Logo Auto-Medienportal.Net

Corsa

Opel Corsa S.

ampnet – 24. Juli 2017. Opel bietet den Corsa jetzt auch als sportlichen S an. Der 110 kW / 150 PS starke 1.4 Turbo beschleunigt den Kleinwagen in 8,9 Sekunden von null auf 100 km/h. Für den Zwischenspurt von 80 auf 120 km/h benötigt der Corsa S im fünften von sechs Gängen 9,9 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 207 km/h.

Opel Corsa gibt’s ab sofort auch mit Navi 4.0 Intelli-Link.

ampnet – 18. Juli 2017. Ab sofort ist das Navi 4.0 Intelli-Link-System für Opel Karl, Adam und Corsa verfügbar. Damit profitieren Fahrer und Passagiere von einer integrierten Navigation und den Vorteilen des persönlichen Online- und Service-Assistenten Opel Onstar – inklusive automatischer Zieleingabe.

Opel Corsa.

ampnet – 27. April 2017. Bei Opel ist die 750 000ste Bestellung für den aktuellen Corsa eingegangen, der Ende 2014 auf den Markt kam. Der Kleinwagen, der Titel wie „Small Car of the Year 2016“ in Irland und „Eco Car of the Year 2016“ in Lettland, „Auto der Vernunft 2015“ und „Wertmeister 2015“ in Deutschland sowie den „Autobest“-Award „Best Buy Car of Europa for 2015“ gewann, wird mittlerweile in der fünften Modellgeneration gebaut. Die Baureihe wurde 1982 eingeführt. Bis heute hat Opel über 13 Millionen Corsa produziert.

Opel Adam.

ampnet – 28. Januar 2016. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) und Opel warnen vor möglichen Brüchen von nachträglich eingebauten Lenkzwischenwellen an den Modellen Corsa D und Adam. Es handelt sich um die Ersatzteil-Nummern 13434280 (RHD) und 13365907 (LHD). Es sind Lenkzwischenwellen aus einem nicht freigegebenen Material in den Ersatzteilhandel gelangt und eventuell anschließend in momentan nicht bekannte Fahrzeuge eingebaut worden. Ein Bruch der Lenkzwischenwelle kann nicht ausgeschlossen werden und kann zur Folge haben, dass das Fahrzeug nicht mehr lenkbar ist.

Opel Corsa.

ampnet – 24. November 2015. Opel bietet nun auch für den Corsa die jüngste Generation seines Infotainmentssystem Intellilink an, die erst vor wenigen Wochen im neuen Astra Premiere hatte. Das Radio Intellilink R4.0 holt für einen Aufpreis von 350 Euro die Welt der Smartphones via Android Auto und Apple Car Play ins Auto. Fahrer und Passagiere benötigen dazu Geräte ab Android 5.0 Lollipop sowie Apple iOS 7.1 (ab iPhone 5). Für eine besonders stabile und leistungsstarke Verbindung ins Internet sorgt Opel Onstar. Mit dem persönlichen Online- und Serviceassistenten samt spezieller Antenne wird der Corsa zum 4G/LTE-WLAN-Hotspot.

Opel Corsa OPC.
Von Axel F. Busse

ampnet – 18. November 2015. Ist es das biblische David-gegen-Goliath-Schema, das PS-starke Kleinwagen so beliebt macht? Der Spaß, auf der linken Spur „die Großen“ zu ärgern? Viel Leistung auf überschaubarem Raum bietet auch der Opel Corsa OPC, der sich aktuell an die Spitze der Leistungsskala unter den Rennsemmeln gesetzt hat und im Alltagsgebrauch einen starken Auftritt abliefert.

Opel Corsa.

ampnet – 13. Oktober 2015. Ab sofort kann bei teilnehmenden Opel-Händler der Corsa ab 111 Euro im Monate und ohne Anzahlung geleast werden. Den Einstieg stellt der Dreitürer Edition mit 1,2-Liter-Benziner, Klimaanlage, Bordcomputer und dem Radio CD 3.0 BT inklusive Bluetooth-Freisprecheinrichtung sowie USB-Schnittstelle dar. Das Angebot gilt für sofort verfügbare Fahrzeuge und bis zum 31. Dezember 2015 gültig. (ampnet/nic)

