Logo Auto-Medienportal.Net

Zoe

Renault Zoe.

ampnet – 28. August 2017. Renault hat in Deutschland in den ersten sieben Monaten 2017 die Zoe-Zulassungen auf dem deutschen Markt auf 2843 Einheiten (+80%) gesteigert. Damit hat Renault bis einschließlich Ende Juli mehr Zoe auf dem deutschen Markt verkauft als im gesamten Jahr 2016. Der E-Pkw-Marktanteil des französischen Automobilherstellers liegt bei 23,7 Prozent. (ampnet/nic)

Renault-Studie Zoe e-Concept.

ampnet – 7. März 2017. Renault zeigt auf dem 87. Genfer Auto-Salon (Publikumstage: 9. bis 19. März) die rein batteriebetriebenen Rennwagenstudie Zoe e-Sport Concept. Das in Kombination mit Renault Sport entwickelte Concept Car verfügt über zwei Elektromotoren, die zusammen 340 kW / 462 PS leisten, und spurtet in nur 3,2 Sekunden von null auf 100 km/h. Die Karosserie ist komplett aus Kohlefaser gefertigt. Darunter verbirgt sich ein mit Kevlar-Elementen verstärktes Rohrrahmen-Chassis aus Stahl. Das Leergewicht erreicht 1400 Kilogramm. Hiervon entfallen 450 Kilogramm auf die Lithiumionen-Batterien. (ampnet/Sm)

Renault Zoe.

ampnet – 7. Dezember 2016. Der aktualisierten Renault Zoe hat mit der neu entwickelten 40 Lithiumionen-Batterie eine nochmals größere Reichweite von bis zu 400 Kilometern. Seit dem Debüt im Jahr 2012 konnte Renault den Aktionsradius des Fünftürers nahezu verdoppeln. Der Einstiegspreis des Stromers liegt bei 22 100 Euro. (ampnet/nic)

Renault Zoe R400.

ampnet – 29. September 2016. Renault hat auf dem Pariser Automobiölsalon (–16.10.2016) sein Elektroauto Zoe mit einer neuen Batterie vorgestellt. Sie erlaubt nach Unternehmensangaben Reichweiten von bis 400 Kilometern. Das ist beinahe doppelt so viel wie bisher. Möglich macht dies eine neu entwickelte Lithiumionen-Batterie mit höherer Energiedichte. Trotz der um 19 kWh auf 41 kWh gestiegenen Kapazität und 22 Kilogramm Mehrgewicht kommt der Stromspeicher im gleichen Gehäuse unter wie die weiterhin angebotene Standardbatterie. Exklusiv für den Zoe R400 ist die neu aufgelegte Topausstattung Bose Edition verfügbar, die unter anderem mit Ledersitzen und Soundsystem aufwartet. (ampnet/jri)

Renault Zoe.

ampnet – 26. Februar 2016. In Deutschland sind vom Renault Zoe im Jahr 2015 insgesamt 797 Fahrzeuge an private Abnehmer übergeben worden. Dies entspricht einem Anteil von 33,6 Prozent aller privaten Neuzulassungen in dem Marktsegment der batteriebetriebenen Kompaktlimousinen. Auf dem europäischen Elektrofahrzeugmarkt fand der Franzose 18 500 Abnehmer und erreichte einen Marktanteil von knapp 19 Prozent. (ampnet/nic)

Renault Zoe.

ampnet – 3. Juni 2015. Der Chemiekonzern BASF erweitert seinen Fuhrpark um 100 rein batteriebetriebene Renault Elektrofahrzeuge. Die Kompaktmodelle Zoe und die Transporter Kangoo Z.E. ersetzen am Standort Ludwigshafen Betriebsfahrzeuge mit konventionellem Verbrennungsmotor und ergänzen die bereits vorhandenen 38 Elektrofahrzeuge. Um optimale Rahmenbedingungen für die Elektrofahrzeuge zu schaffen, baut BASF auch die Ladeinfrastruktur am Standort Ludwigshafen aus. (ampnet/Sm)

Renault Zoe.

