Logo Auto-Medienportal.Net

Motorrad, Zweirad & Mehrspur

Ducati.

ampnet – 28. April 2017. Der Volkswagen-Konzern denkt Medienberichten zufolge über den Verkauf von Ducati nach. Die italienische Motorradmarke war erst vor fünf Jahren für über 850 Millionen Euro als zwölfte Marke übernommen und Audi zugeschlagen worden. Der damalige Deal war vor allem auf Drängen des inzwischen in Ungnade gefallenen ehemaligen VW-Patriarchen Ferdinand Piëch zustande gekommen. Doch ließen sich bislang Synergieeffekte weder technisch noch bei Image oder Marketing erkennen.

BMW HP4 Race.

ampnet – 25. April 2017. Mit der HP4 Race baut BMW ein exklusives Motorrad in einer Kleinserie von 750 Exemplaren. Es entsteht in Manufakturweise, kostet 80 000 Euro und ist ausschließlich für die Rennstrecke zugelassen. Bei Antrieb, Elektronik und Federelementen rangiert die HP4 Race auf dem Niveau aktueller Superbike-Werksrennmaschinen und geht fahrwerksseitig mit ihrem Carbon-Rahmen sogar darüber hinaus. Mit einem Gewicht von fahrfertig vollgetankt 171 Kilogramm unterbietet sie sogar die aktuellen Werksrennmaschinen der Superbike-Weltmeisterschaft und liegt nur knapp über den Werksrennern der Moto-GP.

ADAC-Fahrradhelmtest: Der Casco Activ 2 schnitt am besten ab.

ampnet – 25. April 2017. Der ADAC hat zusammen mit der Stiftung Warentest 15 Fahrradhelme geprüft. Am besten schnitt im Test das Modell Activ 2 des Herstellers Casco ab. Es bekommt ein „gut“ (1,7) und kostet 80 Euro. Dass ein guter Helm nicht teuer sein muss, zeigt der Zweitplatzierte: Das ebenfalls „gute“ Modell Pacer von Cratoni ist für 60 Euro zu haben. Auf dem dritten Platz landete der Beam-MIPS von Lazer (Note 2,1) für 55 Euro.

BMW R 1200 GS Rallye.

ampnet – 24. April 2017. BMW hat im vergangenen Monat weltweit 1800 Motorräder mehr ausgeliefert als im März 2016. 18 265 Einheiten bedeuten gegenüber dem Vorjahr eine Steigerung um 10,9 Prozent. Mit 35 636 Krafträdern und -rollern und einem Wachstum von 5,5 Prozent im ersten Quartal legte die Zweiradsparte des Konzerns den bislang besten Start in die neue Motorradsaison vor.

ampnet – 24. April 2017. Nach zwei stark rückläufigen Monaten hat der Motorradmarkt im März erstmals in diesem Jahr etwas an Fahrt gewonnen. 26 113 Neuzulassungen sind gegenüber dem Vorjahresmonat ein Zuwachs von 3,6 Prozent. Nach Angaben des Industrieverbandes Motorrad (IVM) zogen die Neuzulassungen im klassischen Motorradsegment um 8,7 Prozent auf 21 109 Fahrzeuge an. Der Kraftrollerabsatz legte um 8,9 Prozent auf 1713 Stück zu.

Büse B 120 Toursport.

ampnet – 17. April 2017. Büse erweitert sein Sortiment um den B 120 Toursport. Der komplett neu entwickelte kurze Tourenstiefel mit Klimammembran soll wasserdicht sein und ist mit Knöchel-, Fersen- und Schalthebelverstärkung ausgestattet. Der seitliche Reißverschluss verfügt über eine Lederabdeckung. Weitere Merkmale sind ein Fersenreflektor, Komfortpolster an Ferse und Spann sowie ein atmunsgaktives Netzfutter innen.

Ein Motorradhelm sollte grundsätzlich alle fünf bis sieben Jahre ersetzt werden.

ampnet – 17. April 2017. Immer wieder taucht bei Motorradfahrern die Frage nach Nutzungsdauer eines Helms auf. Auch wenn er noch „wie neu“ aussieht und „sturzfrei“ ist, kann es sein, dass er aufgrund seines Alters nicht mehr verwendet werden sollte. Im Regelfall empfiehlt sich nach Angaben des Institutes für Zweiradsicherheit (IfZ) ein Austausch nach fünf bis sieben Jahren empfohlen – unabhängig von der äußeren Erscheinung oder Intensität der Nutzung.

