Logo Auto-Medienportal.Net

Oldtimer & Historie

Renault 16.

ampnet – 30. März 2020. Vor 55 Jahren enthüllte Renault seine Schräghecklimousine 16. Mit rund 1.846.000 Exemplaren ging er bei dem französischen Hersteller in die Geschichte ein.

Konzeptfahrzeug von Alfa Romeo für die Weltausstellung 1967 in Montreal.

ampnet – 29. März 2020. Der für die Weltausstellung 1967 entworfene Alfa Romeo wurde 1970 zum Serienfahrzeug. Vom 200 PS starken Achtzylinder wurden keine 4000 Autos gebaut.

Benz Motoromnibus mit acht Sitzen in einer Ausführung als Hotelomnibus (zweite Hälfte der 1890er-Jahre).

ampnet – 28. März 2020. Der März 1895 läutete einen Wendepunkt im Personentransport ein. Benz & Cie. lieferte einen Achtsitzer mit Verbrennungsmotor statt Dampfantrieb aus.

Alfa Romeo 1600 Spider Duetto (1966).

ampnet – 27. März 2020. Durch eine andere Einteilung der Kategorien waren die Karten beim „Motor Klassik Award 2020“ neu gemischt. Auch über die Klassiker von morgen wurde abgestimmt.

Toyota MR2 WRC (222D).

ampnet – 25. März 2020. 1985 sattelte man bei Toyota Motorsport (TMG) den MR2 mit 600 Pferdchen, um in der Gruppe S den Ton anzugeben. Doch dazu kam es nie.

Mercedes-Benz C 111-II (1970).

ampnet – 22. März 2020. Der Wankel-Supersportwagen war ein Traumauto der 1970er-Jahre. Auch wenn es Kaufinteressenten gab, blieb er ein „Experimentalfahrzeug“.

Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2019.

ampnet – 20. März 2020. Der Termin für die renommierte Automobilveranstaltung in Norditalien am vorletzten Mai-Wochenende wurde vorsorglich abgesagt.

„Jungs, Eure 50er" von Frank Rönicke.
Von Jens Riedel, cen

ampnet – 17. März 2020. Mofas mit 25 km/h Topspeed, aber Drei-Gang-Schaltung; Kleinkrafträder mit Wasserkühlung und ein Chopper als Mokick – Frank Rönicke erinnert mit vielen Bilden.

Fiat Panda Elettra (1990), Fiat Panda Aria (2007) und Fiat Panda Hybrid (2019) im Motorvillage Frankfurt.

ampnet – 17. März 2020. Mit dem Fiat Panda Elettra, dem Panda Aria und dem Panda Hybrid, stehen im Motorvillage in Frankfurt drei italienische Kleinwagen mit alternativen Antrieben.

Mercedes-Benz 190 E 2.5-16 Evolution II (1990).

ampnet – 15. März 2020. Vor 30 Jahren wurde der 190 E 2.5-16 Evolution II vorgestellt. Er bildete als Homologationsmodell die Basis für die bis zu 373 PS starken DTM-Rennfahrzeuge.

CCG-Käfer (1945) der Autostadt im Londoner „Victoria & Albert Museum“.

ampnet – 10. März 2020. Ein außergewöhnlicher Käfer aus der Sammlung des Zeithauses der Autostadt begeistert derzeit die Besucher des „Victoria & Albert Museum“ in London.

Volkswagen E-Bulli.

ampnet – 8. März 2020. Für die Oldtimermesse hat sich VW Nutzfahrzeuge mit den Kollegen aus Wolfsburg zusammengeschlossen und einen restaurierten Samba-Bus elektrifiziert.

Ben Pon-Skizze für den VW-Transporter,

ampnet – 5. März 2020. Kein anderes Nutzfahrzeug wird seit einem derart langen Zeitraum gebaut. Zukunft in den Werken Hannover Stöcken und im polnischen Poznan.

Toyota GT86 CS-Cup.

ampnet – 4. März 2020. Toyota lädt am Samstag in die Sammlung in Köln ein, wo unter anderem ein GT86-Cupfahrzeug Fahrten absolviert. Rennfahrer geben Einblicke in den Motorsport.

Automobile Utopien in der Autostadt: VW Futura (1989).

ampnet – 2. März 2020. Zwei Sonderausstellungen in Wolfsburg verknüpfen Forschungsfahrzeuge mit Filmen in denen phantastische Autos eine Rolle spielen.

Ein GTÜ-Sachverständiger prüft einen Oldtimer mit H-Kennzeichen.

ampnet – 28. Februar 2020. Historische Fahrzeuge ab einem Alter von 30 Jahren sind meist in gutem technischen Zustand. Je älter, desto mehr sogar.

Mazda-Classic-Challenge 2018.

ampnet – 22. Februar 2020. Auf die Teilnehmer warten rund um Augsburg verschiedene Aufgaben – auch ohne Auto. Zugelassen sind Old- und Youngtimer der Marke bis Baujahr 2000.

