Logo Auto-Medienportal.Net

Mercedes

Symbolische Grundsteinlegung für den Mercedes-Benz e-Campus in Stuttgart (Bildmitte von links): Oberbürgermeister Frank Nopper, Vorstandsvorsitzender Ola Källenius, Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Betriebsrat Michael Häberle mit Auszubildenden des Werkes.

ampnet – 1. Juni 2022. Auf einer Fläche von über 30.000 Quadratmetern entsteht am Stammwerk in Stuttgart ein Forschungs- und Entwicklungszentrum für die nächsten Batteriegenerationen.

Mercedes-Benz 300 SLR Uhlenhaut Coupé und Chefingenieur Rudolf Uhlenhaut.

ampnet – 20. Mai 2022. Ein Mercedes-Benz 300 SLR Uhlenhaut Coupé von 1955 wechselte für 190 Millionen Euro an einen Sammler. Kaufpreis als Grundstock der Stipendienstiftung.

Mercedes-Benz.

ampnet – 17. Mai 2022. Die Zellenchemie der nächsten Generation soll ab Mitte des Jahrzehnts die ersten Fahrzeuge von Mercedes-Benz antreiben.

Mercedes-Benz e-Actros elektrifiziert Remondis in Köln.

ampnet – 4. Mai 2022. Remondis setzt in Köln einen ersten Mercedes-Benz e-Actros als Abfallsammelfahrzeug mit ebenfalls elektrischer Drehtrommel ein.

Smart hat die ersten 100 Smart Fortwo an die New Yorker Polizei ausgeliefert. Das New York City Police Department (NYPD) ersetzt damit die bisher in der Stadt eingesetzten dreirädrigen Motorräder.
Von Harald Kaiser, cen

ampnet – 1. Mai 2022. Ein chinesischer Hersteller glaubt, die wirtschaftlich gescheiterte Automarke Smart auf Erfolgskurs bringen zu können.

Ola Källenius, Vorstandsvorsitzender der Mercedes-Benz Group AG (links) und Dr. Bernd Pischetsrieder, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Mercedes-Benz Group.

ampnet – 30. April 2022. Ola Källenius unterstreicht bei der ersten Hauptversammlung der Mercedes-Benz Group AG die Ausrichtung auf Elektromobilität.

Mercedes-Benz.

ampnet – 27. April 2022. Die Pkw-Verkäufe lagen zehn Prozent unter Vorjahresniveau. Die Van-Sparte erzielte in Nordamerika ihr bestes Auslieferungsergebnis für ein erstes Quartal.

Schläft der Fahrer?

ampnet – 15. April 2022. Für den entscheidenden Moment mehr Aufmerksamkeit drehten Mercedes-Benz und die Hochschule Fernsehen und Film München „Awake“.

Emissionsziele.

ampnet – 12. April 2022. Erste ESG-Konferenz: Mercedes-Benz will bis 2030 vollelektrisch werden und seinen CO2-Fußabdruck pro Pkw um mehr als die Hälfte gegenüber 2020 verringern.

Das Electric Software Hub im Mercedes Technology Center (MTC) in Sindelfingen.

ampnet – 11. April 2022. Rund 1100 Beschäftigte arbeiten unter einem Dach bereichsübergreifend an der elektrischen und digitalen Zukunft von Mercedes-Benz.

Mercedes-Maybach GLS.

ampnet – 7. April 2022. Absatz bei Mercedes-Benz Cars sinkt im ersten Quartal um -15 Prozent, der Absatz der S-Klasse nahm um 67 Prozent zu. Elektrifizierte wieder mit Zuwachs.

Batterierecycling: Mercedes-Benz will in einer eigenen Fabrik Materialien wie Kobalt, Nickel, Lithium und Graphit zurückgewinnen.

ampnet – 11. März 2022. Die Pilotanlage im Werk Kuppenheim soll im nächsten Jahr starten und hat eine Jahreskapazität von 2500 Tonnen. Recyclingquote von über 96 Prozent.

Russisches Pkw-Werk Moscovia von Mercedes-Benz (2019).

ampnet – 2. März 2022. Das Unternehmen liefert keine Pkw und Vans mehr in Land und lässt auch die Fertigung im Werk Moscovia ruhen. Daimler Truck zieht ebenfalls Konsequenzen.

Ola Källenius.

ampnet – 24. Februar 2022. Ergebnis vor Steuern mehr als verdoppelt, vor allem Luxus- und Elektromodelle treiben Transformation, Dividende soll auf fünf Euro je Aktie erhöht werden.

