Logo Auto-Medienportal.Net

Corsa

Opel Corsa Rally 4 (Prototyp).

ampnet – 23. September 2020. Die Homologation des Kundensportfahrzeugs ist für Dezember geplant. 208 PS aus drei Zylindern. Nachfolger des erfolgreichen Adam R2. Auch für das Juniorteam.

Opel Corsa-e.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 16. September 2020. Der batterieelektrische Rüsselsheimer bringt als einer der ersten aus deutscher Fertigung Spannung in sein Segment der kompakten Kleinen.

Opel Corsa-e GS Line (r.) und Elegance.

ampnet – 13. Mai 2020. Als „GS Line“ betont das Elektroauto seine dynamischen Seiten, während der „Elegance“ auf den Komfort setzt. Preise liegen mit Bonus unter 26.500 Euro.

Opel Astra mit Intelli-Lux-LED-Matrix-Licht.

ampnet – 22. April 2020. Der Rüsselsheimer Automobilhersteller bietet für Modelle wie den Astra und den Insignia, aber auch für den Corsa als ersten Kleinwagen, LED-Matrix-Scheinwerfer.

Opel Corsa-e.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 14. April 2020. Opels erster Vollelektriker unter PSA-Ägide ist spannend. Er bietet Alltagsnutzen, eine erkleckliche Reichweite und eine ordentliche Portion Fahrspaß.

Opel Corsa.
Von Michael Kirchberger, cen

ampnet – 4. April 2020. Gegenüber dem Bruder-Modell Peugeot 208 beweist der Rüsselsheimer deutliche Eigenständigkeit. Der Kleinwagen fällt auch durch ein hohes Ausstattungsniveau auf.

Opel Corsa-e.
Von Walther Wuttke

ampnet – 23. März 2020. Am Beispiel des Opel Corsa hat unser Autor einmal nachgerechnet. Die E-Version ist sogar in der Anschaffung günstiger als der annähernd gleich starke Diesel.

Opel Corsa-e-Rally.
Von Walther Wuttke, cen

ampnet – 19. März 2020. Die Rüsselsheimer bauen mit dem ADAC eine erste Serie für 15 Teams auf. Basis sind seriennahe Opel Corsa-e mit 136 PS und 260 Newtonmeter Drehmoment.

Opel Corsa-e.
Von Walther Wuttke

ampnet – 12. März 2020. Dieses Auto hat alles, was man braucht. Mit dem Umweltbonus beginnt der Spaß bei unter 24.000 Euro. Die Normreichweite beträgt über 330 Kilometer.

Opel Corsa.
Von Jens Meiners, cen

ampnet – 28. Februar 2020. Auch wenn er sich die Plattform mit dem Peugeot 208 teilt, ist der kleine Rüsselsheimer ein absolut eigenständiges Auto.

Opel Corsa.

ampnet – 18. Februar 2020. Mit dem Corsa, dem Hochdachkombi Combo Life und dem kompakten SUV Grandland X wird die Marke mit dem Blitz wieder in Japan antreten.

Opel Corsa-e Rally.

ampnet – 30. Januar 2020. Der erste elektrische Rallye-Markenpokal startet im August. Partner ist der ADAC.

Michael Lohscheller beim "Angrillen" mit dem Opel Grandland X Hybrid.

ampnet – 20. Januar 2020. Beim "Angrillen" am vergangenen Samstag wartete in drei Opel-Autohäusern eine Überraschung auf die Gäste: Der Chef persönlich kam zu Besuch.

Opel Corsa.

ampnet – 16. Dezember 2019. Eine Fachjury sieht in dem Kleinwagen das Auto mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Das gilt auch für die Elektrovariante Corsa-e.

Opel Corsa-r Rally Concept Car.

ampnet – 11. Dezember 2019. Der Corsa-e Rallye wird 2020 in einer Stückzahl von 20 Fahrzeugen an Kundensport-Teams gehen. Jörg Schott kümmert sich mit seinem Team um den Feinschliff.

Opel Corsa-e von Minichamps im Maßstab 1:43.

ampnet – 10. Dezember 2019. Als Modellauto von Minichamps gibt es den Neuen aus Rüsselheim auch in der E-Version. Im Preis enthalten ist auch eine durchsichtige Sammlerbox.

Opel Corsa Edition 1909.

ampnet – 5. Dezember 2019. Die Rüsselsheimer machen den Corsa zur Fan-Edition. Als "Edition 1909" kommt er ganz in Schwarz und mit Spieler-Autogramm auf dem Armaturenbrett.

