Logo Auto-Medienportal.Net

Land Rover

Jaguar Land Rover erprobt den so genannten Green Light Optimal Speed Advisory (GLOSA), der dem Fahrer eine Geschwindigkeit empfiehlt, damit dieser auf der Grünen Welle mitschwimmt.

ampnet – 15. November 2018. Weniger Stillstand bei „Rot“, dadurch flüssiger Verkehr und geringere Emissionen dank sanfterer Brems- und Beschleunigungsmanöver: Jaguar Land Rover erprobt im Forschungsprojekt UK Autodrive derzeit die Vernetzung zwischen Fahrzeug und Verkehrsampeln, um dem Fahrer eine Geschwindigkeit zu empfehlen, mit der er verlässlich auf der „Grünen Welle“ mitschwimmen kann. Die Technologie der Vehicle-to-Infrastructure (V2X) wird aktuell in einem Jaguar F-Pace und mit spezieller Software ausgerüsteten Ampeln getestet.

Land Rover Discovery Sport Si4.

ampnet – 13. November 2018. Mit bis zu 11 000 Euro bietet jetzt auch Land Rover neben Fiat Chrysler die höchste Umtauschpräme für ältere Dieselfahrzeuge. Wer seinen Altwagen bis zur Abgasstufe Euro 5 beim Händler abgibt und sich für einen neuen Diesel von Jaguar oder Land Rover entscheidet, erhält modellabhängig einen Bonus ab 6000 Euro. Der Gebrauchtwagen kann auch ein Fremdfabrikat sein. Das Angebot gilt bis zum 31. März 2019. (ampnet/jri)

Land Rover Discovery.

ampnet – 16. Oktober 2018. Ein neuer V6-Twinturbo-Diesel, der aus drei Litern Hubraum 306 PS (225 kW) und 700 Newtonmeter Drehmoment schöpft, steht im Mittelpunkt der Optimierungen des Land Rover Discovery. Damit beschleunigt der Geländewagen in 7,5 Sekunden auf 100 km/h. Der Normverbrauch des Discovery SDV6 liegt zwischen 7,5 und 7,8 Litern je 100 Kilometer. Darüber hinaus bekommt die Baureihe weitere Fahrassistenzsysteme und Partikelfilter für die Benzinmotoren.

Selbstfahrender Range Rover Sport.

ampnet – 10. Oktober 2018. Als erstes selbstfahrendes Auto hat ein Prototyp des Range Rover Sport den Autobahnring von Coventry komplett autonom gefahren. Der autonom fahrende Range Rover Sport bewältigte problemlos alle Herausforderungen wie Spurwechsel, dichten Verkehr, zahlreiche Ein- und Ausfahrten sowie das Tempolimit von rund 65 km/h. Die absolvierte Testfahrt markiert den Abschluss des dreijährigen Programms UK Autodrive, das Ende des Monats ausläuft und an dem Jaguar Land Rover entscheidend beteiligt war.

Exklusiv für das Österreichische Rote Kreuz aufgebauter Land Rover Discovery.

ampnet – 2. Oktober 2018. Ein Land Rover Discovery tritt seinen Dienst beim Österreichischen Roten Kreuz an. Für diese Zwecke verfügt der Discovery über modernste Kommunikationstechnologie, wie eine achtrotorige Drohne. Das exklusiv in Kooperation von Land Rover und dem Österreichischen Roten Kreuz entwickelte Einsatzfahrzeug zählt zum Ausstellungsprogramm des Pariser Autosalons (-14.10.2018), der heute mit den Pressetagen beginnt.

Range Rover Evoque Black Edition.

ampnet – 19. September 2018. Land Rover legt vom Range Rover Evoque die „Black Edition“ auf. Basis ist der Fünftürer in der Ausstattung SE mit Automatikgetriebe, die um schwarze Designelemente sowie zusätzliche Komfortmerkmale ergänzt wird. So ist das Dach in Schwarz lackiert. Weitere Akzente setzt das Black Pack mit Kühlergrill, „Range Rover“-Schriftzug, Spiegelkappen, untere Türzierleisten und Kofferraumzierleiste in Narvik Black. Die 18-Zoll-Leichtmetallfelgen sind in Gloss Black gehalten. Dazu kommen dunkel getönte Scheiben und ein Panorama-Glasdach.

