Logo Auto-Medienportal.Net

Donkervoort

Donkervoort D8 GTO Bilster Berg Edition.

ampnet – 18. Januar 2015. Donkervoort bringt seinen D8 GTO in begrenzter Auflage als „Bilster Berg Edition“. Mit ihr soll der Rundenrekord für Serienautos mit Straßenzulassung auf dem gleichnamigen Rundkurs in Westfalen gefeiert werden, wo der niederländische Sportwagenhersteller auch seine Deutschland-Niederlassung hat. Zudem gewann der D8 GTO im vergangenen Jahr mehrere Superstest europäischer Autozeitschriften. Die Bilster-Berg-Ausführung ist dank Kohlefaser-Einsatz zehn Kilogramm leichter und erlaubt dem 2,5-Liter-Audi-Motor eine noch höhere Performance. Genauere Daten nennt Donkervoort nicht, dafür aber schon einmal den Preis: 194 000 Euro kostet das Fahrzeug in den Niederlanden (inkl. 21 % Mehrwertsteuer). Die Auflage ist auf 14 Exemplare limitiert, die für das Jahr 2014 stehen. (ampnet/jri)

Donkervoort D8 GTO Touring.

ampnet – 29. Oktober 2014. Donkervoort hat den ersten D8 GTO Touring an einen Kunden ausgeliefert. Der Wagen geht nach Andorra. Mit dem Touring bietet die niederländische Sportwagenschmiede eine etwas schwächere Version des D8 GTO Performance an, bei der Radaufhängung, Bremsen und Felgen längeren Fahrten angepasst wurden. Der Touring ist mit 730 Kilogramm etwas schwerer, dennoch reichen die 254 kW / 340 PS des 2,5-Liter-Fünfzylinderes von Audi für Tempo 255. In 3,3 Sekunden beschleunigt der Wagen von null auf 100 km/h, nach 10,4 Sekunden sind 200 km/h erreicht. Der Basispreis beträgt 126 173 Euro (ohne Steuern). (ampnet/jri)

Ein Donkervoort D8 GTO hat den Rudenrekord auf der Bilster-Berg-Rennstrecke in Nordrhein-Westfalen gebrochen.

ampnet – 17. September 2014. Ein Donkervoort D8 GTO hat den Rudenrekord am Bilster Berg im Kreis Höxter gebrochen. Die 280 kW / 380 PS starke Performance-Version stellte mit 1.46,12 Minuten eine neue Bestmarke für Seriensportwagen mit Straßenzulassung auf. Der D8 GTO wiegt lediglich 695 Kilogramm und wird serienmäßig von einem Audi-Motor mit fünf Zylindern und 2,5 Litern Hubraum angetrieben. Damit beschleunigt der Donkervoort in 2,8 Sekunden von null auf 100 km/h.

Donkervoort D8 GTO,

ampnet – 30. Januar 2014. Der niederländische Sportwagenhersteller Donkervoort hat den D8 GTO erstmals außerhalb der EU geliefert. Zwei Exemplare der auf 25 Stück limitierten Exemplare der vollausgestatteten „Premium“-Serie gingen in die Schweiz. Firmenchef Denis Donkervoort übergab die beiden Fahrzeuge persönlich ihren neuen Besitzern.

Donkervoort D8 GTO.

ampnet – 6. Dezember 2013. Der niederländische Sportwagenbauer Donkvervoort expandiert nach Deutschland. Das Unternehmen aus Lelystad wird im Frühjahr 2014 im Bilster Berg Drive Resort in Bad Driburg eine Niederlassung eröffnen. Firmenchef Joop Donkervoort sieht darin den Anfang für ein europäisches Vertriebsnetz.