Logo Auto-Medienportal.Net

Discovery Sport

Land Rover Discovery Sport.

ampnet – 27. April 2016. Der Land Rover Discovery Sport verfügt ab Modelljahrgang 2017 als weltweit erstes Auto über eine direkte Verbindung zur App Tile, deren Funktionen in das Infotainmentsystem des Fahrzeugs integriert sind. Tile hilft beim Finden verlegter oder verlorener Gegenstände. Dabei können die Nutzer auf dem Touchscreen eine Liste jener wichtigen Dinge zusammenstellen, deren Status die App dann bei jedem Start automatisch überprüft.

Land Rover Discovery Sport.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 17. März 2016. Bereit für alle Eventualitäten. Der Land Rover Discovery Sport rollt mit Continental-Cross- Contact-Winterreifen der Dimension 235/55 R 19 auf den Hof. Doch mehr als ein Schneesturm im vergangenen Winter auf Island kann unser Restwinter den Discovery Sport nicht fordern. Und im Gelände werden wir ihn auch nicht mehr quälen. Er hat schon im australischen Outback bewiesen, dass er auch hartes Gelände besser bewältigt als man es einem Sport Utility Vehicle zutraut. Jetzt soll er sich im norddeutschen Winterwetter auf der Autobahn beweisen, mitten im Alltag.

Land Rover Discovery Sport.

ampnet – 23. Februar 2016. Schon ein gutes Jahr nach dem Marktstart steht für den Land Rover Discovery Sport die erste große Modernisierung an: Ab sofort sind die Fahrzeuge des aktuelles Jahrgangs mit neuen Dieselaggregaten ausgerüstet, die aus dem erst kürzlich eingeweihten Motorenwerk in Wolverhampton stammen.

Land Rover Experience Australia 2015: am Ufer des Salzsees Lake Mackay.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 8. November 2015. Endlich kühle Luft. Das Mädchen in der Halle des Ayer Rock Resort reicht mir aus einem Tablett voller Eiswürfel und reinweißer, zusammengerollter Frotteeläppchen eine weiße Rolle an. „No thanks“, lehne ich ab, weil vorm inneren Auge das Bild eines Läppchens entsteht, das ich durch mein Gesicht gezogen habe, jetzt nach vier Tagen im roten Staub des Outbacks bei der „Land Rover Experience Australia 2015“. Die soll mir bloß nicht zu nahe kommen. Ich – ein als kühler Norddeutscher domestizierter Mensch – laufe bei Temperaturen zwischen 35 Grad und 45 Grad Celsius weit oberhalb meiner normalen Betriebstemperatur. Der Duft der Wildnis wird mir anhaften und natürlich der Staub. Später nach langem, gründlichem Duschen mit vielen reinigenden Substanzen und Essenzen zeigt das Duschtuch noch die roten Spuren des Outbacks.

Land Rover-Experience-Tour Australien 2015.
Von Axel F. Busse

ampnet – 26. Oktober 2015. Das erste Drittel liegt hinter den Teilnehmern der Land Rover Experience Tour 2015: Staubige rote Pisten, mehlige Sandlöcher, einsame Strände und verkohlte Eukalyptusbäume haben die Expeditions-Teilnehmer im australischen Outback schon erlebt, ausgedörrte Wüstenpassagen und Uluru, der heilige Felsen im Zentrum des fünften Kontinents, stehen noch bevor. Aus Sicht des Veranstalters soll die aufwändige Tour vor allem eine Botschaft rüberbringen: Auch der neue Discovery Sport ist ein ernst zu nehmender Geländewagen.

2,0-Liter-Vollaluminium-Diesel der Ingenium-Reihe von Land Rover.

ampnet – 28. April 2015. Land Rover wird den Discovery Sport in Kürze mit einem 2,0-Liter-Vollaluminium-Diesel aus seiner neuen Ingenium-Reihe ausstatten. Der Euro-6-Vierzylinder wird in zwei Leistungsstufen angeboten: mit 110 kW / 150 PS und mit 132 kW / 180 PS. Die Wartungsintervalle wurden bei der neuen Motorengeneration von 25 000 auf 34 000 Kilometer verlängert. Die sparsamste Ausführung kommt auf einen Normverbrauch von 4,9 Litern je 100 Kilometer. Das entspricht CO2-Emissionen von 129 Gramm pro Kilometer. Mit der 180-PS-Motorisierung spurtet der Discovery Sport in 8,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 188 km/h.