Opel Corsa 1.0 Turbo.
Von Jens Riedel

ampnet – 10. Juli 2015. Opel ist in Schwung. Die Rüssselsheimer richten ihr Augenmerk nicht nur stark auf neue Modelle, sondern auch auf die Konnektivität. Noch immer gehören aber zum Autofahren vor allem Motor und Getriebe. Gerade auf diesem Gebiet hat Opel in den vergangenen zwei Jahren immense Fortschritte erzielt. Mit der neuen Aggregategeneration hat die Marke zum Wettbewerb nicht nur wieder aufgeschlossen, sondern in Sachen Geräuschniveau und Vibrationsarmut vielfach neue Maßstäbe in der jeweiligen Klasse gesetzt.

Opel Corsavan.

ampnet – 19. Mai 2015. Opel bietet den neuen Corsa auch in einer besonderen Karosserievariante an: Der Corsavan mit verblechten Fensterflächen im Fond bringt als kompakter Lieferwagen wegen der fehlenden Rückbank einen 920 Liter großen Laderaum mit. Mangels vorhandenem Markt wird der kleine Transporter allerdings nicht offiziell in Deutschland angeboten. Hauptabnehmerländer sind Portugal und Spanien sowie Großbritannien.

Opel Corsa OPC.
Von Nicole Schwerdtmann-Freund

ampnet – 26. April 2015. Opel hat jetzt mit dem Corsa OPC die Speerspitze seiner Modellreihe vorgestellt. Er kombiniert die Attribute eines Kleinwagens mit den Vorzügen eines Sportlers. Vom letzten Modelljahrgang des Corsa OPC konnte die Rüsselsheimer 23 000 Einheiten absetzen. Für den aktuellen Corsa (alle Varianten) sind bisher bereits 200 000 Bestellungen eingegangen. Da werden jetzt noch einige für den OPC dazukommen. Die Preise für den Corsa OPC beginnen in Deutschland bei 24 395 Euro. Der Marktstart für den ausschließlich in Eisenach gebauten Corsa OPC ist Mai.

Opel Corsa LPG.

ampnet – 31. März 2015. Der neue Opel Corsa 1.4 LPG Ecoflex (Liquefied Petroleum Gas) mit 66 kW/90 PS, der bereits ab Werk für den bivalenten Betrieb ausgelegt ist, ist ab sofort als Dreitürer ab 14 745 Euro bestellbar. Im Autogasbetrieb liegt der Verbrauch bei 6,9 Liter auf 100 Kilometer im kombinierten Zyklus und stößt er 113 Gramm CO2 pro Kilometer aus – rund 13 Prozent CO2 weniger als im Benzinbetrieb. Die Stickoxid-Emissionen sind um bis zu 80 Prozent niedriger.

Opel Corsa.

ampnet – 18. März 2015. Opel hat mit dem neuen 1.4 Turbomotor mit 110 kW/150 PS sein Motorenangebot für den neuen Corsa komplettiert und deckt nun bei den Benzinaggregaten eine Leistungsspanne von 51kW/70PS bis 152KW/207PS ab. Der neue Vierzylinder hat ein maximales Drehmoment von 220 Newtonmeter maximales Drehmoment, sprintet innerhalb von 8,9 Sekunden auf Tempo 100 und hat eine Höchstgeschwindigkeit von 207 km/h. Im kombinierten Zyklus benötigt der 1.4 Turbo 5,9 Liter Kraftstoff (CO2: 136 g/km).

Opel Corsa OPC.

ampnet – 3. März 2015. Er ist nicht nur 11 kW / 15 PS stärker als sein Vorgänger, sondern mit einem Einstiegspreis von 24 395 Euro auch noch günstiger: Opel stellt auf dem Autosalon in Genf (- 15.3.2015) den neuen Corsa OPC vor. Der 152 kW / 207 PS starke 1,6-Liter-Turbomotor beschleunigt das kleine Kraftpaket in 6,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h und benötigt beim Überholen im fünften Gang mit nur noch 6,4 Sekunden von 80 auf 120 km/h ebenfalls ein paar Zehntelsekunden weniger als bisher. Die Spitzengeschwindigkeit steigt um fünf Stundenkilometer auf 230 km/h, das Drehmoment mit Overboost um bis zu 50 Newtonmeter auf 280 Nm.

