Logo Auto-Medienportal.Net

Volkswagen Konzern

ampnet – 9. Februar 2021. Volkswagen-Konzernlogistik wurde für ihr Krisenmanagement-Tool ausgezeichnet, BMW für seine Pickplattform.

Volkswagen-Konzern.

ampnet – 23. Januar 2021. Trotz Corona erholten sich die Auslieferungen der Marken des Volkswagen Konzerns im zweiten Halbjahr, wobei das vierte Quartal besser als das dritte ausfiel.

Thomas Ulbrich.

ampnet – 19. Januar 2021. Er war bisher für die Elektromobilität der Marke zuständig. Vorgänger Frank Welsch übernimmt die neu ausgerichtete Qualitätssicherung im Konzern.

Martin Winterkorn.

ampnet – 15. Januar 2021. Vorwurf des Betrugs bleibt gegen den ehemaligen VW-Chef Winterkorn bestehen. Prozessauftakt für nächsten Monat geplant. Nicht verhandlungsfähig?

Prototyp eines mobilen Laderoboters von Volkswagen Group Components.

ampnet – 28. Dezember 2020. Autonom agierender Prototyp fertiggestellt. Car-to-X-Kommunikation. Rollende Energiespeicher ermöglichen es, mehrere Fahrzeuge gleichzeitig zu versorgen.

Volkswagen.

ampnet – 15. Dezember 2020. Audi-Manager übernimmt das Ressort Finanzen und IT. Die Bereiche Einkauf und Komponente werden getrennt, Lamborghini und Ducati nicht verkauft.

Nicole Mommsen.

ampnet – 3. Dezember 2020. Peik von Bestenbostel scheidet zum Jahresende nach zwölf Jahren im Konzern im Rahmen einer geplanten Altersregelung aus.

Volkswagen.

ampnet – 29. Oktober 2020. Statt 8,0 Millionen Fahrzeugen wurden bis 30. September nur 6,5 Millionen verkauft. Dennoch liegt das Konzern-Ergebnis bei 2,4 Milliarden Euro.

T1 „Samba“-Bus „Renate“ im VW Nutzfahrzeuge Pavillon der Autostadt.

ampnet – 3. Oktober 2020. Ein über 55 Jahre altes Exponat kommt in den Pavillon von Volkswagen-Nutzfahrzeuge: Der Sambabus wurde auf den Namen der Erstbesitzerin getauft.

Martin Winterkorn.

ampnet – 24. September 2020. Der frühere VW-Konzernchef Martin Winterkorn muss sich vor dem Landgericht Braunschweig nicht mehr nur wegen schweren Betrugs verantworten.

Die blaue Fabrik in Campogalliano: Bugatti EB 110 und Bugatti Veyron (rechts).

ampnet – 17. September 2020. Laut Medienberichten wird Bugatti in Kürze dem kroatischen E-Sportwagenhersteller Rimac Automobili gehören, der Vorstand müsse nur absegnen.

Volkswagen.

ampnet – 15. September 2020. Der Konzern ist seinen Verpflichtungen aus dem Vergleich mit dem Justizministerium nachgekommen. Verstöße gegen Verhaltensregeln sollen verhindert werden.

Martin Winterkorn.

ampnet – 10. September 2020. Landgericht lässt Verfahren der Staatsanwaltschaft zu. Dem heute 73 Jahre alten ehemaligen VW-Boss wird im so genannten Dieselskandal Betrug vorgeworfen.

Ausbildungsstart 2020 am Standort Wolfsburg.

ampnet – 2. September 2020. An verschiedenen Standorten des Automobilherstellers werden Berufseinsteiger in technischen und kaufmännischen Berufen ausgebildet.

Volkswagen.

ampnet – 4. August 2020. Passat, Teramont, Polo und Amarok werden folgen. Volkswagen eröffnet in Ghana sein fünftes Werk in der afrikanischen Sub-Sahara-Region.

Thomas Schäfer.

ampnet – 3. August 2020. Er folgt in dieser Position auf Bernhard Maier, der nach knapp fünf Jahren an der Spitze das Amt an seinen Nachfolger übergibt.

