Logo Auto-Medienportal.Net

CLA

Mercedes-AMG-Anbauteile für den CLA.

ampnet – 14. Juli 2016. Mercedes-AMG baut sein Zubehörangebot weiter aus und bietet nun auch für den modellgepflegten CLA sportliche Anbauteile an. Zugleich sind exklusive Mercedes-AMG Radnabendeckel erhältlich, die die Geschichte der Sportwagen- und Performance-Marke im Kleinformat erzählen.

Offizieller Produktionsstart des modellgepflegten Mercedes-Benz CLA und CLA Shooting Brake in Ungarn.

ampnet – 3. Juni 2016. Im ungarischen Mercedes-Benz-Werk Kecskemét ist die Produktion des modellgepflegten CLA und CLA Shooting Brake angelaufen. Das Facelift schlägt sich in neuen Stoßfängern, serienmäßigem Diamantgrill in Schwarz und neuen Leichtmetallrädern nieder. der Innenraum erhält neue Sitzbezüge und Zierteile sowie verchromte Bedienelemente. LED-High-Performance-Scheinwerfer und Hands-Free-Access sowie erweiterte Integrationsmöglichkeiten von Smartphones in das Bedienkonzept erhöhen auf Wunsch Sicherheit und Komfort.

Mercedes-Benz CLA Shooting Brake und CLA Coupé.

ampnet – 14. April 2016. Bei Mercedes-Benz sind ab sofort die überarbeiteten Modelle CLA Coupé und CLA Shooting Brake bestellbar. Günstigstes Modell ist das CLA 180 Coupé ab 29 250,20 Euro, das damit 36 Euro teurer als der Vorgänger ist. CLA Coupé und Shooting Brake kommen im Juli 2016 zu den Händlern. Äußerlich ist der neue Modelljahrgang an den Stoßfängern, dem serienmäßigen Diamantgrill in Schwarz und neuen Leichtmetallrädern zu erkennen. Auf Wunsch gibt es für 1041 Euro Aufpreis LED-High-Performance-Scheinwerfer. (ampnet/nic)

Mercedes-AMG CLA 45 4Matic.

ampnet – 16. März 2016. Mit neuen Stoßfängern, serienmäßigem Diamantgrill in Schwarz und neuen Leichtmetallrädern spendiert Mercedes-Benz dem CLA und dem CLA Shooting Brake ein Update. Das Interieur profitiert von zahlreichen Aufwertungen, darunter neue Sitzbezüge und Zierteile sowie verchromte Bedienelemente. LED-High-Performance-Scheinwerfer, Hands-Free Access sowie erweiterte Integrationsmöglichkeiten von Smartphones in das Bedienkonzept erhöhen auf Wunsch Sicherheit und Komfort. Auch der Mercedes-AMG CLA 45 4Matic präsentiert sich im Design noch dynamischer und innen weiter aufgewertet.

Dustin Osthoff (vorne links) nimmt den von Rapper Cro gestalteten Mercedes-Bent CLA Street Style in Empfang.

ampnet – 1. Oktober 2015. Der Gewinner des Mercedes-Benz CLA Street Style designed by Cro steht fest: Dustin Osthoff überzeugte mit seinem Beitrag – einem Nachbau des Cro-Fahrzeugs – und setzte sich beim Gewinnspiel gegen mehrere tausend Mitbewerber durch. Auf der Facebook-Seite des Stuttgarter Sängers waren Fans aufgerufen, sich möglichst kreativ mit dem Fahrzeug in Szene zu setzen und die Fotos direkt auf die Seite hochzuladen. Alternativ konnte man mit einer besonders ungewöhnlichen Idee, was man mit dem Auto alles erleben könne, an dem Gewinnspiel teilnehmen. Die Beiträge wurden von dem Künstler nach Originalität, Aufwand und seinem persönlichen Geschmack bewertet.

Mercedes-Benz CLA 250 4Matic Shooting Brake.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 13. August 2015. Das ist also das Auto, das die Amerikaner so begeistert. Vier von fünf Käufern des Mercedes-Benz CLA Shooting Brake in den USA kaufen zum ersten Mal einen Mercedes-Benz. Und da die Amerikaner den Allradantrieb und den lauten Auftritt, aber nicht den Diesel schätzen, darf man annehmen, dass sich viele der Käufer in den USA für einen Mercedes-Benz CLA 250 4Matic Shooting Brake in dem knalligen, aber immerhin aufpreisfreien Jupiterrot entscheiden.

