Logo Auto-Medienportal.Net

ix20

Hyundai ix20.

ampnet – 31. Juli 2015. Beim neuen Modelljahrgang stehen beim Hyundai ix20 nun vier Ausstattungslinien und vier Motoren zur Wahl, außerdem zwei Sondermodelle mit dem schönen Namen „Yes!“ mit Preisvorteilen bis zu 1055 Euro. Der Einstiegspreis für den kompakten Van mit dem 66 kW / 80 PS starken 1,4-Liter-Benziner liegt nun bei 15 690 Euro.

Hyundai ix20 Crossline.
Von Jens Riedel

ampnet – 20. Mai 2014. Wenn man es nicht besser wüsste, würde man meinen, der ix20 müsse von Hause aus so aussehen. Gemeint ist der Crossline. So nennt Hyundai das Sondermodell seines Mini-Vans. Schwarze Kotflügel und Schwellerverbreiterungen harmonieren perfekt mit der weißen Sonderfarbe Creamy White. Dazu kommen vorne und hinten noch jeweils ein Unterfahrschutz in polierter Aluminiumoptik sowie spezielle Fünf-Speichen-Alufelgen in 17 Zoll.

Hyundai ix20 Crossline.

ampnet – 28. April 2014. Hyundai bietet den ix20 als limitiertes Sondermodell „Crossline“ an. Den in der Sonderfarbe Creamy White lackierten Kleinwagen wertet ein „Offroad“-Paket auf. Die Serie umfasst 500 Fahrzeuge und bietet einen Kundenvorteil von über 1500 Euro. Äußere Kennzeichen der Sonderedition sind in Schwarz gehaltene verbreiterte Kotflügel inklusive „Crossline“-Logo, ebenfalls schwarze Seitenleisten, ein Unterfahrschutz in polierter Aluminiumoptik vorn und hinten sowie exklusive 17-Zoll-Leichtmetallfelgen im Fünf-Speichen-Design.

Hyundai ix20.

ampnet – 17. Oktober 2013. Hyundai spendiert dem ix20 eine noch umfangreichere Serienausstattung in den Linien Classic, Trend und Style. Die Version ix20 Trend ersetzt die bisherige Comfort-Variante. Alle drei Linien profitieren von einer aufgewerteten Ausstattung. Die Basisversion Classic verfügt ab sofort über das integrierte Reifendruckkontrollsystem (TMPS), das Bremslicht mit Notfallfunktion bei starker Verzögerung (Einschalten der Warnblinkanlage) sowie einen von 45 auf 50 Liter vergrößerten Kraftstofftank. Die Preisanpassung für den praktischen City-Van liegt bei 150 Euro.

Hyundai ix20.
Von Nicole Schwerdtmann

ampnet – 29. Juni 2012. Hyundai hat mit seinem Cityvan ix20 ein Fahrzeug auf den Markt gebracht, dass auf Kompaktfahrzeugmarkt wildern will und wird. Der ix20 gibt sich mit seinem äußeren Design gleich als ein Mitglied der Hyundai-Familie zu erkennen.

Hyundai i30.

ampnet – 23. Mai 2012. Der aktuelle Eurotax-Restwert-Ratgeber prognostiziert dem neuen Hyundai i30 in Deutschland prozentual einen geringen Wertverlust. Eurotax geht bei seinen Restwert-Berechnungen davon aus, dass der i30 1.4 CRDi beim Verkauf nach 36 Monaten und 60 000 Kilometern noch 46 Prozent seines Originalpreises erzielt. Damit platziert sich der i30 vor etablierten Kompaktklasse-Modellen wie dem Ford Focus (42 %), Toyota Auris (42 %) und Peugeot 308 (40%). Auch der i30 mit 1.4-Liter-Benzin-Motor (45%) ist wertstabiler als der Ford Focus (42%), Toyota Auris (41%) und Peugeot 308 (37%).

Hyundai i10 UEFA Edition 2012.

ampnet – 23. März 2012. Rund drei Monate vor dem Anpfiff der diesjährigen Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine bringt Hyundai, seit vielen Jahren einer der Hauptsponsoren der EM, attraktive Sondermodelle auf den Markt. UEFA EURO 2012-Edition heißt die Mannschaft, in der sich i10, i20, ix20, i30cw und ix35 versammelt haben. Allen gemein ist eine umfangreiche Ausstattung, die dank optionaler Zusatz-Pakete individuellen Wünschen angepasst werden kann, ein Preisvorteil gegenüber vergleichbar ausgestatteten Serienmodellen von bis zu 3340 Euro und die für alle Hyundai Modelle übliche Fünfjahresgarantie ohne Kilometerbegrenzung. Zudem kann das Quintett zu günstigen Konditionen finanziert werden.