Rainer Strang.
Von Rainer Strang, cen

ampnet – 31. Juli 2020. Der Bundesgerichtshof hat in der Sache Schummeldiesel von Volkswagen entschieden. Es gibt Schadensersatz, aber…

Von links: Peter Kössler (Mitglied des Vorstands für Produktion und Logistik), Sabine Maaßen (Mitglied des Vorstands für Personal und Organisation), Arno Antlitz (Mitglied des Vorstands für Finanz und Recht) – Audi e-tron Sportback 55 quattro - Markus Duesmann (Vorsitzender des Vorstands und Vorstand für Technische Entwicklung und Baureihen), Hildegard Wortmann (Mitglied des Vorstands für Vertrieb und Marketing), Dirk Große-Loheide (Mitglied des Vorstands für Beschaffung und IT).

ampnet – 31. Juli 2020. Hauptversammlung stimmt über den sogenannten aktienrechtlichen Squeeze-out ab. Es geht um 0,36 Prozent der Anteile und um die neue Unternehmensstruktur.

Fahnen der Konzernmarken vor dem Verwaltungshochhaus am VW-Stammsitz Wolfsburg.
Von Rainer Strang

ampnet – 29. Juli 2020. Janus Henderson Investors nennt VW hoch verschuldet. Das dürfte sich Wolfsburg keine großen Sorgen bereiten. Viele erfolgreiche Unternehmen sind Schuldenriesen.

Einweihung des Ladeparks an der Gläsernen Manufaktur Dresden mit vollelektrischem ID.3: (v.l.) Wolfram Günther, Umwelt und Energieminister von Sachsen, Reinhard de Vries, Geschäftsführer Volkswagen Sachsen, Standortleiter Lars Dittert und Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert.

ampnet – 16. Juli 2020. Auf dem Gelände der Gläsernen Manufaktur in Dresden wurden heute 32 zusätzliche Ladepunkte freigegeben. Sie liefern zertifizierten Naturstrom.

Markus Duesmann.

ampnet – 15. Juli 2020. Volkswagen bündelt Software-Entwicklung unter Markus Duesmann für neues Betriebssystem VW.OS, eine automobile Daten-Cloud und eine neue Elektronikarchitektur.

VW.

ampnet – 9. Juli 2020. Auf 20.000 Quadratmetern sollen alle Kompetenzen von Volkswagen-Infotainment gebündelt werden. Im Herbst 2020 startet der Bau des Entwicklungszentrums.

Andreas Tostmann.

ampnet – 8. Juli 2020. Bei den Großen übergibt Andreas Renschler an Matthias Gründler, Joachim Drees an Andreas Trostmann und Thomas Sedran an Carsten Intra.

Prof. Dr. Carsten Intra.

ampnet – 8. Juli 2020. Der MAN-Personalvorstand löst im September Thomas Sedran ab, der eine neue Aufgabe innerhalb des Konzerns übernimmt.

Volkswagen.

ampnet – 6. Juli 2020. Auditierung des Konzerns im Rahmen des Third Partial Consent Decrees mit den US-Behörden abgeschlossen. Abschlussbericht liegt vor.

Continental-Hauptverwaltung in Hannover.

ampnet – 1. Juli 2020. Zulieferer aus Hannover streitet Mitverantwortung ab. Die Ermittlungen gegen neun Mitarbeiter sind ein Ableger des Verfahrens gegen VW-Beschäftigte.

Nach dem letzten Golf Variant produziert das VW-Werk Zwickau ausschließlich vollelektrische Fahrzeuge wie den ID 3.

ampnet – 26. Juni 2020. Mit einem Golf Variant 2.0 TSI als letztem Fahrzeug stellt VW die Produktion am sächsischen Standort komplett auf die Elektroautos um.

Volkswagen baut seine ehemalige Fabrik Neave in Südafrika in ein Behelfskrankenhaus für über 3300 Covid-19-Patienten um.

ampnet – 23. Juni 2020. Ein erster Teilbereich ist fertig. Im Endausbau können über 3300 Patienten behandelt werden. 5,2 Millionen Euro vom Bund und 1,2 Millionen Euro vom Unternehmen.

