Logo Auto-Medienportal.Net

IVM

Superbike-IDM.

ampnet – 22. September 2017. Die Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft wird eingestellt. Die Arbeitsgruppe Motorsport im Industrieverband Motorrad (IVM) teilte mit, man habe für die Saison 2018 kein tragfähiges Konzept mehr finden können. In dem Gremium sind die Hersteller BMW, Honda, Kawasaki, Suzuki und Yamaha vertreten. Das Saisonfinale der IDM findet in einer Woche in Hockenheim statt. Die Rennserie war erst in diesem Jahr organisatorisch komplett neu aufgestellt worden. (ampnet/jri)

Motorradfahrer.

ampnet – 15. September 2017. Bis auf den März bleibt es dabei: Die Neuzulassungen auf dem deutschen Motorradmarkt bleiben hinter den Zahlen des Vorjahres zurück. Für August meldet der Industrieverband Motorrad (IVM) mit 12 724 Fahrzeugen über 50 Kubikzentimeter Hubraum ein Minus von 9,2 Prozent. Im bisherigen Jahresverlauf ging der Absatz um über 13 500 Einheiten bzw. 10,5 Prozent zurück.

BMW.

ampnet – 26. Juli 2017. Den in diesem Jahr schwächelnden Motorradmarkt bekommen nahezu alle Volumenhersteller zu spüren – mit zwei Ausnahmen. Unter den Top-Ten-Marken konnten sich sowohl Marktführer BMW als auch Triumph dem Abwärtstrend im ersten Halbjahr entziehen. Während die Briten mit 3835 Neuzulassungen (+8,9 Prozent) von Januar bis Juni an Suzuki vorbeizogen und Platz neun belegten, steigerten sich die Bayern um 5,2 Prozent auf 17 737 verkaufte Zweiräder. Damit war jedes fünfte neue Motorrad im ersten Halbjahr eine BMW. Die Plätze zwei und drei der Zulassungsstastik belegten Honda (–5,9 Prozent) und Yamaha (–29,6 %).

Leichtkraftrad.

ampnet – 21. Juli 2017. Der Motorradmarkt in Deutschland will dieses Jahres nicht so recht in Schwung kommen. Mit 17 078 Krafträdern über 125 Kubikzentimeter Hubraum lagen die Neuzulassungen im Juni zwölf Prozent unter dem Niveau des Vorjahresmonats. Für die erste Jahreshälfte ergibt sich damit laut Industrieverband Motorrad (IVM) mit 87 888 Maschinen gegenüber dem ersten Halbjahr 2016 ein Rückgang um 12,2 Prozent bzw. um über 12 000 Fahrzeuge.

Motorradfahrerin.

ampnet – 17. Juni 2017. Der Motorradmarkt kommt in diesem Jahr nicht in Fahrt. Für den Mai meldet der Industrieverband Motorrad (IVM) einen Rückgang der Neuzulassungen um 3,5 Prozent auf 17 453 Einheiten. Das sind 625 Maschinen weniger als im Vorjahresmonat. Für den bisherigen Jahresverlauf bedeutet dies einen Rückgang um fast 10 000 Fahrzeuge bzw. 12,2 Prozent auf 70 810 Krafträder und Roller.

ampnet – 24. April 2017. Nach zwei stark rückläufigen Monaten hat der Motorradmarkt im März erstmals in diesem Jahr etwas an Fahrt gewonnen. 26 113 Neuzulassungen sind gegenüber dem Vorjahresmonat ein Zuwachs von 3,6 Prozent. Nach Angaben des Industrieverbandes Motorrad (IVM) zogen die Neuzulassungen im klassischen Motorradsegment um 8,7 Prozent auf 21 109 Fahrzeuge an. Der Kraftrollerabsatz legte um 8,9 Prozent auf 1713 Stück zu.

Motorradfahrer.

ampnet – 18. Oktober 2016. Fast 3000 Motorräder mehr als vor einem Jahr wurden im September in Deutschland neu zugelassen. Nach Angaben des Branchenverbandes IVM wurden 12 831 Fahrzeuge über 50 Kubikzentimeter Hubraum verkauft. Das sind 29,3 Prozent mehr als im Vergleichsmonat. Auch der Besucherrekord auf der Intermot in Köln Anfang dieses Monats stimmt Hersteller und Händler zuversichtlich.

