Logo Auto-Medienportal.Net

Renault

Renault Group.

ampnet – 16. Juli 2021. Die Gruppe steigerte ihre Verkäufe im ersten Halbjahr um 18,7 Prozent. Die beiden Ost-Marken kamen auf Zuwächse von 24,5 und 41,1 Prozent.

Hyvia-Chef David Holderbach.

ampnet – 8. Juli 2021. Der Master H2-Tech soll bereits Ende des Jahres in Produktion gehen. Drei Varianten mit bis zu 500 Kilometern Reichweite. Joint Venture bietet Komplettpaket.

Opel Mokka im Euro-NCAP-Crashtest.

ampnet – 7. Juli 2021. Mini-SUV patzt bei Radfahrerschutz, Hochdach-Kombi durch mäßigen Seitenaufprallschutz knapp unter der Bestnote, Mercedes GLA und EQA mit Höchstwertung.

Renault Arkana.

ampnet – 24. Juni 2021. Ein Verbrennungs- und zwei Elektromotoren ermöglichen einen Normverbrauch von 4,2 Litern. 143 PS Systemleistung. Zwei Ausstattungsvarianten.

Renault Kangoo.

ampnet – 13. Juni 2021. TV-Spot legt Fokus auf Funktionalität und Familie, Rundfunkkampagne rückt Neu-für-Alt-Prämie in den Vordergrund, Printanzeigen und digitale Aktivitäten.

Prototyp des Renault Mégane E-Tech Electric.

ampnet – 8. Juni 2021. Der vollelektrische Kompaktwagen kommt im nächsten Jahr auf den Markt. Er leistet 160 kW und hat eine Reichweite von bis zu 450 Kilometern.

Renault Kangoo.
Von Guido Borck

ampnet – 2. Juni 2021. Die dritte Generation kommt mit modernen Assistenzsystemen, einem vernetzten Infotainment und einem pfiffigen Dachträger. Eine erste Fahrt mit dem Diesel.

Auto-Abo von Renault.

ampnet – 20. Mai 2021. Verschiedene sofort verfügbare Modelle, auch Nutzfahrzeuge. Sechs Kilometerpakete bis maximal 2500 Kilometer. Monatlich anpassbar.

Renault Kangoo.

ampnet – 17. Mai 2021. Dritte Modellgeneration des Kombivans ab sofort bestellbar, zwei Turbobenziner und ein Dieselmotor, zwei Ausstattungen mit umfangreicher Serienausstattung.

Renault Mégane E-Tech Plug-in 160.

ampnet – 22. April 2021. Der E-Tech Plug-in 160 wird in drei Ausstattungsvarianten zu Preisen ab 33.890 Euro angeboten. 15 Antriebskombinationen. Der Normverbrauch beträgt 1,2 Liter.

Renault Trafic Combi.

ampnet – 22. April 2021. Die beiden Transportervarianten für die Personenbefördung wurden umfassend modernisiert. Mehr Ausstattung und neue Front.

Renault Express.

ampnet – 16. April 2021. Die neue Kangoo-Basisversion Express ersetzt den Dacia Dokker. Für den Rapid gibt es eine Schiebetür mit integrierter B-Säule für eine extra breite Öffnung.

Renaults Concept Car EZ-1 und Mobilize Design Direktor Patrick Lecharpy.

ampnet – 4. April 2021. Vernetztes und elektrisch angetriebenes Fahrzeug besteht zum größten Teil aus recycelten und recyclebaren Materialien.

Renault Kangoo Rapid.

ampnet – 24. März 2021. Den Lieferwagen gibt es optional mit extrabreiter Schiebetür ohne B-Säule, der Express ist das neue Basismodell. Trafic Combi und Space Class aufgewertet.

Renault Twingo Electric.
Von Jens Riedel, cen

ampnet – 18. März 2021. Der kleine Cityflitzer ist ausreichend flott unterwegs. Allzu viel Platz gibt es nicht, aber für den urbanen Einsatz reicht’s. 190 Kilometer Normreichweite.