Trenoli Ruvido SLX Lady.

ampnet – 13. April 2017. Mit dem Ruvido SLX Lady bringt Trenoli sein erstes Pedelc-Mountainbike speziell für Frauen. Sowohl die Geometrie des Aluminiumrahmens als auch die Farben wurden auf sie zugeschnitten. Das 27,5-Zoll-Rad ist mit dem Performance-Line-Mittelmotor von Bosch ausgestattet, hat einen 500-Wh-Akku und die Zehn-Gang-Kettenschaltung Deore SLX von Shiman. Die XCR-Federgabel von SR Suntour verfügt über eine Lockout- und Remote-Funktion. Zur Ausstattung gehören außerdem 180-Millimeter-Scheibenbremsen und ein Gelsattel.

BMW G 310 R.

ampnet – 11. April 2017. Erst wurde der Marktstart wegen Getriebeproblemen in letzter Minute verschoben, nun kommt nicht einmal einen Monat nach den ersten Auslieferungen schon ein Rückruf: Bei der in Indien gebauten BMW G 310 R gibt es offensichtlich Ärger mit mangelhaften Verschraubungen. Betroffen sind der vordere Bremssattel und die Lenkerklemmen. Die Händler haben die Kunden bereits entsprechend informiert. Deutschlandweit sind 99 Fahrzeuge betroffen. Ein Fahrverbot, wie stellenweise berichtet, gilt laut BMW aber nicht. (ampnet/jri)

Dunlop Sportsmart2 Max.

ampnet – 11. April 2017. Schon kurz nach der Markteinführung hat Dunlop für den Sportsmart2 Max über 600 Freigaben erstellt. Der neue Sportreifen eignet sich für die gängigsten Supersportler wie beispielsweise BMW S 1000 RR, Yamaha YZF-R1, Suzuki GSX-R 1000 und Honda Fireblade ebenso wie für Naked Bikes im Stile einer Aprilia Tuono, Yamaha MT-07, Kawasaki Z 1000 oder Triumph Speed Triple. Selbst Fahrer von Superbike-Exoten wie der Bimota DB5, KTM RC8, MV Agusta F4 und Ducati 916 können den Dunlop Sportsmart2 Max ordern.

Yamaha MT-09 Tracer.

ampnet – 10. April 2017. Yamaha muss zum wiederholten Mal in den vergangenen Monaten Fahrzeuge zurückrufen. Betroffen sind nun die MT-09 sowie die davon abgeleiteten Modelle Tracer 900 / MT-09 Tracer und XSR 900. Bei den Motorrädern besteht die Gefahr, dass sich wegen eines mangelhaften Bauteils die unteren Lenkerhalter lösen können.

Touratech Aventuro Enduro X Stone.

ampnet – 7. April 2017. Mit dem Aventuro Enduro X bringt Touratech einen neuen Helm auf den Markt, der sich speziell an sportlich orientierte Geländefahrer sowie Enduroreisende in heißen Regionen richtet. Mit dem als „Carbon Fitting“ bezeichneten Textilwerkstoff profitieren Nutzer von einer Technologie, die bislang nur Profipiloten zugänglich war. Feinste Kohlefaserfäden sind ins Helmfutter eingewebt und sorgen laut Hersteller für eine Feuchtigkeitsabfuhr in einer bislang nicht gekannten Intensität. Der hierdurch induzierte Verdunstungseffekt soll eine wohltuende Kühle erzeugen.

Indian Chieftain Limited.

ampnet – 6. April 2017. Indian legt von seiner Chieftain eine Limited Edition auf. Auffälligste Merkmale sind das von 16 auf 19 Zoll vergrößerte Vorderrad mit Felgen im neuen Zehn-Speichen-Design und der dezentere Kotflügel. Die Chieftain Limited verfügt außerdem über eine farblich abgestimmte Schweinwerferblende und einen schlanker geformten Ledersattel.