VW T2 Elektro-Transporter (1978).

ampnet – 20. Februar 2020. In den 1970er-Jahren baute VW eine Versuchsflotte von Elektro-Transportern. Einer davon lief bei den Berliner Stadtwerken und wies einen Wechselakku auf.

Erhard Schnell (1927–2020) und der von ihm entworfene Opel GT.

ampnet – 12. Februar 2020. Der gebürtige Frankfurter war für die Form des Opel GT und des Calibra verantwortlich. Er war der Marke bis zuletzt verbunden und wurde 92 Jahre alt.

Toyota Land Cruiser Trial.

ampnet – 9. Februar 2020. In der Toyota-Sammlung in Köln wird am 7. März eine Sonderausstellung zur Motorsportgeschichte ausgerichtet. Mit dabei: Experten und historische Rennfahrzeuge.

Mercedes-Benz Sprinter (1995–2000).

ampnet – 8. Februar 2020. Vor 25 Jahren brachte Mercedes-Benz den ersten Sprinter auf den Markt. Er setzte seinerzeit Maßstäbe. Selbst in Kairo und Ho-Chi-Minh-Stadt wurde er montiert.

McLaren F1 GTR in Le Mans, 1995.

ampnet – 7. Februar 2020. Auf der Rétromobile in Paris wird die Uhrenmarke Richard Mille unter anderem den M6GT, den F1 GTR sowie den GT020R Longtail präsentieren.

Laurin & Klement BSC von 1908.

ampnet – 4. Februar 2020. Dieses Jahr feiert Skoda das 125-jährige Jubiläum der Unternehmensgründung. Der Auftritt des Herstellers auf der internationalen Oldtimer-Messe „Rétromobile“ in Paris (5. bis 9. Februar) greift den Geburtstag auf. Fahrzeuge aus verschiedenen Epochen illustrieren die Entwicklung. Neben historischen Fahrzeugen verweist die batterieelektrische Konzeptstudie Vision E auf den Aufbruch von Skoda in die Ära der Elektromobilität.

Renault Clio (1990–1997).

ampnet – 2. Februar 2020. Vor 30 Jahren kam der Kleinwagen als Nachfolger des R 5 auf den Markt. Seitdem wurden von fünf Modellgenerationen rund 15 Millionen Einheiten verkauft.

Blick in die Toyota Collection in Köln.

ampnet – 1. Februar 2020. An jedem ersten Sonnabend ist die Fahrzeugschau in Köln für die Öffentlichkeit zugänglich. Jedesmal rückt ein anderes Thema in den Mittelpunkt.

Volvo P 1800 Prototyp (1960)

ampnet – 31. Januar 2020. Vor 60 Jahren präsentierte Volvo den P 1800. Er wurde zum Filmstar und als Kombi zum „Schneewittchensarg“. Zudem hält er den Rekord in Sachen Laufleistung.

Audi Quattro auf dem Genfer Autosalon 1980.

ampnet – 31. Januar 2020. Vor 40 Jahren sorgte der Quattro in Genf für Aufsehen. Ideenspender für die Sportskanone war der für die Bundeswehr konzipierte VW Iltis.

Prototyp des VW Karmann Ghia Coupé (1953).

ampnet – 30. Januar 2020. Käfer-Technik und eine Karosserie von Ghia – dieses Konzept ging auf. Weit über 400.000 Exemplare des Karmann Ghia Typ 14 wurden in 19 Jahren gebaut.

Skoda RS-Logo.

ampnet – 26. Januar 2020. In Kürze wird der Octavia RS von den Tschechen erstmals als Plug-in-Hybrid angeboten. Die Geschichte des Kürzels reicht weit in die 70er Jahre zurück.

Mercedes-Benz G-Klasse Lorinser Puch Hardtop.

ampnet – 26. Januar 2020. Der Tuner und Oldtimerhändler Lorinser hat sich unter anderem auf den Handel mit Ex-Armeefahrzeugen des Typs Puch G spezialisiert.

Automuseum Volkswagen: Ausstellung „Generationswechsel“.

ampnet – 22. Januar 2020. In Wolfsburg wird ab März ein Blick zurück auf 70 Jahre Transporter geworfen. In der zweiten Jahreshälfte stehen Allradautos aus dem Konzern im Mittelpunkt.

Ein GTÜ-Sachverständiger prüft einen Oldtimer mit H-Kennzeichen.

ampnet – 22. Januar 2020. Die Stuttgarter Prüf- und Sachverständigenorganisation bietet einen umfangreichen Service für Old- und Youngtimer.

50 Jahre Ford Saarlouis: Erste Rohkarosse 1969.

ampnet – 19. Januar 2020. Am 16. Januar 1970 rollte ein Ford Escort als erstes Fahrzeug vom Band. Seitdem brachten es sieben Modelle auf eine Stückzahl von mehr als 15 Millionen.