Mercedes-Benz CLA 250 Sport 4Matic Shooting Brake.

ampnet – 30. März 2015. Der Mercedes-Benz feierte der CLA Shooting Brake hat am Wochenende seine Markteinführung gefeiert und erwies sich als echter Publikumsmagnet. 110 000 Besucher kamen in Deutschland zu den Händlern. Insgesamt wurden 1700 Probefahrten durchgeführt.

Mercedes-Benz CLA 250 4Matic AMG Line und Mercedes-AMG CLA 45.

ampnet – 25. März 2015. Am 28. März 2015 kommt der Mercedes-Benz CLA Shooting Brake zu den deutschen Händlern. Für den Antrieb stehen zunächst zwei Dieseln, vier Benzinern sowie der Allradantrieb 4Matic zur Verfügung. Der Einstiegspreis liegt mit 29 809,50 Euro für den CLA 180 (90 kW / 122 PS) rund 600 Euro über dem des viertürigen Coupés.

Mercedes-Benz CLA 200 CDI Shooting Brake.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 6. März 2015. Jetzt wissen wir, warum die A-Klasse A-Klasse heißt – weil sich um den Buchstaben A mittlerweile eine ganze Klasse von Modellen gruppiert. Jetzt kommt der Shooting Brake als gestreckte Erscheinung des viertürigen Coupés CLA dazu. Um die Klasse zu komplettieren, fehlen nun noch ein Cabrio und ein Kombi. Ob der Kombi kommt, ist sehr fraglich. Der passt so gar nicht in diese Klasse von jungen Spaßautos, bei denen Nützliches Gefahr läuft, alt auszusehen.

Street-Style-Modelle von Mercedes-Benz.

ampnet – 3. Februar 2015. Mercedes-Benz bietet die A-Klasse, den CLA und den GLA ab Ende März als Sonderedition „Street Style“ an. Sie zeichnet sich durch sportliches AMG-Styling und Mehrausstattung zu besonderen Leasingkonditionen aus. Bestellt werden kann ab sofort.

Produktion des Mercedes-Benz CLA Shooting Brake in Kecskemét.

ampnet – 20. Januar 2015. Mit dem offiziellen Produktionsstart des Mercedes-Benz CLA Shooting Brake läuft nach dem Mercedes-Benz CLA bereits die zweite ausschließlich in Kecskemét gebaute Modellreihe vom Band. Thomas Geier, Standortveranwortlicher des Werks und seine Mannschaft begrüßten zur Feier des Produktionsstarts den ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orbán und Markus Schäfer, Bereichsvorstand Produktion und Supply Chain Management Mercedes-Benz Cars.

Mercedes-Benz CLA 250 4Matic Shooting Brake.

ampnet – 15. Januar 2015. Bei Mercedes-Benz ist ab sofort der CLA Shooting Brake bestellbar. Der kompakte Sportkombi ist mit zwei Dieseln und vier Benzinern sowie dem Allradantrieb 4Matic erhältlich und kostet rund 600 Euro mehr als das viertürige Coupé. Zu den Händlern kommen die ersten Fahrzeuge im März 2015.

Der 250 000ste Mercedes-Benz aus dem ungarischen Werk Kecskemét.

ampnet – 29. September 2014. Nur zweieinhalb Jahre nach seiner Eröffnung ist im jüngsten Mercedes-Benz-Werk im ungarischen Kecskemét heute das 250 000ste Fahrzeug vom Band gelaufen. Das Jubiläumsfahrzeug, ein polarsilberner CLA 45 AMG in Rechtslenker-Ausführung, geht an einen Kunden in Japan. Der CLA ausschließlich in Kecskemét gefertigt, wo auch noch die B-Klasse produziert wird. (ampnet/jri)

Mercedes-Benz CLA.

ampnet – 12. September 2014. Für den Jahrgang 2015 tritt der Mercedes-Benz mit einigen Änderungen vor allem bei Assistenzsystemen und Internet, aber auch beim Antrieb an. Der CLA 220 CDI bietet jetzt 5 kW mehr und leistet 130 kW / 177 PS, bringt es auf maximal 350 Newtonmeter (Nm) Drehmoment, braucht 8,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h, erreicht 232 km/h Spitze und verbraucht im Schnitt ab 4,0 l/100 km bei CO2-Emissionen von 104 g/km. Der Motor im CLA 180 CDI emittiert jetzt nur noch 99 g CO2/km.