Heinrich Nordhoff mit der VW-Belegschaft.
Von Harald Kaiser, cen

ampnet – 20. Juni 2020. Vor 65 Jahren lief der millionste VW-Käfer vom Band. Wie Generaldirektor Heinrich Nordhoff das Werk in die Erfolgsspur lenkte und dabei Deutschland mitzog.

Von links: Jim Hacket und Herbert Diess auf der NAIAS 2018.

ampnet – 10. Juni 2020. Die Allianz Ford-Volkswagen nimmt konkrete Formen an: Die Amerikaner dürfen den E-Baukasten und den Caddy nutzen, Hannover bekommt einen neuen Amarok.

Herbert Diess.

ampnet – 9. Juni 2020. VW-Chef Dies Herbert Diess hatte sich bei einer Führungskräftetagung am vergangenen Donnerstag aus Sicht des Aufsichtsrats danebenbenommen.

Dr. Stefan Sommer.

ampnet – 9. Juni 2020. Der Vorstand für das Ressort Komponente und Beschaffung verlässt Wolfsburg auf eigenen Wunsch.

VW feierte 1946 den 1000sten Käfer.

ampnet – 6. Juni 2020. Major Ivan Hirst bewahrte das KdF-Werk vor Demontage und startete die zivile Fahrzeugproduktion. Volkswagen erinnert an die britische Treuhänderschaft.

VW.

ampnet – 5. Juni 2020. Schutz und Wiederherstellung von Wäldern auf einer Gesamtfläche von einer Million Hektar geplant. Projekte sollen der Kompensation von CO2-Emissionen dienen.

Volkswagen.

ampnet – 29. Mai 2020. Zum ersten Mal übernimmt Volkswagen in China die Kontrolle in einem bisher staatlichen Unternehmen und sichert Batteriezulieferungen ab.

ampnet – 29. Mai 2020. VW-Aufsichtsrat stimmt weiteren Projekten zu. Verträge in den Bereichen Elektrifizierung und leichte Nutzfahrzeuge stehen vor dem Abschluss.

VW-Logobild.

ampnet – 25. Mai 2020. Einem Kläger wurde heute in Karlsruhe in der Dieselaffäre das Recht auf Rückgabe seines Autos und auf Schadenserstaz zugesprochen. Weitere Termine folgen.

VW.

ampnet – 20. Mai 2020. Konzern veröffentlicht Berichte über das dritte Sonderaudit des Umweltmanagementsystems als Teil einer Vereinbarung mit US-Behörden

Dr. Herbert Diess.

ampnet – 19. Mai 2020. Gegen eine Geldauflage wird es kein Gerichtsverfahren geben. Ihnen wurde vorgeworfen, die Aktionäre nicht rechtzeitig über die Dieselaffäre informiert zu haben.

Jürgen Stackmann.

ampnet – 11. Mai 2020. Mit besonderen Finanzierungs- und Leasingangeboten auch für Gebrauchtwagen will der VW-Konzern den Fahrzeugabsatz wieder ankurbeln.

Batteriezellenproduktion bei Volkswagen in Salzgitter: Ausgangsmaterialien.

ampnet – 8. Mai 2020. Anfang 2024 soll das Gemeinschaftsunternehmen 16 Gigawattstunden Lithiumionen-Batteriezellen produzieren. Konzern will externe und eigene Lieferanten.

Jörn Hasenfuß.

ampnet – 4. Mai 2020. Der bisherige Beschaffungsvorstand von Volkswagen Nutzfahrzeuge in Hannover löst Jörg Müller ab, der im Rahmen einer Altersregelung ausscheidet.

Volkswagen-Twindosing-Technologie.
Von Walther Wuttke, cen

ampnet – 1. Mai 2020. Mit doppelter Abgasreinigung, Twindosing genannt, will Volkswagen dem schlechten Ruf des Diesel beikommen und reinigt ihn nun noch intensiver als zuvor.

ampnet – 29. April 2020. Der Volkswagen Konzern will dieses Jahr weitere 15 der insgesamt 124 Werke vernetzen. Das System soll anderen Unternehmen zugänglich sein.