Motorschutz Touratech Rallye.

ampnet – 4. April 2017. Ausrüstungsspezialist Touratech hat einen neuartigen Motorschutz für große Enduros entwickelt. Er besteht aus vier Millimeter dickem Aluminium und kommt dank eines besonderen Herstellungsverfahrens ohne Schweißnähte aus, die oft als Schwachstelle wahrgenommen werden.Die eingearbeiteten Vertiefungen sorgen für Steifigkeit des schlagabsorbierenden Aluminiums und leiten die Energie bei einem Aufprall ab. Zudem erleichtern sie das direkte Überfahren von Hindernisse.

ampnet – 4. April 2017. Jörg Breitenfeld (54) hat Yamaha verlassen. Er hatte den Posten des Deutschland-Chefs vor dreieinhalb Jahren angetreten. Yamaha spricht auf Nachfrage von einer Trennung in gegenseitigem Einverständnis. Wer sein Nachfolger als Country Manager wird, ist noch nicht bekannt. Breitenfeld blickt auf über 20 Jahre Erfahrung auf dem deutschen Motorradmarkt zurück und war vor seinem Wechsel zu Yamaha Geschäftsführer von Arai Helmet Deutschland. (ampnet/jri)

Pedelecs.
Von Walther Wuttke, cen

ampnet – 2. April 2017. Plötzlich ist er da, der Frühling, die Sonne scheint, und jetzt fehlt nur noch das passende Fahrrad, was in diesen Zeiten nicht selten einen elektrischen Rückenwind besitzt und als sogenanntes E-Bike beim Händler steht. Vor dem Kauf sollten die Erwartungen an den elektrischen Drahtesel klar sein. Eine Probefahrt verhindert Enttäuschungen.

Ducati Scrambler.

ampnet – 31. März 2017. Ducati ruft weltweit rund 34 600 Motorräder der Typen Scrambler und Scrambler Sixty 2 zurück. Deutschlandweit sind nach ADAC-Angaben knapp 3560 Fahrzeuge betroffen. Bei den Maschinen können sich die Mutter des Seitenständerbolzens und der Bolzen selbst lösen. Dadurch funktioniert er Sicherungschalter für das Losfahren mit ausgefahrenem Seitenständer eventuell nicht mehr richtig funktioniert. Schlimmstenfalls wird die Zündung während der Fahrt unterbrochen.

„Rad und raus - Alles für Microadventure und Bikepacking“ von Gunnar Fehlau.
Von Gerhard Prien

ampnet – 28. März 2017. Raus aus dem Büro, rauf aufs Rad und einfach einmal wieder für eine Nacht oder ein Wochenende ab in die Natur: Gunnar Fehlau zeigt in seinem Buch „Rad und raus“ wie es geht – und wie es richtig Spaß machen kann.

Kymco X-Town 300i ABS.

ampnet – 28. März 2017. Mit dem X-Town bringt Kymco einen komplett neuen 300er-Maxi-Scooter mit 14-Zoll-Vorder- und 13-Zoll-Hinterrad nach Deutschland. Der flüssigkeitsgekühlte Einzylinder mit 276 Kubikzentimetern Hubraum leistet 18 kW / 24,5 PS und 25 Newtonmeter Drehmoment. Für Fahrkomfort sollen ein hohes Windschild und fünffach verstellbare hintere Federbeine sorgen. An Bord sind auch zwei Handschuhfächer, eines davon mit USB-Anschluss, und ein Staufach unter der Sitzbank, das laut Hersteller zwei Helme aufnimmt.

Augen auf beim Kauf eines gebrauchten Motorrads: Lässt sich der Handbremshebel leicht an den Gasgriff heranziehen, stimmt etwas mit dem Bremssystem nicht.

ampnet – 27. März 2017. Für manchen Zweirad-Liebhaber ist es besonders reizvoll, die Motorradsaison im Sattel einer frisch erworbenen Maschine zu starten. Dabei muss es nicht immer eine neue sein: Im vergangenen Jahr wechselte rund eine halbe Million gebrauchter Motorräder ihren Besitzer. Für Fahrzeugbesichtigung und Probefahrt sollte man genügend Zeit einplanen und geeignete Bekleidung, einfaches Werkzeug sowie eine Taschenlampe mitnehmen, empfiehlt der ADAC. Ein sachkundiger Begleiter kann ebenfalls wertvolle Dienste leisten. Falls nötig, sollte ein Überführungskennzeichen nicht vergessen werden.

Mifa-Fertigung in Sangerhausen.

ampnet – 27. März 2017. Nachdem rest vor Kurzem fast rund 200 Mitarbeiter freiwillig gekündigt haben oder in eine Transfergesellschaft gewechselt sind, muss die Belegschaft der Mitteldeutschen Fahrradwerke (Mifa) weiter schrumpfen. Wie der Insolvenzverwalter heute bekanntgab, werden weitere rund 120 Mitarbeiter bis Ende des Monats das Unternehmen verlassen. Es soll versucht werden auch sie in der Transfergesellschaft unterzubringen.