Classic-Infotainmentsystem von Jaguar Land Rover.

ampnet – 7. September 2018. Der Geschäftsbereich Classic von Jaguar Land Rover hat ein modernes Infotainment-System entwickelt, das sich stilecht in Klassikern der beiden Marken unterbringen lässt. Das neue Originalzubehör bietet unter anderem Satellitennavigation, Smartphone-Integration, Musik-Streaming sowie DAB+-Radio und einen Touchscreen.

Mit dem Land Rover Discovery in 70 Tagen um die Welt.

ampnet – 15. August 2018. Zum 70. Geburtstag in 70 Tagen um die Welt: Der russische Abenteurer und Reiseblogger Sergey Dolya hat sich zum 70-jährigen Bestehen von Land Rover zum Ziel gesetzt, in exakt 70 Tagen einmal die Welt zu umrunden. Der 44-Jährige legte mit einem Land Rover Discovery etwa 70 000 Kilometer durch 21 Länder auf sechs Kontinenten zurück und wird heute in Moskau zurück erwartet.

Land Rover Discovery Sport Skyview, Range Rover Evoque Skyview und Land Rover Discovery Skyview (von links).

ampnet – 7. August 2018. In drei Baureihen bietet Land Rover die Sondermodelle „SkyView“ an. Range Rover Evoque, Land Rover Discovery und Discovery Sport zeichnen sich dabei durch große Panorama-Glasdächer und Ausstattungsdetails, wie Business- oder Winterpakete aus. Die limitierten Skyview-Modelle, die es einmal gab, bringen Preisvorteile von bis zu 3748 Euro und werden erstmals auf den Discovery sowie auf weitere Motorvarianten ausgedehnt.

„Jaguar Public Charging“-App.

ampnet – 27. Juli 2018. Jaguar Land Rover arbeitet künftig mit dem Elektromobilitätsprovider Plugsurfing zusammnen, um Kunden schnell und einfach den Weg zur nächsten Ladestation zu weisen und die Aufladung des Autos bequem zu bezahlen. Per App haben die Besitzer des Jaguar I-Pace sowie eines Plug-in-Hybrids von Range Rover Zugriff auf rund 11 000 Ladepunkte in Deutschland und circa 70 000 Ladepunkte in ganz Europa.

Range Rover P400e.

ampnet – 25. Juli 2018. Land Rover spendiert seinem Flaggschiff einen neuen Selbstzünder: Der neue Range Rover SDV6 holt mit Hilfe von zwei Turboladern aus drei Litern Hubraum 275 PS (202 kW) und 625 Newtonmeter Drehmoment. Das sind 17 PS (13 kW) mehr als im bisherigen TDV6. Der Normverbrauch liegt bei 7,6 Litern pro 100 Kilometer. Auch der 4,4-Liter-SDV8 wurde für weniger Verbrauch und geringere CO2-Emissionen noch einmal angepackt und erhält eine modifizierte Acht-Stufen-Automatik.

Range Rover Shadow Edition und Range Rover Sport Shadow Edition.

ampnet – 23. Juli 2018. Land Rover legt den Range Rover und Range Rover Sport als limitierte „Shadow Edition“ auf. Die Sondermodelle bieten bis zu 5315 Euro Preisvorteil und fahren in den Metallic-Lackierungen Santorini Black oder Corris Grey und dunkel getönten hinteren Scheiben vor. Dazu kommen Panorama-Glasschiebedach inklusive Sonnenblende mit Gestensteuerung, 21-Zoll-Leichtmetallräder in Light Silver bzw. Gloss Black, graue Bremssättel mit „Land Rover“-Schriftzug, Luftionisierung im Innenraum, Digital-Radio (DAB+) und Head-up-Display.

