Logo Auto-Medienportal.Net

Hyundai

Huyndai Kona Elektro.

ampnet – 1. Juli 2022. Neuer Spitzenwert für ein Halbjahr. Die Marke ist drittgrößter Importeur und drittstärkster Anbieter von Elektroautos. Hoher Privatkundenanteil.

Hyundai Ioniq 6
Von Jens Meiners

ampnet – 29. Juni 2022. Hyundai gewährt einen ersten Blick auf die elektrische Limousine Ioniq 6.

Autonom fahrender Ioniq 5 in Seoul.

ampnet – 9. Juni 2022. Autonomes Fahren nach Stufe 4 im Car-Hailing. Fernsteuerbares Fahrzeug. Ein Fahrer ist für Notfälle an Bord.

Hyundai Ioniq Elektro (2016–2022).

ampnet – 7. Juni 2022. Im Juli rollen die letzten Modelle vom Band. Drei elektrifizierte Versionen. Über 24.500 Zulassungen in Deutschland. Nachfolger ist „World Car of the Year“.

Hyundai Ioniq 5.

ampnet – 31. Mai 2022. Der Ioniq 5 ist das erste Fahrzeug der Marke in Europa mit dem neuen Service. Künftig zwei Aktualisierungen des Infotainmentsystems pro Jahr.

Ioniq 5.

ampnet – 18. Mai 2022. Der Importeur spricht von einem Händlerbestand von mehreren tausend Fahrzeugen. Bei individueller Bestellung dauert es mindestens ein halbes Jahr.

Ioniq 5 Robotaxi.

ampnet – 13. Mai 2022. Zwei Videos zeigen das hochautomatisierte Fahren nach Stufe 4. Das Fahrzeug auf Basis des Ioniq 5 soll bereits im nächsten Jahr in Las Vegas eingesetzt werden.

Ioniq 5.

ampnet – 22. April 2022. Prämie für Elektroautos und Plug-in-Hybride bei schneller Kaufentscheidung gesichert. Auslieferung des bestellten Fahrzeuges bis spätestens Ende des Jahres.

Hyundai-Marderschutz Ultraschall.

ampnet – 21. April 2022. Gefahr im Mai am höchsten. Zwei verschiedene Schutzsysteme, die mit Ultraschall oder mit Strom arbeiten. Wahlweise mit Batteriebetrieb oder Bordnetzanschluss.

Hyundai Kona N.
Von Frank Wald, cen

ampnet – 18. April 2022. Der Allrounder im koreanischen Modellprogramm gehört jetzt auch zur hauseigenen Performance-Linie und zeigt trotz höherem Schwerpunkt Heißsporn-Qualitäten.

Hyundai Ioniq 5.

ampnet – 13. April 2022. Der Ioniq 5 wird in New York Weltauto des Jahres, Welt-Elektroautos des Jahres und erhält auch die Auszeichnung für das beste Auto-Design des Jahres.

Deutschland- und Europazentrale von Hyundai in Offenbach.

ampnet – 2. März 2022. Die Koreaner sind aktuell die erfolgreichste asiatische Marke, drittgrößter Importeur und punkten überdurchschnittlich gut bei Privatkunden.

Hyundai Tucson als Fahrzeugmodell Beast im Film „Uncharted”.

ampnet – 2. Februar 2022. Zweite Kooperation mit Sony Pictures. In „Uncharted“ ist das SUV als Modell Beast für die Schatzsuche hergerichtet. Ein TV-Spot spielt in der Waschanlage.

Hyundai Ioniq Plug-in-Hybrid.

ampnet – 30. Dezember 2021. Ioniq, Tucson und Santa Fe erfüllen bereits die ab 2022 geltenden Voraussetzungen. Gefordert für die Prämie ist eine elektrische Mindestreichweite 60 Kilometer.