Opel Corsa.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 15. November 2019. Opel kommt mit dem Corsa zurück. Bei der Fahrvorstellung konnte unser Autor Michael Kirchberger den Rüsselsheimer Spross ausgiebig Probe fahren.

Opel Corsa von Majorette im Maßstab 1:55.

ampnet – 12. November 2019. Die sechste Generation des Kleinwagens ist vorab als Modellauto von Majorette zum Preis von 3,50 Euro erhältlich.

Opel Corsa.

ampnet – 6. November 2019. Der neue Corsa und der umfassend überarbeitete Astra feiern ihre Händlerpremiere.

Jürgen Klopp bei Dreharbeiten für den TV-Spot zum Opel Corsa-e.

ampnet – 4. November 2019. Der beliebte Trainer stand bereits rund 20 Mal für die Rüsselsheimer vor der Kamera. Auf Youtube gibt es auch einen Blick auf die Dreharbeiten zum TV-Spot.

Opel Corsa-e Rally.

ampnet – 14. Oktober 2019. Das erste Rallyefahrzeug für einen elektrischen Markenpokal ist am Wochenende im Rahmen des DRM-Finales in Niederbayern erstmals zu sehen.

Produktionsbeginn für den Opel Corsa der sechsten Generation (von links): PSA-Boss Carlos Tavares, König Felipe VI. von Spanien und Opel-Chef Michael Lohscheller.

ampnet – 7. Oktober 2019. Die sechste Modellgeneration geht in Spanien in Produktion. Die Elektroversion folgt Anfang nächsten Jahres.

LED-Scheinwerfer beim Opel Astra.

ampnet – 26. September 2019. Mit neu entwickelten LED-Scheinwerfern will Opel bei Astra und Corsa mehr als ein Gramm Kohlenstoffdioxid (CO2) pro Kilometer einsparen.

Opel Corsa-e.
Von Walther Wuttke

ampnet – 6. September 2019. Der Opel Corsa-e soll den Einstieg in die alltagstaugliche Elektromobilität bringen, beschleunigt vom ersten Motorsportpokal mit Elektroautos.

Opel Corsa-e Rally.

ampnet – 22. August 2019. Mit einem Rallye-Markenpokal für Elektroautos schaffen Opel und ADAC gemeinsam den ersten e-Rally-Cup. Ab Sommer 2020 soll der Corsa-e die Pisten erreichen.

Opel Corsa-e.

ampnet – 15. August 2019. Opel nutzt die IAA in Frankfurt für gleich drei Weltpremieren. Mit Corsa-e und Grandland X Hybrid4 geht es verstärkt in die Elektromobilität.

Opel Corsa.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 14. August 2019. Nach über 13,6 Millionen Fahrzeugen kommt die sechste Generation des Opel Corsa auf den Markt. Ihn wird es erstmals auch als Elektroauto geben.

Opel Corsa.

ampnet – 26. Juni 2019. Opel wird den neuen Corsa neben der Elektroversion auch wieder mit einem Dieselmotor anbieten. Der 4,06 Meter lange Fünftürer kann ab Juli zu Preisen ab 13 990 Euro bestellt werden. Das Basismodell mit 75 PS (55 kW) starkem 1,2-Liter-Benziner verfügt unter anderem über Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung und Fußgängererkennung, intelligenten Geschwindigkeitsregler und -begrenzer, Spurhalte-Assistent und Verkehrsschilderkennung. Mehr Leistung bietet der 1,2-Liter-Dreizylinder mit Turboaufladung, der wahlweise mit 100 PS (74 kW) und 205 Newtonmetern Drehmoment oder mit 130 PS (96 kW) und 230 Nm erhältlich ist.

Opel Corsa A und Corsa B Edition 100 (von links).

ampnet – 11. Juni 2019. 2019 treffen „120 Jahre Automobilbau bei Opel“ und das Geburtsjahr der sechsten Corsa-Generation zusammen. Auf der 23. ADAC Oldtimerfahrt Hessen-Thüringen (20.-23.6.2019) präsentieren die Rüsselsheimer deshalb einen bunten Corsa-Korso. Mit dabei sind Vertreter der ersten beiden Generationen des Kleinwagen-Klassikers, der sich bislang über 13,6 Millionen Mal verkauft hat. Einen roten Corsa GSi lenkt dabei der Film-, TV- und Theaterschauspieler Roman Knizka. Außerdem bewegt Opel-Markenbotschafter und Le-Mans-Sieger Jockel Winkelhock einen Opel Corsa A Cup artgerecht sportlich.