Mercedes-Benz CLA 45 AMG.

ampnet – 28. August 2014. Seit seiner Markteinführung in Europa im April 2013 hat Mercedes-Benz weltweit über 100 000 CLA verkauft. Insgesamt hat setzte das Unternehmen von seiner neuen Kompaktwagengeneration bereits mehr als 800 000 Fahrzeuge ab. Allein seit Anfang des Jahres waren es über 250 000 A- und B-Klasse sowie GLA- und CLA-Modelle.

Mercedes-Benz CLA 220 CDI.

ampnet – 14. Juli 2014. Die Modellvielfalt in der Kompaktklasse-Familie von Mercedes-Benz wächst weiter: Mit CLA 200 CDI 4Matic und CLA 220 CDI 4Matic debütieren im Herbst die ersten Diesel-Allradler des viertürigen Coupés. Der CLA 200 CDI erhält als Fronttriebler ebenfalls einen neuen Motor mit 2,2 statt 1,8 Litern Hubraum. Im September kommt mit dem A 220 4Matic zudem ein weiterer A-Klasse Benziner mit Allradantrieb zu den Händlern. Und mit dem GLA 180 CDI ergänzt Mercedes-Benz die GLA-Klasse um ein Einstiegsmodell, das mit Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe auf einen Normverbrauch von 3,9 Litern je 100 Kilometer kommt.

Mary Barra und ihr Vprgänger Dan Akerson.
Von Jeff Jablansky

ampnet – 25. März 2014. Der Kampf von Tesla um Marktanteile wird gerne als Kampf von David gegen Goliath dargestellt. Jetzt geht es um das Vertriebsnetz. Und das Thema ist für Tesla nicht nur wegen einer gewissen Kaufzurückhaltung von erheblicher Bedeutung. Im Gegensatz zu allen anderen Herstellern verzichtet Tesla auf das klassische Händlermodell, das vor vielen Jahrzehnten etabliert wurde und die Vertriebspartner vor der Dominanz der Hersteller schützen sollte. Die kalifornischen Elektroautos werden demgegenüber direkt vertrieben - durch Online-Konfiguratoren und lokale "Ausstellungsräume", die sich im Besitz des Herstellers befinden.

Mercedes-Benz CLA 200.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 14. März 2014. An den 34 Zentimetern Extralänge und den 130 Litern Extra Kofferraum liegt es sicher nicht allein – der Mercedes-Benz CLA zieht ein völlig anderes Publikum an als die A-Klasse. Beide sind technisch nahezu identisch und doch trennen sie Welten. Kompakt, handlich und nützlich bis sportlich kommt die A-Klasse daher. Der CLA-Benz wirkt mit seiner gestreckten Kofferraum-Optik unter einem Coupé-Dach dagegen wie die Manifestation einer neuen Jugendlichkeit mit Sympathie für alte Schönheitsideale.

Kompaktbaureihen von Mercedes-Benz (v.l.): A-Klasse, CLA und B-Klasse.

ampnet – 7. Februar 2014. Mercedes-Benz erweitert die Kompaktbaureihen A- und B-Klasse sowie CLA um sieben neue Versionen. Sie bieten bis zu sieben Porzent Verbrauchsvorteil gegenüber dem jeweiligen Vorgänger. Mit A 200 CDI 4Matic und A 220 CDI 4 Matic starten zudem die ersten Diesel-Allrader der neuen Kompaktwagen-Generation von Mercedes-Benz. Alle Fahrzeuge können ab sofort bestellt werden, die Auslieferungen beginnen im März 2014.

Mercedes-Benz GLA 45 AMG.

ampnet – 5. Februar 2014. Mercedes-Benz präsentiert ab heute auf der Auto Expo 2014 (- 11.2.2014)in Neu-Delhi den kompakten Offroader GLA und den CLA 45 AMG erstmals auf dem Subkontinent.