Mercedes-Benz.

ampnet – 11. Februar 2022. Vorstand rechnet mit 12,7 Prozent Umsatzrendite und 14,0 Milliarden Euro Betriebsergebnis (Ebit), Konzernfinanzdaten und Geschäftsbericht folgen.

Zentrale der Mercedes-Benz Group AG in Stuttgart-Untertürkheim.

ampnet – 31. Januar 2022. Stuttgarter Konzern benennt sich um, nach Abspaltung der LKW-Sparte konzentriert sich das neue Unternehmen auf das Geschäft mit Pkw und Vans.

Daimler hat die beiden Mietgeschäfte Mercedes-Benz Rent und Mercedes-Benz Van Rental in der Mercedes-Benz Automotive Mobility GmbH zusammengeführt.

ampnet – 13. Januar 2022. Mercedes-Benz Automotive Mobility GmbH mit Sitz in Berlin will zusätzlich neue Mobilitätsprodukte auf den deutschen Markt bringen.

Mercedes-Benz 300 SL Aluminium-Flügeltürer von 1955.
Von Hans-Robert Richarz

ampnet – 8. Januar 2022. Bei der ersten Auktion von RM Sotheby’s im US-Staat Arizona stehen drei der legendären Sportwagen-Ikonen aus Untertürkheim im Fokus der vermögenden Sammler.

Mercedes-Benz.

ampnet – 7. Januar 2022. Vor allem das letzte Quartal bremste die Auslieferungen. Smart auf Vorjahresniveau, Transporter mit leichtem Plus. E-Modelle legten um 90 Prozent zu.

Daimler-Zentrale in Stuttgart.

ampnet – 16. Dezember 2021. Rekordergebnisbeteiligung: Unternehmensspitze und Betriebsrat haben sich auf eine Pauschale geeinigt. Anerkennung des Einsatzes in schwierigen Zeiten.

Drive Pilot von Mercedes-Benz.

ampnet – 9. Dezember 2021. Der „Drive Pilot“ von Mercedes-Benz erfüllt erstmals die international gültigen UN-Sicherheitsanforderungen für ein automatisches Spurhaltesystem nach Level 3.

Mercedes-AMG A 45 S.

ampnet – 27. November 2021. Marktforschungsunternehmen Puls untersucht Bedeutung von Autos für junge Menschen, jüngste Gebrauchtwagenkäufer sitzen in einem Seat, die ältesten im Smart.

Mercedes-Benz steigt bei ACC ein.

ampnet – 24. September 2021. Schwäbischer Hersteller steigt als gleichberechtigter Partner bei Batteriezellenhersteller ACC ein, Investitionen von mehr als sieben Milliarden Euro geplant.

Unternehmenszentrale für den Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland in Berlin.

ampnet – 26. August 2021. Mercedes-Benz Deutschland und seine Händler haben sich entschieden: Alle unterzeichneten die Verträge für das Agenturmodell, das 2023 in Deutschland startet.

„Earthtime 1.26 Munich“ der US-amerikanischen Künstlerin Janet Echelman über dem Odeonsplatz.

ampnet – 13. August 2021. „Earthtime 1.26 Munich“ – Kunstinstallation von Janet Echelman über der Ausstellungfläche auf dem Münchner Odeonsplatz.

Daimler.

ampnet – 30. Juli 2021. Vorstand und Aufsichtsrat beschließen Neuausrichtung und weiteren Fahrplan, Daimler wird 35 Prozent an Truck Holding halten, Aktionäre entscheiden am 1. Oktober

Mercedes-Benz EQS.

ampnet – 23. Juli 2021. Im Jahr 2025 soll jeder zweite Mercedes-Benz als Plug-in oder als batterieelektrisches Fahrzeug vom Band laufen, bis 2030 sollen die Verbrenner vom Markt sein.

Bettina Fetzer.

ampnet – 29. April 2021. Beide Bereiche werden unter Bettina Fetzer zusammengeführt. Jörg Howe wechselt zu Daimler Truck. Tobias Just wird Head of Corporate Communications.

Daimler AG - Annual Meeting 2021, Stuttgart - (v.l.n.r.) Ola Källenius, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Mercedes-Benz AG, Renata Jungo Brüngger, Vorstandsmitglied der Daimler AG verantwortlich für Integrität und Recht, Dr. Manfred Bischoff, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Daimler AG, Michael Brecht, stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates sowie Harald Wilhelm, Vorstandsmitglied der Daimler AG verantwortlich für Finanzen & Controlling und Daimler Mobility und Mercedes-Benz AG.

ampnet – 31. März 2021. Virtuelle Hauptversammlung der Daimler AG: Führungswechsel: Bernd Pischetsrieder folgt auf Manfred Bischoff als Vorsitzender des Aufsichtsrats.

