Logo Auto-Medienportal.Net

Tipo

Fiat Tipo Kombi.
Von Axel F. Busse. cen

ampnet – 22. Mai 2017. Wenn das keine Kampfansage ist: Mehr als 5000 Euro liegen zwischen dem Basispreis eines Fiat Tipo Kombi und dem eines Golf Variant. Natürlich gibt es auch andere Unterschiede, aber sind die tatsächlich diese Summe wert? Wer auf’s Geld gucken muss, sollte auch einen Blick auf die italienische Familienkutsche mit Herkunft aus der Türkei riskieren.

Fiat Tipo Kombi.
Von Walther Wuttke

ampnet – 24. Februar 2017. Nach einer längeren Durststrecke ist Fiat mit dem Tipo in das Kompakt-Segment zurückgekehrt und bietet dort mit Stufen- und Schrägheck sowie Kombi alle Karosserievarianten an. Als jüngster Neuzugang kommt jetzt noch ein Doppelkupplungsgetriebe, das bei den Italienern als DCT (Dual Clutch Transmission) in der Preisliste steht. Bisher wurden in Deutschland rund 7200 Tipo an die Kundschaft ausgeliefert.

Fiat Tipo.

ampnet – 13. Dezember 2016. Zum dritten Advent gibt es alle Tech-Pakete für den Fiat Tipo zum halben Preis. Kunden sparen dadurch zwischen 375 und 495 Euro. Diese Aktion gilt für nahezu alle Fahrzeuge der Baureihe, die spätestens am 31. Dezember 2016 zugelassen werden. Die Inhalte der Tech-Pakete sind abhängig von der jeweiligen Ausstattungsversion des Fahrzeugs. (ampnet/nic)

Fiat Tipo im Euro-NCAP-Crashtest.

ampnet – 1. November 2016. Der Fiat Tipo hat im Euro-NCAP-Crashtest die Bestnote verfehlt. Während die Standardausführung auf drei Sterne kommt, erreichte der mit der vollen verfügbaren Sicherheitsausstattung ausgerüstete Wagen vier Sterne.

Papst Franzikus gestern im Fiat Tipo durch Malmö.

ampnet – 1. November 2016. Papst Franziskus (79) besuchte gestern aus Anlass der 500sten Wiederkehr des Beginns der Reformation einen Gedenkgottesdienst in Schweden. Der Heilige Vater ließ sich nach seiner Landung mit der Kompakt-Limousine Fiat Tipo durch Malmö und zum Dom von Lund chauffieren. (ampnet/Sm)

Fiat Tipo Kombi.

ampnet – 5. September 2016. Ab sofort ist mit dem Kombi die dritte Karosserievariante des Fiat Tipo bestellbar. Der Preis des Kompaktwagens startet in der Basisausstattung Pop in Verbindung mit dem 1,4-Liter-Benziner mit 70 kW / 95 PS bei 15 990 Euro. In dem 550 Liter große Laderaum lassen sich durch Umklappen der asymmetrisch geteilten (60/40) Rückbank Gegenstände von bis zu 1,80 Meter Länge transportieren. (ampnet/nic)

Fiat Tipo.
Von Jens Riedel

ampnet – 6. Mai 2016. Nachdem sich bei Fiat in den vergangenen Jahren fast alles ausschließlich um den 500 und seine Derivate gedreht hat, kehrt die Marke nun wieder ins Kompaktsegment zurück. Das mit dem türkischen Partner Tofas entwickelte Modell soll für Zweckmäßigkeit im Alltag zu einem günstigen Preis stehen, ohne groß Verzicht üben zu müssen.

Fiat Tipo Kombi.

ampnet – 2. März 2016. Nach der viertürigen Stufenheck-Variante auf der Istanbul Motor Show im vergangenen Jahr stelllt Fiat auf dem Genfer Autosalon (–13.3.2016) den Tipo erstmals auch als fünftüriges Schrägheck und als Kombi. vor. Sie bieten ein Kofferraumvolumen von 440 bzw. 550 Liter. Das Antriebsspektrum der Kompaktbaureihe decken Motoren mit Leistungen von 70 kW / 95 PS bis 88 kW / 120 PS ab. (ampnet/jri)

Fiat Tipo.

ampnet – 5. Februar 2016. Fiat bringt seine viertürige Limousine Tipo zu Preisen ab 13 990 Euro auf den Markt. Die mittlere Ausstattung Easy beginnt bei 14 990 Euro und die Top-Ausstattung Lounge bei 15 990 Euro. Die Basisversion Pop verfügt serienmäßig unter anderem über Klimaanlage, höhenverstellbaren Fahrersitz und eine Audioanlage. Der 520 Liter fassende Kofferraum lässt sich durch die asymmetrisch umklappbare Rücksitzbank erweitern. Für den Vortrieb stehen je zwei Benziner und Diesel mit Leistungen zwischen 70 kW / 95 PS und 80 kW / 110 PS bereit. (ampnet/nic)