Vorstellung des Opel Corsa-e mit Opel-Chef Michael Lohscheller.
Von Frank Wald

ampnet – 5. Juni 2019. Kleines Auto, großer Anspruch: „Wir haben ein Volkselektroauto versprochen – hier ist es!“ verkündet Opel-Chef Michael Lohscheller bei der Weltpremiere des ersten rein batterieelektrisch angetriebenen Corsa-e in Rüsselsheim. Ganz bewusst hätten die Hessen nämlich ihre populärste Modellreihe gewählt, um die Elektromobilität aus dem Nischendasein zu holen. „Der Corsa ist eines der meistverkauften Fahrzeuge in Europa“, sagt Lohscheller. „Jetzt macht er auch die Elektromobilität für jeden erschwinglich.“ Angesichts der 29 990 Euro Basispreis eine etwas wagemutige Behauptung.

Opel Corsa-e.

ampnet – 23. Mai 2019. Er war bereits angekündigt, heute wurden Details bekanntgegeben: Opel wird den neuen Corsa auch in einer Elektroversion anbieten. Der Corsa-e wird 136 PS (100 kW) und eine Reichweite von rund 330 Kilometern nach WLTP haben. Er liefert ein Drehmoment von 260 Newtonmetern und sprintet in 8,1 Sekunden von null auf 100 km/h. Tempo 50 ist in unter drei Sekunden erreicht. Innerhalb von 30 Minuten können per Schnellladung die 50-kWh-Batterien zu 80 Prozent wieder aufgeladen werden.

Noch getarnt: Opel Corsa auf Erprobungsfahrt.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 22. Mai 2019. So hätten wir es immer gern: ein aktuelles Auto zu Vergleich und die Möglichkeit, jede Variante ausreichend lange zu fahren, im Alltagstrab und im gestreckten Galopp. Opel bot uns jetzt die Chance, die nächste Generation des Kleinwagens Corsa in dieser idealen Konstellation zu erfahren. Vier getarnte Vorserienfahrzeuge mit abgehängten Armaturentafeln traten im Städtchen Hornbach zum sogenannten Validation Drive an.

Noch getarnt: Opel Corsa auf Erprobungsfahrt.

ampnet – 29. April 2019. Seit Januar absolviert die sechste Generation des Opel Corsa die abschließende Phase der Entwicklung und absolviert tausende Runden auf Teststrecken, wo ihn die Opel-Ingenieure testen, verfeinern und validieren. So haben die Experten den langen polaren Winter in Schwedisch-Lappland für die Erprobung von Fahrwerk, Antriebsstrang, Elektronik, Beleuchtung und anderer Komponenten bei ausführlichen Testfahrten auf zugefrorenen Seen und verschneiten Landstraßen genutzt. Erstmals wird der Corsa vom Verkaufsstart im Frühjahr an auch als rein elektrische Variante angeboten.

Der neue Opel Corsa bekommt das Intelli-Lux-LED-Matrix-Licht.

ampnet – 11. Februar 2019. Opel wíll noch in diesem Halbjahr die Bestellbücher für den neuen Corsa öffnen. Die Rüsselheimer haben mit dem Kleinwagen Größeres vor. So wird es das Modell ab kommendem Jahr nicht nur erstmals auch als reines Elektroauto geben, sondern auch mit etlichen Technologien aus höheren Fahrzeugklassen. Dazu gehört zum Beispel das vielfach ausgezeichnete adaptive und blendfreie Intelli-Lux-LED-Matrix-Licht. Es wird bereits im Insignia und im Astra angeboten.

Opel Corsa GSi.
Von Dennis Gauert, cen

ampnet – 7. Februar 2019. Die Kleinwagen. Sie lernen und wachsen und zeigen später nochmal wie es geht. Der Opel Corsa A GSi ist so ein Kandidat. In einem winzigen Kasten tobten Ende der 80er Jahre 98 PS an der Vorderachse. Die Lenkung des wendigen Kleinwagens glich einem Go-Kart und die Mundwinkel zogen in den Serpentinen eine Ebene mit der Nasenspitze. Viele Beifahrer lachten da auch vor Angst mit. Opels Kleinster wurde schließlich gebaut, als der NCAP-Crashtest noch Knautschzone hieß und Tieferlegungsfedern im heimischen Backofen hergestellt wurden. Im aktuellen GSi treffen wir auf einen sicheren Kandidaten mit Turbolader, Sportfahrwerk und modernen Technikextras.