Mercedes-Benz CLA 45 AMG fährt auf Dunlop
Sport Maxx RT.

ampnet – 21. Januar 2014. Mercedes-AMG rüstet den Mercedes-Benz CLA 45 AMG mit 19 Zoll-Bereifung ab Werk mit dem Sport Maxx RT aus. Der UHP-Reifen wird in der Dimension 235/35 R19 91Y XL MO montiert und bietet ein ausgezeichnetes Gripniveau sowie hervorragende Bremsleistungen. Die Reifenkonstruktion ist außerdem speziell auf den Allradantrieb des Kompaktsportlers abgestimmt.

Mercedes-Benz CLA 45 AMG.
Von Hans-Robert Richarz

ampnet – 3. November 2013. Zimperlich gehen sie wahrhaftig nicht miteinander um: Schon seit Jahren tobt in Amerika ein erbitterter Konkurrenzkampf zwischen Audi und Mercedes-Benz, der jetzt einen neuen Höhepunkt erreicht. Jüngstes Beispiel ist die Preispolitik der Ingolstädter, die für ihre A3-Limousine, die im kommenden März oder April in die Läden zwischen Los Angeles und New York rollen wird, fast genau so viel verlangen wie die Stuttgarter für die Mercedes CLA-Limousine. US-Basispreis des Audi inklusive Überführung: 30 795 Dollar (umgerechnet 22 812 Euro, 1488 Euro weniger als in Deutschland), US-Basispreis des Mercedes, ebenfalls inklusive Überführung: 30 825 Dollar (umgerechnet 22 834 Euro, 6142 Euro weniger als in Deutschland).

Mercedes-Benz CLA 45 AMG Racing Series.

ampnet – 4. September 2013. Die Studie CLA 45 AMG Racing Series bietet als Weltpremiere auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) Frankfurt (12. – 22. September) einen Ausblick auf einen weiteren Kundensport-Rennwagen von Mercedes-AMG. Das seriennahe viertürige High-Performance-Coupé CLA 45 AMG Racing Series ist für die publikumsstarken Rennserien mit 2,0-Liter-Turbofahrzeugen vorgesehen.

Mercedes-Benz A-Klasse, B-Klasse und CLA.

ampnet – 1. Juli 2013. Wirtschaftliche Einstiegsversionen, ein weiteres Blue-Efficiency Edition Modell sowie traktionsfreudige Versionen mit 4Matic-Allradantrieb ergänzen das Modellprogramm von A-, B- und CLA-Klasse. Als High-Performance-Coupé rundet der CLA 45 AMG die Modellreihe nach oben ab.

Mercedes-Benz CLA 250.

ampnet – 26. Juni 2013. Die hohe Umweltverträglichkeit des CLA bestätigten die neutralen Prüfer des TÜV Süd: Das viertürige Coupé von Mercedes-Benz erhielt das Umweltzertifikat nach ISO-Richtlinie TR 14062. Die Auszeichnung basiert auf einer umfassenden Öko-Bilanz der CLA-Klasse, bei der jedes umweltrelevante Detail dokumentiert wird. Bei Betrachtung des gesamten Lebenszyklus der Mercedes CLA-Klasse – von der Herstellung und Nutzung über 160 000 Kilometer bis zur Verwertung – verursacht die vom TÜV zertifizierte Basis-Variante CLA 180 CO2-Emissionen von rund 30 Tonnen und liegt damit genauso günstig wie die vorbildliche A-Klasse.

Mercedes-Benz A 45 AMG Edition 1.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 13. Juni 2013. Der stärkste Serien-Vierzylinder der Welt mit einer Literleistung von 181 PS pro Liter in einer Kompaktklasse – da sollte so Einiges möglich sein. Das Leergewicht von 1555 Kilogramm und der gute Luftwiderstand versprechen ebenfalls für diese Fahrzeugklasse exorbitante Werte. Der Mercedes-Benz A 45 AMG liefert diese ebenso wie der Mercedes-Benz CLA 45 AMG: 4,6 Sekunden von null auf 100 km/h, ein Durchschnitts-Normverbrauch zwischen 6,9 Litern und 7,1 Litern auf 100 km und EU6.