Motorradfahrer.

ampnet – 20. Mai 2016. Nach einem rückläufigen Märzergebnis hat sich der Motorradmarkt in Deutschland im vergangenen Monat wieder erholt. Nach Angaben des Industrieverbandes Motorrad (IVM) wurden im April 24 675 motorisierte Zwei- und Dreiräder über 50 Kubikzentimeter Hubraum neu zugelassen. Das sind 12,3 Prozent bzw. rund 2700 Fahrzeuge mehr als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Für das erste Drittel des Jahres ergibt sich damit ein leichtes Plus von 1,2 Prozent auf 62 558 Motorräder und -roller.

Ein Motorrad wie die Honda NC 750 X mit 40 kW / 55 PS kann auch als A2-Ausführung mit 35 kW / 48 PS bestellt werden.

ampnet – 17. Mai 2016. Die EU hat die Bundesrepublik Deutschland in einem Vertragsverletzungsverfahren vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) verklagt. Es geht um die etwas laschere Auslegung der Motorradführerschein-Richtlinien. Daher bereitet Deutschland nun eine EU-konforme Anpassung der deutschen Fahrerlaubnisverordnung vor, um einer erwarteten Zwangsanpassung zuvorzukommen. Dies meldet der Industrieverband Motorrad (IVM).

Motorradfahrer.

ampnet – 14. April 2016. Nach positivem Jahresstart verlief der Motorradmarkt in Deutschland im März mau. Mit 25 274 Fahrzeugen (-11,2 %) wurden über 3000 Krafträder und -roller weniger zugelassen als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Die bisherige Jahresbilanz ergibt für die ersten drei Monate mit 37 883 verkauften Einheiten ein Minus von 4,9 Prozent.

Kraftroller.

ampnet – 19. Februar 2016. Der Motorradmarkt ist mit einem Absatzplus von 2,1 Prozent ins neue Jahr gestartet. Nach Angaben des Industrieverbandes Motorrad (IVM) wurden im Januar in Deutschland 3491 Krafträder und Roller über 50 Kubikzentimeter Hubraum neu zugelassen.

BMW R 1200 GS.

ampnet – 16. Januar 2016. In Deutschland sind im vergangenen Jahr fast 10 000 Motorräder und Roller mehr verkauft worden als 2014. Der Industrieverband Motorrad (IVM) nennt 150 550 neu zugelassene motorisierte Zwei- und Dreiräder über 50 Kubikzentimeter Hubraum. Das ist eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr von 7,1 Prozent. Im letzten Monat des Jahres gab es mit 4750 Verkäufen sogar eine Absatzsteigerung um 48,3 Prozent gegenüber dem Dezember 2014.

Leichtkraftrad.

ampnet – 18. Dezember 2015. Nach einer kleinen Delle im Oktober hat der Motorradmarkt in Deutschland im vergangenen Monat gegenüber dem Vorjahr wieder zugelegt. Der Industrieverband Motorrad (IVM) meldet für November 3636 Neuzulassungen, das ist ein Plus von 4,6 Prozent gegenüber dem Vergleichsmonat 2014. Für den bisherigen Jahresverlauf ergibt sich eine Absatzsteigerung von knapp 8400 Fahrzeugen auf 145 800 (+6,1 %).

Kraftroller.

ampnet – 13. September 2015. Zum dritten Mal in Folge ist der Motorradmarkt in Deutschland gegenüber dem Vorjahr über 15 Prozent im Plus. Mit 12 912 Krafträdern und -rollern über 125 Kubikzentimeter Hubraum (+15,6 %) wurden im vergangenen Monat fast 1750 Fahrzeuge mehr zugelassen als vor einem Jahr. Im bisherigen Jahresverlauf ergibt sich damit nach Angaben des Industrieverbands Motorrad (IVM) eine Absatzsteigerung von 7,3 Prozent auf 126 307 Einheiten.