Dr. Karl-Thomas Neumann.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 3. März 2015. Wie sich die Autowelt verändert! Genf – trotz Detroit im Januar für die wahren Autofreaks immer noch der Start ins Autojahr – bringt es an den Tag. Hier, wo es immer um Formen und Leistung ging, drängte sich auch beim Gespräch mit Opel-Chef Dr. Karl-Thomas Neumann ein anderes Thema in den Vordergrund: Die eigentlich sensationelle Neuheit sei das On Star-System, das nun für alle Modelle, bei den größeren als Bestandteil der Serie, verfügbar sei. Konnektivität schlägt Motorleistung, nicht nur in Genf.

Opel Group CEO Dr. Karl-Thomas Neumann bekommt aus den Händen des "Autobest"-Präsidenten Ilia Seliktar (rechts) die Auszeichnung „Best Buy Car of Europe for 2015“ für den neuen Corsa. Moderatorin der Preisverleihung war die Schauspielerin und Sängerin Mila Elegovic.

ampnet – 20. Februar 2015. In der kroatischen Hauptstadt Zagreb konnte Opel-Chef Dr. Karl-Thomas Neumann einen renommierten Preis für den neuen Opel Corsa entgegennehmen. Der neue Kleinwagen aus Rüsselsheim hatte sich gegen die ebenfalls nagelneuen Konkurrenten Hyundai i20, Skoda Fabia und Citroën C4 Cactus durchgesetzt und den Titel „Best Buy Car of Europe for 2015“ bekommen. Der Preis wird vergeben von eine Fachjury aus 15 zentral- und osteuropäischen Staaten. (ampnet/Sm)

Opel-Ausstellung „Corsa Karl und Choupette“: Karl Lagerfeld.

ampnet – 4. Februar 2015. Mit einer Vernissage im Palazzo Italia in Berlin hat Modedesigner und Fotograf Karl Lagerfeld gestern die Ausstellung „Corsa Karl und Choupette“ zum Opel-Fotokalender 2015 eröffnet. Der Einladung von Opel-Vorstandsvorsitzendem Dr. Karl-Thomas Neumann und Marketingchefin Tina Müller folgten unter anderem Prominente wie Iris Berben, Bettina Zimmermann, Ken Duken, Christoph Metzelder und Jasmin Gerat auch Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt.

Opel Corsa OPC.

ampnet – 4. Februar 2015. Der Opel Corsa OPC ist der Leistungssportler in der Kleinwagen-Familie. Er verbindet als schnellstes Familienmitglied der neuen Corsa-Generation Sportlichkeit mit Alltagstauglichkeit. Das rund vier Meter lange Kraftpaket lockt technisch mit einem durchzugstarken Turbotriebwerk und einem agilen Handling sowie optisch mit Tourenwagen-Look. Seine Weltpremiere erlebt der Corsa OPC Anfang März auf dem Genfer Automobilsalon (5.-15. März 2015).

Opel Corsa als Dreitürer.

ampnet – 31. Januar 2015. Das Verbrauchermagazin „Guter Rat“ hat jetzt zum 15. Mal die "Autos der Vernunft" ausgezeichnet. Die diesjährigen Gewinner sind: der Opel Corsa in der Kategorie "Kompakt", der VW Passat in der Kategorie "Limousine" und der VW Golf Sportsvan in der Kategorie "Kombi/Van". Gewählt wurden die drei Sieger von den Lesern und Internetnutzern des Verbrauchermagazins und der Zeitschrift „Super Illu“. Der Jurypreis "Innovation der Vernunft" ging an die Dresdner Sunfire GmbH für ein Pilotprojekt, mit dem aus Kohlendioxid und Wasserdampf flüssiger Kraftstoff gewonnen wird.

Opel Corsa.

ampnet – 28. Januar 2015. Opel bietet im Rahmen seiner Corsa-Kampagne Probefahrten. Unter opel.de können sich Interessierte für eine „PrOH!befahrt zu Hause“ bewerben und bekommen mit etwas Glück den Kleinwagen vor die Haustür gebracht und auch wieder abgeholt. Die Aktion startet am 1. Februar und läuft bis einschließlich 31. März 2015. (ampnet/nic)

Opel Corsa.

ampnet – 28. Januar 2015. Mit dem 70 kW / 95 PS starken Corsa 1.3 CDTI Ecoflex schafft Opel in Verbindung mit dem neuen Easytronic-3.0-Getriebe beim Dreitürer einen Normverbrauch von 3,1 Litern je 100 Kilometer. Der CO2-Ausstoß liegt entsprechend bei 82 Gramm je Kilometer. Damit ist der neue Kleinwagen aus Rüsselsheim zusammen mit dem VW Polo 1.4 TDI Blue Motion das sparsamste Dieselmodell überhaupt. Das beschert ihm eine Einstufung in die beste Effizienzklasse A+.