Für den Film „Spider-Man: No Way Home“ spektakulär in Szene gesetzt: Hyundai Ioniq 5 am Sony Center in Berlin.

ampnet – 17. Dezember 2021. Das batterielektrische Modell spielt eine Rolle im neuen Spider-Man-Film und wird zum Kinostart spektakulär am Postdamer Platz in Szene gesetzt.

Hyundai Staria.
Von Michael Kirchberger, cen

ampnet – 6. Dezember 2021. Die Marke meldet sich in der Klasse der Großraum-Vans. Der 5,25 Meter lange Neuling sticht nicht nur beim Design hervor. Preislich attraktiver Siebensitzer.

Hyundai Elantra N.
Von Jens Meiners, cen

ampnet – 30. November 2021. Die Baureihe wird schon seit 15 Jahren in Europa nicht mehr angeboten. Die sportliche Limousine mit 280 PS kostet in den USA umgerechnet knapp 27.000 Euro.

Hyundai Ioniq 5 gewinnt den renommierten Award „German Car of the Year 2022“.

ampnet – 25. November 2021. Elektrischer Fünftürer setzt sich im Finale gegen Konkurrenzfahrzeuge aller Klassen durch, renommierter Award geht zum vierten Mal in Folge an ein Elektroauto.

Spider-Man fährt Hyundai.

ampnet – 22. November 2021. Im neuen Marvel-Kinofilm spielen auch der Ioniq 5 und der Tucson mit. Globale Marketingkampagne des Autoherstellers. Partnerschaft mit Sony Pictures.

Hyundai Bayon.
Von Frank Wald, cen

ampnet – 8. November 2021. Der Crossover ist zwar im Kern ein höher gelegter i20, doch nicht nur mit der hübschen Karosserie erscheint der kleine Koreaner wie ein eigenständiges Modell.

Hyundai Grandeur EV Heritages Series.
Von Jens Meiners

ampnet – 7. November 2021. Das einstige Topmodell der Marke wurde jetzt im Rahmen der Hertitage Series mit einem Elektroantrieb ausgerüstet. Digitales Armaturenbrett, LED-Beleuchtung.

Geprüfte Gebrauchtwagen: Hyundai Promise.
Von Ute Kernbach

ampnet – 5. November 2021. Der Chipmangel führt zu Engpässen bei Neuwagen. Viele greifen daher zu Gebrauchten, für die es bei den Händlern der Marke ein spezielles Programm gibt.

Hyundai-Studie "SEVEN".

ampnet – 4. November 2021. Studie „Seven“ gibt erste Ausblicke auf das Elektro-SUV, Lichtsignaturen aus Ioniq 5, Mobiliar und Materialien im Lounge-Stil, Premiere auf der AutoMobility LA.

Hyundai Santa Fe.

ampnet – 3. November 2021. Deutscher Importeur startet zum dritten Mal die "Black-Friday-Weeks", gilt für sofort verfügbare Modelle, Santa Fe Hybrid mit bis zu 8500 Euro Preisnachlass.

Ford Mustang Mach-E im Euro-NCAP-Crashtest.

ampnet – 27. Oktober 2021. Fünf neue Modelle im Crashtest: Höchstnoten für Ford Mustang Mach-E, Hyundai Ioniq 5 und Tucson sowie Toyota Yaris Cross. Vier Sterne für den Hyundai Bayon.

Hyundai i20 N Performance.
Von Dennis Gauert, cen

ampnet – 25. Oktober 2021. Korea kann nicht nur grundsolide, sondern versteht auch Spaß. Nach dem i30 N bereiten 204 PS nun auch in der Kleinwagenklasse jede Menge Fahrvergnügen.

Hyundai Staria.
Von Michael Kirchberger, cen

ampnet – 21. Oktober 2021. Neuer Großraum-Van kommt zunächst in der Topversion für 56.150 Euro mit allerlei Ausstattungshighlights. Durstiger 177-PS-Diesel, kleines Gepäckabteil.