Mercedes-Benz CLA.

ampnet – 10. Mai 2013. Die Leser der „Auto Bild“ haben den Mercedes-Benz CLA zum schönsten Auto Deutschlands gewählt. Der Gewinner in der Kategorie „Coupés und Cabrios“ sicherte sich beim „Auto Bild“-Design-Award“ auch den Gesamtsieg. An der Wahl hatten sich über 90 000 Leser beteiligt. Europäischer Gesamtsieger der über ein Dutzend Schwesterzeitschriften wurde der Range Rover, der in Deutschland Platz 1 in der Kategorie SUV, Vans und Allradfahrzeuge belegte.

Mercedes-Benz CLA von Norev im Maßstab 1:18. und in 1:43 von Schuco.

ampnet – 25. April 2013. Der Mercedes-Benz CLA ist jetzt als originalgetreues Modellauto in zwei Maßstäben und sechs Farben verfügbar. Aus über 100 Einzelteilen montiert beispielsweise Modellautospezialist und Mercedes-Benz-Kooperationspartner Norev den CLA im Maßstab 1:18. Alle Türen und Hauben können geöffnet werden, der Innenraum ist hochwertig bedruckt.

Mercedes-Benz CLA.

ampnet – 15. April 2013. Gleich zwei neue Modelle von Mercedes-Benz haben am Wochenende erfolgreich ihre Markteinführung in Deutschland gefeiert. Zur Händlerpremiere von CLA und E-Klasse zog es rund 270 000 Besucher in die Showrooms. In den USA kommt der CLA im Herbst auf den Markt. E-Klasse Limousine und T-Modell feiern schon im Juli ihre Markteinführung in den USA und in China.

Mercedes-Benz CLA 45 AMG.

ampnet – 12. April 2013. Ab sofort steht in den Showrooms der Mercedes-Benz-Händler eine ganze Reihe neuer Modelle. Mit modifiziertem Design, neuem Interieur sowie neuen Motoren präsentieren sich Limousine und T-Modell der neuen E-Klasse. Weltbeste Aerodynamik, viertüriges Coupé-Design und modernste Technik zeichnen den neuen CLA aus . Kraftvoller als zuvor stellen sich der neue E 63 AMG sowie Coupé und Shooting Brake des CLS 63 AMG vor, die eine neue Leistungsstufe zünden.

Mercedes-Benz eröffnet einzigartige Fotoausstellung zur Markteinführung des neuen CLA Coupés: #Untamed inszeniert außergewöhnliche Instagram Fotos in Paris.

ampnet – 4. April 2013. Mercedes-Benz begleitet die Markteinführung des CLA mit einer Fotoausstellung. In einem temporären Pop-up Store im Zentrum von Paris eröffnete gestern die digitale Fotoinstallation „#Untamed“. Inszeniert werden hunderte Privatfotos von Instagram-Nutzern aus der ganzen Welt, die die Philosophie des CLA widerspiegeln. Schlagworte sind „unangepasst“, „ungewöhnlich“ und „ungezähmt“.

Der Mercedes-Benz CLA 45 AMG: Der haut das stärkste Ballett um.

ampnet – 27. März 2013. Mercedes-AMG startet im „Big Apple“ mit großer Dynamik in den Auto-Frühling 2013: Auf der New York International Auto Show (29. März bis 7. April) feiert der CLA 45 AMG seine Weltpremiere. Das viertürige Mittelklasse-Coupé folgt der Philosophie des CLS 63 AMG, dem Trendsetter bei den viertürigen High-Performance-Coupés. Mit 265 kW / 360 PS und einem maximalen Drehmoment von 450 Newtonmetern ist er der weltweit stärkste in Serie produzierte Vierzylindermotor. Gleichzeitig erfüllen Kraftstoffverbrauch von 6,9 Litern je 100 Kilometer und Euro 6 hohe Anforderungen.

Mercedes-Benz CLA.

ampnet – 5. März 2013. Sein Messedebüt gibt auf dem Genfer Automobilsalon (- 17.3.2013) die neue CLA-Klasse von Mercedes-Benz. Der kompakte Bruder des CLS darf für sich in Anspruch nehmen, den Aerodynamik-Weltrekord für Serienautomobile zu haben. Der cW-Wert des CLA 180 Blue Efficiency beträgt 0,22.