Angrillen bei den Opel-Händlern mit Premiere des neuen Corsa.

ampnet – 27. Januar 2015. Opel hat am Wochenende mit dem traditionellen „Angrillen“ bei den Händlern den neuen Corsa geferert. Für den Kleinwagen liegen europaweit bereits mehr als 100 000 Bestellungen vor. Der Corsa bietet unter anderem für seine Klasse ungewöhnliche Ausstattung, wie zum Beispiel einen automatisch lenkenden Parkassistenten, Toter-Winkel-Warner, die Opel-Frontkamera der zweiten Generation mit Verkehrsschild-, Fernlicht- und Spurhalteassistent sowie Abstandsanzeige und Frontkollisionswarner.

Eva Padberg wirbt für den neuen Opel Corsa.

ampnet – 5. Januar 2015. Opel stellt bei der Kampagne für den neuen Corsa die Überraschung in den Mittelpunkt. Unter der Leitung der André GmbH von André Kemper entstand gemeinsam mit Scholz & Friends, der internationalen Lead-Agentur von Opel, eine integrierte Kampagne, die in TV, Print, online, Social Media und im Handel zu sehen sein wird. Mit dem Claim „Der neue Corsa. Das neue OH!” wirbt die Marke international in über 30 Märkten für eines seiner absatzstärksten Modelle.

Opel Corsa.

ampnet – 12. Dezember 2014. Der Opel Corsa ist mit dem Preis „Autobest 2015“ ausgezeichnet worden. Der Newcomer hat sich beim Testfinale im serbischen Belgrad mit insgesamt 994 Punkten gegen die ebenfalls nagelneuen Konkurrenten Hyundai i20 (906 Punkte), Skoda Fabia (871 Punkte) und Citroën C4 Cactus (830 Punkte) durchgesetzt. Damit siegt der Corsa zum zweiten Mal in Folge, denn bereits die vorherige Generation sicherte sich den Titel.

Opel-Corsa-Produktionsanlauf in Eisenach.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 27. November 2014. Hier fährt der Chef selbst: Opel-Vorstandsvorsitzender Dr. Karl-Thomas Neumann fuhr heute in Eisenach den ersten Corsa der neuen, der fünften Generation vom Band. Er konnte das frohen Mutes angehen; denn für den neuen Kleinwagen liegen liegen seit dem Vorverkauf im August bereits mehr als 50 000 Bestellungen vor. Im Handel wird der Corsa in diesen Wochen ankommen; die Auslieferung beginnt früh im kommenden Jahr.

Opel Corsa als Dreitürer.

ampnet – 21. Oktober 2014. Bereits über 30 000 Kunden haben sich europaweit für den neuen Opel Corsa entschieden. Die fünfte Generation des Kleinwagens feierte auf dem Pariser Autosalon Anfang Oktober Weltpremiere. Der deutsche Markt öffnete die Orderbücher zuerst, jetzt ist der Corsa auch auf den meisten anderen wichtigen Märkten bestellbar. Ende des Jahres kommt der Corsa in den ersten Ländern in den Handel. Europaweit wird die Markteinführung im Januar 2015 abgeschlossen sein. (ampnet/nic)

Opel Corsa als Dreitürer.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 16. Oktober 2014. Kleinwagen – Dieser Begriff hat Geschichte. Sie begann mit untermotorisierten, uninspirierten Blech- und Hartplastik-Kästen: quadratisch, praktisch, gut. Die aktuellen Fahrzeuge dieser Klasse haben einen besseren Sammelbegriff verdient. Das wurde uns jetzt wieder einmal klar, als wir den neuen Opel Corsa kennenlernten. Der hat nichts mehr von dem Mief des letzten Jahrtausends, sondern bietet Form und Fahrverhalten, Ambiente und Antriebe einer neuen Zeit, in der klein nicht mehr mit einfach, aber auch nicht mit billig gleichgesetzt werden kann.

