Logo Auto-Medienportal.Net

Phaeton

Volkswagen Phaeton in China.
Von Tim Westermann

ampnet – 28. Oktober 2014. In China fährt der Phaeton auf Erfolgskurs. Seit seiner Markteinführung im Jahr 2004 wurden mehr als 24 000 davon im Reich der Mitte ausgeliefert. Die chinesischen Kunden schätzen beim Phaeton offenbar besonders die Möglichkeiten, das Top-Modell von Volkswagens zu individualisieren. Das bestätigt uns Till Scheer, verantwortlich für den Vertrieb der Importfahrzeuge von Volkswagen. „Wir arbeiten viel auf der Basis von Sondermodellen. Die Wünsche nach individuellen Ausstattungen steigen rasant an. Besonders im Bereich der Hölzer.“

Volkswagen Phaeton.

ampnet – 7. November 2012. Für den Volkswagen Phaeton gibt es ab sofort ein neues Premium-Paket. Es umfasst unter anderem exklusive Sonderausstattungen wie Ergo-Comfort-Sitze und die hochwertige Lederausstattung „Sensitive Classic Style“. Das Paket bietet einen maximalen Preisvorteil von 6435 Euro.

Zehn Jahre Gäserne Manufaktur in Dresden.
Von Tim Westermann

ampnet – 11. Dezember 2011. Volkswagen marschiert weltweit nach vorn. Dieses Jahr wird der Konzern mit allen seinen Marken als erstes als größter Automobilhersteller der Welt beenden. Das hätte vor zehn Jahren, als der Volkswagen Phaeton als Top-Modell an der Start ging, kein Außenstehender erwartet. Auch dem Phaeton traute anfangs niemand zu, die ihm zugedachte Rolle als rollendes Aushängeschild von Volkswagen mit Erfolg übernehmen zu können. Doch an diesem Wochenende wurde er zehn Jahre alt.

Die Mannschaft der Phaeton-Tester vor der Gläsernen Manusfaktur in Dresden.
Von Tim Westermann

ampnet – 23. Oktober 2011. Sie wird im Dezember zehn Jahre alt und ist ein Aushängeschild von Volkswagen: Die Gläserne Manufaktur (GMD) in Dresden ist die Geburtsstätte des in Handarbeit gefertigten Phaeton. Damit bei und nach der Auslieferung des VW-Topmodells alles perfekt läuft, wird jede der Limousinen einer einzigartigen Testfahrt unterzogen.

Volkswagen Phaeton.
Von Tim Westermann

ampnet – 19. Juni 2010. Volkswagen hatte sein Flaggschiff, den VW Phaeton, bei der Auto-China in Peking erstmals gezeigt. Jetzt erlebte die gründlich überarbeitete Version der größten Limousine von Volkswagens seine Pressepräsentation ebenfalls in China, im südchinesischen Sanya.

Volkswagen Phaeton.

ampnet – 6. Juni 2010. Warum in die Ferne schweifen? Liegt das Gute doch so nah – Gut, der Volkswagen Phaeton wird in der gläsernen Manufaktur in Dresden gefertigt, aber der beste Markt für Luxuslimousine, besonders für solche mit langem Radstand, liegt eben im Fernen Osten, in China. Deswegen erlebte der Luxus-VW schon seinen ersten Messeauftritt in Peking und seine Pressevorstellung jetzt ebenfalls in China.