Logo Auto-Medienportal.Net

Toyota

Toyota startet zum „Earth Day“ eine filmische Umweltkampagne.

ampnet – 20. April 2018. Am internationalen „Earth Day“ startet Toyota eine besondere Umweltkampagne. Starfotograf Jim Rakete, Musikpionier und ehemaliger Manager von Nena und den Ärzten, sowie „Fack ju Göhte“-Schauspielerin Jella Haase tauschen sich in einem verfilmten Schriftwechsel darüber aus, wie die Welt generationsübergreifend jeden Tag ein bisschen besser gemacht werden kann.

Toyota.

ampnet – 13. April 2018. Dirk Breuer (55) ist zum Betriebsratsvorsitzenden von Toyota Deutschland gewählt worden. In dieser Funktion ist er von seinen bisherigen Aufgaben freigestellt. Der Kraftfahrzeugmeister war seit 1991 in verschiedenen Positionen innerhalb des Unternehmens tätig, unter anderem als Trainer für den Handel. Seit 2007 war er in der Presseabteilung der Ansprechpartner für die Hybrid- und Brennstoffzellen-Technologie. Den Nachfolger wird Toyota noch bekanntgeben. (ampnet/jri)

Toyota Prius+ als Taxi.

ampnet – 11. April 2018. Toyota ist der erste japanische Importeur, der dem Deutschen Taxi- und Mietwagenverband (BZP) als Fördermitglied beitritt. Der Verein vertritt die Interessen der Branche in Deutschland.

Toyota.

ampnet – 3. April 2018. Toyota startet in Tokio einen neuen Car-Sharing-Dienst und weitet hierfür die Zusammenarbeit mit Park24 aus. Toyota Mobility Service wird hierfür zusätzlich 60 Fahrzeuge vom Typ C-HR einbringen.

Toyota Sora.

ampnet – 3. April 2018. Vom ersten Toyota-Bus „Sora“ mit Brennstoffzellen werden im Ballungsraum Tokio bis zu den Olympischen und Paralympischen Spielen im Jahr 2020 über 100 Exemplare unterwegs sein. Der Name Sora ist eine Abkürzung der vier englischen Worte Sky, Ocean, River und Air, soll den Wasserkreislauf beschreiben und so die Brennstoffzellen-Technologie versinnbildlichen.

Toyota.

ampnet – 3. April 2018. Toyota und Suzuki wollen in Indien zusammenarbeiten und sich dort gegenseitig mit Fahrzeugen beliefern. Toyota soll von Suzuki den Baleno und den Vitara Brezza bekommen und versorgt im Gegenzug den Partner mit dem Corolla. Beide Unternehmen versprechen sich davon eine Belebung des lokalen Automobilmarktes.

Toyota Prius Flex Fuel.

ampnet – 26. März 2018. Im brasilianischen Sao Paulo zeigte Toyota jetzt einen Prototypen auf der Basis des Toyota Prius, bei dem der Verbrennungsmotor des Hybridantriebs nicht nur mit Benzin, sondern zum Beispiel auch mit Ethanol (Alkohol) betrieben werden kann. Zum effizienten Hybridsystem aus Benzin- und Elektromotor kommt so beim neuen Flex Fuel-Hybrid-Antrieb, dass Ethanol zu 100 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnenen werden und eine bessere Kohlendioxidbilanz vorweisen kann.

Der Nürburgring im Original.
Von Hans-Robert Richarz

ampnet – 25. März 2018. In der Nähe der japanischen Millionenstadt Nagoya, knapp 400 Kilometer westlich von Tokyo, hat Toyota kürzlich mit dem Bau eines neuen Forschungs- und Entwicklungszentrums begonnen. Umgerechnet rund 2,5 Milliarden Euro will sich das Unternehmen die gewaltige Anlage kosten lassen, die auf rund 650 Hektar Platz für elf separate Teststrecken bietet. Eine davon wird Abschnitte eines der berühmtesten Grand Prix-Kurse der Welt kopieren, denn für sie stand der Nürburgring aus der Eifel Pate, wie jetzt die englischsprachige japanische Zeitung „Nikkei Asian Review“ berichtete.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 23. März 2018. Toyota treibt die schadstofffreie Produktion in seinen Werken weiter voran – und setzt dabei verstärkt auf Wasserstoff. In der Fertigungsstätte Motomachi im japanischen Toyota City sind nun neben zwei bereits vorhandenen Fahrzeugen 20 weitere Gabelstapler mit Brennstoffzellenantrieb im Einsatz. Geplant sind bis zum Jahr 2020 insgesamt 180 Stück.