Motorradfahrer.

ampnet – 15. August 2015. Der Schwung auf dem Motorradmarkt hat sich im Juli fortgesetzt. Im vergangenen Monat wurden in Deutschland 17 329 Zwei- und Dreiräder mit mehr als 125 Kubikzentimetern Hubraum neu zugelassen. Das sind über 2000 Fahrzeuge (+15,3 %) mehr als im Juli 2014. Bei den klassischen Motorrädern stieg der Absatz um 13,7 Prozent auf 11 064 Einheiten. Erstmals in diesem Jahr im Vorwärtsgang unterwegs waren nach Angaben des Industrieverbandes Motorrad (IVM) die Maxi-Scooter. Die Zahl der neu zugelassenen Kraftroller stieg gegenüber dem Vorjahresmonat um elf Prozent auf 1555 Stück.

BMW R 1200 GS Adventure.

ampnet – 19. Juli 2015. Der Motorradmarkt in Deutschland hat das erste Halbjahr mit einem Zulassungsplus von fünf Prozent abgeschlossen. Mit 96 066 motorisierten Zwei- und Dreirädern über 50 Kubikzentimeter Hubraum wurden seit Januar rund 5500 Fahrzeuge mehr verkauft als in den ersten sechs Monaten des Vorjahres. Der Juni war nach Angaben des Industrieverbandes Motorrad (IVM) mit 15,4 Prozent und 17 746 Einheiten der bislang wachstumsstärkste Monat des Jahres.

Motorradfahrer.

ampnet – 15. März 2015. Der Motorradmarkt kam auch im zweiten Monat des Jahres noch nicht in Fahrt. Mit 7945 Neuzulassungen über 50 Kubikzentimeter Hubraum wurden knapp 1200 Fahrzeuge bzw. 12,9 Prozent weniger Zwei- und Dreiräder als im Februar 2014 verkauft. Im bisherigen Jahresverlauf ergibt sich damit mit 11 364 Einheiten ein Minus von 13,1 Prozent.

BMW R 1200 GS.

ampnet – 15. Januar 2015. Die Motorradbranche kann zufrieden sein. Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland 140 609 Motorräder und Scooter über 50 Kubikzentimeter Hubraum in neu zugelassen. Das sind über 11 000 Stück bzw. 8,7 Prozent mehr als 2013. Allein im Dezember stieg der Absatz nach Angaben des Industrieverbandes Motorrad (IVM) um 59,8 Prozent auf 3203 Einheiten.

Motorradfahrer.

ampnet – 15. Dezember 2014. Der November bescherte dem deutschen Motorradmarkt den dritten Monat mit zweistelligen Absatzzuwachs in Folge. Vergangenen Monat wurden nach Angaben des Industrieverbandes Motorrad (IVM) 3475 motorisierte Zwei- und Dreiräder über 50 Kubikzentimeter Hubraum neu zugelassen. Das sind 21,8 Prozent mehr als im November 2013. Im bisherigen Jahresverlauf ergibt sich mit 137 406 Verkäufen ein Plus von knapp acht Prozent.

Motorradfahrer.

ampnet – 12. Oktober 2014. Nach zwei rückläufigen Monaten hat der Motorradmarkt im September wieder spürbar Fahrt aufgenommen. Mit 9594 Neuzulassungen über 50 Kubikzentimeter Hubraum wurde das Vorjahresergebnis um mehr als 1350 Fahrzeuge übertroffen. Das ist ein Plus von 16,5 Prozent und bedeutet für die ersten drei Quartale mit 127 332 neuen motorisierten Zwei- und Dreirädern eine siebenprozentige Steigerung.

Leichtkraftroller.

ampnet – 12. September 2014. Mit 117 738 Neuzulassungen bewegt sich der Motorradmarkt in Deutschland in den ersten acht Monaten des Jahres 6,3 Prozent im Plus. Die Absatzsteigerung um fast 7000 Fahrzeuge gegenüber dem Vorjahreszeitraum betrifft alle Segmente bis auf die Leichtkraftroller, die ein leichtes Minus verbuchen. Nach dem starken ersten Quartal und einem guten Juni ging der Absatz von motorisierten Zwei- und Dreirädern über 50 Kubikzentimeter Hubraum im vergangenen Monat aber um fünf Prozent bzw. 600 Einheiten auf 11 169 Stück zurück. Das ist die bislang schlechteste Monatsbilanz in diesem Jahr.