Shadow Edition bei Range Rover und Range Rover Sport.

ampnet – 21. Juli 2018. Die Sondermodelle „Shadow Edition“ Range Rover und Range Rover Sport ihre Optik in dunklen Tönen mit einem breiten Angebot an Assistenzsystemen und komfortsteigernden Extras. Die limitierte Shadow Edition ist ab sofort verfügbar. Sie bietet unter anderem Metallic-Lackierungen in Schwarz und Dunkelgrau, getönte hintere Scheiben, Panorama-Glasschiebedach inklusive Sonnenblende mit Gestensteuerung, 21-Zoll-Leichtmetallräder in Silber oder Schwarz, graue Bremssättel mit Land Rover-Schriftzug, Luftionisierung im Innenraum, Digitales Radio (DAB+), Head-up-Display und einiges mehr.

Range Rover Sport.

ampnet – 12. Juli 2018. Der Range Rover Sport erhält im Modelljahrgang 2019 mehrere Neuerungen. So ist ein 3.0-Liter-V6-Twinturbodiesel mit 249 PS (183 kW) neu an Bord. Der Range Rover Sport ist ab sofort mit adaptiver Geschwindigkeitsregelung samt Lenkassistent und Stop&Go-Funktion sowie mit einem Notfall-Bremsassistenten für hohe Geschwindigkeiten erhältlich.

Mit Land-Rover-Sitzbezügen bespannte Sitzstufen im London Design Museum.

ampnet – 30. Juni 2018. Die Marke Land Rover besteht seit inzwischen 70 Jahren. Aus diesem Anlass hat das London Design Museum im Rahmen der Dauerschau „Material Innovation“ 18 Sitzstufen im Atrium mit Sitzbezügen von Land-Rover-Modellen bezogen. Die Bandbreite reicht vom Vinyl der Serie I aus dem Jahr 1948 bis zum nachhaltig produzierten Stoff des Range Rover Velar und dem Semianilinleder des Range Rover SV Coupé. (ampnet/jri)

Land Rover Discovery Sport Landmark Edition.

ampnet – 7. Juni 2018. Mit der umfangreich ausgestatteten „Landmark Edition“ krönt Land Rover den Modelljahrgang 2019 des Discovery Sport. Darüber bekommt die gesamte Baureihe weitere Verbesserungen, wie ein effizienteres und leichteres Sechs-Gang-Schaltgetriebe sowie einen Partikelfilter für die Benzinmotoren.

Weltrekord in Bad Kissingen: 632 Land Rover.
Von Gerhard Prien

ampnet – 1. Juni 2018. Vor mir fahren etwa 30 Land Rover über eine Landstraße in der Nähe von Bad Kissingen. Hinter mir reihen sich so langsam gut 700 weitere Land Rover ein. Es geht langsam voran und sehr konzentriert. Ein bis maximal zwei Fahrzeuglängen Abstand sollen die Fahrzeuge einhalten. Schließlich gilt es, einen Weltrekord zu knacken. Den der weltweit längsten Parade mit Land Rovern.

Jaguar Land Rover arbeitet an der Entwicklung autonom fahrender Fahrzeuge im Gelände.

ampnet – 30. Mai 2018. In einem neuen Forschungs- und Entwicklungsprojekt widmet sich Jaguar Land Rover der Entwicklung autonomer Fahrzeuge für den Geländeeinsatz. Im Fokus stehen Algorithmenentwicklung und Sensoroptimierung sowie physikalische Tests. Schlüsselelement ist dabei die weltweit erste „5-D-Technologie“. Dazu gehören Mikrofone, Kameras, Radar, Lichtdetektion sowie die Abstands- und Geschwindigkeitsmessung Lidar.

Prinz Harry lässt sich in einem Miniatur-Land-Rover chauffieren (2017).

ampnet – 30. April 2018. Heute ist „World Land Rover Day“: Am 30. April 1948 schrieb die britische Marke mit der Präsentation ihres ersten Modells auf der Amsterdam Motor Show Automobilgeschichte. Land Rover würdigt den 70. Jahrestag dieses Ereignisses unter anderem mit einer Online-Übertragung der Feierlichkeiten im Land Rover Classic Center in Coventry, die heute ab 21 Uhr unter www.youtube.com/landrover im Internet verfolgt werden kann.