Hyundai Santa Fe PHEV.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 29. September 2021. Die Koreaner nehmen die Spitzenposition unter den nicht rein elektrischen Herstellern ein. Wasserstofffahrzeuge werden forciert. Bis 2045 klimaneutral.

Bluelink-App von Hyundai.

ampnet – 22. September 2021. Leichtere Bedienung und erweiterte Funktionen. Bei elektrischen Modellen kann die Energienutzung abgerufen werden. Biometrischer Zugang.

Hyundai Kona N.
Von Jens Meiners

ampnet – 7. September 2021. Der Kona N, obwohl es die Baureihe auch allradgetrieben sowie mit Hybrid-, Elektro- und Dieselantrieb gibt, ist das eindrucksvollste Modell der Baureihe.

Hyundai Robo-Taxi.

ampnet – 6. September 2021. Hyundai Motor verpflichtet sich, bis 2045 seine Produkte und Betriebe weltweit klimaneutral zu stellen und zeigt ein vollelektrisches Robotaxi.

Hyundai i20 N.

ampnet – 2. September 2021. Im August höchster Monatswert beim Marktanteil. Erfolgreichster Importeur und Platz 6 unter allen Herstellern. Bislang fast 69.500 Neuzulassungen.

Hyundai Elantra N.
Von Jens Meiners

ampnet – 20. August 2021. Der Hyundai Elantra N ist eine konsequent ausgelegte, futuristisch gezeichnete Sportlimousine. Nach Europa wird das Modell aber nicht kommen.

Hyundai Staria.

ampnet – 17. August 2021. Neuer Siebensitzer-Van zunächst nur als Topversion, Einstieg unter 40.000 Euro ab 2022, Front- und Allradantrieb, Nutzfahrzeug-Variante und Öko-Antriebe folgen.

Hyundai i20 N.
Von Michael Kirchberger, cen

ampnet – 9. August 2021. Der bärenstarke Kleinwagen der Koreaner geht als makelloser Sportler durch, versteht sich aber auch beim Auftritt mit Lackschuh auf glattem Parkett.

Ford Bronco.

ampnet – 6. August 2021. Wir stellen vor: Hyundai i20 N und Porsche 911 GT3 Touring für den schnellen Sprint, Ford Bronco und Subaru Outback für den Ausritt abseits der üblichen Pfade.

Coca-Cola setzt in seinem Fuhrpark den Hyundai Kona Elektro ein.

ampnet – 8. Juli 2021. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin will einen Großteil seines Fuhrparks in den nächsten Jahren Elektrifizieren. Vereinbarung mit Hyundai läuft zunächst bis 2024

Hyundai X-Cient Fuel Cell.

ampnet – 6. Juli 2021. Weltweit erste Flotte von Wasserstoff-Nutzfahrzeugen in der Schweiz spart im Vergleich zum Diesel-Lkw 631 Tonnen CO2 ein. 1600 Trucks bis 2025 geplant.

Hyundai Ioniq 5.
Von Frank Wald

ampnet – 1. Juli 2021. Mit futuristischem Design, konsequenter Raumausnutzung und der 800-Volt-Technologie lässt das E-CUV die erklärten Rivalen schon jetzt wie von gestern aussehen.

Auf Entwicklungsfahrt mit dem neuen Topmodell des Porsche Cayenne.

ampnet – 25. Juni 2021. Porsche lässt die Hüllen fallen, Jaguar legt eine V8-Schippe drauf, Land Rover lädt ins Abenteuercamp, Skoda liftet und Ford und Hyundai lassen es summen.

Hyundai i20 N Line.

ampnet – 16. Juni 2021. Der N Line ist in zwei Motor- und Getriebekombinationen erhältlich. Dynamische Akzente innen und außen. Die Preise beginnen bei 22.390 Euro.

Hyundai i20 N.

ampnet – 15. Juni 2021. Der Kleinwagen mobilisiert 204 PS und ist in unter 6,5 Sekunen auf Tempo 100. Nicht schwerer als das Rallyeauto. Performance-Variante mit Differenzialsperre.