Volkswagen.

ampnet – 29. April 2020. Umsatzerlöse des Konzerns sinken um 8,3 Prozent auf 55,1 Milliarden Euro. Rückgänge insbesondere in Asien-Pazifik und Europa.

VW sucht das Design der Zukunft: Wie könnte der ID 3 des Jahres 2050 aussehen?

ampnet – 27. April 2020. Mit einem Wettbewerb wendet sich der Konzern an professionelle und angehende Autozeichner. Der Sieger bekommt seinen Entwurf als 3-D-Druck im Maßstab 1:4.

Eine von Volkswagen organisierte Lieferung mit medzinischen Hilfsmaterialinen kam auf dem Flughafen Hannover an (von links): Ralf Teckentrup (CEO Condor Flugdienst), Konzernbetriebsratsvorsitzender Bernd Osterloh, Niedersachsens Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann und VW-Personalvorstand Gunnar Kilian.

ampnet – 27. April 2020. Fünf Millionen Masken, 250.000 Paar Handschuhe und 18.000 Schutzanzüge wurden bislang für den Bund und das Land Niedersachsen organisiert.

Produktion bei Volkswagen unter Corona-Bedingungen.

ampnet – 27. April 2020. Mit dem Golf geht es in reduziertem Umfang wieder los. Nächste Woche folgen Tiguan und Touran sowie der Seat Tarraco. 100-Punkte-Hygiene- und Gesundheitsplan.

Abgas- und Leistungsmessungen im ADAC-Technikzentrum Landsberg am Lech.
Von Rainer Strang, cen

ampnet – 20. April 2020. Heute wäre die Frist für die Annahme des Vergleichs zwischen VW und den Käufern von Schummel-Diesel abgelaufen. Die Frist ist verlängert, alles ist offen.

Perel als Soldat in Tel Aviv (etwa 1948).

ampnet – 19. April 2020. Sally Perel aus Peine, Lehrling im Volkswagen Vorwerk Braunschweig und Verfolgter des NS-Staates, setzt sich heute als Mahner für Respekt und Toleranz ein.

VW-Stammsitz in Wolfsburg.

ampnet – 9. April 2020. Der Automobilkonzern setzt bis zum 30. April gekündigte Entgelt-Tarifverträge bis Ende 2020 wieder in Kraft und erleichtert Homeoffice für Familien.

Volkswagen Passat GTE.
Von Frank Wald

ampnet – 9. April 2020. Mit dem Ausbau seiner Plug-in-Hybridflotte will Wolfsburg den Flottenzielen näher kommen. Durch den verschleppten Anlauf des ID.3 drohen Strafzahlungen.

US-Truppen am Bahnhof von Wolfsburg mit dem Kraftwerk des Volkswagenwerks im Hintergrund.

ampnet – 3. April 2020. Vor 75 Jahren befreiten die Amerikaner das Werk in der „Stadt des KdF-Wagens“. Dabei waren Stadt und Werk auf ihren Landkarten nicht eingezeichnet.

3D-Druck von Gesichtsmasken-Teilen.

ampnet – 2. April 2020. Volkswagen, Airbus und das 3-D-Druck-Netzwerk „Mobility goes Additive“ produzieren auf Bitten der spanischen Regierung Halterungen für Gesichtsschilde.

Volkswagen-Stammsitz in Wolfsburg.

ampnet – 27. März 2020. Sie sollen bis zu 15 Arbeitstage bei Lohnfortzahlung im Kampf gegen die Corona-Pandemie helfen.

Larry D. Thompson.
Von Rainer Strang, cen

ampnet – 18. März 2020. Nach drei Jahren soll der "Monitor" des US-Justizministeriums feststellen, ob Volkswagen jetzt das vertrauenswürdigste Unternehmen seiner Art in der Welt ist.

Volkswagen.

ampnet – 17. März 2020. CEO Dr. Herbert Diess: „2019 war ein sehr erfolgreiches Jahr für den Volkswagen Konzern. Ausblick wegen Corona nicht mehr möglich.

