Logo Auto-Medienportal.Net

Ford Fusion US

Ford Fusion.

ampnet – 9. Januar 2012. Mit dem komplett neu entwickelten Fusion, der außerhalb der USA weltweit die Basis für die nächste Generation des Mondeo liefert, präsentiert Ford auf der bis 22. Jnauar 2012 dauernden North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit als Weltpremiere ein ambitioniertes Mittelklasse-Fahrzeug. Neben effizienten Verbrennungsmotoren wird es auch eine Hybrid-Version und einen Plug-in-Hybrid geben.

Der neue Ford Mondeo.

ampnet – 9. Januar 2012. Mit dem komplett neu entwickelten Fusion schickt Ford einen technisch wie optisch fortschrittlichen Herausforderer in das Rennen um die Käufergunst in der oberen Mittelklasse. Das neue Modell wird heute auf der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit erstmals gezeigt. Später wird der Fusion weltweit die Basis für die nächste Generation des Mondeo stellen, der ab 2013 auch in Deutschland zu haben sein wird.

Mark Fields, Chef von Ford in Nordamerika, freut sich über die beiden „Car of the Year“-Auszeichnungen.

ampnet – 11. Januar 2010. Einen historischen Doppel-Erfolg gab es heute auf der American International Auto Show (NAIAS) in Detroit. Die Marke gewann mit dem Fusion Hybrid und dem Transit Connect zum ersten Mal sowohl den Titel „Car of the Year“ als auch „Truck of the Year“ in Nordamerika. Es ist das dritte Mal innerhalb der vergangenen 17 Jahre, dass ein Hersteller beide Trophäen im selben Jahr gewonnen hat. Beide Modelle hatten bereits vorher verschiedene Auszeichnungen erhalten.

US-Comedian Mark Malkoff mit seinem neuen Hybrid, einem Ford Fusion Hybrid.

ampnet – 27. Dezember 2009. Die Ford schafft es offenbar, in den USA die japanischen Anbieter von Hybridfahrzeuge im Verkauf zu überholen. Im November konnte der amerikanische Hersteller 31 000 Ford-Hybrid verkaufen, 67 Prozent mehr als im Vorjahresmonat und das in einer Zeit, in der der US-Markt für Hybridfahrzeuge um elf Prozent zurückging.