Motorradfahrt.
Von Jens Riedel

ampnet – 15. Juli 2014. In Deutschland sind im ersten Halbjahr über 7500 Motorräder und Roller mehr zugelassen worden als in den ersten sechs Monaten des Vorjahres. Der Industrieverband Motorrad (IVM) meldet 91 535 neue Zwei- und Dreiräder über 50 Kubikzentimeter Hubraum. Das ist eine Steigerung um 9,1 Prozent. Im Juni lag das Plus mit 15 375 bei 7,8 Prozent.

Motorradfahrt.

ampnet – 13. Juni 2014. Nach einem erfolgreichen Auftaktquartal sind die Neuzulassungen von Motorrädern und Rollern in Deutschland vergangenen Monat zum zweiten Mal leicht zurückgegangen. Wie der Industrieverband Motorrad (IVM) meldet, wurden im Mai 16 610 motorisierte Zwei- und Dreiräder über 50 Kubikzentimeter Hubraum verkauft. Das sind 2,5 Prozent weniger als im Mai 2013. Unterm Strich steht im bisherigen Jahresverlauf aber immer noch ein Plus von 3,8 Prozent.

BMW R 1200 GS.

ampnet – 19. Januar 2014. Mit einem leichten Anstieg um 1,3 Prozent hat der Motorradmarkt in Deutschland abgeschlossen. Im vergangenen Jahr wurden 129 357 Krafträder und Motorroller über 50 Kubikzentimeter neu zugelassen. Das sind knapp 1600 Einheiten mehr als 2012. Bis auf Suzuki (-15,2 %) konnten alle volumenstarken Hersteller zulegen. Marktführer mit 16,1 Prozent war erneut BMW vor Honda und Yamaha. Den größten Sprung nach vorne machte KTM mit 22 Prozent Zuwachs.

Leichtkraftrad.

ampnet – 21. November 2013. Der Motorradmarkt in Deutschland befand sich im vergangenen Monat weiter auf Wachstumskurs. Mit einem Zulassungsplus von 9,1 Prozent auf 5496 Krafträder und –roller im Oktober gab es seit Jahresbeginn eine leichte Steigerung um 1,1 Prozent auf 124 490 Neufahrzeuge über 50 Kubikzentimeter Hubraum. Nach Angaben des Industrieverbandes Motorrad (IVM) sind das rund 1350 Einheiten mehr als in den ersten zehn Monaten des Vorjahres. Zu verdanken ist dies vor allem den boomenden Leichtkrafträdern.

Leichtkraftrad.

ampnet – 18. Oktober 2013. Der Motorradmarkt in Deutschland hält in etwa das Vorjahresniveau. In den ersten neun Monaten des Jahres wurden mit 118 994 Zweirädern über 50 Kubikzentimeter Hubraum knapp 900 Fahrzeuge (+ 0,8 %) mehr zugelassen als von Januar bis September 2013. Im vergangenen Monat lag der Absatz nach Angaben des Industrieverbandes Motorrad (IVM) mit 8235 Einheiten 0,5 Prozent höher als vor einem Jahr.

ampnet – 19. September 2013. Bei wechselhaften Monatsentwicklungen bewegt sich der Motorradmarkt in Deutschland derzeit auf dem Niveau des Vorjahres. Trotz eines leichten Absatzrückgangs im August um knapp 350 Einheiten auf 11 761 Kräder und Roller (-2,9 %), stellen die 110 759 Neuzulassungen in den ersten acht Monaten des Jahres ein leichtes Plus von 0,8 Prozent dar.

Der ADAC versichert künftig auch Mopeds.

ampnet – 16. September 2013. Sachsens Verkehrsminister Sven Morlok hat das im Mai gestartete Pilotprojekt „Mopedführerschein mit 15 Jahren“ in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen als Erfolg gewertet. Seitdem sind die praktischen Moped-Prüfungen in den drei Bundesländern deutlich angestiegen.