Technik-Tag in der Toyota Collection.

ampnet – 12. Januar 2020. Die Toyota Collection widmet sich am 1. Februar alternativen Antrieben und neuen Technologien. Mit dabei sind aber auch historische Meilensteine der Japaner.

Concorso D´Eleganza Villa D`Este 2018.

ampnet – 5. Januar 2020. Beim Concorso d’Eleganza Villa d’Este werden neben Langstreckenrennwagen aus drei Jahrzehnten auch Autos aus Verfolgungsjagden zu sehen sein.

Lancia Delta Integrale (1994).

ampnet – 22. Dezember 2019. FCA Heritage legt ein Programm zur Lieferung von Originalteilen für Old- und Youngtimer auf. Den Anfang machen Stoßfänger für den Lancia Delta Integrale.

„Twinkle Light Cruise 2019“ in Hannover.

ampnet – 22. Dezember 2019. Zum zweiten Mal trafen sich Fahrer älterer VW zum Twinkle-Light-Cruise und verwandelten ihre Autos in rollende Weihnachtsbeleuchtung.

Eröffnung der Ausstellung der Sonderausstellung „Opel – von Kadetten und Kapitänen“ im PS-Speicher mit Vertretern des Museums, der Stiftung, der Stadt und Gästen, die zur Realisierung beigetragen haben.

ampnet – 22. Dezember 2019. Die Autosammlung in Einbeck blickt mit 18 Exponaten in die Geschichte von Opel zurück. Das Unternehmen feierte 2019 sein 120-jähriges Bestehen als Automarke.

Kirovets K-700 A von Schuco im Maßstab 1:32 mit Doppelbereifung.

ampnet – 22. Dezember 2019. Den ungarischen Traktor gibt es gleich in zwei verschiedenen Maßstäben. Nur wer ihn verschrotten ließ, bekam dann den russischen K-700.

Alfa Romeo SZ (1989–1993).

ampnet – 21. Dezember 2019. Mit dem SZ schuf die Marke vor 30 Jahren ein Aufsehen erregendes Coupé. Es entstanden nur etwas über 1000 Autos sowie knapp 300 Cabrios.

Der letzte Porsche 911, Typ 991, reolt vom Band.

ampnet – 20. Dezember 2019. 911 Speedster krönt Produktionsende der erfolgreichsten Elfer-Reihe. Die Highlights sind unter https://newsroom.porsche.de/letzter991 abrufbar.

Dacia Logan (2005).

ampnet – 19. Dezember 2019. Im ersten Jahr verkaufte die Marke in Deutschland etwa 2100 Autos. Mittlerweile sind es zusammengerechnet fast 678.000 Stück.

Maserati Quattroporte 2019 mit dem italienischen Präsidenten Sergio Mattarella.

ampnet – 17. Dezember 2019. Vor 40 Jahren wurde der Quattroporte Fahrzeug des italienischen Präsidenten Sandro Pertini und blieb seither im Dienst des höchsten Repräsentanten der Republik.

Porsche 928 Viertürer.
Von Axel F. Busse, cen

ampnet – 11. Dezember 2019. Mit dem vollelektrischen Taycan beschreitet Porsche die aktuelle Spitze seiner Viertürer-Evolution. Dabei reicht das Konzept weit in die Geschichte zurück.

BMW M3 (E36).

ampnet – 9. Dezember 2019. Im Jahr 2020 jähren sich die 1990er-Baujahre zum dreißigsten Mal. Darunter der Audi 100, der BMW 3er (E36), der Volvo 900, der Nissan Primera und die Ente.

Vor 35 Jahren: Mercedes-Benz W124 als neue Mittelklasse.

ampnet – 8. Dezember 2019. Mercedes-Benz Baureihe 124: Von der neuen Mittelklasse der 80er Jahre zum beliebten jungen Oldtimer.

Jaguar E-Type „Harold und Maude“ von Schuco im Maßstab 1:12.

ampnet – 1. Dezember 2019. In der Kult-Tragikomödie „Harold & Maude“ wird der Kult-Sportwagen zum Bestattungsfahrzeug umgebaut – oder feiner gesagt: zum schwarzen Shooting Brake.

Ducati-Ausstellung im Automuseum von Volkswagen.

ampnet – 29. November 2019. Eine Sonderschau widmet sich den Zwei-Zylinder-Motoren der Marke, die seit sieben Jahren teil des Autokonzerns ist.

VW T2 Campingbus von Schuco im Maßstab 1:18.

ampnet – 25. November 2019. Das Modell im Maßstab 1:18 ist detailgetreu nachgebildet. Türen, Motorklappe und Campingdach lassen sich öffnen.

Mitsubishi Model A (1918–1921).

ampnet – 25. November 2019. Mit dem ersten Pkw der Marke wurde der Grundstein für die Automobilproduktion in Japan gelegt. In drei Jahren entstanden 22 Exemplare.