Logo Auto-Medienportal.Net

Audi

Audi R8 V10 Performance RWD.

ampnet – 7. Oktober 2021. Die neue Performance-Variante leistet 30 PS mehr und ist bis zu 329 km/h schnell. Als Coupé und Spyder erhältlich. Ab 149.000 Euro. Offen 13.000 Euro mehr.

Audi-Ausstellung im „Drive“, dem Volkswagen-Group-Forum in Berlin.

ampnet – 17. September 2021. Zweite Markenausstellung in Volkswagens Konzernrepräsentanz eröffnet, Mobilität der Zukunft im Fokus, Testfahrten mit Audis Elektro-Modellen möglich.

Lync & Co 01 im Euro-NCAP-Crashtest.

ampnet – 8. September 2021. Der Subaru Outback schnitt in drei von vier Kategorien am besten ab. Auch zwei SUV aus China erreichen fünf Sterne, ebenso Audi Q4 e-Tron und Toyota Mirai.

Audi A6 e-Tron Concept.

ampnet – 8. September 2021. Die Ingolstädter zeigen ihre elektrische Oberklasse-Limousine auf der Milan Design Week in einer Lichtinstallation des Produktdesigners Marcel Wanders.

Audi Grandsphere Concept.
Von Walther Wuttke

ampnet – 2. September 2021. Die Designstudie gibt einen Ausblick auf die kommende Formensprache der Marke. Sie entspricht schon zu 80 Prozent dem elektrischen A8-Nachfolger.

Der Audi RS 3 und P Zero Trofeo R.

ampnet – 31. August 2021. 7.40,748 Minuten brauchte der RS 3 auf Pirelli P Zero Trofeo R-Reifen für die 20,8 Kilometer lange Runde und unterbot den Rekord für Kompakte um 4,64 Sekunden.

Bugatti-Präsident Stephan Winkelmann präsentiert den Bugatti Bolide.
Von Jens Meiners

ampnet – 18. August 2021. Wir zeigen die Neuvorstellungen auf der Monterey-Halbinsel – darunter wie üblich viele Supersportwagen und Fahrzeuge der obersten Kategorie und Preisklasse.

Audi Skysphere Concept.
Von Jens Meiners, cen

ampnet – 11. August 2021. Die Studie soll von einem Horch-Roadster inspiriert sei. Das hat einen konkreten Grund: Die Marke Horch steht vor der Wiederbelebung – wie Maybach bei Daimler.

Audi RS Q e-tron.

ampnet – 7. August 2021. Nach Wüste und Schnee musste der Audi RS Q e-tron nun in Spanien die nächsten Härtetests für den ersten Rallyeeinsatz bestehen.

Audi Q7 50 TDI Quattro.
Von Dennis Gauert, cen

ampnet – 4. August 2021. Auch die zweite Generation des Erfolgsmodells wildert im Revier der Oberklasse-SUV, die 3,0-Liter-Dieselvariante glänzt mit Allradlenkung und Anhängelast.

Audi RS 3 Limousine bei der Rekordfahrt auf der Nürburgring-Nordschleife.

ampnet – 3. August 2021. Als Limousine unterbietet der kompakte Hochleistungssportler den bisherigen Bestwert um fast fünf Sekunden, Torque Splitter machte Rekordergebnis möglich.

FC Bayern-Profis (v.l.) Leroy Sané, Bouna Sarr, Sven Ulreich, Serge Gnabry,  Eric Maxim Choupo-Moting, Benjamin Pavard, Robert Lewandowski, Leon Goretzka und Trainer Julian Nagelsmann erhalten einen Audi e-Tron GT.

ampnet – 30. Juli 2021. 15 Spieler und Offizielle des FC Bayern dürfen demnächst das Elektro-Spitzenmodell als Dienstwagen nutzen, Testrunde unter Anleitung von Formel-E-Champions.

Audi Q4 e-Tron Sporback.

ampnet – 29. Juli 2021. Sportback-Basismodell fährt ab 49.500 Euro mit Heckantrieb bis zu 534 Kilometer weit, Audi Q4 45 e-Tron quattro ab 50.900 Euro komplettiert das Angebot.