Motorradfahrer.

ampnet – 14. August 2013. Der Motorradmarkt in Deutschland nimmt leicht Fahrt auf. Mit einem Plus der Neuzulassungen im vergangenen Monat um 16,3 Prozent auf 15 105 Krafträder und -roller stieg die Zahl der Verkäufe seit Januar auf knapp 100 000. Das sind 1,2 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Die Motorräder über 125 Kubikzentimeter Hubraum legten im Juli gegenüber dem Vorjahresmonat um 22,9 Prozent auf 9448 Stück zu. Im bisherigen Jahresverlauf ergibt sich eine Steigerung um vier Prozent auf 69 396 Neufahrzeuge.

Heiner Faust.

ampnet – 17. Juni 2013. Heiner Faust (45) ist neuer Präsident des Industrieverbandes Motorrad (IVM). Er ist Nachfolger des wegen seines Umstiegs in die BMW-Autosparte ausgeschiedenen Hermann Bohrer.

Leichtkraftrad.

ampnet – 17. März 2013. Der Motorradmarkt in Deutschland hat sich im Februar gegenüber dem Vorjahresmonat im Plus bewegt. Die 5983 Neuzulassungen sind 250 Einheiten mehr und bedeuten eine Steigerung um 4,4 Prozent. Das reichte jedoch nicht, um den schwachen Januar wieder auszugleichen. Seit Jahresbeginn wurden nach Angaben des Industrieverbandes Motorrad (IVM) mit 8921 Krafträdern und Rollen 2,5 Prozent weniger motorisierte Zweiräder verkauft als in den ersten zwei Monaten des Jahres 2012.

„Start2Ride-Day“.

ampnet – 17. Februar 2013. Vier Tage vor dem offiziellen Frühlingsbeginn läutet der Industrieverband Motorrad mit dem „Start2Ride-Day“ am 16. März den Frühling 2013 ein. Mit dabei sind die Marken BMW, Hyosung, Kawasaki, Kreidler, KTM, Kymco, Peugeot, Quadro, Suzuki, Triumph und Yamaha mit ihren Händlern.

ampnet – 18. Dezember 2012. Der Motorradmarkt in Deutschland hat sich nach Ablauf von elf Monaten stabilisiert. Zum November zählte der Industrieverband Motorrad (IVM) insgesamt 125 900 Neuzulassungen. Das sind 800 Fahrzeuge bzw. 0,64 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Bei den Krafträdern und –rollern gab es dabei ein Absatzplus von drei Prozent. Im vergangenen Monat wurden 2754 Maschinen (+ 2,5 %) neu zugelassen.

Mit der neuen Führerscheinverordnung für Motorradfahrer wird das Leistungslimit in der Einstiegsklasse auf 35 kW / 48 PS angehoben.

ampnet – 20. November 2012. Einen Nachfrageschub erwartet die Motorradindustrie von der neuen Führerscheinverordnung, die am 19. Januar 2013 in Kraft tritt. Sie führt nach Einschätzung des Industrieverbandes Motorrad (IVM) zu steigender Zweirad-Mobilität, eine attraktivere Modellauswahl und mehr Fahrspaß. Etliche Hersteller haben bereits entsprechend ausgerichtete Modelle im Programm und haben für nächstes Jahr viele Neuheiten für die erweiterte Einstiegsklasse angekündigt.

ampnet – 19. November 2012. Der Motorradmarkt in Deutschland hat sich im Oktober wieder leicht erholt. Mit 5037 Neuzulassungen wurden 5,6 Prozent mehr Krafträder und Motorroller verkauft als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Unterm Strich ergibt sich damit für die ersten zehn Monate ein kleines Absatzplus von 0,6 Prozent und rund 730 Fahrzeugen.

Fast jedes sechste in Deutschland neu zugelassene Motorrad ist eine BMW.

ampnet – 16. Oktober 2012. Nach einem starken August gab der Motorradmarkt im vergangenen Monat wieder leicht nach. Im September wurden in Deutschland 8195 Krafträder und Roller neu zugelassen, das sind rund 230 Stück bzw. 2,8 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Vor allem der Absatz in der kleinen Klasse ging nach Angaben des Industrieverbandes Motorrad (IVM) spürbar zurück.