Renault-Logo.

ampnet – 12. März 2021. Bereits die neunte Erneuerung seit 1925, erstmals auf Renault 5 Prototype Showcar zu sehen, bis 2024 sollen alle Renault-Modelle das neue Rhombus-Logo tragen.

Renault Zoe.

ampnet – 11. März 2021. Privatkunden können Deutschlands erfolgreichstes E-Auto ab 99 Euro im Monat bekommen. Bis Ende April gibt’s einen klappbaren Elektro-Tretroller gratis dazu.

Renault Zoe.

ampnet – 8. März 2021. Bei Abschluss eines Öko-Stromvertrages gibt es eine vergünstige Wallbox, einen Preisvorteil beim Energieversorger und den doppelten Kofferraumboden gratis.

Renault Arkana.
Von Guido Borck

ampnet – 8. März 2021. In Russland ist das SUV-Coupé schon seit 2018 auf dem Markt. Für Westeuropa steht das Modell aber auf einer anderen Plattform und strebt nach Höherem.

Renault Clio.

ampnet – 4. März 2021. Die Fachzeitschrift nahm 13 Benzinmodelle in der Leistungsklasse um 95 PS und dienstwagenrelevanter Ausstattung unter die Lupe. Auch bei den Leasingraten vorn.

Cupra Formentor holt im EuroNCAP-Crashtest die Höchstwertung.

ampnet – 3. März 2021. Beide Modelle schneiden bei Insassen- und Kinderschutz hervorragend ab. Auch Renault Arkana und Lexus UX 300e erzielen Fünf-Sterne-Bewertung.

Renault Twingo Electric.

ampnet – 16. Februar 2021. Neue Ausstattungsversionen mit 7-Zoll-Touchscreen, Klimaautomatik und Lederlenkrad, Einstiegsvariante soll später folgen.

Renault Captur R.S. Line.

ampnet – 15. Februar 2021. Als R.S. Line bekommt der kleine Crossover dynamische Akzente an der Karosserie und im Innenraum. Basis ist der Intens. Preis: 26.900 Euro.

Renault Mégane.
Von Axel F. Busse, cen

ampnet – 15. Februar 2021. Die Facelift-Retuschen der vierten Modellgeneration fiel sparsam aus. Ob der Kompaktwagen mit inneren Werten überzeugen kann, klärt unser Alltagstest.

Renault R 5 Prototype.

ampnet – 1. Februar 2021. Mit dem Prototyp eines Elektroautos für die Zukunft nimmt der französische Hersteller Bezug auf eine seiner berühmtesten Baureihen.

Renault Kiger.

ampnet – 28. Januar 2021. Der Kiger ist ein knapp vier Meter langes B-Segment-SUV. Zwei Dreizylinder, größtes Kofferraumvolumen seiner Klasse und über 20 Zentimeter Bodenfreiheit.

Renault Zoe.

ampnet – 25. Januar 2021. Mit 101,2 Gramm pro Kilometer ist die Marke Spitzenreiter unter den Volumenherstellern. Fast ein Viertel weniger als 2019. Maßgeblichen Anteil hat der Zoe.

Renault Zoe.

ampnet – 19. Januar 2021. Der Hersteller übernimmt die nach dem KfW-Zuschuss verbleibenden Restkosten für das Ladegerät. Das Angebot gilt für Privatkunden bis Ende Februar.

Renault Zoe.

ampnet – 12. Januar 2021. Die Renault-Gruppe setzt 2020 weltweit 2,95 Millionen Fahrzeuge ab. Die europäischen CO2-Ziele werden eingehalten.

Uwe Hochgeschurtz, Vorstandsvorsitzender der Renault Deutschland AG, mit dem  Zoe.

ampnet – 5. Januar 2021. Das Elektroauto kam im vergangenen Jahr in Deutschland auf über 30.000 Neuzulassungen. Das beliebteste Modell der Marke überhaupt.