Die Gesellschaft für Technische Überwachung hat Kettenöle für Fahrräder getestet.

ampnet – 24. März 2017. Zu Beginn der Fahrradsaison hat die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) zusammen mit der Fahrradzeitschrift „Bike Bild“ 15 Schmiermittel für die Fahrradkette getestet: zehn klassische Tropföle sowie fünf Sprays. Testsieger bei den Tropfölen wurde mit dem Prädikat „sehr empfehlenswert“ das F100 Kettenöl von Dr. Wack, gefolgt vom ebenfalls sehr empfehlenswerten Dynamic Kettenschmierstoff, der in der Kategorie Tropföle zusätzlich als Preis-Leistungssieger ausgezeichnet wurde.

Yamaha YZF-R6.

ampnet – 23. März 2017. Yamaha bringt Mitte Mai die neue YZF-R6 auf den Markt. Die Supersportlerin erhält eine von der R1 inspirierte Front, tritt mit verbesserter Aerodynamik und einer sechsstufigen Traktionskontrolle sowie Quick-Shift-Getriebe an. Auch weitere technische Merkmale wurden von dem größeren Schwestermodell übernommen, so zum Beispiel die Telegabel und die Vorderradbremsen. Der 599-Kubik-Motor leistet 87 kW / 118 PS bei 14 500 Umdrehungen in der Minute und entwickelt 62 Newtonmeter Drehmoment bei 10 500 Touren.

Motorrad-Ratgeber der GTÜ.

ampnet – 22. März 2017. Mit Frühlingsbeginn und den ersten warmen Sonnentagen starten viele Motorradfahrer in die neue Saison. Damit der Fahrspaß ungetrübt bleibt, rät die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) vor der ersten Ausfahrt zu einem Rundum-Check, den jeder Motorradfahrer in wenigen Schritten selbst erledigen kann.

Schuberth C4.

ampnet – 22. März 2017. Nach der Präsentation auf der Intermot 2016 in Köln kommt der Schuberth C4 nun in den Handel. Der neue Klapphelm ist von außen kaum als solcher zu erkennen und verfügt nicht nur über eine integrierte Antenne, sondern auch über zwei vorinstallierte Lautsprecher und ein Mikrofon. Er ist für das neue, gemeinsam mit Sena entwickelte optionale Kommunikationssystem SC1 „Plug and Play“ vorbereitet.

Büse ST Match.

ampnet – 19. März 2017. Büse erweitert sein Sortiment um den wasserdichten Lederhandschuh „ST Match“. Für hohen Tragekomfort sollen Stretchelemente an Handrücken und Fingern sowie Weitenversttellung an Handgelenk und Stulpe sorgen. Die Knöchel schützen vorgeformte Protektoren, in der Handinnenfläche verbessert Silicon die Griffigkeit. Ein Visierwischer gehört ebenfalls zur Ausstattung. Der Büse ST Match kostet 89,95 Euro und ist in vier Farbdesigns erhällich. (ampnet/jri)

Produktion bei Schuberth in Madgeburg.

ampnet – 17. März 2017. Schuberth wird den Vertrieb in Frankreich künftig in eigener Regie führen. Damit will der Magdeburger Motorradhelmhersteller die bessere Verfügbarkeit aller seiner Produkte sicherstellen. Für französische Kunden richtet das Unternehmen zudem eine eigene Service-E-Mail-Adresse ein. Zum Vertriebsleiter für das Nachbarland wurde Rodolphe Marquet ernannt. (ampnet/jri)

Büse Toursport.

ampnet – 16. März 2017. Mit der „Toursport“ bringt Büse eine neue Textil-Tourenjacke auf den Markt. Sie verfügt über eine neue dreilagige Membran und ist wasserdicht und atmungsaktiv. Zur Ausstattung zählen ein herausnehmbares Thermofutter im Brustbereich, fünf Außen- und zwei Innentaschen, Schulter- und Ellbogenprotektoren sowie Weitenverstellung an Ärmeln, Taille und Hüfte. Ein Rückenprotektor ist nachrüstbar.