Land Rover Discovery Sport.

ampnet – 2. Februar 2015. Am 28. Februar 2015 feiert der neue Land Rover Discovery Sport seine Markteinführung in Deutschland. Der neue Vertreter der Discovery-Modellfamilie bietet bei betont kompakten Abmessungen. Der Discovery Sport ist führt eine progressive neue Discovery-Designsprache ein - mit gelungenen Proportionen, einem neuen Grad an Dynamik und optisch vorgetragenem Selbstbewusstsein. Das Ganze vereint er in einem betont kompakten Profil, von dem man kaum glauben möchte, dass diese Karosserie bis zu sieben Passagieren auf 5+2 Sitzen Platz bietet und ein bis zu 1698 Liter fassendes Ladeabteil beherbergt.

Land Rover Discovery Sport.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 12. Dezember 2014. Andere zeigen ihre neuen Autos im Winter an der Costa Smeralda. Land Rover dagegen ließ seinen Neuen die winterlichen Straßen in Island erkunden. Der Land Rover Discovery Sport musste mit Schnee, Eis, Sturm und Dunkelheit klarkommen und unter diesen widrigen Umständen auch noch beweisen, dass die Briten mit dem neuen Modell wieder einen Schritt nach vorn geschafft haben - vom Freelander zum Discovery Sport, der das bisherige Einstiegsmodell bei Land Rover ersetzt.

Land Rover Discovery Sport.

ampnet – 2. Oktober 2014. Als ersten Spross einer neuen Modellfamilie, die weiter ausgebaut werden soll, stellt Land Rover auf dem Autosalon in Paris (- 19.10.2014) den Discovery Sport vor. Mit ihm wird der Freelander in den Ruhestand geschickt. Sein Nachfolger ist neun Zentimeter länger und ist als 5+2-Sitzer ausgelegt. Zur Wahl stehen ein komplett aus Aluminium gefertigter 2,0-Liter-Benziner mit 177 kW / 240 PS) und ein in zwei Leistungsstufen erhältlicher 2,2-Liter-Turbodiesel mit 110 kW / 150 PS oder 140 kW / 190 PS. Die Motoren können mit einer Neun-Stufen-Automatik oder einem Sechs-Gang-Getriebe kombiniert werden.

Debüt des Land Rover Discovery Sport auf einem Ponton auf der Seine in Paris.

ampnet – 1. Oktober 2014. Auf der Seine schippernd hat der Land Rover Discovery Sport heute im Vorfeld der Pariser Autosalons seinen ersten öffentlichen Auftritt gehabt. Zwei Fahrzeuge der neuen Baureihe zeigten an Bord eines 80 Meter langen Pontons mit Kunstrasen, Wasserdurchfahrt und steiler Rampe ihre Offroad-Qualitäten. Flankiert wurden sie von sieben bunten Gummistiefeln, die symbolisch für die Vielseitigkeit des kompakten SUV und seine bis zu sieben Sitzplätze standen. Außerdem erinnerte das Schuwerk augenzwinkernd an die Natur und ans Gelände, in dem sich Modelle aus dem Hause Land Rover traditionell besonders wohlfühlen. Promintes menschliches Aushängeschild des Auftritts der autombilen Neuheit war Topmodel Rosie Huntington-Whiteley.

Land Rover Discovery Sport.

ampnet – 3. September 2014. Land Rover enthüllt heute den neuen Land Rover Discovery Sport als erstes Mitglied der neuen Modellfamilie des 4x4-Experten. Bei kompakten Abmessungen bringt der Discovery Sport Flexibilität durch Details wie die 5+2-Sitzkonfiguration, moderne Technik und frisches Design. Dabei zeigen sich die Briten ebenso mutig wie schon beim Design des Evoque und des neuen Range Rover. Der neue Discovery Sport passt eher vor die Stadtwohnung als vor eine Scheune.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 20. August 2014. Land Rover ermöglicht mit einem Kurzfilm einen ersten Eindruck vom Innenleben des neuen Discovery Sport. In dem Beitrag stellt der britische 4x4-Spezialist das Interieurdesign seines neuen kompakten Premium-SUV vor, der als erster Vertreter der neuen Discovery-Modellfamilie auf dem Markt erscheinen wird. Das Innenleben des Discovery Sport ist dabei von der im Frühjahr präsentierten SUV-Studie "Discovery Vision Concept" inspiriert und ist meit einer flexibel nutzbaren 5+2 Bestuhlung ausgestattet.