Produktion des Volkswagen ID 3.

ampnet – 17. März 2020. Bei Volkswagen sollen ab Freitag in fast allen Standorten wegen des Corona-Virus die Bänder bis auf weiteres angehalten werden.

VW-Stammsitz in Wolfsburg.

ampnet – 11. März 2020. Alle Tarifbeschäftigten des Volkswagen-Konzerns erhalten für das Jahr 2019 eine Gewinnbeteiligung von 4950 Euro brutto. Der Erfolgsbeteiligung liegt eine tarifvertraglich vereinbarte zweijährige Berechnung zugrunde. Von der aktuellen Erfolgsbeteiligung wurden den Tarifbeschäftigten bereits rund 1.691 Euro brutto mit dem November-Entgelt 2019 vorausgezahlt. Somit bleibt zur Überweisung noch ein Betrag in Höhe von rund 3.259 Euro brutto. Die Zahlung erfolgt mit dem Mai-Entgelt.(ampnet/deg)

CCG-Käfer (1945) der Autostadt im Londoner „Victoria & Albert Museum“.

ampnet – 10. März 2020. Ein außergewöhnlicher Käfer aus der Sammlung des Zeithauses der Autostadt begeistert derzeit die Besucher des „Victoria & Albert Museum“ in London.

Der zweite Studienjahrgang der „Fakultät 73“ an der Auto-Uni von Volkswagen.

ampnet – 5. März 2020. 100 junge Menschen lassen sich zu Junior-Softwareentwicklern in der Automobilindustrie ausbilden. Der dritte Jahrgang startet im September.

Ben Pon-Skizze für den VW-Transporter,

ampnet – 5. März 2020. Kein anderes Nutzfahrzeug wird seit einem derart langen Zeitraum gebaut. Zukunft in den Werken Hannover Stöcken und im polnischen Poznan.

Volkswagen.

ampnet – 5. März 2020. Konzern CFO Frank Witter verbindet mit dem neuen Regelwerk das Unternehmensziel der CO2-Neutralität mit der Finanzierungsstrategie.

Audi Logo

ampnet – 29. Februar 2020. Die letzten Anteile von Minderheitsaktionären am Ingolstädter Unternehmen sollen im Rahmen eines Übertragungsverlangens an Volkswagen gehen.

Volkswagen.

ampnet – 28. Februar 2020. Der Absatz nahm leicht auf 10,97 Millionen Fahrzeuge zu, die Belastungen durch die Aufarbeitung der Dieselaffäre nahmen um fast eine Milliarde Euro ab.

Volkswagen.

ampnet – 28. Februar 2020. Vergleich im Streit um Entschädigung: VW zahlt Dieselfahrern insgesamt 830 Millionen. Insgesamt sind zirka 460.000 Kunden betroffen.

ampnet – 28. Februar 2020. Kapitalerhöhung soll in das Wachstum der Internetplattform für den Gebrauchtwagenhandel fließen. Weitere Expansion nach Europa geplant.

VW-Stammsitz in Wolfsburg.

ampnet – 17. Februar 2020. Der Automobilkonzern nimmt den Betrieb des Gemeinschaftswerks mit Shanghai Automotive aufgrund des Coronavirus drei Wochen später wieder auf als geplant.

Volkswagen-Stammsitz in Wolfsburg.

ampnet – 14. Februar 2020. Die mit der Verbraucherzentrale erzielte Einigung scheiterte an der Gebührenforderung der Prozessanwälte. Der Konzern will die Kunden nun trotzdem entschädigen.

Skoda.

ampnet – 3. Februar 2020. Die Tschechen erweitern ihr Digilab-Netzwerk mit einem Standort in Pune, Indien. Hier werden digitale Mobilitzätsservices entwickelt.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 27. Januar 2020. Der Automobilhersteller Volkswagen und der Software-Riese Microsoft arbeiten gemeinsam an Nachhaltigkeit und sozialen Zukunftsthemen.