Jaguar Land Rover ist Partner der Erlebniswelt „007 Elements“ auf dem Gaislachkogel-Gipfel im österreichischen Sölden.

ampnet – 11. April 2018. Jaguar und Land Rover gehen mit James Bond auf neue Mission: Im Rahmen einer dreijährigen Partnerschaft mit der Erlebniswelt „007 Elements“ präsentieren sich die beiden Marken ab Sommer in den Ötztaler Alpen in Österreich. Seit 1983 spielen Jaguar- und Land Rover-Modelle tragende Rollen in James-Bond-Filmen.

Simon Beck stapfte die Umrisse des Land Rover Defender in 2700 Metern Höhe in den Schnee der französischen Alpen.

ampnet – 10. April 2018. Land Rover feiert in diesem Jahr den 70. Geburtstag seiner Allrad-Ikone Defender. Als Auftakt zu mehrere Aktionen zeichnete nun der Schneekünstler Simon Beck in 2700 Metern Höhe in den französischen Alpen die Silhouette des Automobilklassikers in den Schnee.

Land Rover will einen neuen Rekord für die längste Fahrzeugparade der Marke aufstellen.

ampnet – 3. April 2018. Zum 70. Marken-Geburtstag will Land Rover einen neuen Guinness-Weltrekord aufstellen. Am 30. Mai soll während der Offroad-Messe „Abenteuer & Allrad“ in Bad Kissingen der längste Konvoi mit Fahrzeugen der Marke rollen. Dafür sucht Land Rover Deutschland rund 700 Fahrer eines Land Rover. Die bisherige Bestmarke stammt aus Portugal: Dort versammelten sich 2014 genau 516 Fahrzeuge zur Parade.

Range Rover Sport P400e.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 3. April 2018. Wenn Land Rover eine Neuheit vorstellt und dabei auch noch elektrisch wird, dann ist der britische Adel bereitwillig mit von der Partie. Schließlich hatte ja die Königin höchstselbst – oder zumindest laut Darstellung der kongenialen Helen Mirren in der oscarprämierten Produktion „Die Queen“ – an ihrem Range Rover nach einem Plattfuß das Rad gewechselt. Und das auch noch mitten in einem Bachlauf. Und wenn eben jenes Nachfolgemodell des Range Rover nun elektrisch und dennoch uneingeschränkt off-road-tauglich durchs Gelände fahren kann, dann öffnet der ehrwürdige Duke of Marlborough eigens hierfür bereitwillig seine Ländereien rund um den berühmten Familiensitz Blenheim Castle, in dessen Gästezimmer am 30. November 1874 Jennie Spencer-Churchill den gesunden Buben Winston auf die Welt gebracht hat.

Range Rover Cabriolet von 1973.

ampnet – 2. April 2018. Rekordpreise für zwei Range Rover erzielte die internationale Auktionsfirma jetzt bei einer Versteigerung während der Techno Classica in Essen. Der Range Rover von 1977, gepanzert und geschützt von Alcom Devices, erzielte 78 750 Euro, das Range Rover Cabrio, eine Sonderanfertigung für den späteren König Juan Carlos von Spanien, 78 750 Euro. Juan Carlos hatte sein Cabrio vor seiner Krönung genutzt. (ampnet/Sm)

Land Rover Discovery Sd4.

ampnet – 23. März 2018. Der ADAC hat mit dem Land Rover Discovery des Modelljahrs 2018 erstmals ein Auto untersucht, dessen Keyless-Schließsystem besser gesichert ist als bei den über 180 bisher untersuchten Modellen. Das Fahrzeuge ließ sich mit den Geräten des Automobilclubs weder illegal öffnen noch wegfahren. Laut Hersteller sollen auch die 2018er Modelle Range Rover, Range Rover Sport und Jaguar E-Pace mit derselben Technik ausgestattet sein. Nachrüsten lassen sich andere Modelle jedoch nicht.

Jaguar Xj6 Nicko McBain.

ampnet – 21. März 2018. Jaguar und Land Rover Classic, der Geschäftsbereich für Classic-Car-Verkäufe, Restaurationen und Teileservice, feiert auf der 30. Techno-Classica (21.-25. März 2018) in Essen „50 Jahre XJ“. Im Mittelpunkt des Standes in Halle 9 steht daher der von Jaguar Classic Works in England modifizierte „Greatest Hits“-XJ6 von Iron Maiden-Schlagzeuger Nicko McBrain. Außerdem zu sehen: jeweils ein restauriertes und ein unrestauriertes Exemplar des ersten Land Rover und des Jaguar E-Type.