Mercedes-Benz CLA 45 AMG und A 45 AMG im Playstation 4 Rennspiel Driveclub.

ampnet – 21. Februar 2013. Sony Computer Entertainment hat gestern in New York mit „Driveclub“ ein neues Racing-Franchise vorgestellt, das exklusiv für Playstation 4 entwickelt wurde. Zur Fahrzeugpalette gehören mehrere Mercedes-Benz – allen voran der neue CLA 45 AMG und der neue A 45 AMG. Diese beiden High-Performance-Fahrzeuge feiern im März 2013 ihre Premiere auf dem Genfer Autosalon (7. - 17. März 2013) in der realen Welt.

Werbekampagne für den Mercedes-Benz CLA.

ampnet – 15. Februar 2013. Zur Markteinführung des neuen coupéhaften viertürigen CLA startet Mercedes-Benz unter dem Motto „Ungezähmt. Der neue CLA“ eine Werbekampagne auf allen relevanten Kommunikationskanälen. Neben den klassischen Werbemaßnahmen in Printanzeigen und TV-Spots steht ein Online-Special im Mittelpunkt. Die Marketingaktivitäten konzentrieren sich in erster Linie auf das „unangepasste, selbstbewusste und sportliche Image“, lässt Mercedes-Benz wissen. Der kleine Bruder des CLS ist ab 13. April 2013 beim Händler erhältlich und hat in der aerodynamisch optimierten Version einen weltmeisterlichen cw-Wert von 0,22.

Neun Meter Durchmesser misst die Turbine des neuen Windkanals von Mercedes-Benz.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 11. Februar 2013. Luftwiderstandsbeiwert – die Technik hält viele sperrige Begriffe wie diesen bereit, mit dem die Windschlüpfigkeit bewertet wird. Diese Zahl – kurz: cw-Wert – beschreibt die Qualität einer Form in der Luftströmung. Je kleiner, desto geringer der Luftwiderstand. Weil wir aerodynamisch günstige Körper meist auch für schön halten, wird der cw-Wert auch zu einem Maß für Ästhetik. Doch in der Automobilindustrie geht es nicht nur um die Schönheit, wenn um den besten cw-Wert gerungen wird. Es geht um Geld, Kraftstoffverbrauch und Emissionen.

Mercedes-Benz CLA Edition 1.

ampnet – 7. Februar 2013. Mercedes-Benz legt zum Marktstart des CLA für zwölf Monate die „Edition 1“ auf. Zu den exklusiven Ausstattungsmerkmalen des mit allen Motorisierungen kombinierbaren Modells zählt unter anderem das Interieur „Neon Art“. Bestellt werden kann die Edition 1 ab sofort zu Preisen ab 35 402 Euro für den CLA 180.

Produktionsstart des Mercedes-Benz CLA. Von links nach rechts: Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars, Victor Orbán, Ministerpräsident Ungarn, und Frank Klein, Leiter Mercedes-Benz Werk Kecskemét.

ampnet – 25. Januar 2013. Weniger als zehn Monate nach der Eröffnung des jüngsten Mercedes-Benz Werks im ungarischen Kecskemét hat jetzt der offizielle Produktionsstart des CLA stattgefunden, der nun nach der B-Klasse am Standort vom Band läuft. Wie bereits bei der Eröffnung des neuen Werks im März 2012 waren der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán und Dr. Dieter Zetsche, Vorsitzender des Vorstands und Leiter Mercedes-Benz Cars, ins Werk gekommen.

Mercedes-Benz CLA.

ampnet – 15. Januar 2013. Im Rahmen des traditionellen Neujahrsempfangs zeigte Mercedes-Benz erstmals am Sonntagabend vor dem ersten Pressetags der Detroit International Auto Show (NAIAS) die neue CLA-Klasse. Das viertürige Coupé, der „kleine Bruder“ des erfolgreichen CLS, soll auch und vor allem in den USA neue Kunden von der Marke mit dem Stern überzeugen.

Mercedes-Benz CLA.
Von Nicole Schwerdtmann

ampnet – 14. Januar 2013. Nach einem ersten kurzen Auftritt am Sonntagabend in Detroit im US-Bundesstaat Michigan erlebt der Mercedes-Benz CLA gleich eine zweite Premiere auf dieser Seite des Atlantik: von Morgen an bis zum Freitag, 18. Januar 2013, in Berlin bei der Mercedes-Benz Fashion Week. Zu den Händlern kommt die Limousine in Coupé-Optik im April, bestellt werden kann sie ab sofort. Die Preise beginnen bei 28 977 Euro für den CLA 180.