Hyundai Bayon.
Von Frank Wald, cen

ampnet – 12. Juni 2021. Hyundai folgt dem Trend und hat seinen Kleinwagen i20 zum formschönen Mini-SUV ummodelliert. Der ist zwar teurer, bringt aber deutlich mehr Aufmerksamkeit.

Hyundai Ioniq 5.

ampnet – 10. Juni 2021. Drei Viertel der Sonderzahlung lassen sich über die Förderprämie finanzieren. Schnellladetechnik, Vehicle-to-Load-Funktion und bis zu 1,6 Tonnen Anhängelast.

Hyundai Tucson N Line.

ampnet – 28. Mai 2021. Sportliches Design außen und innen. Auf Wunsch in exklusiver Lackierung in Shadow Grey und mit adaptivem Fahrwerk. Von 136 bis 265 PS zu Preisen ab 38.900 Euro.

Hyundai Ioniq 5.

ampnet – 28. Mai 2021. Der Ioniq 5 ist das erste Auto auf der E-GMP. Flacher Fahrzeugboden, weiter Radstand und integrierte Antriebsachse. Vielfältige Ladeoptionen.

Hyundai i30 N Performance.

ampnet – 27. Mai 2021. Facelift mit Leistungssteigerung und Rückkehr des 250-PS-Einstiegmodells für knapp 33.000 Euro. Auf Wunsch 8-Gang-Doppelkupplungsgetriebe und beleuchtetes Logo.

Hyundai X-Cient Fuel Cell.

ampnet – 26. Mai 2021. Wasserstoffbetriebener Schwerlaster erhält mehr Leistung, weitere 140 Modelle für die Schweiz in diesem Jahr, Auslieferung in Deutschland vorerst nicht geplant.

Hyundai Tucson Plug-in-Hybrid.

ampnet – 19. Mai 2021. Die Systemleistung beträgt 265 PS, die elektrische Normreichweite bis zu 74 Kilometer. Die Preise beginnen bei 42.35o Euro. Drei zusätzliche Ausstattungspakete.

Hyundai Nexo.
Von Walther Wuttke, cen

ampnet – 19. Mai 2021. Neben den batterieelektrischen Modellen spielt der Brennstoffzellen-Antrieb noch eine Nebenrolle. Dabei bietet die Technik E-Mobilität ohne Reichweitenangst.

Hyundai Kona Elektro.

ampnet – 5. Mai 2021. Auch in Deutschland ist die Marke erfolgreich ins zweite Quartal gestartet. Der Marktanteil stieg auf 3,3 Prozent nach 2,7 Prozent im April 2020.

Hyundai Kona N.
Von Jens Meiners

ampnet – 27. April 2021. Mit 280 PS einer der stärksten kompakten Crossover auf dem Markt. Der Koreaner sprintet in nur 5,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Bei 240 km/h wird abgeregelt.

Hyundai Ioniq 5.

ampnet – 26. April 2021. Die Förderprämie drückt den Einstiegspreis auf unter 32.500 Euro. Vier Antriebskonfigurationen. 185 km/h schnell. Fünf Minuten Ladezeit für 100 Kilometer.

Hyundai Staria.

ampnet – 13. April 2021. Neue Van-Baureihe bietet üppige Geräumigkeit und neue Sicherheitsfeature, nur ein Dieselmotor, umweltfreundliche Antriebe und Nutzfahrzeugvarianten geplant.

Hyundai Pony.
Von Jens Meiners

ampnet – 11. April 2021. Hyundais Designabteilung hat einen Pony der ersten Serie mit Elektroantrieb, LED-Leuchten und retro-futuristischer Instrumentierung neu interpretiert.

Hyundai Bayon.

ampnet – 22. März 2021. Das 4,18 Meter lange B-Segment-SUV kommt noch in dieser Jahreshälfte auf den Markt und ist mit 84 PS, 100 PS und 120 PS zu haben. Vier Ausstattungsvarianten.