Audi RS-Q e-Tron.

ampnet – 27. Juli 2021. Die Ingolstädter starten Anfang 2022 bei der Rallye Dakar mit einem elektrifizierten „Hightech-Testlabor“, Hochvoltbatterie wird während der Fahrt geladen.

Audi RS 3 Sportback.
Von Matthias Knödler

ampnet – 19. Juli 2021. Das schnellste und modernste Modell seiner Klasse. Unter der Haube steckt ein 2,5-Liter-Fünfzylinder-Turbo. Torque Splitter ersetzt Hinterachs-Differential.

Audi Q2 35 TFSI.
Von Michael Kirchberger, cen

ampnet – 9. Juli 2021. Das kleine SUV kann nicht nur beim Platzangebot fast mit den Großen mithalten. Bisweilen ist er für Mitfahrer fast zu spritzig, aber immer gut beherrschbar.

Noch leicht getarnt: Audi RS 3 Sportback.
Von Matthias Knödler

ampnet – 22. Juni 2021. Es bleibt bei 400 PS Spitzenleistung, aber es gibt 21 Newtonmeter mehr Drehmoment. Der neue Torque Splitter steigert die Performance des Fünfzylinders.

Audi Q8 50 TDI Quattro.
Von Michael Kirchberger, cen

ampnet – 11. Juni 2021. Das große SUV geht mit seinem Format an Grenzen, bietet aber mit souveräner Leistung ausgezeichnete Reisetauglichkeit und ausgeprägtes Fahrvergnügen.

Audi Q4 e-Tron.
Von Frank Wald, cen

ampnet – 31. Mai 2021. Nach den hochpreisigen E-Modellen machen die Ingolstädter nun mit ihrem kompakten Elektro-SUV ein verlockendes Angebot, und das gleich in zwei Varianten.

Audi S3 Limousine.
Von Frank Wald, cen

ampnet – 30. Mai 2021. Die gediegenere Variante des populären Schrägheckmodells zeigt als Alltagssportler dynamische Qualitäten, kultivierte Laufruhe und intuitive Funktionalität.

Audi e-Tron S line black edition.

ampnet – 26. Mai 2021. Elektro-SUV-Sondermodelle im sportlichen Dress mit schwarzem Grill sowie orangefarbenen Bremssätteln und Ziernähten, für beide E-Motoren und Karosserieformen.

Audi Q7 und Q8, Editionsmodell „Competition Plus“.

ampnet – 25. Mai 2021. Das S-line-Exterieurpaket erhält bei den beiden Editionsmodellen weitere zusätzliche Elemente. Ab Juni bestellbar.

Audi A4 Avant S line competition plus und A5 Sportback S line competition plus.

ampnet – 21. Mai 2021. Den A4 un den A5 gibt es als „S line competition“ und „S line competition plus“. Lieferbar ab Juli. Die Preise beginnen bei 38.250 Euro bzw. 43.200 Euro.

Der Audi A1 Sportback S line competition in Ascariblau.

ampnet – 20. Mai 2021. Ausstattungspaket „S line competition“ auf Wunsch mit exklusiver Lackierung. Leistungssteigerung um sieben PS beim 40 TFSI. Rote Ziernähte ebenfalls optional.

Autonom ins Parkhaus fahrender Audi e-Tron Sportback.

ampnet – 11. Mai 2021. Die Technik wird während der Bundesgartenschau in Ingolstadt vorgeführt. Pro Termin sind 15 Besucher mit FFP2-Maske erlaubt. Hauptsponsor.

Audi e-Tron GT.

ampnet – 3. Mai 2021. Das viertürige Elektro-Sportcoupé kommt als e-Tron GT mit 476 PS zu Preisen ab 99.800 Euro und als RS-Variante mit 598 PS für mindestens 138.200 Euro.

Audi A6 e-Tron Concept.
Von Jens Meiners

ampnet – 20. April 2021. Die flache Elektrolimousine soll 2023 in Serie gehen. Über 700 Kilometer Reichweite? Das Auto projiziert Videospiele an die Wand, um die Ladzeit zu überbrücken.