Kymco UXV 450i 4x4.

ampnet – 16. März 2017. Kymco erweitert sein Side-by-Side-Programm um das UXV 450i 4x4 Turf. Die LoF-Version (land- oder forstwirtschaftliche Zulassung) wird von einem 23 kW / 31 PS starken Einzylinder angetrieben, der 34 Newtonmeter Drehmoment generiert. Im Gelände kann bei Bedarf Allradantrieb mit Differentialsperre der Hinterachse zugeschaltet und die Vorderachse gesperrt werden. Auch ein Untersetzungsgetriebe und eine Bergabfahrhilfe sind an Bord.

Zwei-Takt-Motor TPI von KTM mit Kraftstoffeinspritzung.

ampnet – 16. März 2017. Als „bahnbrechend“ bezeichnet KTM die Entwicklung eines neuen Zweitakters mit Kraftstoffeinspritzung. Der Motor soll im Frühsommer in den Sportenduros 250 EXC TPI und 300 EXC TPI eingeführt werden. TPI steht für Transfer Port Injection. Die neue Technologie ist im Vergleich zu Vergaser-Modellen wesentlich sparsamer und macht das Vormischen von Kraftstoff und das Einstellen der Bedüsung überflüssig. KTM verspricht zudem eine deutlich bessere Kraftentfaltung. Nähere Einzelheiten will das Unternehmen im Mai bekanntgeben. (ampnet/jri)

ampnet – 15. März 2017. Wer mit dem Fahrrad einen anderen Radfahrer überholt, muss darauf achten, dass er genügend Abstand zur Seite hält. Insbesondere auf nicht befestigten Wegen muss mit Schlangenlinien gerechnet werden. Dies hat das Oberlandesgericht Karlsruhe in einem Urteil klargestellt (Az. 9 U 115/15).

Prüfung des Luftdrucks am Fahrrad.

ampnet – 15. März 2017. Mit den langsam steigenden Temperaturen wird auch wieder stärker das Fahrrad genutzt. Nach der Winterpause rät der ADAC allen Radfahrern zu einem Frühjahrscheck. Zunächst sollten der Zustand der Reifen kontrolliert und der richtige Luftdruck eingestellt werden. Für schnelle Pedelecs bis Tempo 45 („S-Pedelecs“) gilt eine Mindestprofiltiefe von einem Millimeter. Auch Pneus für Fahrräder und normale E-Bikes sollten über ein ausreichendes Profil verfügen. Bei porösen Reifen ist ein Austausch unumgänglich.

Ducati Monster 821.

ampnet – 15. März 2017. Ducati hat 2016 erstmals mehr als 55 000 Motorräder in einem Jahr ausgeliefert. Die Audi-Tochter aus Bologna verkaufte weltweit 55 451 Fahrzeuge und damit 642 Einheiten bzw. 1,2 Prozent mehr als 2015. Der Umsatz stieg mit 731 Millionen Euro (+4,1 Prozent) noch stärker. Das operative Ergebnis betrug 51 Millionen Euro nach 54 Millionen Euro im Vorjahr.

Honda Africa Twin auf dem Weg zum Höhenrekord.

ampnet – 13. März 2017. Honda hat mit der CRF 1000 L Africa Twin einen Höhenrekord für Motorräder aufgestellt. Ein fünfköpfiges Fahrerteam hatte sich in der Atacama-Region um den weltweit höchsten aktiven Vulkan, dem Nevado Ojos del Salado zwischen Argentinien und Chile, auf den Weg in die Berge gemacht. Fabio Mossini, Enduro-Sportfahrer aus dem Honda-Südamerika-Team, war am Ende derjenige, der die Höchstmarke von 5965 Metern setzte, bevor zwei Meter tiefer Schnee dem Vorwärtsdrang der Zwei-Zylinder-Maschine ein Ende setzte und ein Weiterkommen unmöglich machte.

Rukka Airium.

ampnet – 9. März 2017. Rukka erweitert sein Angebot an leichten Handschuhen für den Sommer um den „Airium“ (Herren) und den „Airi“ (Damen). Die atmungsaktiven Textilhandschuhe haben eingearbeitete Schutzelemente für Finger, Knöchel und Kahnbein. Für festen Griff sorgen spezielle Pads in der Innenhand und an den Fingerspitzen. Die Stulpe ist mit einem Klettriegel versehen, Touchscreen-Material an Daumen- und Zeigefingerspitzen erleichtert die Bedienung von Navigationsgeräten und Smartphones.