„First Drive Competence“-Training von Land Rover für Elf- bis 17-Jährige.

ampnet – 18. März 2018. Land Rover bietet auch in diesem Jahr wieder Gelände- und Sicherheitstrainings in seinem Experience Center in Wülfrath und Fahrsicherheitszentren unter Anleitung erfahrener Instruktoren an. Analog zur Konzernschwester Jaguar können dabei erstmals auch Elf- bis 17-Jährige erste Autoerfahrungen sammeln. Bei dem so genannten „First Drive Competence“-Training verfügen die Discovery Sport über eine Doppelpedalerie, so dass der Instruktor jederzeit korrigierend eingreifen kann. Voraussetzung ist eine Körpergröße von mindestens 1,42 Meter.

Die Land-Rover-Experience-Tour führt 2019 durch den Kavango-Zambezi-Nationalpark in Afrika.

ampnet – 16. März 2018. Die Land-Rover-Experience-Tour führt 2019 nach 17 Jahren erstmals wieder nach Afrika. Ausgangspunkt ist Namibia, von wo aus der Kavango-Zambezi-Nationalpark im Süden des Kontinents erkundet wird. Es geht dabei durch Angola, Botswana, Sambia und Simbabwe. Ab sofort sind Online-Bewerbungen auf der Seite quali.landrover-experience.de möglich. Im Lauf der kommenden Monate stehen dann insgesamt sechs Qualifikationscamps auf dem Programm, bei denen die Abenteuerlustigen ihr Können und ihre Tauglichkeit für die Herausforderung unter Beweis stellen können.

Modifiziert restaurierter Jaguar XJ6 von Iron-Maiden-Schlagzeuger Nicko McBrain.

ampnet – 15. März 2018. Jaguar und Land Rover feiern auf der Techno-Classica (21.–25.3.2018) in Essen jeweils einen runden Geburtstag: Die Land-Rover-Markenikone Defender wurde vor 70 Jahren geboren, und bei Jaguar wird die XJ-Baureihe ein halbes Jahrhundert alt. Dazu gibt es besondere Ausstellungsstücke. Präsentiert werden unter anderem der von Jaguar Classic Works in England modifizierte „Greatest Hits“-XJ6 von Iron-Maiden-Schlagzeuger Nicko McBrain sowie ein restauriertes und ein unrestauriertes Serie-1-Modell des Land Rover.

Range Rover Sport SVR bei seiner Rekordfahrt auf der Tianmen Road in China.

ampnet – 13. März 2018. Ein Range Rover Sport SVR hat die 11,3 Kilometer Passstraße zum Tianmen Mountain in der chinesischen Provinz Hunan in der neuen inoffiziellen Rekordzeit von 9:51 Minuten bewältigt. Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 68,8 km/h übertraf der Brite deutlich den bisherigen Champion auf der Tianmen Road, einen vom Italiener Fabio Barone gesteuerten Ferrari 458 Italia. Der Bolide aus Maranello hatte 2016 mit zehn Minuten und 31 Sekunden deutlich länger für die Strecke benötigt.

Range Rover SV Coupé.

ampnet – 6. März 2018. Land Rover stellt auf dem Genfer Automobilsalon (Publikumstage: 8.-18.3.2018) ein exklusives Geländewagen-Coupé vor. Den von Hand gefertigten Zweitürer wird es nur 999-mal geben. Der Range Rover SV Coupé verfügt über vier Sitze, elektrisch schließende Türen mit rahmenloser Verglasung und Panorama-Glasdach. Premiere feiern exklusive Lufteinlass- und Kühlergrilldesigns sowie erstmals optional verfügbare 23-Zoll-Räder. Die Scheinwerfer bestehen aus Pixel-Laser-LED-Einheiten mit 144 LEDs und je nach Marktgegebenheit bis zu vier Laserdioden.

