Logo Auto-Medienportal.Net

Seat

Seat Ibiza.

ampnet – 17. September 2020. Die Pflege der beiden Seat-Modelle bringt auch neue Funktionen und Ausstattungen. So ist das DSG im Tarraco nicht mehr exklusiv für Allradantrieb erhältlich.

Seat ging der Frage nach, wie viele Golfbälle in den Kofferraum eines Tarraco passen: Oriol und Marina Martinez griffen zum Schläger.

ampnet – 12. September 2020. Beim spanischen Mediencup wurde das SUV zum „Idealen Fahrzeug“ für den Sport gekürt. Zwei Profis griffen zum Schläger. In den Kofferraum passen 8500 Bälle.

50 Jahre liegen dazwischen: Seat 1430 Kombi und Leon ST.

ampnet – 15. August 2020. Ein Beispiel: 50 Jahre liegen zwischen dem Seat 1430 und dem neuen Seat Leon Sportstourer.

Cupra Leon Competicion.

ampnet – 2. August 2020. Cupra Leon Competicion auf dem Nürburgring – Drei Fahrer vom Team „mathilda racing“ teilen sich das Cockpit.

Seat Leon.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 25. Juni 2020. Der Seat Leon kommt gleich zum Start mit einer Mild-Hybridversion auf den Markt. Dem Fahrspaß schadet das nicht, bringt kaum Vorteile beim Verbrauch.

Seat Ateca.

ampnet – 15. Juni 2020. Die Ausstattungsmöglichkeiten wurden deutlich erweitert. Dazu zählen unter anderem Konnektivitätslösungen, das virtuelle Cockpit und neue Assistenzsysteme.

Seat.

ampnet – 11. Mai 2020. Die Marke folgt dem Beispiel vieler anderer Hersteller in der Corona-Krise. Gültig für Fahrzeuge mit Fristablauf zwischen 1. März und 31. Mai.

Produktion des Seat 1400 (1955).

ampnet – 6. Mai 2020. Der spanische Autohersteller erwirtschaftet ein Prozent des Bruttoinlandsprodukts und steht für fast drei Prozent aller Exporte des Landes.

Seat Leon FR.

ampnet – 24. April 2020. Der kompakte Spanier ist um fast neun Zentimeter gewachsen. Wegen der Corona-Krise ist der Zeitpunkt der Markteinführung noch offen.

Cupra Leon Competición im Windkanal.

ampnet – 14. April 2020. Bei der spanischen Performancemarke wird der Windkanal als Optimierungsinstrument genutzt, um kommende Fahrzeuggenerationen schneller zu machen.

Cupra Formentor.

ampnet – 26. Februar 2020. Seat fährt auf dem Automobilsalon gleich fünf Neuheiten auf. Eine davon ist das erste eigenständige Modell seiner Performancemarke.

Cupra Leon e-Hybrid.
Von Walther Wuttke

ampnet – 24. Februar 2020. Die Marke Cupra findet besonders in Deutschland starkes Kaufinteresse für die sportlichen Varianten von Leon und Co. Mit Hybridantrieben legen die Spanier nach.

Abt Cupra Ateca.
Von Axel F. Busse

ampnet – 16. Februar 2020. Mit einer Modell-Offensive will sich Cupra in diesem Jahr als eigenständige Marke von Seat emanzipieren. Darunter wird auch ein exklusives SUV-Coupé sein.

Seat Leon FR.

ampnet – 29. Januar 2020. Der um fast zehn Zentimeter gestreckte Kompaktwagen kommt in der vierten Generation auch als Mild- und als Plug-in-Hybrid. Marktstart ist im April.

ampnet – 7. Januar 2020. Die spanische VW-Tochter verbuchte ein Rekordjahr. Der Marktanteil stieg um 0,3 Prozentpunkte. Damit ist die Marke zweitstärkster Importeur.

Seat Leon TGI FR "Black Matt Edition".

ampnet – 2. Januar 2020. Mit dem Ateca FR und Leon FR als "Black Edition" und "Black Matt Edition" liefert Seat zwei Sondermodelle mit schwarzen Akzenten.

ampnet – 18. Dezember 2019. Seat baut seine Full-LED-Technologie im kommenden Leon aus. An der Front befinden sich dynamische Scheinwerfer, vor Fahrtantritt begrüßt der Leon beim Entriegeln der Tür mit einem Begrüßungslicht, das „Hola!“ auf den Boden projiziert. Am Heck kommt ein druchgehendes Leuchtband zwischen den Rücklichtern zum Einsatz. Dynamische Blinker geben die Richtung an. (ampnet/deg)

Ford Puma beim Euro-NCAP-Crashtest.

ampnet – 18. Dezember 2019. Beim Euro NCAP schneiden sechs neue Modelle mit einer Bewertung von fünf Sternen ab. Der Aiways U5 erhält drei Sterne, ebenso der VW Up und seine Brüder.