Toyota JPN Taxi.

ampnet – 16. März 2018. Toyota verkürzt die Wartezeiten auf Taxis: Der japanische Automobilkonzern hat gemeinsam mit verschiedenen Partnern eine neue Software entwickelt, die die Nachfrage nach Taxidiensten vorhersagt. Dadurch können Betreiber den Bedarf besser einschätzen und ihre Auslastung verbessern, Kunden finden schneller ein passendes Fahrzeug.

Frank und Carlos Levy bekamen das Top-Job-Siegel vom ehemaligen Bundeswirtschaftsminister n Wolfgang Clement überreicht (von links).

ampnet – 13. März 2018. Das Toyota-Autohaus Levy ist mit dem „Top Job“-Siegel für herausragende Arbeitgeberqualitäten im Mittelstand ausgezeichnet worden. Der vom Zentrum für Arbeitgeberattraktivität (Zeag) vergebene Preis geht an Unternehmen, die eine positive und zugleich leistungsstarke Arbeitsplatzkultur pflegen.

Mazda und Toyota wollen in Huntsville im US-Bundesstaat Alabama ein gemeinsames Werk bauen.

ampnet – 9. März 2018. Mazda und Toyota haben wie geplant ein Joint Venture für die gemeinsame Fahrzeugproduktion in den USA gegründet. Das Gemeinschaftsunternehmen Mazda Toyota Manufacturing, U.S.A. (MTMUS) wird ab 2021 in Huntsville im US-Bundesstaat Alabama bis zu 300 000 Fahrzeuge pro Jahr produzieren. Diese entfallen je zur Hälfte auf ein neues Crossover-Modell von Mazda für den nordamerikanischen Markt und auf den Toyota Corolla.

Toyota unterstützt 25 Athleten der Paralympischen Spiele 2018.

ampnet – 9. März 2018. Bei den heute beginnenden Paralympischen Winterspielen 2018 im koreanischen Pyeongchang (–18. März) unterstützt Toyota ein Team von 25 Athleten aus zwölf Ländern. Dazu zählen auch die Biathletin Andrea Eskau, die bei der Eröffnungsfeier die deutsche Fahne trägt, und einige gehandicapte Mitarbeiter des japanischen Automobilherstellers. Eskau fährt mit einem von Toyota gebauten Rennschlitten.

Toyota.

ampnet – 2. März 2018. Toyota gründet in Tokio ein neues Unternehmen. Das Institut „Toyota Research Institute – Advanced Development“ (TRI-AD) soll die Forschung beim autonomen Fahren beschleunigen. Ziel ist die Entwicklung vollintegrierter serienreifer Software für das automatisierte Fahren.

Elektromotor des Toyota Prius.

ampnet – 21. Februar 2018. Toyota hat den weltweit ersten hitzebeständigen Magneten entwickelt, der mit weniger Seltenen Erden auskommt. Der von Toyota neu entwickelte Magnet benötigt weder Terbium (Tb) noch Dysprosium (Dy) – zwei Metalle, die begrenzt verfügbar, teuer und in geopolitisch risikoreichen Regionen zu finden sind. Auch der Bedarf von Neodym (Nd) konnte um bis zu 50 Prozent gesenkt werden, indem ein Teil durch Lanthan (La) und Cer (Ce) ersetzt wurde, zwei kostengünstigere Seltene Erden.

Toyota JPN Taxi.

ampnet – 15. Februar 2018. Toyota will in Japan das Taxigewerbe stärken und entwickelt künftig gemeinsam mit der Japan Taxi Company verschiedene Dienstleistungen für Betriebe, um deren Effizienz zu steigern. Hierfür soll die Toyota Mobility Services Platform, die derzeit als umfassende Plattform für Funktionen wie Mobilitätsmanagement, -nutzung und -analyse aufgebaut wird, mit der integrierten Software-Hardware-Plattform von JapanTaxi vernetzt werden. Das Ziel ist ein besseres Nutzererlebnis und die zunehmende Digitalisierung von Taxiunternehmen.

Toyota-Autoversicherung.

ampnet – 7. Februar 2018. Toyota meldet für die hauseigene Kfz-Versicherung einen erfolgreichen Start ins Jahr. Im Januar wurden 1200 Verträge mehr abgeschlossen als im Vorjahresmonat. Dies bedeutet eine Zunahme von 43 Prozent auf rund 4000 Policen allein im vergangenen Monat.