Range Rover Sport Plug-in Hybrid.

ampnet – 12. Februar 2018. Als erstes Auto meisterte der Range Rover Sport Plug-in Hybrid die schwindelerregenden 99 Serpentinen und 999 steilen Treppenstufen die „Dragon Challenge“ hinauf zum „Himmelstor“. Die neue Hybridversion mit Vier-Zylinder-Ingenium-Benzinmotor und Elektromotor bringt ihre Systemleistung von zusammen 297 kW / 404 PS auf Passstraße und Treppe den Tianmen Mountain spektakulär zum Einsatz – hinauf zu einem der Wahrzeichen Chinas, der Felsformation „Tor zum Himmel“ in der Provinz Hunan.

Range Rover SV Coupé.

ampnet – 24. Januar 2018. Land Rover präsentiert das erste Luxus-SUV-Coupé im Full-Size-Segment. Auf dem Genfer Automobilsalon (8.- 18. März 2018) wird der britische 4x4-Spezialist erstmals das neue Range Rover SV Coupé vorstellen. Damit erfährt das Portfolio der Marke eine radikal neue Ergänzung, denn das Modell verbindet reizvolles Karosseriedesign mit einem hochgradig veredelten Interieur. Die Produktion ist auf 999 Exemplare limitiert.

Land Rover Defender Works V8.

ampnet – 17. Januar 2018. Vor zwei Jahren endete die Produktion, nun bäumt er sich noch einmal auf: Mit einer exklusiven Hochleistungsversion des Defenders feiert Land Rover den 70. Geburtstag der Marke und der Allradikone. Der Land Rover Defender Works V8 wird als Sonderserie in einer Kleinauflage von maximal 150 Exemplaren für Sammler und Liebhaber gebaut. Das speziell entwickelte Modell hat den 5,0-Liter-V8-Motor des Range Rover unter der kantigen Haube, der 298 kW / 405 PS liefert.

Land Rover Discovery Sd4.
Von Axel F. Busse, cen

ampnet – 16. Januar 2018. Fast fünf Meter Auto und nur vier Zylinder? Keine Frage, Land Rover traut sich was. Seit Kurzem ist der vielseitigste Geländewagen, den die Marke anzubieten hat, mit einem nur zwei Liter großen Dieselmotor der neuen Ingenium-Generation zu haben, der aber immerhin 177 kW / 240 PS leistet. Das sind nur 16 Pferdestärken weniger, als beim vormaligen Drei-Liter-V6.

Vorserienfahrzeug von 1948: Land Rover L 07.

ampnet – 10. Januar 2018. Land Rover feiert 2018 sein 70-jähriges Bestehen. Das nimmt die britische Geländewagenmarke zum Anlass, eines der drei Ausstellungsfahrzeuge zu restaurieren, die am 30. April 1948 auf der Amsterdam Motor Show mit ihrer Weltpremiere die Geburt einer Automobillegende begründeten. Nachdem der Ur-Land Rover jahrzehntelang verschollen war, wurde er kürzlich im Dornröschenschlaf in einem Garten unweit des Land Rover-Stammwerks Solihull aufgefunden.

Range Rover Velar.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 3. Januar 2018. Wer große Autos baut, schafft darunter Lücken für weitere Modelle. Als Beispiel für die gar nicht so steile These kann Land Rover mit seinem großen Luxusmodell Range Rover dienen. Seit der Range Rover Evoque den Markt der kompakten SUV mit mutigem Design erfolgreich verblüffte, ist der Spielraum für Land Rover klar: zwischen dem klassischen großen Range Rover und dem Evoque haben die Briten noch Platz für weitere Modelle geschaffen. Jüngstes Beispiel ist der Range Rover Velar, der seit dem Sommer dieses Jahres erst einmal in die große Lücke zielt.

Land Rover Discovery Sport Si4.

ampnet – 12. Dezember 2017. Land Rover bietet im Modelljahr 2018 zwei neue Motoren der Ingenium-Reihe an. Es handelt sich um einen 177 kW / 240 PS-starken Vier-Zylinder-Diesel und einen Benziner, der aus vier Zylindern Leistungen von 177 kW / 240 PS bis 221 kW / 300 PS schöpft. Verfügbar sind die Aggregate im Land Rover Discovery Sport und Discovery sowie in den Range-Rover-Baureihen Evoque, Velar und Range Rover Sport.