Renault Zoe.

ampnet – 16. Dezember 2020. Das Elektroauto kommt auch bei Gewerbekunden gut an und ist Marktführer. Steigerung der Neuzulassungen um 167 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Renault beim Formel-1-Rennen 2020 in Bahrain.

ampnet – 11. Dezember 2020. Das Werksteam zieht sich nach 43 Jahren und mehreren Weltmeistertiteln aus der Königsdisziplin zurück. Die Sportwagenmarke des Konzerns rückt nach.

Renault Zoe.

ampnet – 8. Dezember 2020. Bis Ende November schlugen europaweit knapp 96.000 Neuzulassungen zu Buche. Der Renault Zoe ist auch in Deutschland die Nummer Eins unter den Stromern.

Renault Koleos.

ampnet – 1. Dezember 2020. Aktualisiertes SUV-Modell ab sofort bestellbar, Preise in Deutschland starten bei 34.410 Euro.

Renault Express.

ampnet – 12. November 2020. Mit den neu entwickelten Varianten Kangoo, Kangoo Rapid und Express versorgt Renault private Familien, kleine Flotten und Handwerksbetriebe.

Renault Twingo.
Von Walther Wuttke, cen

ampnet – 6. November 2020. Den Status als originellster Kleinwagen auf dem Markt hat das Modell längst verloren. Die dritte Generation ist annährend baugleich mit dem Smart Forfour.

Renault Twingo Electric Vibes.

ampnet – 5. November 2020. Der Motor des Electric stammt vom Zoe. Bis zu 270 Kilometer Reichweite und 22 kW Ladeleistung. Sondermodell zum Marktstart. Preise ab 25.666 Euro.

Renault Trafic Combi.

ampnet – 3. November 2020. Der Trafic bekommt als Personentransporter unter anderem neue Dieselmotoren und einen überarbeiteten Instrumententräger sowie Ablagen.

Renault Zoe.

ampnet – 2. November 2020. Renault Zoe bleibt der beliebteste Stromer. Im Oktober über 5000 Neuzulassungen – markenübergreifender Rekord. Bei Privatkäufern auf Platz 2 hinter dem Golf.

Renault Zoe.

ampnet – 5. Oktober 2020. Der September war für Deutschlands erfolgreichstes Elektroauto der bislang beste Monat überhaupt. Verkaufszahlen haben sich in diesem Jahr verdoppelt.

Renault Arkana.

ampnet – 23. September 2020. Das SUV-Coupé startet erst auf dem russischen Markt und macht sich dann mit Mikrohybridtechnik und einem Vollhybriden auf den Weg in den Westen.

Renault Zoe.

ampnet – 9. September 2020. Im Juli wurde das bislang beste Monatsergebnis eingefahren. In den ersten acht Monaten mehr Neuzulassungen als im gesamten Vorjahr. Seit 2013 auf dem Markt.

Renault Master I.

ampnet – 6. September 2020. Die beiden Transporter feiern in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen. Dabei machte Renault von Anfang an Vieles anders als die Konkurrenz.

Renault Zoe.

ampnet – 31. August 2020. Die Klubmitglieder können den Renault Zoe weiterhin für die Leasingrate von 139 Euro pro Monat fahren.

Renault Clio (1990–1998).

ampnet – 24. August 2020. Der Kleinwagen aus Frankreich erblickte 1990 das Licht der Automobilwelt und wurde sofort „Auto des Jahres“. Technisch immer wieder Maßstäbe gesetzt.

Renault Zoe.

ampnet – 13. August 2020. Das Elektroauto von Renault erreichte einen neuen Zulassungsrekord und war im Juli hierzulande das beliebteste Modell der Marke überhaupt.

Renault Zoe.
Von Jens Riedel

ampnet – 24. Juli 2020. Mit weit über 30.00 Exemplaren ist er das meistverkaufte Elektroauto. Mit 135 PS ist er flott unterwegs und kommt in der Praxis rund 300 Kilometer weit.