Hyundai Kona Elektro.

ampnet – 18. März 2021. Der durchschnittliche CO2-Ausstoß der neuzgelassenen Modelle lag bei 95,9 Gramm je Kilometer. Eine Senkung um über 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Hyundai Staria.

ampnet – 18. März 2021. Der Van wurde sowohl für die private als auch die gewerbliche Nutzung konzipiert. Stringentes One-Box-Design und auffälliger Kühlergrill.

Hyundai Staria.

ampnet – 11. März 2021. Der Staria soll im Laufe des Jahres auf den Markt kommen. Stromlinienförmiges Design und komfotable Bestuhlung. Tagfahrlicht-Band auf der Haube.

Hyundai Santa Fe Plug-in-Hybrid.

ampnet – 11. März 2021. Die erstmals erhältliche Plug-in-Hybridversion hat eine Systemleistung von 265 PS. Zum Basispreis von 55.750 Euro ab Ende des Monats im Handel.

Hyundai Kona N.

ampnet – 10. März 2021. Das erste Hochleistungs-SUV der Marke soll im Laufe des Jahres auf den Markt kommen. Besonders dynamische Front- und Heckgestaltung, rote Karosserieakzente.

Hyundai Nexo.

ampnet – 2. März 2021. Das Wasserstoffauto Nexo büßt im Kapitel Energieeffizienz allerdings 2,7 von zehn möglichen Punkte ein. Auch zwei Verbrenner schneiden hier besser ab.

Hyundai Bayon.

ampnet – 2. März 2021. Weiteres B-Segment-SUV der Marke kommt im Frühjahr in den Handel. Benziner mit bis 120 PS und 48-Volt-Hybridtechnik. Teilautonome Fahrfunktionen.

Hyundai i10 Edition 30.

ampnet – 26. Februar 2021. Den i10 und den i30 gibt es als Edition 30 und Edition 30+ mit erweiterter Ausstattung. Preise ab 14.900 Euro bzw. ab 22.790 Euro.

Hyundai Tucson N Line.

ampnet – 27. Januar 2021. Dynamischere Frontpartie und sportives Interieur mit modellspezifischen Merkmalen. Exlusive Außenfarbe Shadow Grey. Fünf Motorvarianten mit bis zu 265 PS.

Hyundai-Roboter DAL-e für Kundendienst im Autohaus.

ampnet – 26. Januar 2021. Android mit Kind-ähnlichen Proportionen sowie Gesichts- und Spracherkennung soll selbstständig mit Menschen kommunizieren – oder auch nur freundlich winken.

Hyundai Kona Elektro.

ampnet – 26. Januar 2021. Voll- und Teilzeitstromer erstmals mit großem Digital-Cockpit. Preise starten ab 35.650 Euro und 26.900 Euro. Bis zu 484 Kilometer Reichweite.

Hyundai Kona N Prototyp.

ampnet – 12. Januar 2021. Das erfolgreichste Modell der Marke in Deutschland wird als N-Variante mit 2,0-Liter-Turbomotor kommen. Unter anderem ist eine Launch Control an Bord.

Hyundai i20 1.0 T-GDI.
Von Michael Kirchberger, cen

ampnet – 5. Januar 2021. Mit der Neuauflage des Kleinwagens kommt auch ein Mild-Hybridantrieb. Verbrauch, Komfort und Sicherheit erreichen neuen Höhen im Segment.

Hyundai Tucson Plug-in.

ampnet – 8. Dezember 2020. Der Plug-in-Hybird stellt ab Frühjahr die Topmotorisierung des erneuerten SUVs dar. Allradantrieb und Autobahnassistent sind Serie.

Elektrofahrzeug-Plattform E-GMP.
Von Walther Wuttke

ampnet – 2. Dezember 2020. Dank der Modulbauweise und vieler standardisierter Teile ergibt sich ein breites Einsatzspektrum. Wirkungsgrad verbessert. Offen auch für andere Hersteller.