Range Rover SV Autobiography.

ampnet – 29. November 2017. Land Rover hat heute im Vorfeld der Los Angeles International Auto Show (1.–10.12.2017) als Weltpremiere den Range Rover SV Autobiography präsentiert. Das neue Spitzenmodell ist ausschließlich in der Langversion lieferbar. Zu den Komfortdetails zählen unter anderem auf Knopfdruck automatisch öffnende oder schließende Fondtüren sowie Business-Class-Comfort-Plus-Rücksitze, die in Kombination mit dem langen Radstand eine Beinfreiheit von mehr als 1,20 Metern bieten. Sie sind elektrisch bis zu 40 Grad neigbar, lassen sich 24-fach verstellen und haben eine Hot-Stone-Massagefunktion sowie beheizbare Unterschenkel- und Fußauflagen.

Land Rover testet autonom fahrende Autos im öffentlichen Straßenverkehr von Coventry.

ampnet – 20. November 2017. Jaguar und Land Rover testen in Großbritannien erstmals selbstfahrende Modelle auf öffentlichen Straßen. Sie finden in Coventry im Rahmen des Forschungsprojekts UK Autodrive statt, an dem weitere Automobil- und Technologieunternehmen sowie öffentliche Stellen und wissenschaftliche Einrichtungen beteiligt sind. Jaguar Land Rover testet dabei unter realen Bedingungen verschiedene Zukunftstechnologien. Mit deren Hilfe kommunizieren Autos sowohl untereinander als auch mit der straßenseitigen Infrastruktur, etwa mit Ampeln.

Jaguar I-Pace eTrophy.

ampnet – 16. November 2017. Mit der Weltpremiere des Range Rover SVAutobiography zeigt Jaguar Land Rover auf der Los Angeles Auto Show (Presse-/ Fachbesuchertage 27.-30. November, Publikumstage 1.-10. Dezember 2017) das neue Top-Modell des Geschäftsbereichs Special Vehicle Operations. Neben sieben US-Premieren gibt der britische Premium-Hersteller mit dem Prototypen des Jaguar I-Pace eTrophy einen Ausblick auf den ersten Markenpokal für Elektrofahrzeuge, ausgetragen ab 2018 im Rahmenprogramm der Formel E, in der Jaguar mit dem Team Panasonic Jaguar Racing vertreten ist.

Land-Rover-Experience-Tour 2017.
Von Axel F. Busse

ampnet – 30. Oktober 2017. Gesund, glücklich und voller unvergesslicher Eindrücke sind die sechs Teilnehmer aus Deutschland vor wenigen Tagen von der Land-Rover-Experience-Tour (LET) zurückgekehrt. Mit 19 Allradfahrzeugen hat der britische Geländewagenmarke sie und weitere Menschen in Peru in das Abenteuer ihres Lebens geschickt.

Land-Rover-Experience-Tour 2017.
Von Marc Ziegler

ampnet – 29. Oktober 2017. Was genau weiß ich eigentlich von Peru, außer, dass das Land im Westen Südamerikas liegt und man gerne bunte Sachen und Hüte trägt? Ich sitze an der Pazifikküste, esse frisch gefangenen Fisch, Krebse und Ceviche, das peruanische Traditionsgericht, das allen Regeln, nach denen ich im fernen Ausland Essen auswähle widerspricht: „Boil it, peel it or forget it!“ (Koche es, schäle es oder lass es sein) Das Gericht besteht aus rohem Fisch, der nur durch die Säure von Limetten und Zwiebeln praktisch kalt gegart wird.

Land-Rover-Experience-Tour 2017 in Peru.

ampnet – 22. Oktober 2017. Es ist Halbzeit bei der Land-Rover-Experience-Tour 2017 in Peru. Die ersten Etappen liegen hinter den Teilnehmern, die ersten Abenteuer in dem Andenstaat sind überstanden: Wüste und Strände, Städte und Bergdörfer, Gletscher und Pisten in fast 5000 Metern Höhe. Für die sechs Glücklichen, die sich in einer harten Qualifikation gegen anfangs rund 35 000 Mitbewerber hatten durchsetzen müssen, bedeutet die Tour-Halbzeit nur eine kurze Atempause. Ein Durchatmen, bevor auf der zweiten Hälfte Dschungel und weitere Andenpässe bewältigt werden wollen.