Bei Mercedes-Benz kann die Fahrzeugbestellung dank elektronischer Signatur komplett online abgewickelt werden.

ampnet – 5. Februar 2021. Eine App ermöglicht es, den Fahrzeugkauf dank elektronischer Signatur komplett online abzuwickeln. Nur abholen muss man das bestellte Auto noch selbst.

Dr. Carsten Oder.

ampnet – 27. Januar 2021. VDr. Carsten Oder folgt auf Dr. Martin Zimmermann, der das Unternehmen verlässt. Das Deutschland-Geschäft führt Karl Schregle zusätzlich.

Mercedes-Benz-Bank in Stuttgart.

ampnet – 18. November 2020. Schutzgemeinschaft wollte gegen die Mercedes-Benz-Bank wegen vermeintlich fehlerhafter Vertragsklauseln bei Krediten vorgehen.

Mercedes-Benz.

ampnet – 28. Oktober 2020. Die Stuttgarter übernehmen in den nächsten drei Jahren ein Fünftel der Aktien. Im Gegenzug bekommen die Briten Zugang zu Technologien.

Daimler-Konzernzentrale in Stuttgart.

ampnet – 23. Oktober 2020. Daimler rechnet im Geschäftsjahr 2020 mit EBIT auf dem Niveau des Vorjahres wegen guter Geschäftsentwicklung im Konzern und in den Divisionen.

Mercedes-Benz.

ampnet – 20. Oktober 2020. Rang acht bei den „Best Global Brands 2020“. Einziges europäisches Unternehmen in den Top Ten des US-Rankings. Markenwert über 49 Milliarden Dollar.

Daimler.

ampnet – 16. Oktober 2020. Daimler erwartet für den Rest des Jahres eine positive Entwicklung des Marktes und bessere Zahlen fürs Unternehmen – wenn es nicht zu keinem Lockdown kommt.

Vollautomatisiertes und autonomes Parken am Flughafen Stuttgart.

ampnet – 12. Oktober 2020. Im Parkhaus P6 am Flughafen Stuttgart erproben Bosch, Mercedes-Benz und Apcoa vollautomatisches und autonomes Parken per App.

Mercedes-Benz e-Actros.

ampnet – 23. September 2020. Mercedes-Benz beginnt mit der Produktion des e-Actros. Der e-Econic soll 2022 folgen. In zwei Jahren auch CO2-neutrale Energieversorgung des Werks.

Mercedes-AMG Winter-Experience.

ampnet – 22. September 2020. In Arjeplog wird in diesem Jahr die neu benannte AMG Winter Experience stattfinden. Neben starken Fahrzeugen der Marke sind auch dekorierte Rennfahrer an Bord.

Mercedes Credit Card jetzt mit Apple Pay.

ampnet – 16. September 2020. Die Mercedes-Benz Bank bietet ab sofort Apple Pay mit der Mercedes Credit Card an.

Mercedes-Benz GenH2 Truck:

ampnet – 16. September 2020. Daimler Trucks präsentiert Technologiestrategie für Elektrifizierung – Weltpremiere des Mercedes-Benz Brennstoffzellen-Konzept-Lkw

Ola Källenius.
Von Bernd Ostmann, cen

ampnet – 8. September 2020. Interview mit Daimler-Chef Ola Källenius und Forschungsvorstand Markus Schäfer zum Mercedes-Benz S-Klasse. Bernd Ostmann sprach mit ihnen.

Wegweiser zum US-Werk Tuscaloosa von Mercedes-Benz.

ampnet – 14. August 2020. Der Autokonzern hat sich mit den Behörden und Sammelklägern grundsätzlich auf Vergleiche geeinigt. Gerichtliche Zustimmung steht noch aus.

Global Logistics Center von Mercedes-Benz in Germersheim.

ampnet – 4. August 2020. Das globale Logistikcenter von Mercedes-Benz in Germersheim versorgt über 150 Länder. Täglich mehr als 40.000 Lieferscheinpositionen.

Business as usual: vorn Hamilton, dahinter Bottas.
Von Rainer Strang, cen

ampnet – 3. August 2020. Sie fahren von Titel zu Titel und trotzdem fehlt eine offizielle Bestätigung für den Verbleib von Mercedes-Benz in der Formel 1. Die Fahrer-Verträge laufen aus.

Michael Klein.

ampnet – 3. August 2020. Bernd Mack folgt ihm als Leiter Customer Services & Parts (CSP) Daimler Buses und bleibt verantwortlich für das Gebrauchtwagengeschäft.