Hyundai Kona Elektro.

ampnet – 1. Dezember 2020. Lifestyle-SUV holt Höchstpunktzahl in allen Kategorien, schon die zweite Fünf-Sterne-Bewertung für Hyundai nach dem Ioniq Elektro.

Hyundai Tucson.
Von Jens Meiners

ampnet – 30. November 2020. SUVs wohin man schaut: Auf dieses blickt der Betrachter besonders gern. Außen wie innen zeigt die vierte Modellgeneration den anderen, wo der Hammer hängt.

Hyundai hat ein B-Segment-SUV namens Bayon angekündigt.

ampnet – 25. November 2020. Das neue B-Segment-SUV kommt in der ersten Jahreshälfte 2021. Pate bei der Namensgebung stand eine französische Stadt zwischen Küste und Bergen.

Hyundai Ioniq Elektro.

ampnet – 19. November 2020. Mit einer weltweiten Kamapagne rückt die Marke ihre Elektromodelle in Blickpunkt. Video „„I'm in Charge“ auch auf Youtube.

Hyundai Kona Elektro.

ampnet – 11. November 2020. Hyundai Kona Elektro erlebt seine erste Modellpflege. Reichweite von bis zu 484 Kilometern setzt Maßstäbe im Segment.

Hyundai Kona Elektro an einer Wallbox.

ampnet – 6. November 2020. Ladegerät kann beim Fahrzeugkauf mitbestellt und in die Finanzierung mit eingerechnet werden. Vom Vorab-Check bis zur Anmeldung alles aus einer Hand.

Hyundai Santa Fe.

ampnet – 5. November 2020. Der Santa Fe wird in einer Diesel- und einer noch nicht homologierten Hybridvariante in vier Ausstattungslinien - auch als Siebensitzer - angeboten.

Hyundai Kona.

ampnet – 2. November 2020. Bis zu 10.000 Euro Preisvorteil für sofort lieferbare Modelle der Marke. Die Verkaufsaktion läuft vom 6. bis 27. November.

Hyundai i20 N.

ampnet – 21. Oktober 2020. Nach dem i30 gibt es ab Frühjahr auch eine Sportversion in der Baureihe darunter. In unter sieben Sekunden auf Tempo 100. Höchstgeschwindigkeit 230 km/h.

Hyundai i10 N-Line.
Von Michael Kirchberger, cen

ampnet – 19. Oktober 2020. Der Hyundai i10 N-Line gibt den Kraftzwerg mit guten Manieren. Der Kleinstwagen ist immer herzlich, selten hart.

Hyundai i20.
Von Frank Wald

ampnet – 14. Oktober 2020. Hyundais neuer Polo-Konkurrent startet zum alten Einstiegspreis. Die dritte Generation glänzt mit Top-Ausstattung und spritzigen Turbomotoren.

Kia Stonic GT-Line.

ampnet – 7. Oktober 2020. Den Stonic bringt Kia kurz nach der Modellpflege als sportliche Variante mit einem Mildhybridsystem auf den Markt. Er leistet 120 PS.

Hyundai i20 N.

ampnet – 7. Oktober 2020. Der sportliche Kleinwagen wird in "Performance Blue" verfügbar sein und von Bremsenkühlung bis Heckspoiler besondere Eigenschaften mitbringen.

Hyundai i20 N.

ampnet – 30. September 2020. Erstmals sportliche Ausstattungslinie für den Kleinwagen ab Frühjahr 2021 im Handel verfügbar.

Hyundai i30 N.

ampnet – 24. September 2020. Mit der Modellpflege des Hyundai ziehen Neuerungen in den Kompaktsportler ein. Darunter auch Schaltwippen, die acht Fahrstufen dirigieren.