Radurlauber.

ampnet – 9. März 2017. Kaum ein Urlaubssegment wächst so dynamisch, wie der Radtourismus in Deutschland. 5,2 Millionen Bundesbürger haben 2016 einen Radurlaub unternommen, das sind 16 Prozent mehr als im Vorjahr. Dies gab der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) heute bei der Vorstellung seiner Radreiseanalyse 2017 auf der Internationalen Tourismusbörse Berlin (–12.3.2017) bekannt. Verbesserungsbedarf sahen Fahrradreisende, die den Vergleich zu den Niederlanden haben, vor allem bei der Wegweisung und der Durchgängigkeit des Radwegenetzes.

ADFC-Broschüre „Deutschland per Rad entdecken“.

ampnet – 5. März 2017. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) hat die elfte Ausgabe seiner Broschüre „Deutschland per Rad entdecken“ herausgegeben – diesmal mit eigenem Online-Auftritt auf www.deutschland-per-rad.de. 65 Radfernwege, Radregionen und Bundesländer stellen sich vor, 100 weitere gibt es im Überblick. Unter den Zielen sind viele Klassiker wie die Romantische Straße und das Taubertal sowie Themenrouten wie der Bäderradweg und die Schlossparkrunde im Allgäu.

Mifa-Fertigung in Sangerhausen.

ampnet – 2. März 2017. Die insolventen Mitteldeutschen Fahrradwerke (Mifa) können vorerst die Hälfte der Belegschaft halten. Wie Insolvenzverwalter Prof. Dr. Lucas F. Flöther mitteilte, hätten 41 Mitarbeiter von sich aus gekündigt und 166 weitere Beschäftigte könnten für vier Monate in eine Transfergesellschaft wechseln. Dadurch können rund 250 Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz behalten.

Honda NC 750 X.

ampnet – 27. Februar 2017. Honda bietet für die Modelle seiner NC-Baureihe (750 S und X sowie Integra) eine „All-in-Flat“ an. Sie beinhaltet für Monatsraten ab 89 Euro eine dreijährige Finanzierung inklusive aller Inspektionen. Eine Anzahlung ist möglich, aber nicht nötig. Am Ende der Laufzeit kann das Fahrzeug gekauft, weiter finanziert oder zurückgegeben werden. Die Aktion gilt bis 30. Juni 2017. (ampnet/jri)

„Vespa – Die offizielle Chronik von 1946 bis heute“ von Giorgio Sarti.
Von Jens Riedel

ampnet – 26. Februar 2017. Sie gehört zu Italien wie kein anderes Fahrzeug: Mit der Vespa wurde im April 1946. ein Zweirad-Mythos geboren. Den 70. Geburtstag der Mutter aller Roller im vergangenen Jahr hat Giorgio Sarti zum Anlass genommen, seine umfangreiche Chronik über den berühmtesten Scooter der Welt zu aktualisieren.

Suzuki-Händler haben im Rahmen eines Wettbewerbs die SV 650 veredelt.

ampnet – 25. Februar 2017. Customizing gehörte bislang nicht zu den Domänen von Suzuki. Dies soll nun mit einem Händler-Wettbewerb anders werden. Die schönsten Umbauten werden Fahrern und Fans der Marke ab 1. März im Internet zur Abstimmung gestellt (http://suzuki.de/sv650contest). Die Frist endet am Suzuki-Bikersday, dem 1. April. Unter allen Teilnehmern werden Zubehör-Gutscheine verlost. (ampnet/jri)

Yamaha MT-10 Tourer Edition.

ampnet – 24. Februar 2017. Yamaha bringt von der MT-10 eine „Tourer Edition“, die das Spitzenmodell der Hyper-Naked-Modellpalette langstreckentauglich macht. Neben einem speziellen Komfortsitz und einer hohen Tourenscheibe gibt es Handschützer und Soft-ABS-Seitenkoffer. Zudem ist eine Basishalterung für verschiedenen Navigationsgeräte an Bord. Dazu wird es in Kürze auch eine speziell für MT-10-Kunden aufgelegte Version des Tom-Tom Rider 410 zum Vorzugspreis geben.