Daimler.

ampnet – 28. Juli 2020. Unternehmensleitung und Gesamtbetriebsrat von Daimler einigen sich auf Eckpunkte zur Beschäftigungssicherung und Wirtschaftlichkeit.

Britta Seeger.

ampnet – 8. Juli 2020. Mercedes-Benz Cars & Vans liefert im ersten Halbjahr über eine Million Fahrzeuge weltweit aus. Weltweit brachte erst der Juni wieder ein leichtes Plus.

Smart-Werk in Hambach.

ampnet – 3. Juli 2020. Das Unternehmen stellt sein Produktionsnetzwerk auf den Prüfstand. Eine Veräußerung könnte den Standort sichern, denn Smart kommt ab 2022 aus China.

Mercedes-Benz EQC 400 4Matic.

ampnet – 3. Juli 2020. Die Stuttgarter verkünden eine strategische Partnerschaft und Beteiligung an dem chinesischen Batteriezellenhersteller Farasis.

Daimler und Invidia kooperieren bei autonomen Fahrfunktionen.

ampnet – 24. Juni 2020. Gemeinsam mit Nvidia will die Stuttgarter Marke künftig über alle Baureihen hinweg upgradefähige automatisierte Fahrfunktionen entwickeln.

Autonomes Fahren.

ampnet – 19. Juni 2020. Beide Unternehmen wollten gemeinsam die Technologien voranbringen. Nun wird der Aufwand für eine gemeinsame Basis als zu hoch eingeschätzt.

Elektrischer Turbolader von Mercedes-AMG.

ampnet – 17. Juni 2020. Mit der Elektrifizierung hält eine Technologie aus der Formel 1 in den Turbolader Einzug: Mercedes-AMG gibt ihm zusätzliche Kraft per 48-Volt-Bordnetz.

Das aktuelle Kinderprogramm im Campus des Mercedes-Benz-Museums ist gestartet.

ampnet – 30. Mai 2020. Zu Pfingsten startet das aktuelle Kinderprogramm im Mercedes-Benz-Museum. Auf den Spuren der Mobilitätsgeschichte von 1886 bis in die Zukunft.

Stefan Sonntag.

ampnet – 7. Mai 2020. Der 49-Jährige folgt auf Frank Braband, der bei Athlon International das Mietwagengeschäft leitet. Sonntag, studierter Betriebswirt, ist seit 1999 bei Daimler.

Fahrerschutztür mit Trennscheibe im Mercedes-Benz Citaro.

ampnet – 5. Mai 2020. Mit einer Trennscheibe zur Nachrüstung von Fahrerschutztüren bietet der Stuttgarter Hersteller für seine Citaro-Busse eine Lösung in der Coronakrise.

Karin Raadström.

ampnet – 2. Mai 2020. Neues Mitglied des Vorstands der Daimler Truck AG war bei Scania für Vertrieb und Marketing veranworlich.

Mercedes-Benz-Werk Untertürkheim: Motoren-Produktion im Werkteil Bad Cannstatt.

ampnet – 2. Mai 2020. Neustart der Produktion bei Mercedes-Benz. Kurzarbeit weiterhin vielfach angesagt. Zukunftsthemen und strategische Projekte ausgenommen.

Mercedes-Benz Online-Store.

ampnet – 21. April 2020. Mit einem Lieferservice für Neufahrzeuge, die im Online-Store gekauft werden, will Daimler in der Coronakrise Anreize für potentielle Käufer schaffen.

Die Geburt der Marke: Der älteste bekannte Mercedes, ein Simplex 40 PS aus dem Jahr 1902, hat im neuen Museum einen Ehrenplatz gefunden.

ampnet – 3. April 2020. Bis heute ist Mercedes-Benz die einzige Automobilmarke, die einen weiblichen Namen trägt.

Michael Frieß.

ampnet – 29. März 2020. Der neue Leiter des Mercedes-Benz-Werks kennt den Standort schon aus früheren Tätigkeiten. Vorgänger Markus Keicher wechselt nach Ludwigsfelde.

Stefan Buchner.

ampnet – 11. März 2020. Nach rund 45 Jahren bei Daimler mit Schwerpunkt auf den Nutzfahrzeugen geht der Vorstand der Daimler Truck AG und Leiter von Mercedes-Benz Lkw.

Dr. Markus Keicher.

ampnet – 22. Februar 2020. Der 51-Jährige ist seit 22 Jahren in verschiedenen Funktionen für Mercedes-Benz tätig. Sein Vorgänger kümmert sich in Stuttgart um den Transformationsprozess.