Opel Corsa „120 Jahre“ und der erste Opel, der Patentmotorwagen System Lutzmann von 1899.

ampnet – 28. Januar 2019. Opel feiert 120 Jahre Automobilbau. Aus diesem Anlass gibt es ein entsprechendes Sondermodell, das oberhalb der „Edition“-Variante angesiedelt ist. Zur Ausstattung zählen beispielsweise Parkpilot am Heck, Geschwindigkeitsregler, beheizbare Sitze, beheizbares Lederlenkrad und Veloursteppiche. Zudem verfügt der Opel Corsa „120 Jahre“ über Leichtmetallfelgen, Chromelemente und Türeinstiegsleisten mit „120 Jahre“-Emblem.

Opel Grandland X 120-Jahre-Edition.

ampnet – 28. November 2018. Opel hat zum Jubiläumsjahr des Patentmotorwagens „System Lutzmann“ die Sondermodelle „120 Jahre“ ins Programm genommen. Die Modelle Adam, Karl, Corsa, Astra, Crossland X, Mokka X und Grandland X sowie Insignia und Zafira sind ab sofort in der Edition bestellbar. Zum serienmäßigen Ausstattungsumfang der Sondermodelle zählen Assistenzsysteme wie Parkpilot oder Geschwindigkeitsregler. Beheizbare Sitze, beheizbares Lederlenkrad und Veloursteppiche sind ebenfalls im Paket enthalten. Die Sondermodelle erhalten alle Leichtmetallräder, Chromelemente, Türeinstiegsleisten mit Opel-Schriftzug und ein „120 Jahre“-Emblem.

Michael Lohscheller mit Opel Grandland X.

ampnet – 9. Oktober 2018. Von Anfang 2019 bis Ende 2020 wird Opel insgesamt acht komplett neue oder überarbeitete Modelle auf den Markt bringen. 2019 wird das Unternehmen die nächste Generation des Corsa sowie den Nachfolger des Vivaro vorstellen, der als Pkw und als leichtes Nutzfahrzeug in den Handel kommen wird. Außerdem kommen neue Varianten und Ausstattungen beim Opel Combo. 2020 folgt der Nachfolger des Mokka X. Die Modelle Adam, Karl und Cascada bleiben bis Ende 2019 im Handel, erhalten aber keine Nachfolger.

Opel Corsa GSi.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 6. September 2018. Nach fünf Jahren Pause schaltet Opel in der Kleinwagenklasse wieder einen Gang hoch. Der Corsa bekommt erneut das traditionsreiche Kürzel GSi und eine ordentliche Leistungsspritze. 150 PS (110 kW) liefert sein Vierzylinder-Turbobenziner bei 1,4 Liter Hubraum. Genug Kraft für einen überaus sportlichen Antritt. Jetzt sprintet der Kraftzwerg zu den Händlern, die ihn für 19 960 Euro anbieten. Dafür gibt es ein modifiziertes Fahrwerk, stärkere Bremsen und viele Accessoires, die ihm einen gelungenen Auftritt im Fahrerlager garantieren.

Opel Corsa GSi.

ampnet – 9. August 2018. Der neue Opel Corsa GSi steht ab sofort beim Vertragshändler. Der Corsa-Dreitürer ist das zweite aktuelle GSi-Modell nach dem Insignia GSi. Er ist mit einem OPC-Sportfahrwerk ausgestattet und leistet 150 PS aus einem 1.4-Liter-Turbo-Benzinmotor. Das Sechs-Gang-Getriebe ist eng abgestimmt und soll eine Beschleunigung von 8,9 Sekunden auf Tempo 100 Kilometer pro Stunde ermöglichen. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 207 km/h.

Opel Corsa.

ampnet – 10. Juli 2018. Opel bietet die Edition-Varianten von Astra, Corsa und Zafira mit zusätzlichen Ausstattungsdetails als Active-Sondermodelle an. Mit an Bord sind ein beheiztes Lederlenkrad, Sitzheizung, Velours-Fußraumteppiche und Chrom-Einstiegsleisten. Im Fond kommt eine Wärmeschutzverglasung zum Einsatz. Serienmäßig sind Nebelscheinwerfer, Geschwindigkeitsregler und rückwärtige Einparkhilfe mit an Bord. Außen kommen Leichtmetallräder bis 17 Zoll zum Einsatz.