Audi A6 e-tron concept.

ampnet – 19. April 2021. A6 e-Tron Concept mit 100-kWh-Batterie und bis zu 700 Kilometer Reichweite, Q5L und A7L nur für den chinesischen Markt, Elektro-SUV-Studie noch in Tarnfolie.

Audi Q4 e-Tron.
Von Jens Meiners

ampnet – 14. April 2021. Das Stromer-SUV kommt in drei Ausführungen und zwei Karosserieformen auf den Markt. Es ist die edelste Ableitung der MEB-Plattform von Volkswagen.

Audi A6 Avant 40 TDI.
Von Dennis Gauert, cen

ampnet – 12. April 2021. Trotz vier Zylindern und 204 PS rangiert unser Testwagen preislich in der Oberklasse. Komfort, Fahrwerk, Verarbeitung und Bedienkonzept sprechen für ihn.

Volkswagen Polo GTI.
Von Jens Meiners, cen

ampnet – 3. April 2021. Volkswagen und Audi bringen den Polo GTI und den A1 40 TFSI zurück - sparsamer, schneller und mit neuem Getriebe.

Praxistest Audi A6 55 TFSI Quattro.
Von Michael Kirchberger, cen

ampnet – 26. März 2021. Dieses Auto ist ein echtes Pfund und zählt schon fast zur Oberklasse. Meist charmant und geschmeidig, gibt die Limousine gelegentlich auch den Rabauken.

Produktion des Audi Q4 e-Tron.

ampnet – 23. März 2021. Der Standort von Volkswagen Sachsen wird zum Mehrmarken-Werk. Das neue Elektro-SUV entsteht auf der selben Produktionslinie wie der VW ID 4.

Horch Kühlerfigur.
Von Jens Meiners

ampnet – 12. März 2021. Audi und Mercedes lancieren noch dieses Jahr zwei Modelle der internationalen Spitzenklasse. A8 Horch für China und USA, EQS als Konkurrent zu Tesla und Taycan.

Audi Q4 e-Tron Prototyp.
Von Jens Meiners

ampnet – 9. März 2021. Das 4,60 Meter lange SUV bietet viel Platz und ein weiterentwickeltes Bedienkonzept. neue Lenkradgeneration und siezendes Infotainment.

Audi e-Tron GT.
Von Jens Meiners

ampnet – 3. März 2021. Die Ingolstädter lancieren den Elektro-Viertürer mit den Fahrleistungen eines Sportwagens. Die Fließheck-Limousine ist eng mit dem Porsche Taycan verwandt.

Audi Q5 Sportback 55 TFSI e Quattro.

ampnet – 23. Februar 2021. Die Nettokapazität des Akkus steigt auf 14,4 Kilowattstunden. Neu sind ein Charge-Modus für das Laden während der Fahrt und der A6 Avant 50 TFSI e Quattro.

Audi-Chefdesigner Marc Lichte am e-Tron GT.
Von Jens Meiners, cen

ampnet – 10. Februar 2021. Ein Rundgang um den neuen Elektrostar. Design und Entwicklung: Nur zwei gemeinsame Teile. Möglicherweise das bislang wichtigste Modell für die Marke.

Audi RS e-Tron GT.

ampnet – 10. Februar 2021. Die vollelektrische, viertürige Sportlimousine gibt es gleich in zwei Leistungsstufen, die Preise starten knapp unter 100.000 Euro.

Audi RS 3 LMS.

ampnet – 6. Februar 2021. Der erste Audi RS3 LMS brachte es in vier Jahren bei 1051 Renneinsätzen auf 764 Podestplätze und 279 Siege im TCR-Rennsport.

Audi SQ5 TDI Sportback.
Von Jens Meiners

ampnet – 26. Januar 2021. Das vierte SUV-„Coupé“ der Ingolstädter überzeugt mit harmonischen Formen, ergonomischem Innenraum und ebenso effizienten und sauberen Selbstzünder-Motoren.

Plug-in-Hybride von Audi: Audi A3 Sportback 40 TFSI e, Q3 45 TFSI e und der Audi Q8 60 TFSI e Quattro.

ampnet – 24. Januar 2021. Das Ergebnis entspricht einer Verbesserung von rund einem Fünftel gegenüber dem Durchschnittswert des Vorjahres.