Mercedes-Benz.

ampnet – 5. Februar 2020. Die Stuttgarter belegen Platz elf in einem globalen Finanzranking. Mit Toyota schafft es ein weiterer Autoherstller unter die ersten 20.

Mercedes-Benz V-Klasse, Marco Polo und X-Klasse auf der Boot 2020 in Düsseldorf.

ampnet – 20. Januar 2020. Mercedes-Benz zeigt auf der Boot in Düsseldorf drei seiner Nutzfahrzeuge und heißt die Stand-Up-Paddling-Weltmeisterin Sonni Hönscheid willkommen.

Mercedes-Benz.

ampnet – 9. Januar 2020. Die Schwaben haben 2019 mit einem weiteren Rekordjahr abgeschlossen. Das Wachstum betrug 1,3 Prozent. Größter Bestandteil ist China mit 6,2 Prozent Steigerung.

Smart Fortwo Electric Drive Cabrio.

ampnet – 8. Januar 2020. Mercedes-Benz und Geely haben ein Gemeinschaftsunternehmen gegründet. Es soll ab 2022 die globale Produktion der neuen Smart-Modelle aufnehmen.

Lkw- und Bus-Testzentrum von Mercedes-Benz do Brasil in Iracemápolis/Bundesstaat Sao Paulo.

ampnet – 6. Januar 2020. Der Automobilhersteller wird mit Bosch zusammen 15 Millionen Euro in ein Vehicle Test Center investieren, das das Testgelände in Iracemápolis ergänzt.

Taxi- und Mietwagenservice in einer App: Bei "Free now" hat der Ausbau des Geschäftsmodells Anteil am Wachstum.

ampnet – 16. Dezember 2019. Gemeinschaftsunternehmen der BMW Group und der Daimler AG mischt den Markt der Dienstleistungen rund um die Mobilität auf.

Mercedes-Benz.

ampnet – 6. Dezember 2019. Die Marke aus Stuttgart übertrifft erstmals die Novembermarke von 200.000 Einheiten. In den USA schafft Mercedes-Benz wieder knapp einstelliges Wachstum.

Die Mercedes-Benz AG hat gemeinsam mit den lokalen Partnern Thonburi Automotive Assembly Plant (TAAP) und Thonburi Energy Storage Systems (TESM) insgesamt mehr als 100 Millionen Euro in die Batterieproduktion investiert.

ampnet – 5. Dezember 2019. Rund 100 Millionen Euro investieren die Stuttgarter und lokale Partner auch in die Werkserweiterung. 300 neue Arbeitsplätze sollen geschaffen werden.

G-Class Experience Center bei Graz.

ampnet – 8. November 2019. Mercedes-Benz hat südlich von Graz ein Experience Center eröffnet. Das Gelände bietet künstliche und natürliche Offroad-Parcours sowie einen Onroad-Bereich.

Mercedes-Benz-Museum Stuttgart.

ampnet – 18. Oktober 2019. An zwei Tagen können Follower Museumsführer Pádraic Ó Leanacháin per Internet durch die Ausstellung folgen.

ampnet – 25. September 2019. Zum November werden beide Bereiche ausgegliedert im Handelsregister eingetragen werden. Die Aufsichtsräte besetzen Manfred Bischoff und Ola Källenius.

Mercedes-AMG GT S.

ampnet – 18. September 2019. Mercedes-AMG geht mit seinen Fahrtrainings ins schwedische Lappland. Dort stehen ab 2020 hochmotorisierte Fahrzeuge für den Tanz im Schnee bereit.

Mercedes-Benz.

ampnet – 6. September 2019. Absatz seit Jahresbeginn nähert sich mit mehr als 1,5 Millionen Einheiten weiter dem hohen Vorjahresniveau an.

Volocopter.

ampnet – 15. August 2019. Im Rahmen einer Veranstaltung zur Mobilität der Zukunft ist in Stuttgart der erste Flug eines Volocopters in einer europäischen Innenstadt geplant.

Mercedes-Benz mit erster Kampagne für Reisemobile.

ampnet – 1. August 2019. Mercedes-Benz zeigt erstmals eine reisemobilspezifische, internationale Kampagne für seinen Sprinter. Motto: „Already there. The new Mercedes-Benz Sprinter for Camper Vans“. Kernelement der Kampagne sind zwei Spots, die bereits online sind unter: https://youtu.be/Ck-ooRR2Ohg und https://youtu.be/v6tUwkcl4h8. Printanzeigen und Social Media-Maßnahmen unter dem Hashtag #SprinterTravel runden die Kampagne ab. Umsetzung und Entwicklung erfolgten mit der Kreativagentur Preuss und Preuss. (ampnet/Sm)

Formel 1: Mercedes-AMG Petronas Motorsport.

ampnet – 30. Juli 2019. Markus Schäfer, Daimler-Vorstand Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung, ist zum Aufsichtsratsvorsitzenden der Mercedes-Benz Grand Prix Ltd. (MGP) ernannt. Er gehört dem Gremium seit März an. Frank Markus Weber, Vice President Corporate Development der Daimler AG, wurde mit sofortiger Wirkung ebenfalls in den Aufsichtsrat berufen.