Choupette und der Opel Corsa.

ampnet – 9. Oktober 2014. Nach Bryan Adams und dem Adam hat sich Opel für seinen Foto-Jahreskalender 2015 wieder etwas einfallen lassen. Karl Lagerfeld setzt den neuen Corsa mit einem besonderen Model in Szene - seiner Birma-Katze Choupette. Der Modeschöpfer und Fotograf lässt das Tier mit den strahlend blauen Augen Details des neuen Kleinwagens erkunden – . ob mit den Samtpfoten am Lenkrad, beim Sprung von der Motorhaube oder bei der Verschnaufpause im Kindersitz.

Opel Corsa.

ampnet – 2. Oktober 2014. Mit dem neuen Corsa, der auf dem Pariser Autosalon (- 19.10.2014) sein Debüt gibt, will Opel neue Standards im Kleinwagensegment setzen. Lenkung und Getriebe sind ebenso neu wie die Motoren und das um fünf Millimeter tiefere Fahrwerk. Optisch nimmt die fünfte Modellgeneration Anleihen am kleineren Adam. Mit dem vielfach gelobten Intelli-Link-Infotainment Systems holt nun auch der Corsa die Smartphone-Welt ins Auto. Zudem bietet er Sprachsteuerung, einen automatischen Parkassistenten, Toter-Winkel-Warner und auf Wunsch auch ein beheiztes Lenkrad, die Opel-Frontkamera mit Verkehrsschilderkennung, Spurhalte- und Fernlichtassistenten sowie Kollisionswarner.

Opel Adam.

ampnet – 27. September 2014. Opel ruft rund 8000 Adam und Corsa in die Werkstatt. Bei den seit Mai dieses Jahres ausgelieferten Fahrzeugen ist ein Teil des Lenkungssystems eingebaut, das nicht den Spezifikationen entspricht. Um jedes Risiko zu vermeiden, sollten diese Autos erst nach einer Überprüfung wieder gefahren werden, teilte Opel mit.

Opel Corsa.

ampnet – 26. August 2014. Bei Opel kann ab sofort der neue Corsa bestellt werden, der auf dem Pariser Autosalon (4. - 19.10.2014) seine Weltpremiere feiert. Die fünfte Modellgeneration wird zu Preisen ab 11 980 Euro angeboten, der billigste Diesel kostet 14 930 Euro. Der Aufpreis für zwei zusätzliche Türen hinten beträgt 750 Euro.

Opel Corsa.

ampnet – 9. Juli 2014. Opel wird auf dem Pariser Autosalon (4. - 19.10.2014) den neuen Corsa enthüllen, mit dem die Rüsselsheimer Maßstäbe im Kleinwagensegment setzen wollen. Die fünfte Generation der Baureihes führt die Designlinie des Vorgängers fort, setzt diese aber mit den neuen skulpturalen Elementen der Marke, wie etwa dem unteren Sichelbogen an der Flanke, um. 1,0-Liter Turboaggregate und neue reibungsarme Getriebe sollen in Kombination mit vielen Assistenzsystemen und dem Intelli-Link-Infotainment für ein hochwertiges Fahrgefühl sorgen. Der neue Corsa rollt noch vor Ende des Jahres in den Stammwerken Eisenach und Zaragoza vom Band.

Opel Corsa.

ampnet – 24. Juni 2014. Der neue Opel Corsa kommt noch in diesem Jahr. Er befindet sich auf der Zielgeraden zur Serienproduktion. Aktuell finden die letzten Validierungsfahrten im „Tarnanzug“ statt, um die harmonische Abstimmung aller Komponenten zu prüfen. Der Corsa E verfügt über den 1.0 Ecotec-Benziner der neuen Motorengeneration inklusive neuem Sechsgang-Schaltgetriebe, über ein komplett neu entwickeltes Chassis und einer neu abgestimmten Lenkung. Im Geheimen waren die Opel-Ingenieure mit vier Validierungs-Prototypen in der Pfalz südwestlich von Frankfurt am Main unterwegs. Ausgerüstet waren die Testfahrzeuge mit dem 85 kW/115 PS starken, neuen Einliter-Dreizylinder-Turbo, sowohl mit Sport- als auch mit Komfortfahrwerk. Zum Vergleich begleiteten die aktuelle Corsa 1.4 (74 kW/100 PS) und 1.4 Turbo (88 kW/120 PS) die Abstimmungsfahrten. (ampnet/nic)