Infografik Europa-Expansion von We-Share.

ampnet – 23. Januar 2020. Der Carsharing-Service von VW und Skoda wird 2020 in sieben weitere Städte in Deutschland und dem europäischen Ausland expandieren.

Volkswagen Werk Emden.

ampnet – 22. Januar 2020. Dieses Jahr sollen die Kraftwerke von Volkswagen in der Welt zu 90 Prozent mit regenerativer Energie laufen. Wolfsburg stellt um auf Gas- und Dampfturbinen.

Von links nach rechts: Majed Murad, Kristin Panse, Geschäftsführerin RVA e.V., Schirmherr Frank Witter, Konzernvorstand Volkswagen Finanz und IT, Sahel Yosofi, Ariane Kilian, Leiterin Konzern Flüchtlingshilfe, Ralph Linde, Leiter Volkswagen Group Academie, Elsa Kamikaze, Gerardo Scarpino, Betriebsratskoordinator für Bildungsthemen.

ampnet – 15. Januar 2020. Bei Volkswagen startet in diesem Jahr der dritte Jahrgang der "Ausbildungsperspektive für Geflüchtete".

ampnet – 14. Januar 2020. Marktanteil in allen Regionen zum Teil deutlich ausgebaut. Starker Anstieg bei E-Modellen um rund 80 Prozent auf mehr als 140.000 Fahrzeuge.

Volkswagen.

ampnet – 10. Januar 2020. Seit über einem Jahr hielt der Konzern bereits 49 Prozent der Anteile. Mit dem vollständigen Erwerb sollen digitale Vertriebslösungen ausgebaut werden.

Volkswagen.

ampnet – 9. Januar 2020. Ziel ist es, autonome Systeme bis zu Mitte des Jahrzehnts zur Marktreife zu entwicklen. Ein weiteres Center of Excellence soll in China entstehen.

Volkswagen-Stammsitz in Wolfsburg.

ampnet – 30. Dezember 2019. Im kommenden Jahr will das Unternehmen allein in Deutschland 2500 neue Stellen in den Zukunftsfeldern schaffen.

Björn Goerke.

ampnet – 18. Dezember 2019. Zum 1. Januar wird die Carsoftware-Organisation von Volkswagen zur eigenen Geschäftseinheit. Björn Goerke übernimmt als CTO.

Dr. Franz Dopf, Geschäftsführer After Sales VGRD,
Bernhard Bauer, Geschäftsführer der SEAT Deutschland GmbH und Reiner Schroll, Sprecher der Geschäftsführung der VGRD (von links).

ampnet – 17. Dezember 2019. In den Metropolregionen Hamburg, Stuttgart und Berlin soll so das Wachstum der spanischen Marke abgesichert werden.

Dr. Herbert Diess und Mr. Mansoor Bin Ebrahim Al-Mahmoud.

ampnet – 15. Dezember 2019. In der Hauptstadt von Qatar wird es künstig autonom fahrende Shuttles und Buslinien geben. Volkswagen startet eine markenübergreifende Zusammenarbeit.

Volkswagen.

ampnet – 13. Dezember 2019. Volkswagen führt neues Vergütungsmodell für weltweit 18.000 Mitglieder des Managements ein.

ampnet – 13. Dezember 2019. Im November wurden weltweit fast eine Million Fahrzeuge der Konzernmarken ausgeliefert. Wachstumstreiber China.

Golf-Produktion im VW-Stammwerk Wolfsburg.

ampnet – 11. Dezember 2019. Der Wolfsburger Automobilhersteller sieht signifikante Verbesserung beim Stimmungsbarometer. Rund 66.000 Arbeitnehmer nahmen an der Umfrage teil.

Fertigung von Volkswagen Batteriesystemen in Braunschweig.

ampnet – 5. Dezember 2019. Im Werk Braunschweig will der Wolfsburger Automobilhersteller künftig bis zu 500 000 Energiespeicher pro Jahr für den Modularen E-Antriebs-Baukasten fertigen.