Antennen-Messhalle im EMV-Prüfgebäude von Mercedes-Benz in Sindelfingen.

ampnet – 2. Juli 2019. Die Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) ist für die Vernetzung, autonomes Fahren, flexible Nutzung und elektrische Antriebe eine wesentliche Voraussetzung. Mercedes-Benz hat daher gestern ein neues Prüfgebäude für elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) und Hochfrequenz (HF)-Antennensysteme eröffnet. Wesentlicher Bestandteil ist die Modenverwirbelungskammer für umfassende Messungen. In der Antennenmesshalle können die weltweiten Funkdienste nachgebildet werden.

Mercedes-Benz.

ampnet – 12. Juni 2019. Mercedes-Benz hat im Mai 195 690 Fahrzeuge verkauft (-1,3 Prozent). Vor allem die neuen Kompaktmodelle setzten positive Impulse beim Absatz. Doch wirkten sich die laufenden Modellwechsel im volumenstärksten Segment der SUVs schmälernd auf den Gesamtabsatz im Mai aus. Seit Jahresbeginn liegt der Absatz von Mercedes-Benz bei 938 499 Einheiten (-4,7 Prozent).

Symbolbild "Mercedes-Benz kauft Ihr Auto".

ampnet – 4. Juni 2019. Der konzerneigene Mercedes-Benz-Vertrieb startet ab sofort mit der neuen Online-Gebrauchtfahrzeug-Plattform „Mercedes-Benz kauft Ihr Auto“. Die neue Ankaufsplattform für gebrauchte Pkw, Vans und Transporter ist markenunabhängig. Verkäufer erhalten unverbindlich einen ersten Orientierungspreis anhand der DAT-Bewertung. Weckt der gebotene Preis das Interesse des Verkäufers, erfolgt eine Fahrzeugbewertung an über 100 Niederlassungsstandorten durch einen unabhängigen Gutachter. (ampnet/deg)

Mercedes-Benz.

ampnet – 10. Mai 2019. Mercedes-Benz lieferte im April 181 936 Pkw weltweit aus (-5,5 Prozent) und liegt seit Jahresbeginn bei insgesamt 742 809 verkauften Fahrzeugen (-5,6 Prozent). Seit Jahresbeginn behauptete Mercedes-Benz die Marktführerschaft im Premiumsegment dennoch unter anderem in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Schweiz, Schweden, Portugal, Polen, Dänemark, Tschechische Republik, Australien und Kanada.

Karl Schregle.

ampnet – 29. April 2019. Karl Schregle (53) übernimmt zum 1. Mai die Leitung des Europavertriebs von Mercedes-Benz Cars. Er folgt auf Marcus Breitschwerdt, der die Leitung von Mercedes-Benz Vans übernimmt.

Das CKD-Center im Mercedes-Benz-Werk Wörth hat den 750 000. Lkw-Bausatz verschickt, einen Actros für Südafrika.

ampnet – 25. April 2019. Im Mercedes-Benz-Werk Wörth ist heute der 750 000. Lkw-Bausatz aus dem CKD-Center (CKD = Completely Knocked Down) für seine Reise nach Übersee in einen 40-Fuß-See-Container verpackt worden. In Kürze wird er mit dem Rheinschiff nach Rotterdam fahren, ehe es mit dem Übersee-Containerschiff nach Port Elizabeth in sein Bestimmungsland Südafrika geht. Nach seinem Weitertransport nach East London wird er im dortigen Mercedes-Benz-Werk zum kompletten Lastwagen zusammengesetzt: einem weißen Actros 2652 LS 6x4, der voraussichtlich Mitte Juli an seinen Besitzer ausgeliefert wird.

Wilko Stark.

ampnet – 17. April 2019. Wilko Stark (46) hat dem zukünftigen Vorstandsvorsitzenden von Daimler und Mercedes-Benz Ola Källenius mitgeteilt, dass er kein Vorstandsmandat Einkauf und Lieferantenqualität in der zukünftigen Mercedes-Benz AG anstrebt. Der Aufsichtsrat hatte Ende März Kandidatinnen und Kandidaten für die zukünftigen Besetzungen der Vorstände von Mercedes-Benz, Daimler Truck und Daimler Mobility vorgeschlagen.