Opel Corsa GSi.

ampnet – 17. Mai 2018. Nach dem Opel Insignia GSi fährt im Sommer der Opel Corsa GSi als zweites GSi-Modell vor. Angetrieben wird der kleine Kurvenkünstler vom 1,4-Liter-Turbobenziner mit 150 PS / 110 kW und 220 Newtonmeter (Nm) Drehmoment. Damit beschleunigt Opels „heißer Flitzer“ in 8,9 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Der Motor überzeugt auch mit seiner Elastizität. So zieht der Corsa GSi auf dem Weg zur Spitzengeschwindigkeit von 207 km/h in nur 9,9 Sekunden im fünften Gang von 80 km/h auf 120 km/h.

Opel Corsa GSI.

ampnet – 21. März 2018. Was der Opel Insignia GSi in der Mittelklasse bereits unter Beweis stellt, wird der Opel Corsa GSi bald auch bei den Kleinwagen sein: ein präzis agierendes Sportgerät, das mit seinem auf der Nürburgring-Nordschleife abgestimmten Sportfahrwerk zum Kurvenkünstler wird. Mit seinem äußeren Erscheinungsbild stellt der Corsa GSi klar: maximale Querbeschleunigung und deren Beherrschung ist dem GSI wichtiger als Leistung. Der GSI kommt als Sportler, der auch im Alltag eine gute Figur macht.

Opel-Werk Saragossa.

ampnet – 14. Februar 2018. Die nächste Generation des Opel Corsa wird ab kommendem Jahr ausschließlich im spanischen Werk in Saragossa vom Band rollen. Opel-Chef Michael Lohscheller bestätigte heute außerdem den Bau einer Elektroversion des Kleinwagens ab dem Jahr 2020. Bis 2024 will Opel vier elektrifizierte Modelle anbieten, hat derzeit mit dem in Amerika gebauten Ampera-e, einem Ableger des Chevrolet Volt, allerdings noch wenig Glück.

Schwarzes Dach, schwarze Außenspiegelkappen und schwarze Felgen (v.l.): Opel Corsa Color Edition, Astra Black Roof und Mokka X Color Edition.

ampnet – 6. Februar 2018. Opel bietet nun erstmals auch den Astra in Zweifarb-Lackierung mit schwarzem Dach an. Passend dazu sind auch die Außenspiegelgehäuse und Leichtmetallräder in Schwarz gehalten. Die schwarze Akzentuierung ist ebenso für den Corsa und den Mokka X erhältlich.

Opel Corsa S.

ampnet – 24. Juli 2017. Opel bietet den Corsa jetzt auch als sportlichen S an. Der 110 kW / 150 PS starke 1.4 Turbo beschleunigt den Kleinwagen in 8,9 Sekunden von null auf 100 km/h. Für den Zwischenspurt von 80 auf 120 km/h benötigt der Corsa S im fünften von sechs Gängen 9,9 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 207 km/h.

Opel Corsa gibt’s ab sofort auch mit Navi 4.0 Intelli-Link.

ampnet – 18. Juli 2017. Ab sofort ist das Navi 4.0 Intelli-Link-System für Opel Karl, Adam und Corsa verfügbar. Damit profitieren Fahrer und Passagiere von einer integrierten Navigation und den Vorteilen des persönlichen Online- und Service-Assistenten Opel Onstar – inklusive automatischer Zieleingabe.

Opel Corsa.

ampnet – 27. April 2017. Bei Opel ist die 750 000ste Bestellung für den aktuellen Corsa eingegangen, der Ende 2014 auf den Markt kam. Der Kleinwagen, der Titel wie „Small Car of the Year 2016“ in Irland und „Eco Car of the Year 2016“ in Lettland, „Auto der Vernunft 2015“ und „Wertmeister 2015“ in Deutschland sowie den „Autobest“-Award „Best Buy Car of Europa for 2015“ gewann, wird mittlerweile in der fünften Modellgeneration gebaut. Die Baureihe wurde 1982 eingeführt. Bis heute hat Opel über 13 Millionen Corsa produziert.

Opel Adam.

ampnet – 28. Januar 2016. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) und Opel warnen vor möglichen Brüchen von nachträglich eingebauten Lenkzwischenwellen an den Modellen Corsa D und Adam. Es handelt sich um die Ersatzteil-Nummern 13434280 (RHD) und 13365907 (LHD). Es sind Lenkzwischenwellen aus einem nicht freigegebenen Material in den Ersatzteilhandel gelangt und eventuell anschließend in momentan nicht bekannte Fahrzeuge eingebaut worden. Ein Bruch der Lenkzwischenwelle kann nicht ausgeschlossen werden und kann zur Folge haben, dass das Fahrzeug nicht mehr lenkbar ist.