Renault Twingo ZE Vibes.

ampnet – 23. Juli 2020. Mit einer orangen Lackierung, 16-Zoll-Rädern und Easy Link bietet Renault den Twingo ZE zum Markstart als Sondermodell Vibes für 25.666 Euro an.

Appy in Südfrankreich.

ampnet – 21. Juli 2020. Für einen Feldversuch in der südfranzösischen Gemeinde Appy stellt Renault den 25 Einwohnern jeweils einen Zoe und eine Wallbox zur Verfügung.

Renault Clio E-Tech Hybrid.
Von Guido Borck

ampnet – 17. Juli 2020. Die Hybride nehmen Einzug in Renault-Modelle der Kleinwagen- und Kompaktklasse. Darunter der Clio E-Tech, den Michael Kirchberger für uns gefahren ist.

Renault Zoe.

ampnet – 10. Juli 2020. Im Juni wurden 1448 Fahrzeuge neu zugelassen. Fast 18 Prozent Marktanteil. Im ersten Halbjahr legten die Verkäufe um über 1500 Einheiten zu.

Renault Zoe.

ampnet – 10. Juni 2020. Nachdem der Bund die Umweltprämie verdoppelt, hat auch der französische Hersteller seinen Anteil aufgestockt. 7500 Euro Förderung für den Captur Plug-in-Hybrid.

Renault Talisman.

ampnet – 2. Juni 2020. Der Kombi ist günstiger als die Limousine. Neu gestaltete Frontschürze und Assistenzsysteme kennzeichnen das Facelift.

Renault Zoe des E-Carsharingdienstes Zity in Paris.

ampnet – 20. Mai 2020. Der Start des E-Carsharingdienstes in Paris hatte sich wegen der Corona-Krise zunächst verzögert. Flexibles Preismodell ohne Abo oder zeitliche Beschränkungen.

Renault Clio E-Tech.

ampnet – 8. Mai 2020. Das Hybridsystem arbeitet mit zwei Elektromotoren. Gemeinsam mit dem 1,6-Liter-Benzinmotor kommen sie auf eine Systemleistung von 140 PS.

Renault Zoe.

ampnet – 30. April 2020. Erstmals können Mitglieder des Automobilclubs auch die Batterie in einer monatlichen Gesamrate mitleasen. Bislang 4300 Kunden.

Renault Samsung XM3.

ampnet – 30. April 2020. Das SUV-Coupé wurde auf seinem Heimatmarkt Südkorea bereits an 10.000 Kunden ausgeliefert. Basis bildet der in Russland gebaute Renault Arkana.

Renault Zoe.

ampnet – 15. April 2020. Der Stromer-Kleinwagen Zoe verkauft sich auch während der Corona-Krise gut. Die Nachfrage stieg im Vergleich zum Vorjahr um 56 Prozent.

Renault Captur.

ampnet – 1. April 2020. Mit dem Gastank und dem Benzintank sind mit der Motorisierung TCe 100 LPG Reichweiten bis zu 1000 Kilometern ohne Nachtanken möglich.

Renault Captur E-Tech.

ampnet – 18. März 2020. Renault bietet zwölf Modelle mit Hybridantrieb an. Den Anfang macht der Captur E-Tech, der in Städten bis zu 65 Kilometer elektrisch fährt.

Renault Zoe.

ampnet – 9. März 2020. Der Februar war der zweitstärkste Monat für den Renault Zoe seit der Markteinführung. Nur im Januar wurden bislang noch mehr Fahrzeuge verkauft.

Renault Captur.

ampnet – 8. März 2020. Als Anzahlung für einen Neuwagen bieten die Händler am 14. März eine Gebrauchtwagenprämie an. Sie kann bis zu 10.000 Euro betragen.

Renault Morphoz.

ampnet – 2. März 2020. Das Konzeptfahrzeug Morphoz ist ein Verwandlungskünstler. Für den Stadtverkehr ist er 4,40 Meter lang, für die Reise sind es 4,80 Meter.

