Logo Auto-Medienportal.Net

Tourneo Custom

Ford Tourneo Custom Sport.

ampnet – 25. April 2017. Zusätzlich zum Transit Custom Sport erweitert Ford das Modell-Angebot der Baureihe um die „Black Edition“. Darüber wird auch der Personentransporter Tourneo Custom optisch aufgepeppt und in der beliebten Ausstattungsserie „Sport“ angeboten.

Ford bietet für den Transit das Notfallbremssystem Pre-Collision-Assist an.

ampnet – 23. August 2016. Ford rüstet als erster Nutzfahrzeughersteller überhaupt die Modelle Transit, Transit Custom und Tourneo Custom auf Wunsch mit dem Pre-Collision-Assist aus. Das System mit Fußgängererkennung hilft, drohende Kollisionen mit einem vorausfahrenden Fahrzeug oder mit einem querenden Passanten zu verhindern oder die Unfallfolgen zumindest zu verringern.

Ford Transit.
Von Gerhard Prien

ampnet – 2. Juni 2016. Im vergangenen Jahr feierte Ford ein halbes Jahrhundert Transit. In diesem Jahr legt das Unternehmen aus Köln nach, mit neu entwickelten Vierzylinder-TDCi-Dieseln mit zwei Litern Hubraum, verteilt auf vier Zylinder. Ihre Premiere feiern die Ford Ecoblue-Aggregate in der Transit-Baureihe und im Transit Custom sowie dem Tourneo Custom.

Ford Tourneo Customs Business Edition.

ampnet – 1. September 2015. Ford setzt bei seinen eigenen Freizeitmodelle auf Fahrzeuge, die vom langjährigen Partner Westfalia zum Freizeitmobil umgerüstet werden. Dazu zählen der Campingbus Nugget und – als Weltpremiere auf dem Caravan-Salon in Düsseldorf (- 6.9.2015) – die neue „Business Edition“ auf Basis des Tourneo Custom Titanium und auch die vierte Generation des Ford Euroline, basierend auf den Tourneo Custom Trend.

Ford Tourneo Customs Business Edition.

ampnet – 16. Juni 2015. Ford bietet den Personentransporter Tourneo Custom ab sofort auch als exklusive "Business Edition" an. Der vom Traditionsunternehmen Westfalia veredelte Großraum-Van eignet sich perfekt als rollendes Büro und mobiler Meetingraum, lässt sich aber auch schnell und einfach zum vielseitigen Freizeitmobil für den Aktivsport oder für Familienausflüge umrüsten. Die "Business Edition" kostet inklusive Westfalia-Umbaus ab 58 101,75 Euro.

Ford Tourneo Custom.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 17. Juli 2013. Personenwagen-Fahrer mag er mit seiner bloßen Erscheinung beeindrucken. Der Ford Tourneo Custom ist zwar so breit wie hoch, nämlich rund 1,90 Meter in beide Richtungen, und mit 5,34 Meter Länge in seiner längeren Version doch nur neun Zentimeter länger als die neue S-Klasse mit langem Radstand. Auch beim Leergewicht von rund zwei Tonnen sind die beiden vergleichbar. Von der wuchtigen Erscheinung muss sich also niemand abhalten lassen, vom Volant eines Personenwagens auf dem Fahrersitz dieses Acht-Personen-Busses umzusteigen.

Ford Transit Custom.

ampnet – 18. September 2012. Ford hat die Transit-Reihe komplett neu entwickelt und präsentiert die neue Generation seines Nutzfahrzeugklassikers auf der IAA in Hannover (20. – 27.9.2012). Der Transporter mit bis zu einer Tonne Zuladung trägt künftig den Namenszusatz Custom, während die Pkw-Version Tourneo Custom heißt. Die Markteinführung erfolgt noch in diesem Jahr. Und da aller guten Dinge drei sind, bleibt es bei der Variante bis zwei Tonnen Nutzlast nicht nur einfach bei der Modellbezeichnung Transit, sondern sie erhält auch noch ein eigenständiges Design, das den Nutzfahrzeugcharakter stärker betont.

Ford Tourneo Custom.
Von Nicole Schwerdtmann

ampnet – 29. August 2012. Ford hat den Transit komplett überarbeitet. Als neuer Tourneo Custom bietet sich nun noch mehr für die Personenbeförderung an. Die Produktion des Tourneo Custom und des Transit Custom, wie die Transporterversion künftig heißt, läuft demnächst im türkischen Werk Kocaeli an. Die Markteinführung ist für Ende dieses Jahres vorgesehen.