Seat e-Scooter.

ampnet – 6. Dezember 2019. Seats E-Scooter kommt im neuen Jahr auf den Markt und ist als Sharing-Fahrzeug geplant - mit robusten Materialien und fluoreszierenden Farben.

Seat Mii electric.

ampnet – 5. Dezember 2019. Die spanische VW-Tochter bot den Mii Electric und Mii Electric Plus zum Amazon Black Friday an Vorbesteller mit 800 Euro Preisvorteil an - und hatte Erfolg.

Seat Tarraco 1.5 TSI.

ampnet – 26. November 2019. Als 150 PS starker 1.5 TSI richtet sich das spanische SUV nicht zuletzt an Flottenkunden.

Seat Mii electric.

ampnet – 22. November 2019. Wer sich für 99 Euro einen Mii electric über Amazon reservieren lässt, bekommt eine Wallbox im Wert von 900 Euro dazu. Beides wird dann im Frühjahr geliefert.

Seat ist Kooperationspartner von „The Voice Senior“. Der Gewinner erhält einen Arona.

ampnet – 20. November 2019. Zum zweiten Mal präsentiert sich die Marke bei der Talentshow „The Voice Senior“. Der Sieger erhält einen Arona.

E-Leichtkraftroller von Seat.
Von Hermann Hay

ampnet – 20. November 2019. Der neue E-Scooter soll bis zu 100 km/h schnell sein und über 100 Kilometer weit kommen. Der 2018 eingeführte E-Tretroller EXS wurde weiter entwickelt.

Seat Mii electric.
Von Guido Borck

ampnet – 20. November 2019. Das erste batteriebetriebene Fahrzeug der Marke startet bei 20 650 Euro (ohne Umweltbonus). Die Versionen mit Verbrennungsmotor wurden gestrichen.

Seat Leon 1.5 TGI.

ampnet – 12. November 2019. Weltweit hat die spanische VW-Tochter bis Ende Oktober fast 50 000 Autos mehr verkauft als im Vorjahreszeitraum. Im Oktober stieg der Absatz um 31,3 Prozent.

Seat Mii Electric.

ampnet – 12. November 2019. Der Mii Electric hat im kombinierten Messzyklus eine Reichweite von rund 250 Kilometern und ist inklusive Umweltbonus zu Preisen ab 16 270 Euro zu haben.

Seat Arona 1.0 TGI.

ampnet – 5. November 2019. Mit einer Absatzsteigerung von 13,7 Prozent und 3,9 Prozent Marktanteil in den ersten zehn Monaten steht die Marke vor ihrem besten Jahr in Deutschland.

Cupra e-Racer.

ampnet – 24. Oktober 2019. Der weltweit erste vollelektrische Tourenwagen begibt sich in Barcelona auf die Rennstrecke, am Steuer Champion Mattias Eckström.

Seat Arona 1.0 TGI.

ampnet – 15. Oktober 2019. Nach wie vor sind die Zulassungszahlen für CNG-Fahrzeuge recht gering, obwohl der ADAC dem Kraftstoff die derzeit beste Klimabilanz bescheinigt.

Seat Arona 1.0 TGI.
Von Axel F. Busse, cen

ampnet – 4. Oktober 2019. Seat macht Ernst mit dem Gasgeben: Vier Modelle mit einem Antrieb für luftförmigen Kraftstoff hat der Hersteller im Angebot, jetzt beteiligt er sich an einem Forschungsprojekt, das Biomethan direkt aus Abfällen gewinnen soll. Wie sich das einzige Kompakt-SUV mit Erdgas-Antrieb, der Arona, in der Praxis schlägt, sagt unser Fahrbericht.

Seat 1430 Especial 1600 Familiar (1975).
Von Alexander Voigt

ampnet – 2. Oktober 2019. Seat ist von Anfang an mit dabei. In diesem Jahr kommt mit dem 1430 Especial 1600 ein besonders seltenes Exemplar zu der Oldtimerveranstaltung.

CNG-Betankung eines Seat Ibiza.

ampnet – 12. September 2019. Die spanische VW-Tochter verspricht, bestellte CNG-Fahrzeuge innerhalb von 21 Tagen für die Auslieferung flott zu machen.

VW ID 3.
Von Alexander Voigt

ampnet – 10. September 2019. Mit dem ID 3 startet der Konzern in eine von Elektroautos geprägte Zukunft. Das Marken-Logo wird dem digitalen Zeitalter angepasst.

ampnet – 9. September 2019. Die spanische VW-Tochter steigerte den Absatz in Europa in den vergangenen zwei Jahren um 41,6 Prozent. Auch für die Submarke Cupra läuft es blendend.