Renault Espace.

ampnet – 27. Februar 2020. Der modellgepflegte Van kommt ab 42.250 Euro zu den Händlern. In höheren Ausstattungen sind ein adaptives Fahrwerk und eine Allradlenkung mit an Bord.

Renault Talisman.

ampnet – 26. Februar 2020. Modellpflege für das Mittelklassemodell der französischen Marke: LED-Matrix-Licht und ein breites Spektrum an Fahrerassistenzsystemen

Renault Twingo ZE.

ampnet – 24. Februar 2020. Zum Jahreswechsel bringt Renault den Twingo auch als 80 PS starke E-Variante. Mit wassergekühltem Akku sind bis zu 250 Kilometer Reichweite möglich.

Renault Morphoz.

ampnet – 19. Februar 2020. Der Twingo kommt als Z.E., während das Concept Car Morphoz noch Zukunftsmusik ist. Auch die rumänische Tochter stellt ein E-Auto vor.

Renault Clio.

ampnet – 17. Februar 2020. Renault legt bei seinem Kleinwagen Clio zwei Selbstzünder nach. Die Dieselmotoren leisten 85 und 115 PS und werden ausschließlich als Schalter angeboten.

Renault Captur.

ampnet – 11. Februar 2020. Der Hersteller verspricht rund 80 Kombinationsmöglichkeiten für die Außenlackierung und die Innenraumgestaltung.

Renault Zoe.

ampnet – 4. Februar 2020. Der Zoe zieht dank erhöhtem Umweltbonus bei den Verkäufen an. Im Januar gingen 1800 Fahrzeuge zu ihren Besitzern. Damit ist er das zweitstärkste Renault-Modell.

Renault Megane.

ampnet – 3. Februar 2020. Der Renault Megane erfährt in diesem Jahr eine Modellpflege. Serienmäßige Voll-LED-Scheinwerfer und neue Ausstattungsoptionen, sowie ein Plug-in-Hybrid kommen.

Renault Clio (1990–1997).

ampnet – 2. Februar 2020. Vor 30 Jahren kam der Kleinwagen als Nachfolger des R 5 auf den Markt. Seitdem wurden von fünf Modellgenerationen rund 15 Millionen Einheiten verkauft.

Leichte Nutzfahrzeuge von Renault (v.l.):  Kangoo, Trafic, Master und Alaskan.

ampnet – 28. Januar 2020. Die Zulassungen stiegen in Deutschland um 10,7 Prozent, darunter befanden sich 3500 Dacia Dokker Express. Bestseller war der Trafic.

Renault Zoe.

ampnet – 15. Januar 2020. Das E-Modell Zoe von Renault verfügt im Zuge der Modellpflege über ein Combined Charging System (CSS) mit dem Schnellladungen per Gleichstrom möglich sind.

Renault Zoe.

ampnet – 3. Januar 2020. Der Absatz stieg im vergangenen Jahr um fast die Hälfte. Mittlerweile kommt das Modell auf über 27.000 Zulassungen.

Renault Captur.

ampnet – 1. Januar 2020. Die neue Modellgeneration feiert ihre Markteinführung. Die Preise beginnen bei knapp 18.000 Euro. Die Plug-in-Hybridversion folgt im Sommer.

Renault Captur E-Tech Plig-in.

ampnet – 20. Dezember 2019. Als E-Tech Plug-in kann das neue Modell in der Stadt bis zu 65 Kilometer rein elektrisch zurücklegen. Markteinführung ist Mitte 2020.

Produktionsjubiläum des 200.000sten Renault Zoe im französischen Flins.

ampnet – 26. November 2019. Im französischen Renault-Werk Flins hat der Automobilhersteller 200 000 Einheiten des Zoe gefertigt. Das Jubiläumsmodell ist ein schwarzer Zoe Intens.

Renault Espace.

ampnet – 25. November 2019. Mit dem neuen Modelljahrgang gibt es unter anderem einen teilautonomen Autobahnasssistenten und ein neues Multimediasystem.