Audi Q3 45 TFSI e.
Von Jens Meiners, cen

ampnet – 17. Januar 2021. Ohne Elektrifizierung kommt kaum ein Hersteller aus. Doch in der Praxis ist die Plug-in-Hybrid-Variante nicht immer die beste Wahl. Nichts für die Langstrecke.

Audi e-Tron S.

ampnet – 12. Januar 2021. Über eine halbe Million Autos in den vergangenen drei Monaten verkauft. Jahres-Absatz in China 5,4 Prozent höher als 2019, Europa 19,5 Prozent im Minus.

Audi Q8 60 TFSI e.
Von Jens Meiners, cen

ampnet – 10. Januar 2021. Ein beeindruckendes SUV mit Plug-in-Antrieb als aktueller Höhepunkt einer großen E-Erfahrung. Doch sind die Diesel-Versionen nicht sparsamer und dynamischer?

Opel Mokka-e.

ampnet – 17. Dezember 2020. Opel Mokka-e, Polestar 2 und Audi e-Tron Sportback sowie VW Grand California machten das Rennen. Auszeichnung für den Abbiegeassistenten von Kia.

Audi A3 Sportback 40 TFSI e.
Von Walther Wuttke

ampnet – 15. Dezember 2020. Die Batteriekapazität wurde gegenüber dem Vorgänger deutlich erhöht. Bis zu 67 Kilometer elektrische Reichweite. 204 PS und 330 Newtonmeter Systemleistung.

Bahnhof Winningen an der Mosel.
Von Hans-Robert Richarz, cen

ampnet – 13. Dezember 2020. Er hätte seine Begeisterung wohl kaum zügeln können, wäre er zu Lebzeiten dem Audi S7 Sportback begegnet. Unser Autor bringt den S7 zu ihm.

Audi SQ8 TFSI.
Von Axel F. Busse, cen

ampnet – 10. Dezember 2020. Diesel raus, Otto rein, doch acht Zylinder müssen sein: Wie aus der Zeit gefallen muten Personenwagen vom diesem Schlage an. Wir sind trotzdem begeistert.

Audi A3 Sportback 45 TFSI e.

ampnet – 7. Dezember 2020. 41 PS und 50 Nm mehr als der 40 TFSI e. Der Plug-in-Hybrid beschleunigt in 6,8 Sekunden auf Tempo 100. Schwarze Karosserieakzente und mehr Ausstattung.

Audi will ab 2022 bei der Rallye Dakar mitmischen.

ampnet – 30. November 2020. Die Ingolstädter wollen 2022 mit dem Prototyp eines Elektroautos mit Range Extender beim Wüstenklassiker an den Start gehen. Rückzug aus DTM und Formel E.

Audi TT Bronze Selection.

ampnet – 28. November 2020. Die neuen Editionsmodelle mit speziellem Paket der Sport GmbH sind ab Frühjahr bestellbar. Drei Karosseriefarben stehen zur Wahl.

Audi e-Tron FE07.
Von Guido Bork

ampnet – 27. November 2020. Er soll leichter und effizienter sein. Schaeffler bleibt Sponsor. Morgen ist das Rollout der Serie in Spanien. Im Februar findet erstmals ein Nachtrennen statt.

Audi Q5 Sportback.

ampnet – 26. November 2020. Nach Q3 und e-Tron wird es ein weiteres Crossover Utility Vehicle geben. Leistungsspektrum von 204 PS bis 341 PS mit TDI an der Spitze. Fertigung in Mexiko.

Audi e-Tron Sportback 55 Quattro.

ampnet – 25. November 2020. Auf Wunsch kann ein 22-kW-Onboard-Charger bestellt werden. Neues Ladesystem Connect für zu Hause. Lenkrad kann eine Minute losgelassen werden.

Audi TTS Competion Plus.

ampnet – 24. November 2020. Die extra-sportliche Ausführung kommt im Frühjahr. Sieben-Gang-S-Tronic, Magnetic Ride und Quattro-Antrieb sind Serie. Exklusives Interieur mit Farbakzenten.