Seat Tarraco 2.0 TDI.
Von Michael Kirchberger, cen

ampnet – 5. September 2019. Was haben der Tarraco, Seats größtes SUV und viele seiner Artgenossen gemeinsam? Sie können weit mehr als der Kunde fordert. So ist der Fahrgastsaal mit seinen maximal sieben Sitzplätzen selten ausverkauft, auch die gemsenhaften Fähigkeiten, die für Traktion und Steigvermögen gut sind, verkümmern meist bei der Fahrt übers platte Land. Und doch freuen sich viele daran, vielleicht mit dem Gedanken „wir könnten, wenn wir wollen“.

Seat Tarraco FR PHEV.

ampnet – 29. August 2019. Der FR PHEV hat eine elektrische Reichweite von über 50 Kilometern und ist das stärkste Modell der Baureihe. Die Markteinführung ist für nächstes Jahr geplant.

Mattias Ekström.

ampnet – 27. August 2019. Mattias Ekström soll den Cupra e-Racer nicht nur fahren, sondern auch weiterentwickeln.

ampnet – 26. August 2019. Seat bietet den Leon und den Ibiza in neuen Editionen mit Preisvorteilen an. Mit an Bord sind verschiedene Navi- und Infotainmentsysteme aus dem Konzernregal.

15 000 verkaufte Fahrzeuge: Cupra wächst um rund 71 Prozent.

ampnet – 9. August 2019. Seat ist mit einem neuen Rekord in die zweite Jahreshälfte gestartet: Nachdem bereits in den ersten sechs Monaten des Jahres das höchste Absatzvolumen der Unternehmensgeschichte erzielt wurde, stiegen die weltweiten Auslieferungen des spanischen Automobilherstellers auch im Juli um 4,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat auf insgesamt 55 200 verkaufte Fahrzeuge weltweit.

Die Verkaufszahlen des Seat Leon III auf seinen acht Hauptmärkten.

ampnet – 29. Juli 2019. Seat hat beim Leon der dritten Generation die Marke von einer Million verkauften Fahrzeugen überschritten. Sein Debüt gab der Kompaktwagen mit seinem komplett überarbeiteten Design im Jahr 2012. Als Topseller des spanischen Herstellers hat er inzwischen den Ibiza überholt, der 30 Jahre lang das beliebteste Seat-Modell war. Hauptabsatzmärkte sind Deutschland, Spanien und Großbritannien. (ampnet/jri)

Seat Ibiza Bimotor.

ampnet – 15. Juli 2019. Seat hat bei seiner zweiten offiziellen Teilnahme am Eifel Rallye Festival (18. bis 20. Juli) das Ibiza Kit Car und den Ibiza Bimotor im Gepäck. Aus seinen beiden an Vorder- und Hinterachse verbauten 1,5-Liter-Vierzylinder-Motoren holt der Ibiza Bimotor eine Gesamtleistung von 280 PS, die Kraftübertragung erfolgt über zwei separate Fünf-Gang-Getriebe und zwei selbstsperrende Differenziale. Sowohl Front- als auch Heck- sowie Allradantrieb sind somit möglich. Unter der Haube des nur 950 Kilogramm leichten Ibiza Kit Car steckt ein hochdrehender 2,0-Liter-Vierzylinder, der es auf 260 PS bringt. Das Kit Car gewann von 1996 bis 1998 dreimal in Folge die Zweiliter-Weltmeisterschaft.

Seat Mii Electric.

ampnet – 5. Juni 2019. Mit der Einführung des Seat Mii Electric als seinem ersten vollelektrischen Serienmodell läutet der spanische Automobilhersteller seine Elektro-Modellpalette ein. Der kleine Flitzer soll 260 Kilometer Reichweite (WLTP) schaffen und leistet 83 PS. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 130 km/h. In Kürze wird der Seat Mii Electric auf den wichtigsten europäischen Märkten eingeführt.

Seat Tarraco JE Design.

ampnet – 29. Mai 2019. Zum Verkaufsstart des Seat Tarraco präsentiert JE Design ein Individualisierungsprogramm. Dazu gehören zum Beispiel Leichtmetallfelgen, Tieferlegungsfedern und ein Ladekantenschutz. Alle angebotenen Teile sind mit entsprechender Zulassung erhältlich. Das Programm wird sukzessive erweitert. Leistungssteigerungen für den Zwei-Liter-Benziner und den Zwei-Liter-Diesel sind aktuell in Vorbereitung. JE Design will dabei die Leistung beider Motoren von jeweils 190 PS auf 228 PS optimieren.