Der Motorradabsatz in Deutschland ist im August 2012 wieder spürbar angezogen.

ampnet – 21. September 2012. Im vergangenen Monat sind in Deutschland 12 114 Motorräder und Roller über 50 Kubikzentimeter Hubraum zugelassen worden. Das sind über 1500 Fahrzeuge mehr als im August 2011 und bedeuten ein Plus von fast 15 Prozent. Damit hat sich der Markt in Deutschland in den ersten acht Monaten mit rund 109 900 Einheiten wieder auf Vorjahresniveau eingependelt.

KTM 125 Duke.

ampnet – 16. Juli 2012. Nach zwei rückläufigen Monaten haben sich die Neuzulassungen bei den Motorrädern in Deutschland wieder stabilisiert. Im Juni wurden 13 774 neue Krafträder und Roller verkauft. Das sind knapp 140 Einheiten bzw. 1,02 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Für das erste Halbjahr ergibt sich mit 84 814 Einheiten ein Minus von knapp 1,67 Prozent.

ampnet – 19. Juni 2012. Der Motorradmarkt in Deutschland ist im Mai 2012 um sieben Prozent auf 16 559 neu zugelassene Kraft- und Leichtkrafträder zurückgegangen. Seit Jahresbeginn wurden nach Angaben des Industrieverbands Motorrad (IVM) damit über 1500 Fahrzeuge weniger als in den ersten fünf Monaten des Vorjahres abgesetzt. Die bislang insgesamt 71 040 Neuzulassungen in diesem Jahr sind ein Minus von knapp 2,2 Prozent.

201EViva La Mopped201C-Roadshow.

ampnet – 25. Mai 2012. Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr setzt der Industrieverband Motorrad (IVM) die „Viva La Mopped“-Roadshow fort. Die weltgrößte Motorrad-Probefahrtaktion findet wieder am 2. und 3. Juni 2012 in Hamburg auf dem Großmarkt (Pforte Nord) an der Amsinckstraße statt. Am letzten Juli-Wochenende ist München an der Reihe, und am 4. und 5. Oktober wird die Aktion auch im Rahmen der Kölner Intermot angeboten.

In Deutschland wurden im vergangenen Monat 9,7 Prozent weniger Motorräder neu zugelassen.

ampnet – 18. Mai 2012. Nach 8,1 Prozent Zuwachs im März ist der Motormarkt in Deutschland im vergangenen Monat gegenüber dem Vorjahr um 9,7 Prozent auf 18 365 Neuzulassungen zurückgegangen. Darunter befanden sich 12 728 Krafträder und 1350 Kraftroller, was in beiden Fällen ein Minus von 9,7 Prozent bedeutet. Die Zahl der Neuzulassungen bei den Leichtkrafträdern sank nach Angaben des Industrieverbands Motorrad (IVM) um 13,8 Prozent auf 1391 und bei den Leichtkraftrollern um 7,3 Prozent auf 2896.

ampnet – 17. April 2012. Der Motorradmarkt in Deutschland hat im vergangenen Monat gegenüber dem Vorjahr um 8 Prozent zugelegt. Mit 26 963 Einheiten wurden im März 2012 über 2000 Motorräder, Roller und Leichtkrafträder mehr zugelassen. Nach Angaben des Industrieverbands Motorrad (IVM) verzeichneten die Krafträder mit 20 081 Verkäufen einen Zuwachs von 10,2 Prozent. Bei den Kraftrollern betrug das Plus mit 1672 Fahrzeugen knapp 8,2 Prozent.

ampnet – 26. März 2012. Nach einem positiven Jahresauftakt hat der Motorradmarkt in Deutschland im Februar 2012 wieder an Fahrt verloren. Nach Angaben des Industrieverbands Motorrad (IVM) wurden im vergangenen Monat 5731 neue Kraft- und Leichtkrafträder neu zugelassen. Das sind 18,3 Prozent weniger als im Februar des Vorjahres. Im bisherigen Jahresverlauf ergibt sich damit ein Minus von 3,8 Prozent und rund 350 Fahrzeugen.

Mit dem „Start 2 Ride Day“ läutet der deutsche Motorrad- und Rollerhandel am 24. März 2012 erstmals gemeinsam die Saison ein.

ampnet – 4. März 2012. Mit dem „Start 2 Ride Day“ läutet der deutsche Motorrad- und Rollerhandel am 24. März 2012 erstmals gemeinsam die Saison ein. An der Aktion des Industrieverbandes Motorrad (IVM) beteiligen sich BMW, Honda, Kawasaki, Kreidler, KTM, Peugeot Scooters, SFM, Suzuki und Yamaha.