Triumph Bonneville T 120 Black.

ampnet – 24. Februar 2017. Triumph ruft rund 6700 Bonneville T 120 Black der Modelljahre 2016 und 2017 zurück. Bei den Motorrädern besteht die Gefahr, dass bei eingeschalteter Griffheizung der Gasgriff beim Loslassen klemmt und nicht zurückdreht. In Deutschland sind 730 Fahrzeuge betroffen, deren Halter angeschrieben wurden. Ein Distanzstück zwischen Griff und Lenkerendgewicht soll den Schaden beheben. Der Werkstattaufenthalt soll nur wenige Minuten dauern. (ampnet/jri)

Indian Roadmaster Classic.

ampnet – 24. Februar 2017. Indian bietet sein Top-Modell Roadmaster ab Frühjahr zusätzlich in der neuen Version „Classic“ an. Das Touren-Motorrad ist mit seinen verchromten Teardrop-Tank-Logos und den Ledertaschen eine Hommage an frühere Modelle der Marke. Dazu kommen moderne Ausstattungsmerkmale wie eine Geschwindigkeitsregelanlage, eine elektrisch verstellbare Windschutzscheibe, verstellbare Sozius-Trittbretter und schlüssellose Zündung sowie 100-Watt-Audio-System.

Yamaha YS 125.

ampnet – 23. Februar 2017. YS 125 heißt bei Yamaha die Nachfolgerin der YBR 125. Das Leichtkraftrad wird von einem neu entwickelten luftgekühlten Motor samt Ausgleichswelle angetrieben und rollt auf 18-Zoll-Rädern. Neben dem E- gibt es auch einen Kickstarter. Der um ein Liter auf 14 Liter vergrößerte Tank soll Reichweiten von bis 300 Kilometern ermöglichen, der schwarze Auspuff ist leicht nach oben gezogen.

Internationale BMW-GS-Trophy 2018.

ampnet – 22. Februar 2017. Nach Nord- und Südafrika, Süd- und Nordamerika sowie Südostasien führt die „BMW Motorrad International GS Trophy“ im kommenden Jahr in die Mongolei. An dem Wettbewerb können alle nicht-professionellen BMW-Fahrer teilnehmen. Sie müssen sich bei regionalen Veranstaltungen durch Fahrkönnen, Abenteuerbereitschaft und Teamfähigkeit qualifizieren. Im Mittelpunkt steht natürlich das Handling der BMW R 1200 GS.

D-Guard-App.

ampnet – 20. Februar 2017. Motorradzubehör-Spezialist Alpha Technik übernimmt ab März 2017 exklusiv den Vertrieb des automatischen Notrufsystems D-Guard in Deutschland. Das bayerische Unternehmen verfügt über ein großes Händlernetzwerk, wo das weltweit erste und markenunabhängige Motorrad-E-Call-Nachrüstsystem bei zertifizierten Betrieben auch gleich eingebaut werden kann. Im Rahmen der Kooperation verweist der Onlineshop von D-Guard ab März auf den neuen Vertriesbpartner.

Kymco MXU 700 EXi.

ampnet – 17. Februar 2017. Kymco hat für dieses Jahr die Preise seiner großen ATV um bis zu 700 Euro gesenkt. Dies betrifft die Modelle MXU 450i 4x4 LOF für nun 6999 Euro (statt 7399 Euro), das MXU 550i LOF für 7699 Euro (600 Euro weniger als bisher), das MXU 700i LOF für 8699 Euro statt 9199 Euro und die 35 kW / 48 PS starke Topversion MXU 700 EXi EPS LOF mit einem Preisnachlass um 700 Euro (9699 Euro anstatt 10 399 Euro). (ampnet/jri)

Yamaha MT-03.

ampnet – 17. Februar 2017. Die Rückrufwelle bei Yamaha ebbt nicht ab. Erneut müssen die MT-03 und die YZF-R3 in die Werkstatt. Zum einen kann es durch eine zu straffe Halterung im schlimmsten Fall zu Rissen im Tank kommen und Kraftstoff austreten, zum anderen kann durch Eintreten von Wasser ins Zündschloss möglicherweise die komplette Elektrik ausfallen.

BMW Design Concept Hover Ride.

ampnet – 17. Februar 2017. Normalerweise entstehen Modellfahrzeuge nach dem Original, BMW ging nun den umgekehrten Weg. Seit Anfang des Jahres gibt es von Lego die R 1200 GS Adventure als detailgetreuer Technic-Bausatz aus 603 Teilen. Alternativ lässt sich aus dem Set auch das so genannte Hover Ride bauen, das Fantasiemodell eines Flug-Motorrades (hover = schweben, fliegen). Auszubildende von BMW haben das Fahrzeug nun aus Serienteilen einer echten GS im Originalmaßstab Wirklichkeit werden lassen.