Seat Leon Cupra R ST von Abt.

ampnet – 16. Mai 2019. Abt bietet für den Seat Leon Cupra R ST eine Leistungssteigerung von 300 PS auf 350 PS an. Damit erreicht der sportliche Kombi das Niveau der in der Tourenwagenserie TCR eingesetzten Rennwagen der Marke. Das Drehmoment steigt auf 440 Newtonmeter. Nach dem knapp 2650 Euro teuren Upgrade beschleunigt der Seat in fünf Sekunden von null auf 100 km/h und bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 260 km/h. Auf Wunsch lässt sich das Fahrwerk noch vorne um 20 Millimeter und hinten um 15 Millimeter absenken. Darüber hinaus bietet der Abt noch eine Reihe verschiedener Felgen an. (ampnet/jri)

Seat testet den Einsatz von aus Müll gewonnenem Biomethan in Erdgasfahrzeugen.

ampnet – 2. Mai 2019. Seat testet in Barcelona vier Erdgasfahrzeuge, die mit Biomethan betankt werden. Die Erprobung ist Teil des Projekts „Life Methamorphosis“, bei dem in der Stadt anfallender Biomüll in Öko-Kraftstoff umgewandelt wird. Dazu wird der Abfall zunächst in 26 Meter hohe Faultürme eingefüllt. Beim Zersetzungsprozess entsteht innerhalb von 30 Tagen Biogas mit einem Methangehalt von 65 Prozent. Damit es aber in Motoren verwendet werden kann, muss es noch raffiniert werden – der schwierigste Schritt bei dem Projekt. Anschließend wird das Gas komprimiert und gelagert.

Erdgasmodelle von Seat (von vorne): Leon 1.5 TGI, Ibiza 1.0 TGI, Arona 1.0 TGI und Leon ST 1.5 TGI.

ampnet – 30. April 2019. Seat führt mit dem Arona 1.0 TGI ein weiteres Erdgasmodell sowie bei Ibiza und Leon neue CNG-Motoren ein. Neu ist allen drei Modellen, dass sie nun ein modifiziertes und größeres Erdgastanksystem bekommen, das aus drei Einzeltanks besteht. Beim Ibiza 1.0 TGI und Arona 1.0 TGI finden jeweils drei Stahltankbehälter Verwendung, beim Leon 1.5 TGI kommen zwei Stahltankbehälter und ein Tankbehälter aus Kohlefaserverbundwerkstoff zum Einsatz.

Seat Leon.

ampnet – 22. März 2019. Seat bietet für den Leon neue Ausstattungspakete mit Preisvorteilen an. Damit sparen Kunden je nach gewähltem Modell bis zu 2385 Euro. So wurde das Infotain-Businesspaket nochmals erweitetert. Es beinhaltet je nach Ausstattungsstufe unter anderem Navigationssystem mit Acht-Zoll-Farb-Touchscreen, einen MP3-CD-Player, zwei SD-Karten-Slots, vier USB-Schnittstellen, Freisprecheinrichtung und Sprachsteuerung sowie Smartphone-Verlinkung. Der Kundenvorteil beläuft sich auf bis zu 645 Euro. Für den Leon Style ist das „Style Plus“-Paket mit Klimaautomatik, getönten Scheiben und Panorama-Glasschiebedach mit einem Preisvorteil von bis zu 1210 Euro erhältlich.

Isidre López mit der Seat-Oldtimersammlung im Gebäude A122 des Zona-Franca-Werks.

ampnet – 17. März 2019. November 1982: Der Besuch von Papst Johannes Paul II. in Barcelona und Madrid steht unmittelbar bevor. Da geht bei Seat ein Anruf aus dem Vatikan ein. Das Fahrzeug, das der Papst bei seinen öffentlichen Auftritten nutzen soll, passt nicht durch die Tore der Fußballstadien Camp Nou und Santiago Bernabéu. Innerhalb weniger Tage funktionieren die Seat Ingenieure daher einen Panda in ein neues Papamobil um. Der Papstbesuch ist gerettet. Doch am 11. Februar dieses Jahres wären das Papamobil und andere wertvolle Stücke der Sammlung beinahe den Flammen zum Opfer gefallen.

Seat Leon Cupra R ST.
Von Björn-Lars Blank

ampnet – 14. März 2019. Mitte des Jahres kommt der neue Seat Leon. Zum Abschied verpassen die Spanier seinem Vorgänger noch ein limitiertes Sondermodell mit 300 PS: den Kombi Leon Cupra R ST. Ihm wünschen die Spanier einen ähnlichen Erfolg wie dem Coupé Leon Cupra R, das bereits kurz nach seiner Vorstellung ausverkauft war.