Wo steckt der Hai im Opel Adam?

ampnet – 15. April 2014. Vorsicht: Im wilden Opel Adam sind ebenso wilde, kleine Haie an Bord. Aber keine Angst: Sie beißen nicht, stattdessen verstecken sie sich fast unsichtbar im Fahrzeuginterieur. Während die Kinder am kommenden Wochenende im Garten auf Ostereier-Suche gehen, können Adam-Fahrer einmal ihren frechen Lifestyle-Flitzer genauer unter die Lupe nehmen und eine weitere unkonventionelle Seite an ihm kennenlernen. Denn dort stoßen sie zwar auf keine bunt bemalten Eier, aber auf mindestens zwei listige Haie. Nötig ist allerdings ein ganz genauer Blick…

Opel Meriva.
Von Thomas Lang

ampnet – 17. Dezember 2013. Die Zeiten der schlechten Nachrichten bei Opel scheinen vorbei. Die Verluste sinken und mit der Entscheidung, die Marke Chevrolet bis 2015 vom europäischen Markt zu nehmen, hat der Mutterkonzern General Motors ein klares Votum für die Stärkung von Opel abgeliefert. Doch da Kunden ihre Kaufentscheidung eher weniger aufgrund erfreulicher Wirtschaftsdaten treffen, sondern praktische, zuverlässige Fahrzeuge verlangen, arbeiten die Rüsselsheimer hart an der Qualität ihrer Produkte. Der Lohn dieser Bemühungen folgt nur durch die goldene TÜV-Plakette für das Auto mit dem geringsten Mängelaufkommen im aktuellen TÜV-Report für den Opel Meriva. Auch bei den Prüfern von Dekra setzten sich diverse Modelle aus Rüsselheim günstig in Szene.

Opel Adam Rallye 2.

ampnet – 30. November 2013. Opel geht 2014 beim Motorsport mit Vollgas in die zweite Runde. Sichtbarer Ausdruck auf der Essen Motor Show: Der Opel Rallye-Adam R2 feiert dort vom 30. November bis 8. Dezember Publikumspremiere. Ebenfalls im Renndress zeigen sich der der Astra GTC und der Corsa OPC als Nürburgring-Edition. Das Monza Concept wird auch auf dieser Messe die Blicke auf sich ziehen.

Opel Corsa „Energy“.

ampnet – 20. November 2013. Opel hat vom Corsa das Sondermodell „Energy“ mit gleich drei Ausstattungspaketen serienmäßig aufgelegt. Das Komfort-Paket sorgt mit Klimatisierungsautomatik sowie Sitz- und Lenkradheizung sorgt im Winter für wohlige Wärme. Weitere Merkmale sind der Parkpilot, Klimaanlage, Lederlenkrad, Geschwindigkeitsregler und elektrische Fensterheber vorn. Das ebenfalls enthaltene Sicht-Paket mit Regensensor, automatisch abblendendem Innenrückspiegel und automatischem Abblendlicht inklusive Tunnel-Erkennung unterstützt den Fahrer ebenfalls in der dunklen Jahreszeit.

Opel stellt 44 Corsa für das ADAC-Verkehrssicherheitsprogramm „Achtung Auto“ bereit. Zur Auftaktveranstaltung in Eisenach übergab Stefan Fesser, Werksleiter und Managing Director Opel Eisenach (links), die Fahrzeuge an Ulrich Klaus Becker, ADAC-Vizepräsident.

ampnet – 1. Mai 2013. Opel stellt für das ADAC-Verkehrssicherheitsprogramm „Achtung Auto“ in diesem Jahr bundesweit 44 neue Corsa bereit. Die Autos werden eingesetzt, um Schulkindern der fünften und sechsten Jahrgangsstufe zu demonstrieren, wie lange ein Auto braucht, bis es zum Stehen kommt. Die Schüler dürfen auch eine Vollbremsung im Auto miterleben, um zu erkennen, wie wichtig die richtige Sicherung im Fahrzeug ist.