Audi SQ8 TDI.
Von Frank Wald, cen

ampnet – 23. November 2020. Verschärfte Grenzwerte und ideologische Diskreditierung setzen dem Diesel zu. Importeure mustern ihn aus, deutsche Autobauer halten dem Selbstzünder die Treue.

Audi R8 Spyder V10 Performance.
Von Dennis Gauert, cen

ampnet – 19. November 2020. Mit zehn Zylindern ist Gänsehaut garantiert. Nicht mehr lange schlägt das große Herz im Super-Audi. Doch der R8 Spyder grüßt noch einmal mit viel Spaß.

Audi SQ2.

ampnet – 16. November 2020. Das Topmodell der Baureihe leistet 300 PS, ist zwei Zentimeter tiefergelegt und kommt Anfang nächsten Jahres in den Handel. Normverbrauch 7,7 Liter.

Audi SQ 5 TDI.

ampnet – 12. November 2020. Mit der Modellpflege hatte auch die Sportabteilung der Ingolstädter fleißig zu tun. Das Ergebnis ist ein 341 PS starker Diesel mit elektronischer Unterstützung.

Audi RS e-Tron GT.
Von Jens Meiners, cen

ampnet – 5. November 2020. Im ersten vollelektrischen RS-Modell nahm Chefredakteur Jens Meiners für einen Tag Platz. 600 PS aus der Steckdose versprechen hervorragende Fahrleistungen.

Vor seiner Präsentation in Genf wurde der Vierradantrieb des Audi 
Quattro im Schnee der Turracher Höhe zusammen mit dem VW Iltis getestet.
Von Bernd Ostmann, cen

ampnet – 3. November 2020. Das Aha-Erlebnis gab´s an einem kalten Wintertag. Am Polarkreis fuhr ein VW Iltis, ein hochbeiniger Militärallradler, allen Audi-Fronttrieblern um die Ohren.

Audi Q2.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 21. Oktober 2020. Jedes zweite Exemplar geht an einen Neukunden der Marke. Damit die Eroberungsquote hoch bleibt, gibt es eine optische und technisch tiefergehende Auffrischung.

Audi TT RS 40 Jahre Quattro.

ampnet – 15. Oktober 2020. Mit einer Erinnerung an die Farbgebung des legendären Pikes-Peak-S1 gedenkt Audi 40 Jahren Allradantrieb Quattro in einer Sonderedition des TT RS.

Audi Q8 60 TFSI e-Quattro.

ampnet – 13. Oktober 2020. Das SUV-Coupé aus Ingolstadt komplettiert sein Motorenportfolio mit einem Plug-in-Hybrid in zwei Leistungsstufen von 381 bis 462 PS.

Rudolf Halbmeir (l.) und Stephan Gsell haben den Sound des Audi e-Tron GT entwickelt.

ampnet – 8. Oktober 2020. Der elektrisch angetriebene Gran Turismo wird ab Ende des Jahres in Neckarsulm gebaut. Die Kleinserienfertigung erfolgt auf einer Montagelinie mit dem R8.

Audi TT Competition Plus.

ampnet – 6. Oktober 2020. Mit einer neuen Ausstattungsvariante Competition Plus heben die Ingolstädter den TT 45 TFSI auf eine neue Stufe.

Audi A3 Sportback 40 TFSI-e.

ampnet – 30. September 2020. Das System leistet 204 PS (150 kW) und setzt sich aus einem 150-PS-Benziner und einem 80 kW starken E-Motor zusammen. 78 Kilometer fährt er rein elektrisch.

Audi Q5 Sportback.
Von Walther Wuttke

ampnet – 26. September 2020. Audi bringt mit dem Q5 Sportback sein drittes SUV-Coupé. Als erste durften die Chinesen das neue Modell besichtigen. Nächtes Jahr kommt es auch nach Europa.

Audi RS 4 Avant.
Von Dennis Gauert, cen

ampnet – 22. September 2020. Das aktuelle Modelljahr des RS 4 Avant erfindet sich nicht neu, sondern bietet mit leichter Nachschärfung Fahrspaß für die, die einen Alleskönner wollen.

