Logo Auto-Medienportal.Net

Valmet

Produktion der Mercedes-Benz A-Klasse bei Valmet Automotive.

ampnet – 4. April 2019. Valmet Automotive hat seinen Umsatz im vergangenen Jahr um ein Fünftel auf 662,6 Millionen Euro gesteigert. Das Betriebsergebnis belief sich damit auf 17,8 Millionen Euro bzw. drei Prozent des Nettoumsatzes, während es 2017 wegen einmaliger Aufwendungen zur Umstrukturierung des deutschen Engineering-Geschäfts negativ ausgefallen war. Die Profitabilitätssteigerung führt der finnische Auftragsfertiger im Wesentlichen auf eine Erhöhung des Produktionsvolumens und die Effektivitätssteigerung bei der Fahrzeugmontage zurück.

Produktion der Mercedes-Benz A-Klasse bei Valmet Automotive.

ampnet – 12. Februar 2019. Der finnische Auftragsfertiger Valmet Automotive hat im vergangenen Jahr erstmals mehr als 100 000 Autos gebaut. Nach dem Rekord von 90 000 Fahrzeugen im Vorjahr waren es 110 000 Stück. Valmet arbeitet seit 2013 im Auftrag von Daimler und montiert in seiner Fabrik in Uusikaupunki die A-Klasse und den GLC. (ampnet/jri)

Vollautomatisches Heckflügelssystem von Betterflow für Sattelauflieger.

ampnet – 15. November 2018. Der Aachener Lkw-Aerodynamikexperte Betterflow wird sein automatisches Heckflügelsystem für Trailer beim finnischen Auftragfertiger Valmet fertigen lassen. Mitte nächsten Jahres soll zunächst die Vorserienproduktion anlaufen, in Serie geht das System dann Ende 2019. Die Luftleitklappen öffnen sich ab einer Geschwindigkeit von 60 km/h ohne Eingriff des Fahrers und verringern den von Luftwirbeln erzeugten Unterdruck am Heck. Der Luftwiderstandsbeiwert verringert sich dadurch um etwa neun Prozent, was zu enstprechenden Kraftstoffeinsparungen und verringertem Schadstoffausstoß führt. (ampnet/jri)

Valmet Automotive.

ampnet – 10. September 2018. Valmet hat für sein Werk Uusikaupunki über 100 Elektro-Gabelstapler von Toyota bestellt. Der Auftrag hat ein Volumen von mehreren Millionen Euro und dient dem Ziel, in der Fabrik in Finnland nur noch batteriebetriebene Gabelstapler einzusetzen. Zum Teil ersetzen sie auch Fahrzeuge mit älterer Batterietechnik. Es handelt sich um die größte Gabelstapler-Investion in Finnland überhaupt. (ampnet/jri)

Valmet hat nach 18 Monaten den 100 000. Mercedes-Benz GLC gefertigt.

ampnet – 20. Juni 2018. Valmet hat heute den 100 000. Mercedes-Benz GLC produziert. Das finnische Unternehmen hatte im Februar vergangenen Jahres mit der Auftragsfertigung des SUV begonnen. Valmet hat fast 100 Millionen Euro in den Aufbau der Fremdproduktion gesteckt und damit über 2000 Arbeitsplätze geschaffen. Über 300 Roboter sind im Einsatz. Die Fabrik in Uusikaupunki hat im vergangenen Jahr für Daimler rund 90 000 GLC und Fahrzeuge der A-Klasse gebaut. (ampnet/jri)

Olaf Bongwald.

ampnet – 5. Juni 2018. Olaf Bongwald (51) wird ab 15. Juli 2018 das Amt des CEO von Valmet Automotive antreten. Das gab der Aufsichtsrat heute bekannt. Bongwald wird sein Büro in Bad Friedrichshall (Baden-Württemberg) einrichten, weil er Kundennähe sucht und die Entwicklung des Geschäfts in Europa eng verfolgen will.

Der Mercedes-Benz GLC und die A-Klasse werden bei Valmet in Finnland flexibel auf einem Band hergestellt.

ampnet – 22. März 2017. Mercedes-Benz wird seine Kooperation mit Valmet Automotive fortsetzen: Auch Fahrzeuge der nächsten Kompaktwagengeneration werden beim finnischen Produktionsdienstleister im Werk in Uusikaupunki gebaut. Dort läuft bereits seit 2013 die aktuelle A-Klasse vom Band.

Mercedes-Benz A-Klasse.

ampnet – 30. August 2013. Mercedes-Benz kann die A-Klasse künftig schneller liefern: Beim finnischen Produktionsspezialisten Valmet Automotive in Uusikaupunki ist jetzt das erste Modell der Baureihe vom Band gelaufen. Damit startet die zusätzliche Fertigung wie geplant rund 13 Monate nach Bekanntgabe der vereinbarten Auftragsfertigung.

Wolf-Michael Hannemann.

ampnet – 24. November 2010. Wolf-Michael Hannemann wird als Senior Vice President die neue Dachsparte bei Valmet leiten, die der finnische Automobilzulieferer durch die Übernahme des Geschäftsbereichs der insolventen Karmann-Gruppe geschaffen hat. Er berichtet in dieser Funktion an Valmet-Präsident Ilpo Korhonen.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 22. November 2010. Die 350 Mitarbeiter der Dachsparte des insolventen Autozulieferers Karmann am Standort Osnabrück können aufatmen. Der Verkauf an den finnischen Autozulieferer Valmet ist perfekt perfekt, ein symbolischer Schlüssel wurde heute an Valmet übergeben.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 6. November 2010. Die Dachsparte des Zulieferers Karmann wird an das finnische Unternehmen Valmet verkauft. Damit ist das seit April 2009 laufende Insolvenzverfahren des Osnabrücker Familienunternehmens abgeschlossen; die Karmann-Gruppe ist Geschichte. Alle 750 Arbeitsplätze der Dachsparte sollen erhalten bleiben.