BMW R 1200 GS Adventure.

ampnet – 20. Januar 2012. Der Motorradmarkt in Deutschland schließt 2011 mit einem Zulassungsplus von 3,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr ab. Mit 127 086 Krafträdern und Rollern über 50 Kubikzentimeter Hubraum wurden rund 4500 Maschinen mehr verkauft. Im letzten Monat des Jahres gab es mit 1985 Einheiten ein Plus von fast 35,5 Prozent. Ducati, Triumph und KTM verkauften 2011 jeweils rund ein Drittel mehr Fahrzeuge, BMW legte ebenso wie Piaggio um knapp 10,0 Prozent zu. Honda und Kawasaki wuchsen um 1,8 Prozent, während die anderen beiden großen japanischen Hersteller Rückgänge von 11,6 Prozent (Suzuki) und knapp 13 Prozent (Yamaha) hinnehmen mussten.

Dank starker Nachfrage nach Leichtkraftrollern fuhr der Motorradmarkt im Oktober ins Plus.

ampnet – 17. November 2011. Mit einem Plus von 3,4 Prozent gegenüber dem Oktober 2010 hat im vergangenen Monat der Motorradmarkt in Deutschland abgeschlossen. Insgesamt wurden 4771 Krafträder und Roller zugelassen. Das sind über 150 Maschinen mehr als vor einem Jahr. Das Wachstum ging fast ausschließlich auf Leichtkraftroller zurück, die mit 996 Zulassungen eine Steigerung von über einem Viertel verzeichneten (+ 26,2 %). Beliebtestes Modell in diesem Segment ist die Vespa LX 125, von der seit Jahresbeginn 1237 Neufahrzeuge abgesetzt wurden.

ampnet – 15. Oktober 2011. In Deutschland wurden im vergangenen Monat 8428 Krafträder neu zugelassen. Das waren nahezu exakt so viele wie im September 2010 mit 8423 Einheiten. Im bisherigen Jahresverlauf ergibt sich damit nach Angaben des Industrieverbandes Motorrad (IVM) ein Plus von knapp 3,5 Prozent. Seit Januar wurden insgesamt 117 643 neue Motorräder und Roller mit über 50 Kubikzentimeter Hubraum verkauft.

BMW ist mit 17 238 Neuzulassungen in den ersten acht Monaten des Jahres erfolgreichste Motorradmarke in Deutschland.

ampnet – 20. September 2011. Nach zwei rückläufigen Monaten in Folge hat der Motorradmarkt in Deutschland im August 2011 wieder angezogen. Mit 10 574 Neuzulassungen gab es gegenüber dem Vorjahresmonat ein Plus von knapp elf Prozent (10,94 %). Im bisherigen Jahresverlauf ergibt sich damit ein Anstieg um 3,7 Prozent. Erfolgreichste Marken sind BMW mit 17 238 Neuzulassungen seit Januar und 15,8 Prozent Marktanteil sowie Honda mit 13 813 Verkäufen und 12,7 Prozent Marktanteil.

Nur die Leichtkrafträder verbuchten im Juli 2011 ein leichtes Zulassungsplus.

ampnet – 21. August 2011. Die Motorradneuzulassungen in Deutschland sind im vergangenen Monat gegenüber dem Vorjahr um 10,4 Prozent auf 12 398 Fahrzeuge zurückgegangen. Nach Angaben des Industrieverbandes Motorrad (IVM) wurden im Juli 2011 mit 7544 Krafträdern fast 720 Maschinen (- 8,7 %) weniger verkauft als vor einem Jahr. Bei den Kraftrollern ging der Absatz um 11,4 Prozent auf 1181 Einheiten zurück.

ampnet – 16. August 2011. Wiedereinsteiger, Führerscheinneulinge und passionierte Fahrer – zur Roadshow der Internetplattform „Viva La Mopped“ sind am 20. und 21. August 2011 in Köln alle zu einer großen Probefahrtaktion eingeladen. Sie findet im Rahmen der Computerspielemesse Gamescom auf dem Messeparkplatz P 1 statt.