Toyota.

ampnet – 6. Februar 2018. Die Toyota Motor Corporation (TMC) hat heute die Finanzergebnisse für die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2018 (1. April 2017 – 31. März 2018) bekanntgegeben. Der weltweite Fahrzeugabsatz des japanischen Automobilherstellers ist von April bis Dezember 2017 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 34 893 Einheiten bzw. 0,5 Prozent auf 6,68 Millionen Einheiten gestiegen. Der Konzernumsatz ist dabei um 8,1 Prozent auf 21,80 Billionen Yen (ca. 168,97 Milliarden Euro) gewachsen. Dabei verbuchte das Unternehmen einen um 40,5 Prozent auf 2,01 Billionen Yen (15,61 Milliarden Euro) gestiegenen Nettogewinn. Der Gewinn vor Steuern nahm um 13,6 Prozent auf 2,00 Billionen Yen (15,53 Milliarden Euro) zu.

Toyota lädt zum Händlerfest „Volle Hütte“ ein.

ampnet – 4. Februar 2018. Einmal im Jahr feiert Toyota „Volle Hütte“. Das Händlerfest für die ganze Familie präsentiert die limitierten Sondermodelle „Team Deutschland“ mit Preisvorteilen von bis zu 6150 Euro (inklusive Hybridprämie) zum Beispiel für den Auris Hybrid. Anlass für die Edition, die sich auf fast alle Baureihen erstreckt, sind die Olympischen Winterspieler, an denen auch Toyota-Markenbotschafter und Eishockeystar Moritz Müller teilnimmt. Der Importeur unterstützt seine Heimmannschaft Kölner Haie seit 15 Jahren.

Toyota-Werk Valenciennes.

ampnet – 23. Januar 2018. Zur Vorbereitung auf die neue globale Plattform TNGA investiert Toyota weitere 300 Millionen Euro in sein französisches Werk in Valenciennes. Künftig wird der Großteil aller globalen Modelle auf dieser Plattform aufbauen. Bereits jetzt basieren der neue Prius und der Crossover C-HR auf TNGA.

Toyota Hybrid.

ampnet – 11. Januar 2018. Toyota hat seinen europaweiten Absatz im vergangenen Jahr deutlich gesteigert: Der japanische Automobilkonzern verkaufte 2017 mehr als eine Million Fahrzeuge der Marken Toyota und Lexus in Europa. Das ist ein Plus von acht Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Marktanteil der Gruppe kletterte auf 4,8 Prozent.

Mazda und Toyota wollen in Huntsville im US-Bundesstaat Alabama ein gemeinsames Werk bauen.

ampnet – 11. Januar 2018. Mazda und Toyota werden ein gemeinsames Werk in den USA bauen. Es soll in Huntsville im Bundesstaat Alabama entstehen und eine Jahreskapazität von 300 000 Autos haben. Beide Partner erhalten jeweils eine Produktionslinie. Mazda wird dort ein neues für die USA geplantes Crossovermodell fertigen und Toyota den Corolla bauen.

RAV4-Produktion im Toyota-Werk St. Petersburg.

ampnet – 20. Dezember 2017. Toyota geht für das kommende Jahr von einer weiteren Absatzsteigerung aus. Gegenüber diesem Jahr rechnet das Unternehmen mit einem leichten Zuwachs von einem Prozent auf 10,495 Millionen Fahrzeuge. Darin eingeschlossen sind sowohl die Marken Toyota und Lexus als auch die Tochtergesellschaften Daihatsu und Hino. Während der Absatz auf dem Heimatmarkt voraussichtlich um fünf Prozent auf 2,225 Millionen Einheiten sinkt, steigen die Verkaufszahlen außerhalb Japans um drei Prozent nach Konzernschätzungen auf rund 8,27 Millionen Fahrzeuge.

Toyota Mirai und auf Wasserstoffantrieb umgerüsteter Kenworth Glider im Hafen von Long Beach.

ampnet – 20. Dezember 2017. Toyota baut das weltweit erste Brennstoffzellenkraftwerk zur Stromerzeugung im Megawattbereich. Die „Tri-Gen“ genannte Anlage im Hafen von Long Beach im US-Bundestaat Kalifornien produziert nicht nur Elektrizität, sondern auch Wasser und Wasserstoff aus Bioabfällen und wird eine der größten Wasserstofftankstellen beherbergen.

Die Toyota-Stiftung fördert die Kölner Jugendfarm Wilhelmshof (v.l.): Toyota-Pressechef Thomas Schalberger und Wilhelmhof-Geschäftsführer Senel Furtana.

ampnet – 15. Dezember 2017. Der Stiftungsrat der Toyota Deutschland Stiftung hat die Stiftungsprojekte 2017 ausgewählt. Insgesamt 8600 Euro gehen diesmal an zwei Einrichtungen aus Köln.