Hyundai ix20.

ampnet – 7. Oktober 2011. Hyundai hat die Motorenpalette des ix20 um den 1,6-Liter-Common-Rail-Diesel erweitert. Die Entwicklung des Diesel-Kompetenzzentrums von Hyundai in Rüsselsheim leistet 85 kW / 116 PS. Der Motor bietet ein maximales Drehmoment von 260 Newtonmetern, das zwischen 1900 und 2750 Umdrehungen pro Minute anliegt. Der an ein manuelles Sechsgang-Getriebe gekoppelte ix20 1.6 CRDi erreicht innerhalb von 11,5 Sekunden aus dem Stand 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 182 km/h.

Hyundai  i10 "Edition 20".

ampnet – 25. September 2011. Hyundai Deutschland hat mit einem Händlerfest am 24. und 25. September 2011 seinen 20. Geburtstag auf dem deutschen Markt gefeiert. Zu dem Anlass präsentierte der koreanische Autobauer die Sondermodell-Reihe „Edition20“. Die Reihe besteht aus dem Kleinstwagen i10, dem Kleinwagen i20, dem Van ix20 und dem Kompakt-Modell i30, das auch als Kombi i30cw angeboten wird. Alle Modelle können optional mit einem Zusatz- oder Jubiläums-Paket aufgewertet werden. Die Preisvorteile liegen bei bis zu 3410 Euro. Hinzukommt die bis zum 30. September gültige Null- Prozent Jubiläums-Finanzierung.

ampnet – 16. Juni 2011. Hyundai hat den „ix20-Spritsparmeister“ ermittelt. Den Titel und einen neuen ix20 1.4 CRDi Comfort im Wert von rund 19 390 Euro sicherten sich Angela und Marthe Hohnholz aus dem niedersächsischen Ganderkesee nahe Delmenhorst. Sie fuhren die Route durch das idyllische Mittelrheintal mit dem City-Van am effizientesten und setzten sich mit einem Gesamtverbrauch von 3,81 Litern auf 100 Kilometer am Ende mit einem Vorsprung von 0,03 Liter von der Konkurrenz ab. Insgesamt nahmen an der von „TV Spielfilm“ und Dekra unterstützten Aktion 19 Paare teil.

Hyundai ix20.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 22. November 2010. Auch Hyundai ist für eine Überraschung gut. Hatten wir das „X“ in der Modellbezeichnungen des großen SUV ix55 und dessen kleinerem Gefährten ix35 noch als Hinweis auf Allradantrieb verstanden, so präsentiert sich der Hyundai ix 20 nun als Fronttriebler. Das „X“ steht in der Nomenklatur des koreanischen Herstellers offenbar bei allen Modellen mit geraden Nummern für Crossover, also für die Verbindung zweier Fahrzeugklassen. Aber so richtig passt auch das beim ix20 nicht; denn der ist ein reinrassiger Van, von Hyundai „City-Van“ genannt.

Hyundai ix20.

ampnet – 7. November 2010. Der speziell für den europäischen Markt entwickelte Hyundai ix20 feiert am 26. November 2010 seine deutsche Markteinführung. Im B-Segment beheimatet, ist der City-Van 4,10 Meter lang, 1,77 Meter breit und 1,60 Meter hoch. Der im europäischen Forschungs- und Entwicklungszentrum der Marke konzipierte ix20 ist als Benziner oder Diesel, mit Schaltung oder Automatikgetriebe sowie in drei Ausstattungslinien erhältlich. Alle Motoren erfüllen die Abgasnorm Euro 5 und eine Schaltpunktanzeige ist in allen Versionen mit manuellem Schaltgetriebe serienmäßig an Bord. Die unverbindliche Preisempfehlung beginnt bei 14 690 Euro für den ix20 1.4 Classic.

Hyundai Genesis Coupé

ampnet – 2. Oktober 2010. Mit einer ungewöhnlich großen Produktoffensive präsentiert sich Hyundai auf dem Autosalon in Paris (2.-17.10.2010). Ihr Debüt feiert der auf dem Kleinwagen i20 basierende Van ix20 genauso wie der optisch und technisch überarbeitete Kleinstwagen i10 und eine Diesel-Hybrid-Studie auf Basis des ix35. Abgerundet wird der Messeauftritt durch drei Fahrzeuge, die auf der neuen Heckantriebsplattform basieren: Den Anfang macht das Genesis Coupé, das noch im November 2010 auf den deutschen Markt kommt. Für Mitte 2011 ist die europäische Markteinführung der entsprechenden Limousine sowie des Luxusmodells Equus geplant.

Hyundai ix20.

ampnet – 28. September 2010. Hyundai ist auf dem Autosalon Paris (2.-17.10.2010) mit drei Weltpremieren vertreten. Dieses sind der auf dem Kleinwagen i20 basierende Van ix20, der optisch und technisch überarbeitete Kleinstwagen i10 und eine Diesel-Hybrid-Studie auf Basis des Kompakt-SUVs ix35. Hinzukommen das Genesis Coupé, das noch im November 2010 auf den deutschen Markt kommt. Für Mitte 2011 ist die europäische Markteinführung der Sportlimousine Genesis sowie der Luxuslimousine Equus geplant.