Opel Corsa 1.3 CDTI Ecoflex.

ampnet – 15. Oktober 2012. Opel hat den Kraftstoffverbrauch des Corsa 1.3 CDTI Ecoflex nochmals gesenkt. Als Dreitürer kommt der Wagen nun auf 3,3 Liter pro 100 Kilometer (nach EU-Norm). Das entspricht einem CO2-Ausstoß von 88 Gramm pro Kilometer. Die Werte beim Fünftürer lauten 3,4 Liter und 89 Gramm. Opel hat damit den Normverbrauch des Corsa Ecoflex in fünf Jahren um 26 Prozent reduziert bei einer gleichzeitigen Leistungssteigerung von mehr als 26 Prozent.

Opel Corsa OPC Nürburgring Edition (links) und Corsa A.

ampnet – 30. August 2012. Der Opel Corsa feiert heute seinen 30. Geburtstag. Die Produktion der ersten Generation startete 1982 im Werk Figueruelas im spanischen Saragossa – eigens errichtet für die Herstellung des ersten modernen Kleinwagens von Opel. Bis 1982 war der kompakte Kadett mit einer Lange von knapp unter vier Metern as Einstiegsmodell der Marke. Mit dem kleineren und noch günstigeren Corsa A (Länge: 3,62 m) stieg Opel in ein neues, immer populärer werdendes Segment ein und öffnete gleichzeitig ein neues Kapitel der Firmengeschichte. Umgekehrt wird künftig der neue Opel Adam unter dem Corsa rangieren.

"Color Elegance"-Versionen des Corsa.

ampnet – 10. Februar 2012. Opel hat für den Corsa die Variante „Color Elegance“ ins Angebot aufgenommen. Kunden, können bei zwischen den beiden Metallic-Lackfarben Muskatgrau und Karbongrau wählen. Diese kombiniert der Corsa „Color Elegance“ mit einem Dach in hochglänzendem Schwarz, schwarzen Außenspiegelkappen und einer erstmals erhältlichen, ebenfalls in Schwarz gehaltenen Kühlergrillspange. Die Preise starten in Deutschland bei 15 425 Euro.

Mit Sondereditionen von Insignia, Astra, Meriva und Corsa feiert Opel sein 150-jähriges Bestehen.

ampnet – 1. Dezember 2011. Im kommenden Jahr feiert Opel seinen 150. Geburtstag. 1862 gründete Adam Opel im hessischen Rüsselsheim das Unternehmen. Aus diesem Anlass kommen Corsa, Meriva, Astra und Insignia als Jubiläumsmodelle „150 Jahre Opel“ auf. Die Fahrzeuge der Sonderserie haben besondere Design- und Komfortmerkmale, Die Zusatzausstattungen bieten einen Preisvorteil von bis zu 2100 Euro. Wer sein Auto noch exklusiver ausrüsten möchte, kann zusätzlich zu den Jubiläumspaketen „150 Jahre Opel“ greifen.

Opel Astra 1.7 CDTI Ecoflex.

ampnet – 8. August 2011. Opel erweitert zum Modelljahr 2012 sein Angebot an Ecoflex-Modellen mit Start/Stop-System und reduziert den verbrauch von Corsa, Meriva und Astra. Die Zahl der besonders kraftstoffeffizienten Opel-Fahrzeuge verdoppelt sich auf über 60 Stück. Ab sofort ergänzt auch eine neu entwickelte LPG-Version (Liquefied Petroleum Gas) die Corsa-Familie. Der im Drei- und Fünftürer verfügbare 1,2-Liter-Motor leistet im Autogasbetrieb 61 kW / 83 PS. Der Kohlendioxidausstoß beim Dreitürer beträgt im Gasbetrieb 110 Gramm pro Kilometer.

Opel-Markenbotschafterin Lena Meyer-Landrut beschert dem Corsa steigende Verkaufszahlen.

ampnet – 12. Mai 2011. In Düsseldorf findet am Sonnabend (14.5.2011) das Finale des Eurovision Song Contest (ESC) statt, und die Fans von Lena Meyer-Landrut fiebern mit der Titelverteidigerin. Auch Opel wünscht man der Markenbotschafterin viel Glück: Beim Automobilunternehmen läuft seit einigen Wochen eine Fan-Aktion mit dem Titel „Deine Stimme für Lena“ auf der Opel Deutschland-Facebook-Seite, die auf großes Interesse stieß.