Renault K-ZE.
Von Axel F. Busse

ampnet – 21. November 2019. Der französische Hersteller will vor allem preisgünstige Elektroautos anbieten. Basis für ein neues Modell könnte der K-ZE aus China sein.

Funktionsschema Autobahn- und Stauassistent im Renault Clio.

ampnet – 15. November 2019. Der französische Automobilhersteller bietet in seinem kleinsten Modell Clio, wie auch im Captur, teilautonome Systeme an, die in Kürze verfügbar sind.

Motorboot Black Swan.

ampnet – 8. November 2019. Ausgediente Akkus aus Elektrofahrzeugen von Renault bekommen in einem Pariser Ausflugsboot ein zweites Leben.

Renault Alpine 110 S.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 25. Oktober 2019. 40 PS mehr, die großen und standfesten Bremsen und das Fahrverhalten signalisieren Rennstreckentauglichkeit.

Renault Captur.
Von Hans-Robert Richarz

ampnet – 23. Oktober 2019. Renault schickt die zweite Generation seines erfolgreichen Crossover-Modells Captur gewachsen in den Markt - bald auch als Plug-in-Hybrid.

Renault Master ZE Hydrogen.

ampnet – 22. Oktober 2019. In den Nutzfahrzeugen Kangoo und Master kommen neben dem batterielektrischen Antrieb auch Brennstoffzellen zum Einsatz.

Robotaxi auf Basis des Renault Zoe.

ampnet – 16. Oktober 2019. Der französische Hersteller lässt zwei Zoe-Robotaxis vier Wochen lang herrenlos auf dem Universitätsgelände Paris-Saclay fahren. 100 Personen sollen sie testen.

Renault Trafic.

ampnet – 7. Oktober 2019. Mit 6,4 Prozent Gesamtmarktantteil bewegt sich das Unternehmen auf Vorjahresniveau, muss beim Pkw-Absatz der Kernmarke aber Abstriche machen.

Renault Zoe.

ampnet – 30. September 2019. Der neue Renault Zoe feiert seinen Marktstart mit bis zu 395 Kilometern Reichweite. Er ist ab 21 900 Euro zuzüglich Batteriemiete erhältlich.

Renault Zoe.

ampnet – 19. September 2019. Bei gleichem Basispreis hat das Elektroauto nun eine Normreichweite von fast 400 Kilometern und auf Wunsch 27 PS mehr.

Renault Captur.

ampnet – 11. September 2019. Mehr Raum für Passagiere und Gepäck, mehr Assistenzsysteme – Ab 2020 kommt auch eine Plug-in-Version

Renault Clio.

ampnet – 8. September 2019. Der französische Kleinwagen präsentiert sich komplett neu. Die Preise beginnen bei knapp unter 13 000 Euro.

Renault Captur.

ampnet – 28. August 2019. Renault stellt zwar auf der IAA nicht aus, nutzt aber Termin und die Nähe zur Messe für die Weltpremiere des Renault Captur.

Renault 12 (1969–1980).

ampnet – 10. August 2019. Als designierter Nachfolger des Renault 8 fuhr auf dem Pariser Autosalon 1969 der Renault 12 ins Rampenlicht. Mit diesem viertürigen Modell zielte der französische Hersteller erstmals nicht nur auf europäische Märkte, sondern darüber hinaus. Das „Projekt 117”, so die interne Bezeichnung, sah einen wirtschaftlichen Wagen vor, leicht zusammenzubauen, damit er in der ganzen Welt montiert werden kann, und robust genug, um auf den schlechten Straßen Nordafrikas bestehen zu können.

Renault Mégane R.S. Trophy-R.

ampnet – 9. August 2019. Der Renault Mégane R.S. Trophy-R ist ab Ende August zum Preis von 59 740 Euro bestellbar. Der neue Rundenrekordhalter für frontgetriebene Serienfahrzeuge auf der Nürburgring-Nordschleife und dem belgischen Circuit de Spa-Francorchamps kommt im Dezember in einer auf etwa 100 Exemplare limitierten Sonderserie nach Deutschland. Weltweit liefert Renault Sport lediglich 500 Fahrzeuge aus.