Audi SQ7.
Von Jens Meiners

ampnet – 16. September 2020. Eine Ära geht zu Ende: Der letzte Acht-Zylinder-Diesel deutscher Provenienz verschwindet mit dem Modellwechsel. Nun gibt es einen 4,0-Liter-V8-Benziner.

Audi A3 Sportback 30 g-Tron.

ampnet – 15. September 2020. Der für den CNG-Einsatz optimierte Motor leistet 131 PS. Der CO2-Ausstoß bleibt unter 100 Gramm. Markteinführung im Herbst. Preis unter 31.000 Euro.

Audi S3 Sportback.
Von Jens Meiners

ampnet – 15. September 2020. 310 PS beschleunigen den Kompaktsportler in unter fünf Sekunden auf Tempo 100. Normverbrauch 7,4 Liter. Gespart wird etwas bei der Materialanmut.

Audi e-Tron S und e-Tron S Sportback.

ampnet – 11. September 2020. Drei Motoren sorgen für über 500 PS und 973 Newtonmeter Drehmoment im Boost-Modus. Selektiv angesteuerte Räder hinten. Ab Herbst zu Preisen ab 91.435 Euro.

Audi S3 Limousine und Sportback.

ampnet – 11. August 2020. Der 310 PS starke Kompaktsportler ist als Limousine und als Sportback erhältlich. In unter fünf Sekunden auf Tempo 100. Preisliste beginnt bei 46.303 Euro.

Die Audi-Teams 2020.

ampnet – 27. Juli 2020. DTM-Saisonauftakt in die mit 100 Tagen kürzeste Saison auf Traditionsrennstrecke in den Ardennen.

Abt Audi A5 Sportback.

ampnet – 26. Juli 2020. Beim Tuner Abt gibt es für den A5 Facelift als Coupé oder Sportback erste Leistungssteigerungen und optische Acessoires. Dazu Lichtspiele im Cockpit.

Audi forscht an bidirektionaler Ladetechnik.

ampnet – 23. Juli 2020. Ein Forschungsprojekt von Audi und der Hager Group testet bidirektionales Laden. Damit soll das E-Auto auch wieder Strom ans Haus abgeben können.

Audi A3 Limousine.
Von Jens Meiners, cen

ampnet – 22. Juli 2020. Vor einigen Wochen konnten wir einen Tag am Steuer des überzeugenden A3 Sportback verbringen, jetzt folgt die Stufenheck-Variante.

Audi e-Tron S Sportback.
Von Jens Meiners, cen

ampnet – 17. Juli 2020. Der Audi e-Tron S stellt mit seiner Leistung, seinen Innovationen und dem hohem Qualitätsniveau eine überzeugende Alternative zu anderen Elektroautos dar.

Audi e-Tron S Sportback.

ampnet – 16. Juli 2020. Die Ingolstädter finden besonders in Skandinavien zahlreiche Käufer für ihr Stromer-SUV e-Tron. Weltweit wurden 2020 bisher 17.641 Fahrzeuge ausgeliefert.

Audi SQ8.

ampnet – 15. Juli 2020. 4.0 TFSI-Motor für überlegene Leistung: 0 – 100 km/h in 4,1 Sekunden. Fahrwerk serienmäßig mit Sport-Luftfederung und Allradlenkung. Marktstart im Herbst.

Abt Audi RS 6.

ampnet – 13. Juli 2020. Wer sich im RS 6 Avant langweilt, kann bei Abt noch 140 PS obendrauf bekommen. Außerdem bietet der Tuner kernigeren Sound und ein strafferes Fahrwerk.

Audi A8.
Von Jens Meiners, cen

ampnet – 13. Juli 2020. In Kürze stellt Mercedes-Benz die neue S-Klasse vor. Audi spendiert seinem Flaggschiff derweil einen V8-Dieselmotor, der hervorragend zum A8 passt.

Audi e-Tron Sportback im Marken-Pavillon der Autostadt.

ampnet – 11. Juli 2020. Das zweite Modell der vollelektrischen Baureihe aus Ingolstadt wird als S-Line ausgestellt. Besucher werden gebeten, sich an die Hygieneregeln zu halten.