Jetta VS5.

ampnet – 5. Dezember 2019. Der im September in China eingeführte Volkswagen-Ableger Jetta hat innerhalb der ersten drei Monate knapp 30 000 Autos verkauft

Klaus Bischoff.

ampnet – 5. Dezember 2019. Der 57-Jährige verantwortet künftig das Konzerndesign. Jozef Kabaň übernimmt die Designleitung bei den Pkw, Michael Mauer geht zurück zu Porsche.

Die Belegschaft feiert das 200 000. Fahrzeug aus dem VW-Nutzfahrzeugwerk Wrzesnia.

ampnet – 3. Dezember 2019. Das polnische VWN-Werk baut im Drei-Schicht-Betrieb 420 Transporter am Tag. Rund jeder siebte ist ein Fahrzeug der Lkw-Konzerntochter.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 26. November 2019. Der Wolfsburger Automobilhersteller prognostiziert eine Reduktion der Umweltauswirkungen um 37 Prozent bis Ende 2019. Auch die Produktivität wurde gesteigert.

Volkswagen ID R mit Fahrer Romain Dumas auf dem Tianmen Shan in China.

ampnet – 22. November 2019. Elektro-Sportwagen ID R wird Vorreiterrolle über 2019 hinaus übernehmen. Modularer E-Antriebs-Baukasten (MEB) wird zur Motorsport-Plattform.

Hamburgs Wirtschafts- und Verkehrssenator Michael Westhagemann (links) und Jürgen Rittersberger, Leiter der Volkswagen Konzernstrategie, unterzeichneten die Vereinbarung zur Verlängerung der Mobilitätspartnerschaft.

ampnet – 21. November 2019. Der Autohersteller und die Hansestadt arbeiten gemeinsam an umweltfreundlichen Lösungen im Verkehr.

Dr. Stephan Wöllenstein, CEO der Volkswagen Group China, bei der Guangzhou Auto Show 2019.

ampnet – 21. November 2019. Ein erheblicher Teil des Geldes fließt in die Produktion von Elektroautos. In zwei Werken sollen pro Jahr bis zu 600 000 Fahrzeuge gebaut werden.

Die Car-Software-Geschäftseinheit von Volkswagen.

ampnet – 21. November 2019. Der Konzern will den Eigenanteil an der Entwicklung in den kommenden Jahren von derzeit unter zehn Prozent auf über 60 Prozent steigern.

LNG-Autofrachter „Siem Confucius“.

ampnet – 20. November 2019. Mit zwei LNG-Frachtern erfolgt der Autotransport zwischen Europa und Nordamerika künftig deutlich umweltschonender.

Die Auslieferungen des Volkswagen-Konzerns im Oktober 2019.

ampnet – 19. November 2019. Das Unternehmen setzte im vergangenen Monat weltweit fast 950 000 Fahrzeuge ab. In vielen Ländern wurde der Marktanteil in rückläufgen Märkten ausgebaut.

Volkswagen-Stammsitz in Wolfsburg.

ampnet – 18. November 2019. Mit einer konsequenten Kostendisziplin will der Automobilhersteller die Kapitalrendite mittelfristig auf über 14 Prozent steigern.

Fahnen der Konzernmarken vor dem Verwaltungshochhaus am VW-Stammsitz Wolfsburg.

ampnet – 15. November 2019. In Wolfsburg wurde heute die Investitionsplanung bis 2024 festgelegt. Von insgesamt 60 Milliarden gehen allein 33 Milliarden in die E-Mobilität.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 14. November 2019. Die Bank des Wolfsburger Automobilherstellers hat sich zu 20 Prozent an Fintech Credi2 beteiligt. Der Finanzdienstleister prüft die Bonität in zehn Minuten.

Dr. Kimberly See.

ampnet – 13. November 2019. Den „Wissenschaftspreis Elektrochemie“ erhielt in diesem Jahr Prof. Dr. Kimberly See aus Pasadena (USA) für die Erforschung von Batterien.

Fertigung von Volkswagen Batteriesystemen in Braunschweig.
Von Alexander Voigt

ampnet – 11. November 2019. Für mehr als 300 Millionen Mark ist am Mittellandkanal eine neue Fabrik entstanden, in der die Stromspeicher für die ID-Familie montiert werden.