Renault Zoe.

ampnet – 7. August 2019. Der Renault Zoe bleibt Deutschlands meistgekauftes Elektroauto. Mit 6461 Einheiten verkaufte Renault in den ersten sieben Monaten bereits mehr Fahrzeuge als im gesamten Vorjahr (6361 Stück). Im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum stiegen die Zulassungen auf dem deutschen Markt um über das Doppelte (plus 114,6 Prozent). Für den Herbst hat Renault ein umfangreiches Facelift angekündigt. Dann soll die Reichweite nach WLTP auf bis zu 395 Kilometer steigen. (ampnet/jri)

Geblähte Backen: Renault 5 Turbo, dahinter der Mégane R.S..
Von Axel F. Busse

ampnet – 27. Juli 2019. Für Renault war es wie eine Mondladung. Nur zehn Jahre später. Gerade hatte das Team der französischen Marke ihren ersten Formel-1-Grand-Prix gewonnen, Fahrer, Mechaniker und die halbe Grande Nation waren aus dem Häuschen, weil das Kunststück noch dazu mit einem innovativen Motor gelungen war – dem Turbo-Aggregat. Zum Jubiläum ließ Renault groß auffahren: mit einem Concours historischer Modelle und zwei prominenten Altmeistern der Strecke.

Renault 4 e-Plein Air.

ampnet – 25. Juli 2019. Renault lässt den Klassiker R 4 Plein Air wieder aufleben – als Showcar mit Elektroantrieb. Zum zehnten Geburtstag des R-4-Fan-Festivals „4L International” präsentierte der französische Automobilhersteller eine elektrische und zweisitzige Neuauflage des von 1968 bis 1971 gebauten Open-Air-Modells. Statt des 845-Kubikzentimeter-Benziners des Originals übernimmt der Elektromotor des Renault Twizy den Antrieb des e-Plein Air. Die Batterie wurde dort platziert, wo sich beim ursprünglichen Modell die Rückbank befand.

Der Renault Mégane R.S. Trophy-R hat in Spa-Francorchamps einen neuen Rundenrekord für frontangetriebene Serienfahrzeuge aufgestellt.

ampnet – 25. Juli 2019. Der Renault Mégane R.S. Trophy-R hat mit 2:48.338 Minuten eine neue Bestzeit für frontangetriebene Serienfahrzeuge auf dem legendären Circuit de Spa-Francorchamps in Belgien aufgestellt. Die gewichtsoptimierte High-Performance-Variante des Mégane R.S. Trophy unterbot den bisherigen Rundenrekord auf der Formel-1-Strecke im Rahmen der „R.S. Days“ um fünf Sekunden.

Renault Clio Intens.

ampnet – 19. Juli 2019. Der Renault Clio kommt in Deutschland in der Basisversion Life SCe 65 zum Einstiegspreis von 12 990 Euro auf den Markt. Offizieller Marktstart des neuen Renault Clio ist am 21. September im Rahmen eines bundesweiten Tags der Offenen Tür bei den Renault Partnern. Die Einstiegsversion Clio Life umfasst Fahrerassistenzsysteme wie Spurhalteassistent, Tempopilot mit Geschwindigkeitsbegrenzer, Berganfahrhilfe und Verkehrszeichenerkennung.

Renault Captur.

ampnet – 10. Juli 2019. Am 10. September findet die statische Weltpremiere des neuen Renault Captur auf der IAA in Frankfurt (12. bis 22. September) statt. Die neue Modellgeneration geht mit prägnanterem Design, einem komplett neuen Interieur und eine rundum erneuerten Antriebspalette an den Start. Hierzu zählt ab 2020 auch der erste Plug-in-Hybrid von Renault.