Logo Auto-Medienportal.Net

Büse

Miriam Höfer.

ampnet – 5. Oktober 2018. Miriam Höfer (27) ist neue Marketingleiterin des Motorradbekleidungsspezialisten Büse. In dieser Funktion ist sie auch für alle Pressebelange zuständig. Nach dem Studium an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz, sammelte Miriam Höfer journalistische Erfahrungen beim Reiner-H.-Nitschke-Verlag sowie im Marketing bei der Sena Europe GmbH. (ampnet/jri)

Textilkombi Büse Breno Lady.

ampnet – 11. März 2018. Büse bietet seine preisgünstige Textilkombi Breno jetzt auch in speziellem Schnitt für Frauen an. Klimamembrane halten die Kleidung wind- und wasserdicht sowie atmungsaktiv. Zur Ausstattung gehören entnehmbares Thermofutter, ein Belüftungssystem an den Seiten der Jacke und bei der Hose an den Oberschenkeln. Beide lassen sich mit Weitenverstellen individuell an die Figur anpassen.

Büse „Silverstone“.

ampnet – 3. Februar 2018. Mit der „Silverstone“ nimmt Büse eine recht preisgünstige zweiteilige Lederkombi in sein Programm auf. Sie verfügt über Protektoren an Schultern, Ellbogen und Knien, Hartschalen mit Metalleinsätzen an Ellbogen und Schultern, einen entnehmbaren und aerodynamisch geformten Rückenhöcker sowie Komfortkragen mit Neoprenabschluß.

Rocc Classic Carbon.

ampnet – 23. Januar 2018. Mit dem Rocc Classic Carbon bringt Büse einen Carbon-Jethelm auf den Markt, der vor allem Fahrern eines Retro-Bikes zusagen dürfte. Der 950 Gramm leichte Kopfschutz verfügt über eine integrierte Sonnenblende, Ratschenverschluss und Knöpfe zur Befestigung eines Helmschirms. Das Innenfutter ist in perforierter Lederoptik gehalten. Der in zwei Schalengrößen erhältliche Rocc Classic Carbon kostet 199,95 Euro. (ampnet/jri)

Büse B40  Evo.

ampnet – 24. November 2017. Mit dem Zusatz Evo entwickelt Büse seinen wasserdichten Tourenstiefel B40 weiter. Er besteht aus PU-beschichtetem Leder und dreilagiger Klimamembran. Zwei seitliche Reißverschlüsse sollen den Einstieg erleichtern, die Weiteneinstellung erfolgt über ebenfalls beidseitige Klettverschlüsse. Weitere Ausstattungsmerkmale sind Polster an Spann und Ferse, ein atmungsaktives Netzinnenfutter und ein Fersenreflektor. Der Büse B40 Evo kostet 159,95 Euro und ist in den Größen 38 bis 48 erhältlich. (ampnet/jri)

Rocc 321.

ampnet – 9. November 2017. Büse hat einen neuen Integralhelm mit integrierter Sonnenblende herausgebracht. Der Rocc 321 verfügt außerdem über einen abnehmbaren Wind- und Atemabweiser, verstellbare Kinn- und Kopfbelüftung sowie einen Ratschenschnellverschluss. Der mit blauem, gelbem, rotem, orangenem und grauem Dekor erhältliche schwarz-weiße Helm kostet 129,95 Euro. Er wiegt etwa 1550 Gramm. (ampnet/jri)