Audi Q4 Sportback e-Tron Concept.
Von Jens Meiners

ampnet – 7. Juli 2020. Der Heckspoiler erinnert an das B3 Coupé, die Seitenlinie durch die breiten Kotflügel an den ursprünglichen Audi Quattro, die Fahrleistungen an einen A1.

Audi RS 6 Avant.
Von Dennis Gauert, cen

ampnet – 6. Juli 2020. Mit neu entdecktem Potential verpackt Ingolstadt 600 PS in der Kombiklasse neu. Dynamischer, straffer, cool - so die Erkenntnisse aus unseren Testfahrten.

Audi A4 Avant.
Von Frank Wald, cen

ampnet – 1. Juli 2020. Der schöne Kombi wurde noch schöner gemacht. Verschlimmbesserung beim Bedienkonzept. Die Grundausstattung fällt eher mager aus.

Audi Q5.

ampnet – 29. Juni 2020. Das überarbeitete Modell kommt im Herbst auf den Markt. Erstmals OLED-Heckleuchten für unterschiedliche Lichtdesigns. Die Preise starten bei 48.700 Euro.

Audi e-Tron S.

ampnet – 17. Juni 2020. Mit einem umfangreichen Aerodynamikkonzept sorgen die Ingolstädter für die Windschlüpfrigkeit ihrer vollelektrischen Modelle. Das erhöht die Reichweite.

Abt Audi S8.

ampnet – 10. Juni 2020. Rein durch Software hebt Abt Sportsline die Leistung des aktuellen Audi S8 von 571 auf bis zu 700 PS an. Hinzu kommen Heckspoiler und Ausstattungsdetails.

Keine Angst vor 40,4 Grad Steigung: 2019 meisterte Mattias Ekström in einem Audi e-tron den Zielhang der legendären Streif in Kitzbühel.

ampnet – 30. Mai 2020. Vor 40 präsentierte Audi auf dem Genfer Salon sein erstes Coupé mit permanentem Allradantrieb. Sonderausstellung im „Audi museum mobile“.

Audi RS5 Sportback.
Von Jens Meiners, cen

ampnet – 17. Mai 2020. Mit fünf Türen bietet Audi beim RS 5 Sportback einen alltagstauglichen Sportwagen mit herausragenden Fahrleistungen. Autor Jens Meiners ist ihn gefahren.

Audi RS 5 Coupé.
Von Guido Borck

ampnet – 15. Mai 2020. Nach drei Jahren hat Audi seinen beiden RS-5-Modellen ein Facelift spendiert. Mit unverändertem Preis gehen 450 PS mit drei oder fünf Türen an den Start.

Abt Audi RS Q3.

ampnet – 14. Mai 2020. Mit einer Leistungssteigerung per Steuergerät gibt Tuner Abt dem RS Q3 40 Extra-Pferdchen mit auf den Weg. Sogar die Höchstgeschwindigkeit wurde angehoben.

Audi A3.

ampnet – 7. Mai 2020. Mit digitalen Trainings, die auch Augmented-Reality und Virtual-Reality nutzen, werden Service-Mitarbeiter und -Techniker sowie Handelspartner geschult.

Audi RS 4 Avant.
Von Jens Meiners, cen

ampnet – 4. Mai 2020. Die Sportlichkeit des Kombis fasziniert. Der Motor kommt aus Stuttgart. Gegen Aufpreis ist erst bei 280 km/h Schluss.

Volkswagen verlängert wegen der Corona-Auswirkungen weltweit die Neuwagen- und Anschlussgarantien um drei Monate.

ampnet – 30. April 2020. Die Stichtage werden um drei Monate nach hinten verschoben. Das gilt zunächst für Garantien, die im März, April oder Mai auslaufen bzw. ausgelaufen sind.

DTM-Lauf in Moskau.

ampnet – 27. April 2020. Motorsportaktivitäten werden komplett umgeschichtet. Schwerpunkte sind die Formel E und der Kundensport.

Audi A3 Limousine.

ampnet – 21. April 2020. Design mit Fokus auf gestreckter Seitenlinie und Coupé-artigem Dach. Digitales Cockpit und Touch-Display serienmäßig, vielfältige connect-Dienste.