzuhalten. Das Unfallrisiko liegt hier deutlich höher als auf freier Strecke. Im Jahr 2017 wurden bei Unfällen im Bereich von Autobahnbaustellen in Deutschland mehr als 2700 Menschen verletzt, 17 kamen ums Leben. Eventuelle Folgeunfälle im Zulauf der Baustellen sind dabei nicht mitgerechnet.

Infografik Kranken-Rücktransport aus dem Ausland.

ampnet – 11. Juli 2019. Wer ins Ausland verreist, solle auf alle Fälle eine private Auslandskrankenversicherung im Gepäck haben. Das rät der ADAC. Eine solche Versicherung deckt weltweit Krankheitskosten den Rücktransport des Patienten nach Deutschland ab. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen Rücktransporte generell nicht.

Urlaub mit dem Mietwagen.

ampnet – 13. Juni 2019. Wer in den Ferien das Urlaubsland per Flieger erreicht und bei Ausflügen gerne flexibel bleiben möchte, greift gerne auf einen Mietwagen zurück. Wer das Auto vorab bei einem deutschen Vermieter oder Vermittler bucht, muss sich vor Ort nicht durch oft unverständliche Vertragsbedingungen quälen. So ist auch stets der deutsche Vermieter oder Vermittler der Ansprechpartner.

Hunde im Auto.

ampnet – 5. Juni 2019. Hunde gelten laut Straßenverkehrsordnung (StVO) als Ladung, wenn sie im Auto transportiert werden. Und wie jedes Gepäckstück müssen deshalb auch die Vierbeiner im Auto so verstaut und gesichert werden. So will es das Gesetz. Daher stellt sich spätestens, wenn ein Urlaub ansteht die Frage, welche Transportmöglichkeit für das Haustier die beste ist. Experten empfehlen hierfür eine Box.

Mautvignetten für Tschechien, Österreich, die Schweiz und Slowenien.

ampnet – 3. Juni 2019. Wenn Pfingsten vor der Tür steht und viele in den Süden fahren, ist nicht nur mit viel Verkehr und Staus zu rechnen, sondern auch mit großem Andrang an Tankstellen und Raststätten in Grenznähe. Der ADAC gibt Tipps für die sichere und stressfreie Fahrt in die Pfingsferien.

Wohnwagen-Gespann.

ampnet – 29. Mai 2019. Mit den nahenden Sommerferien sind wieder vermehrt Anhänger auf deutschen Straßen unterwegs: Die Palette reicht vom Wohnwagen über den Bootstrailer bis hin zum ganz normalen Pkw-Anhänger für das zusätzliche Urlaubsgepäck. Um mit dem Gespann sicher und entspannt anzukommen, sollten Autofahrer allerdings ein paar Punkte beachten.

Alkoholtestgerät.

ampnet – 28. Mai 2019. Wer verantwortungsbewusst ist, lässt nach dem Konsum von Alkohol das Auto stehen. Das gilt natürlich auch für den „Vatertag“ an Christi Himmelfahrt. Nach der Tour mit den Freunden auf das Rad zu steigen, ist aber ebenfalls nur nüchtern eine wirkliche Alternative. Der TÜV Nord klärt über Risiken auf.

Mit Fahrrad und Hundeanhänger unterwegs.

ampnet – 25. Mai 2019. Immer häufiger sind mittlerweile Hundeanhänger hinter dem Fahrrad zu finden. Er ist nicht nur für längere Strecken das Mittel der Wahl, sondern auch für Welpen, kranke oder alte Hunde. Bevor es jedoch losgehen kann, muss sich der Vierbeiner erst an das Zweirad gewöhnen. Ein Hundeanhänger kann zunächst einschüchternd auf Hunde wirken. Damit sich die Furcht möglichst rasch verliert und am besten gar nicht erst einstellt, sollte man den Anhänger wie ein neues Möbelstück einfach im Nahbereich des Hundes platzieren, rät der Pressedienst-Fahrrad. So kann der Hund ihn inspizieren und erkennen, dass von dem Gefährt keine Gefahr ausgeht.

Urlaubsfahrt mit Kindern.

ampnet – 13. Mai 2019. Mit dem Auto in den Urlaub zu fahren ist nach wie vor sehr beliebt. Eine gute Reisevorbereitung beginnt rechtzeitig vor dem Start. Dazu gehören die Wahl der Route, ein gut gewartetes Fahrzeug und das Beachten von technischen Beschränkungen des Fahrzeugs. Das deutsche Kfz-Gewerbe gibt Tipps für ein entspanntes Ankommen im vollgepackten Familienauto.