Logo Auto-Medienportal.Net

ACEA

Dieter Zetsche.

ampnet – 2. Juni 2016. Die europäischen Automobilhersteller heben ihre Absatzprognose an. Anlässlich der 25 Generalversammlung der „European Automobile Manufacturers’ Association” (ACEA) prognostizierte deren Präsident, Daimler- und Mercedes-Benz-Chef Dieter Zetsche, ein Plus von fünf Prozent. Noch im Januar hatte die ACEA nur ein Wachstum von zwei Prozent vorhergesagt.

MAN Concept S

ampnet – 5. Februar 2014. Mehr Gestaltungsspielraum für Nutzfahrzeuge fordert heute deren Herstellerverband. Zur Verbesserung des Kraftstoffverbrauchs reiche es nicht aus, etwa nur Größe und Gewicht der Fahrerkabine zu regeln. Im Vorfeld der Entscheidung des Transport-Ausschusses im Europäischen Parlament zur Richtlinie über Truck-Gewichte und –Maße erinnerte die European Automobile Manufacturer’s Association (ACEA) außerdem an die Verpflichtungen der Hersteller zu mehr Fahrzeug-Sicherheit beim Lkw.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 16. Januar 2014. Im vergangenen Monat nahmen die Neuzulassungen in Europa so stark zu wie noch nie in einem Dezember seit 2009. Wie der europäische Herstellerverband ACEA meldet, wurden im letzten Monat des Jahres 906 294 Pkw neu zugelassen. Das sind 13,3 Prozent mehr als im Dezember 2012.

Opel Adam Rallye 2.

ampnet – 1. Dezember 2013. Der Kalender des ADAC Opel Rallye Cups 2014 steht. Neu ins Programm kommen die ADAC Hessen Rallye Vogelsberg, die S-DMV Thüringen Rallye, die ADAC Wartburg Rallye sowie die ADAC Litermont-Saar Rallye. Höhepunkt des Jahres ist erneut der Start im Rahmen der ADAC Rallye Deutschland.

Wolfgang Bernhard.

ampnet – 25. Juni 2013. Dr. Wolfgang Bernhard, verantwortlicher Daimler-Vorstand für das Lkw- und Busgeschäft, hat im Verband europäischer Automobilhersteller (ACEA) den Vorsitz im Nutzfahrzeug-Ausschuss übernommen. Er tritt die Nachfolge von Andreas Renschler an, der den Vorsitz seit Januar 2013 innehatte. Der Vorsitzende des Nutzfahrzeug-Ausschusses wird jährlich gewählt und wechselt unter den Mitgliedern.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 17. Juni 2013. Erik Jonnaert wird im Herbst das Amt des Generalsekretärs der Europäischen Automobilhersteller-Vereinigung (ACEA) übernehmen. Er folgt damit auf Ivan Hodac(67), der nach zwölf Jahren in den Ruhestand geht.

Sergio Marchionne.

ampnet – 9. Dezember 2012. Sergio Marchionne, Chrysler Group LLC Chief Executive Officer und Chef der Fiat S.p.A., bleibt Präsident der europäischen Vereinigung der Automobilhersteller ACEA. Das hat das Board of Directors des Verbands jetzt beschlossen.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 28. Dezember 2011. Feuerwerk, Raketen und Böllerschüsse lassen viele Autofahrer zu Silvester um draußen geparkte Fahrzeuge fürchten. Im freien Verkauf erhältliche Feuerwerkskörper stellen bei korrekter Anwendung für die Blechkarossen kaum Gefahr dar, erklärte der ADAC. Fällt eine ausgebrannte Rakete direkt auf ein Auto, sind erfahrungsgemäß trotzdem keine größeren Schäden zu befürchten. Das gilt übrigens auch für Cabrios mit Stoffverdeck.

ampnet – 13. Juni 2011. Hyundai Motor Europe tritt dem ACEA bei. Die Mitgliedschaft in der European Automobile Manufacturers Association beginnt im Januar 2012. Die koreanische Marke verkauft seit den späten 1970er Jahren Autos in Europa und will in diesem Jahr hier den Rekordabsatz von fünf Millionen Fahrzeugen erreichen.

ampnet – 25. Mai 2011. Im alpenländischen Hochgebirge sind nur noch elf von insgesamt rund 200 Passstraßen für den Verkehr gesperrt. Das sind 14 Alpenübergänge weniger als in der Vorwoche, berichtete der Auto Club Europa (ACE). Wieder geschlossen wurde die Oberalp-Autoverladung in der Schweiz. Dort wurde die so genannte Sommersperre eingeführt. Die ACE-Touristikexperten gehen davon aus, dass von Mitte Juni an alle Alpenübergänge wieder passierbar sind.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 12. Januar 2011. Alfredo Altavilla (47) ist neuer Präsident der Nutzfahrzeugsparte im europäischen Herstellerverband ACEA (European Automobile Manufacturers’ Association).

Automobilproduktion bei Audi.

ampnet – 27. Dezember 2010. Die Fahrzeugproduktion wuchs in den ersten neun Monaten des Jahres europaweit um15 Prozent im Vergleich zu den ersten neun Monaten des Vorjahres. Das teilte jetzt die European Automobile Manufacturers Association (ACEA) jetzt in ihrem aktuellen ACEA Economic Report mit. Danach nahm die Personenwagenproduktion in diesem Zeitraum um 13 Prozent zu nach einem Rückgang um fünf Prozent in 2009.

ampnet – 21. September 2010. Die europäischen Nutzfahrzeughersteller kontern den Vorschlag der EU-Kommission, die Emissionen der leichten Nutzfahrzeuge bis 2020 um rund ein Drittel zu reduzieren. Bei einer Pressekonferenz der Nutzfahrzeuggruppe des Verbands der Europäischen Automobilhersteller (ACEA) schlug der Verband vor, nicht nur die Emissionen der kleinen, sondern aller Nutzfahrzeuge zu reduzieren, und zwar um 20 Prozent bis 2020. Sie nennen dies die „Vision 20-20“.

Kraftstoffpreise in Deutschland  (28.7.2010).

ampnet – 28. Juli 2010. Benzin und Diesel in Deutschland sind wieder teurer geworden. Damit ist der Abwärtstrend der vergangenen Wochen vorerst gestoppt. Im Vergleich zur Vorwoche stieg der Preis für ein Liter Superbenzin auf 1,397 Euro (+1,3Cent).