Range Rover P400e.

ampnet – 13. Oktober 2017. Land Rover bietet den Range Rover mit dem Modelljahrgang 2018 auch als Plug-in-Hybrid an. Alalog zum Range Rover Sport arbeiten im P400 ein 2,0-Liter-Vierzylinder mit 221 kW/300 PS und ein 85 kW/116 PS starker Elektromotor. Gemeinsam erzeugen sie eine Systemleistung von 297 kW / 404 PS und 640 Newtonmeter Drehmoment.

Land Rover Discovery von Starkoch Jamie Oliver.

ampnet – 8. Oktober 2017. Für spektakuläre Ideen ist Land Rover immer zu haben. Und so ist es kein verspäteter oder verfrühter April-Scherz, wenn aus einem Discovery eine Küche auf vier Rädern wird. Die Initiative kam von Starkoch und Land-Rover-Fan Jamie Oliver, die Umsetzung erledigte die Abteilung Special Vehicle Operations (SVO) von Jaguar Land Rover. So bietet das Unikat zum Beispiel einen Schongarer, Grill, Toaster, Gasherd, Eismaschine und Olivenölspender. Und selbst die Räder machen sich noch kulinarisch nützlich, denn an ihnen befinden sich fünf Liter große Aluminiumgehäuse zum Buttern.

Range Rover Velar im Euro-NCAP-Crashtest.

ampnet – 5. Oktober 2017. Euro NCAP hat in seinem jüngsten Crashtest den Range Rover Velar unter die Lupe genommen. Dabei vergaben die Tester für den Schutz erwachsener Insassen einen Wert von 93 Prozent des möglichen Maximums, während sie für die Sicherheit von Kindern 85 Prozent und für den Fußgängerschutz eine Benotung von 74 Prozent vergaben. Bei der Ausstattung mit Assistenzsystemen in der Basisversion erreichte der Velar 72 Prozent.

Range Rover Sport P400e.

ampnet – 4. Oktober 2017. Mit dem Modelljahrgang 2018 gibt es den Range Rover Sport auch erstmals als Plug-in-Hybrid. Der Range Rover Sport P400e verbindet einen 221 kW / 300 PS starken 2,0-Liter-Vierzylinder Benziner und einen Elektromotor mit 85 kW / 116 PS. Sie erzeugen eine Systemleistung von 297 kW / 404 PS, die an alle vier Räder übertragen wird. Damit beschleunigt der Range Rover Sport als Plug-in-Hybrid in 6,7 Sekunden von null auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 220 km/h. Das maximale Drehmoment beträgt 640 Newtonmeter.

Land Rover Discovery mit Road Train im Schlepp.
Von Hans-Robert Richarz

ampnet – 3. Oktober 2017. Der Papierform nach darf der Land Rover Discovery Td6 eine maximale Anhängelast von 3500 Kilogramm durch die Gegend schleppen. Was er aber im Ernstfall wirklich mit seiner schieren Kraft anstellen kann, probierten Jaguar-Land-Rover-Ingenieure kürzlich zur Einführung der jüngsten Version des Geländewagens in Australien aus. Im dortigen Outback nahmen sie einen 110 Tonnen schweren und 100 Meter langen Lkw an die Leine, einen jener legendären überlangen Road Trains (Straßenzüge), die dort in entlegenen Regionen unterwegs sein dürfen. Für das Experiment ließen die Briten 16 Kilometer des Lasseter Highways absperren.

Land Rover Discovery SVX.

ampnet – 12. September 2017. Land Rover präsentiert auf der IAA in Frankfurt (Publikumstage: 16.–24.9.2017) als neues Topmodell der Baureihe den Discovery SVX. Technische Modifikationen verbessern die Geländetauglichkeit nochmals. Die Fertigung von Hand übernehmen die Spezialisten des Geschäftsbereichs Special Vehicle Operations (SVO) von Jaguar Land Rover im Technikzentrum in Warwickshire. Angetrieben wird der SVX vom 5,0-Liter-V8-Benziner mit Kompressor, der 386 kW / 525 PS leistet und 625 Newtonmetern Drehmoment besitzt.