Opel Corsa OPC „Nürburgring Edition“.

ampnet – 4. Mai 2011. Opel erweitert sein besonders sportliche OPC-Programm (Opel Performance Center) um zwei neue Modelle. Im Segment sportlicher Kleinwagen bereichert ab sofort der 154 kW / 210 PS starke, auf rund 500 Einheiten limitierte Corsa OPC „Nürburgring Edition“ das Angebot. Vom bekannten Corsa OPC unterscheidet er sich durch eine Leistungssteigerung von 192 auf 210 PS und einen Drehmomentzuwachs von 230 auf 250 Newtonmeter. Für zusätzliche Traktion und Fahrstabilität sorgen ein mechanisches Lamellen-Sperrdifferenzial, ein neu entwickeltes Sportfahrwerk von Bilstein und eine Hochleistungs-Bremsanlage von Brembo.

Opel Corsa OPC "Nurburgring Edition".

ampnet – 20. April 2011. Ab Mitte Juni kann der Opel Corsa in der „OPC Nürburgring Edition“ auf Basis des jüngst erneuerten Corsa bestellt werden. Von der neuen Corsa OPC-Version sind im ersten Jahr rund 500 Einheiten geplant. Die Preise für diese Edition beginnen bei 27 650 Euro.

Opel Corsa OPC.

ampnet – 23. März 2011. Mit 8:47,99 Minuten hält der Opel Corsa OPC den Streckenrekord für Kleinwagen auf der 20,8 Kilometer langen Nürburgring-Nordschleife. Die Firma Rent4Ring, direkt am Nürburgring zu Hause, bietet nun vier der kleinen Hochleistungssportler für so genannte „Touristenfahrten“ in der „Grünen Hölle“ der Nordschleife an.

Opel Corsa.

ampnet – 3. Februar 2011. Beim Opel Corsa aus den Jahren 2007 bis 2009 kann es zu Bremsproblemen kommen. Ein Unternehmenssprecher bestätigte einen entsprechenden Zeitungsbericht. Eine Unfallgefahr bestehe jedoch nicht. Deshalb gebe es auch keinen Rückruf, sondern betroffene Fahrzeughalter werden gebeten, einen Werkstatttermin zu vereinbaren, um den Fehler zu beheben.

Opel Corsa.
Von Nicole Schwerdtmann

ampnet – 27. Januar 2011. Opel hat seinem Kleinwagen Corsa ein neues Design gegeben. Geprägt durch die neue Front mit neuen Scheinwerfern und neuem Kühlergrill ist der Corsa jetzt unverkennbar ein Mitglied der aktuellen Opel-Familie. Durch neue Außenfarben und Innenausstattungen sowie eine Vielzahl an individuellen und sportlichen Varianten soll er noch attraktiver werden. Opel will mit ihm vor allem auch vermehrt jüngere Kunden ansprechen.

Lena Meyer-Landrut präsentierte vor rund 1200 Gästen aus der Opel-Händlerschaft den neuen Corsa Satellite.

ampnet – 9. Dezember 2010. Opel hat bei einer Abendveranstaltung in Mainz, die im Anschluss an eine Tagung der deutschen Händler in Rüsselsheim stattfand, den neuen Corsa präsentiert. Auf die Bühne gefahren wurde das Modell von Markenbotschafterin Lena Meyer-Landrut. Sie taufte unter den Klängen ihres gleichnamigen Hits gemeinsam mit Vertriebschefin Imelda Labbé das Auto symbolisch mit dem Schriftzug „Satellite“. Dies ist der Name einer neuen Corsa-Ausstattungslinie.

Lena Meyer-Landrut und der Opel Corsa Satellite.

ampnet – 24. November 2010. Parallel zur Einführung des neuen Corsa im Januar präsentieren Opel und Markenbotschafterin Lena Meyer-Landrut als eigenständige Ausstattungslinie den Corsa „Satellite“. Er richtet sich vor allen an junge und junggebliebene Autofahrer. Für das Modell stehen verschiedene Motorisierungen und Außenfarben zur Wahl. Los geht es mit dem 1.2-Liter Motor und 51 kW / 70 PS zu Preisen ab 13 990 Euro.