Mercedes-AMG CLA 35.

ampnet – 9. April 2019. Die New York International Auto Show (NYIAS, Publikumstage 19. - 29. April) 2019 steht bei Mercedes-Benz und Mercedes-AMG im Zeichen der SUV: In fünf Weltpremieren präsentiert das Unternehmen den Mercedes-Benz GLS, das GLC Coupé und die EQC Edition 1886 sowie die aktualisierten Performance-Modelle des GLC SUV und Coupé aus Affalterbach. Ebenfalls erstmals zu sehen sind der CLA 35 4Matic und die A 35 4Matic Limousine.

Mercedes-Benz B-Klasse.

ampnet – 9. April 2019. Mercedes-Benz hat das erste Quartal 2019 mit 560 873 verkauften Pkw weltweit abgeschlossen (-5,6 Prozent). Im März wurden weltweit 227 644 Fahrzeuge an Kunden in aller Welt ausgeliefert (-4,1 Prozent). Modellwechsel in den volumenstärksten Segmenten SUVs und Kompaktwagen haben, nach Angaben des Unternehmens, das Geschäft in den ersten drei Monaten negativ beeinflusst. Für die kommenden Monate geht Mercedes-Benz von einer „insgesamt leichten Steigerung des weltweiten Absatzes“ aus.

Daimler-Vorstandsvorsitzender Dieter Zetsche bei der Grundsteinlegung für eine Batteriefabrik am Mercedes-Benz-Standort Untertürkheim.

ampnet – 5. April 2019. Mercedes-Benz hat am Werk Untertürkheim symbolisch den Grund für die erste Batteriefabrik auf dem Gelände gelegt. Die neue CO2-neutrale Fabrik im Werksteil Brühl bei Esslingen soll zum Ende des Jahrzehnt auf 12 000 Quadratmetern Antriebsakkus für künftige Elektrofahrzeuge der Marke EQ produzieren. Die Batteriezellen kauft Daimler auf dem Weltmarkt zu. In den Batteriefabriken werden die Zellblöcke zu einem einbaufähigen Batterie-Gesamtsystem montiert – inklusive Gehäuse, Steuergerät sowie Funktionsüberprüfung.

Produktion im Mercedes-Benz-Werk Moscovia bei Moskau.

ampnet – 3. April 2019. Mercedes-Benz hat in seinem neuen Pkw-Werk Moscovia nahe Moskau mit der Produktion begonnen. Dort läuft zunächst die E-Klasse-Limousine für den lokalen Markt vom Band. Später sollen SUV-Modelle folgen. Mercedes-Benz Cars hat in das Werk in der Region Moskau insgesamt mehr als 250 Millionen Euro investiert und wird in Produktion und Verwaltung über 1000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen beschäftigen.

Lange Nacht der Museen im Mercedes-Benz-Museum.

ampnet – 7. März 2019. Die 20. Lange Nacht der Museen in Stuttgart bietet am 23. März 2019 die Möglichkeit, im Mercedes-Benz-Museum bis in den Morgen zu feiern. Denn zusätzlich zum Programm von 19.00 bis 2.00 Uhr gibt es wieder die große „AfterParty@Mercedes-Benz Museum“ mit dem Radiosender bigFM in der Passage von 23.00 bis 4.00 Uhr. Weitere Höhepunkte sind Führungen durch die Ausstellungen zur Historie der Mobilität, die Sonderausstellung „Bewegt seit 1893“ zur 125-jährigen Geschichte des VfB Stuttgart und der Blick in den Sternenhimmel in Zusammenarbeit mit der Sternwarte Stuttgart. (ampnet/Sm)

Mercedes-Benz EQ Formula E.

ampnet – 4. März 2019. Mit einem „Teaser Car“, dem Mercedes-Benz EQ Silver Arrow 01, zeigt Mercedes-Benz in Genf auf dem Automobilsalon erstmals, wie der erste vollelektrische Rennwagen des Unternehmens aussehen könnte. Das Auto wird vom 5. bis 17. März 2019 auf der Messe ausgestellt. Das endgültige Design wird aber erst vor dem Saisonauftakt präsentiert.

Daimler und BMW wollen gemeinsam das automatisierte Fahren voranbringen.

ampnet – 28. Februar 2019. Nach dem Zusammenführen ihre Mobiltätsdienste wollen Daimler und BMW auch beim automatisierten Fahren zusammenarbeiten. In einem ersten Schritt soll die Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen sowie dem automatisierten Fahren auf Autobahnen und für automatisierte Parkfunktionen (jeweils bis hin zu Level 4) in der nächsten Technologiegeneration vorangetrieben werden. Die beiden Unternehmen haben eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet.