ampnet – 11. Mai 2015. Renault will den Elektroautoverkauf ankurbeln. Jeder Privatkunde erhält jetzt beim Kauf eines Zoe einen Bonus in Höhe von 5000 Euro Dadurch ist der kompakte Fünftürer zum Einstiegspreis von 16 500 Euro erhältlich. Das Angebot gilt bis einschließlich 30. Juni 2015. Einzige Voraussetzung ist der gleichzeitige Abschluss eines Mietvertrags für die Antriebsbatterie mit der Renault-Leasinggesellschaft. Der monatliche Mietpreis startet bei 49 Euro und hängt von der monatlichen Fahrleistung und der Laufzeit des Mietvertrags ab. (ampnet/jri)

Renault Zoe.

ampnet – 27. Mai 2013. Bereits als viertes Modell mit rein batterieelektrischem Antrieb bringt Renault am 8. Juni 2013 den kompakten Zoe auf den deutschen Markt. Das Kompaktmodell im Format des Renault Clio wurde von Anfang an ausschließlich für den Elektroantrieb konzipiert. Erstmals ließen sich daher wegweisende E-Technik-Innovationen in einem Großserienfahrzeug verwirklichen. Hierzu zählen die energiesparende Klimatisierung nach dem Prinzip einer Wärmepumpe und das patentierte Ladesystem „Chameleon Charger“, das es ermöglicht, die Batterie des Zoe auf vier Arten mit Energie zu versorgen. Hierzu gehört auch die Schnellladung an einer 400-Volt-Station in nur 30 Minuten.

Renault Zoe.

ampnet – 21. März 2013. Bereits als viertes Modell mit rein batteriebetriebenem Antrieb bringt Renault den kompakten Zoe auf den Markt. Der Fünftürer im Format des Renault Clio wurde von Anfang an ausschließlich für den Elektroantrieb konzipiert. Der Elektromotor des Zoe leistet 65 kW / 88 PS und überträgt seine Kraft über eine konstante Untersetzung auf die Vorderräder. Das Maximaldrehmoment von 220 Newtonmetern steht bereits beim Anfahren zur Verfügung. Die Höchstgeschwindigkeit wird bei 135 km/h elektronisch abgeregelt, um die Reichweite auf bis zu 210 Kilometer zu optimieren.

Euro-NCAP-Crashtest: Toyota Auris.

ampnet – 5. März 2013. Die Verbraucherschutzorganisation Euro NCAP hat den Renault Zoe und den neuen Skoda Octavia sowie die beiden Toyota-Modelle Auris und RAV4 ihrem Crashtest unterzogen. Alle vier Fahrzeuge erhielten die Höchstbenotung von fünf Sternen. Neuerdings listet Euro NCAP auch ausgewählte Kindersitze für die einzelnen Fahrzeuge auf und bewertet die jeweilige Handhabung und Sicherheit.

Renault Zoe.

ampnet – 1. Juni 2012. Mit dem Zoe gibt auf der Messe Auto Mobil International (2.-10.6.2012) in Leipzig das vierte Elektroauto von Renault sein Deutschlanddebüt. Die Auslieferung des völlig neu entwickelten Fünftürers mit 65 kW / 88 PS starkem Elektromotor beginnt Ende 2012. Renault verspricht eine Reichweite von bis 210 Kilometern. Das Ladesystem „Chamäleon“ soll eine Schnellladung mit 400 Volt in nur 30 Minuten auf 80 Prozent der Ladekapazität ermöglichen.

Renault Zoe.

ampnet – 8. Mai 2012. Der rein elektrisch betriebene Renault Zoe feiert auf der Auto Mobil International (AMI) in Leipzig (2. - 10.6.2012) seine Deutschland-Premiere. Darüber hinaus stehen mit Twizy, Kangoo Z.E. und Fluence Z.E. drei weitere Elektrofahrzeuge auf dem Renault-Stand in Halle 1.

Renault Zoe.

ampnet – 6. März 2012. Renault hat auf dem 82. Genfer Auto-Salon (Publikumstage: 8.-18.3.2012) als Weltpremiere die Serienversion des rein elektrisch betriebenen Zoe. Das neue Kompaktmodell bietet eine Reichweite von bis zu 210 Kilometern. Das Fahrzeug kommt Ende 2012 zu Preisen ab 20 600 Euro auf den Markt.