Hyundai Tucson.

ampnet – 15. September 2020. Die vierte Modellgeneration präsentiert sich in neuem Markendesign und mit vielen Komfortfunktionen und Assistenzsystemen. Plug-in-Hybrid und bis zu 265 PS.

Erlkönig des Hyundai Tucson beim Belastungstest.

ampnet – 8. September 2020. Die Koreaner haben den Tucson vor der Marktreife über Stock und Stein gefahren, ihn extremem Klima ausgesetzt und Lasten an den Haken gehängt.

Hyundai Kona N Line.

ampnet – 2. September 2020. Mehr Konnektivität, ein verbessertes Fahrwerk und ein geändertes Interieur sowie Mildhybridtechnik und eine elektronische Kupplung ab Ende des Jahres.

Hyundai Kona N-Line.

ampnet – 26. August 2020. Der koreanische Autobauer hat seinen Kona erneuert. Mit dem Facelift ist auch die Ausstattungsvariante N-Line für das SUV verfügbar.

Hyundai Kona Elektro.

ampnet – 19. August 2020. Das Stromer-SUV zeigt mit 100.000 verkauften Einheiten in knapp zweieinhalb Jahren großes Potential und ist hierzulande das meistverkaufte E-Auto der Koreaner.

Reichweitenchampion: Hyundai schaffte mit drei Kona Elektro auf dem Lausitzring jeweils über 1000 Kilometer.

ampnet – 13. August 2020. Rekordfahrt mit Serienfahrzeugen auf dem Lausitzring. Durchschnittsgeschwindigkeiten zwischen 29 und 31 km/h. Ladestandsanzeige funktioniert zuverlässig.

Unter der Marke Ioniq will Hyundai zunächst drei Modelle auf den Markt bringen: eine Sportlimousine, ein SUV und ein CUV.

ampnet – 10. August 2020. Ioniq plant bis 2024 drei Modelle. Nummer 5 macht im nächsten Jahr den Anfang. 2022 kommt die Sportlimousine 6 und 2024 das SUV mit der Nummer 7.

Hyundai i20.

ampnet – 6. August 2020. Die Basisversion Pure lässt aber keine Wahl bei der Karosseriefarbe. Vier Ausstattungsstufen. Zwei 10,25-Zoll-Bildschirme. Bis zu 120 PS. Lieferbar ab Herbst.

Hyundai i10 N-Line.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 5. August 2020. Gegenüber dem bisherigen Spitzenmodell gibt es 16 PS mehr, vor allem aber deutlich mehr Drehmoment. Der Preis bleibt ohne Extras unter 18.500 Euro.

Hyundai-Driving-Experience auf dem Bilster Berg.
Von Dennis Gauert

ampnet – 16. Juli 2020. Mit der Fahrveranstaltung bietet Hyundai eine fundierte Schulung, die den Leistungsumfang der N-Performance-Modelle eindrucksvoll zeigt.

Hyundai Santa Fe.

ampnet – 3. Juli 2020. Neue Plattform mit neuen Motoren sowie erweiterten Konnektivitäts- und Sicherheitsfunktionen. Erstmals als Hybrid und Plug-in-Hybrid verfügbar.

Online-Showroom von Hyundai.
Von Walther Wuttke

ampnet – 29. Juni 2020. Schon vor Corona kam die Marke auf die Idee, einen realen Verkaufsraum für die Nutzung über das Internet einzurichten. Die Händler sind mit eingebunden.

Hyundai i10 N-Line.

ampnet – 10. Juni 2020. Mit dem i10 N-Line beschreiten die Koreaner neues Land im Kleinstwagensegment. Den Mini gibt es ab sofort als 100 PS starke Sportvariante.

Bei Hyundai können Leasingverträge auch online abgeschlossen werden.

ampnet – 5. Juni 2020. Die koreanische Marke setzt nach den Erfahrungen mit den Corona-Einschränkungen verstärkt auf digitale Angebote. Der Händler vor Ort bleibt eingebunden.