Erster Spatenstich für das „G-Class Experience Center“ von Mercedes-Benz in der Steiermark.

ampnet – 25. Februar 2019. Mit dem symbolischen Spatenstich auf dem ehemaligen Fliegerhorst Nittner in Kalsdorf, rund 15 Kilometer südlich von Graz, hat Mercedes-Benz offiziell mit dem Bau für ein neues „G-Class Experience Center“ begonnen. Die Eröffnung soll noch in diesem Jahr erfolgen. Dann können dort Kunden und Fans die On- und Offroadfähigkeiten der legendären Baureihe erleben.

Tim Podszus.

ampnet – 1. Februar 2019. Tim Podszus (37) ist ab sofort im Team Flottenmanagement des Mercedes-Benz-Vertriebs Deutschland (MBD) für das Taxi- und Mietwagengeschäft zuständig. Der erfahrene Key Account Manager folgt auf Jan Thomas, der künftig die Leitung der strategischen Produkt- und Marktthemen Mercedes-Benz Pkw im MBD verantwortet.

Sonderausstellung „Bewegt seit 1893 – 125 Jahre VfB Stuttgart“ im Mercedes-Benz-Museum.

ampnet – 22. Januar 2019. Das Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart zählte im vergangenen Jahr 834 121 Besucher. Davon waren 109 761 Gäste bei Veranstaltungen wie dem Konzertsommer und dem Open-Air-Kino. Neu unter den Top Fünf in der internationalen Besucherstatistik ist Indien. Begrüßt wurde im April 2018 auch der neunmillionste Gast. Seit vergangenem Jahr hat das Museum zudem Besucher aus allen 193 Ländern der Vereinten Nationen gehabt. Damit endete eine 2017 gestartete Kampagne erfolgreich, mit der das Museum gezielt Besucher aus jenen sieben Ländern angesprochen hatte, die noch in der Statistik fehlten.

Mercedes-Benz.

ampnet – 22. Januar 2019. Mercedes-Benz Cars baut an seinem polnischen Standort Jawor eine Batteriefabrik. Damit wächst der globale Batterie-Produktionsverbund des Unternehmens auf neun Fabriken. Bis 2022 will Mercedes-Benz zehn reine Elektro-Pkw anbieten und die Batterien dafür selbst herstellen. Die Batteriezellen für die Fahrzeugbatterien kauft Daimler auf dem Weltmarkt zu.

Mercedes-Benz.

ampnet – 21. Januar 2019. Mercedes-Benz Cars plant in Zusammenarbeit mit einem lokalen Geschätftspartner ein Montagewerk in Ägypten. Das Vorhaben wird in enger Abstimmung mit der ägyptischen Regierung umgesetzt. Mercedes-Benz ist in der nordafrikanischen Republik mit einer eigenen Import- und Vertriebsorganisation, einem zentralen Ersatzteillager und etlichen autorisierten Händlern und Werkstätten in Kairo, Gizeh, Alexandria und Hurghada präsent. Mit dem Unternehmen sind über 1000 direkte und indirekte Arbeitsplätze im Land verknüpft. (ampnet/jri)

Montage des Mercedes-AMG GT im Werk Sindelfingen.

ampnet – 19. Januar 2019. Von der Mercedes-AMG GT-Montage bis zum Presswerk: Das Mercedes-Benz-Kundencenter bietet auch in diesem Jahr wieder Führungen zu verschiedenen Themen im Mercedes-Benz-Stammwerk Sindelfingen an. Von Januar bis Juni 2019 können Besucher an acht Terminen Einblicke in unterschiedlichste Bereiche erlangen.

Mercedes-Benz beteiligt sich an der Kölner E-Sport-Organisation SK Gaming und unterstützt die Videogamer.

ampnet – 15. Januar 2019. Nach Kia steigt nun auch Mercedes-Benz in den E-Sport ein. Die Stuttgarter beteiligen sich an der Organisation SK Gaming aus Köln, die mit eigenen Teams und Spielern an den digitalen Sportwettbewerben wie „FIFA“, „Clash Royale“ und „League of Legends“ teilnehmen. Die Zusammenarbeit beinhaltet neben der Logopräsenz des Mercedes-Benz-Sterns auf den Trikots der Spieler auch umfangreiche Content-Projekte und andere gemeinsame Aktionen sowie einen gegenseitigen Know-how-Transfer. (ampnet/jri)