Toyota-Präsident Akio Toyoda (l.) und Panasonic-Chef Kazuhiro Tsuga haben die Prüfung einer Zusammenarbeit im Batteriegschäft für Elektroautos vereinbart.

ampnet – 15. Dezember 2017. Toyota will künftig noch enger mit Panasonic zusammenarbeiten: Beide japanischen Unternehmen prüfen ein Gemeinschaftsunternehmen zur Entwicklung von Batterien für Elektroautos. Ziel sind weitere Verbesserungen bei Leistung, Preis und Sicherheit der Akkus sowie die Sicherstellung einer zuverlässigen Lieferkette.

Alain Uyttenhoven.

ampnet – 28. November 2017. Alain Uyttenhoven (56) übernimmt zum neuen Jahr den Vorsitz der Geschäftsführung von Toyota Deutschland und wird auch Präsident des Importeurs in Köln. Er löst Tom Fux (43) ab, der planmäßig zum 1. Januar 2018 neue Aufgaben bei Toyota Motor Europe (TME) übernehmen wird.

Ehrenpreis des Deutschen Behindertensportverbands.

ampnet – 23. November 2017. Die Toyota Deutschland GmbH präsentiert zum ersten Mal den Ehrenpreis des Deutschen Behindertensportverbands (DBS). Die Auszeichnung wird im Rahmen der Ehrung der Behindertensportler des Jahres am Sonnabend, 25. November 2017, in Köln verliehen und geht in diesem Jahr an den Bundespräsidenten a.D. Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt.

Timothy Shriver, Chairman Special Olympics, und Toyota-Präsident Akio Toyoda unterzeichnen die neue Partnerschaft.

ampnet – 17. November 2017. Nach dem der Autohersteller seit vergangenem Jahr bereits nationaler Partner in Japan ist, fördert Toyota die Special Olympics künftig weltweit. Eine entsprechende Partnerschaft wurde jetzt in Tokio unterzeichnet. Die Special Olympics vereinen Menschen mit und ohne geistige Behinderung, um Diskriminierung zu bekämpfen und die Inklusion zu fördern. Das ganze Jahr über veranstaltet die Bewegung Trainings und Wettbewerbe in zahlreichen olympischen Sportarten für Kinder und Erwachsene mit geistiger Behinderung.

Toyota.

ampnet – 7. November 2017. Toyota hat in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2018 (1.4.2017–31.3.2018) seinen Absatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 25 898 Einheiten bzw. 0,6 Prozent auf 4,39 Millionen Einheiten gesteigert. Dabei verbuchte das Unternehmen von April bis September beim Nettogewinn ein kräftiges Plus von 13,2 Prozent auf 1,07 Billionen Yen (8,5 Milliarden Euro).

Die technischen Komponenten des Toyota Mirai.

ampnet – 6. November 2017. Toyota ist Sponsor einer Ausstellung mit dem Titel „Wasserstoff – der unbegrenzte Energieträger“, die vom 7. November bis 3. Dezember 2017 im Deutschen Museum Bonn stattfindet. Sie ist offizieller Teil des Rahmenprogramms der 23. UN-Klimakonferenz in der Stadt, bei der auch zwei wasserstoffbetriebene Toyota Mirai als Shuttle-Fahrzeuge eingesetzt werden.

Toyota.

ampnet – 2. November 2017. Toyota hat die beste markengebundene Kfz-Versicherung. Bereits zum siebten Mal ging das Unternehmen beim Versicherungsmonitor des Fachmagazins „Autohaus“ als Gesamtsieger unter den Herstellerversicherungen hervor. Mit Bestnoten bei 28 von insgesamt 30 Einzelkriterien und einer Gesamtnote von 1,61 setzte sich der Toyota-Versicherungsdienst erneut klar ab. (ampnet/jri)

Toyota hat für Paralympics-Sportlerin Andrea Eskau einen Rennschlitten gebaut.

ampnet – 29. Oktober 2017. Auf ihrem Weg zur siebten Goldmedaille vertraut Andrea Eskau erneut auf Toyota: Die querschnittsgelähmte Sportlerin nimmt an den Paralympischen Spielen 2018 im südkoreanischen Pyeongchang mit einem neu konzipierten Ski-Schlitten teil, den die Toyota Motorsport GmbH (TMG) in Köln entwickelt hat.

Toyota Fine-Comfort Ride.

ampnet – 18. Oktober 2017. Toyota präsentiert auf der diesjährigen Tokyo Motor Show (25.10. bis 5.11.2017) die Brennstoffzellen-Studie Fine-Comfort Ride. Sie soll eine neue Generation von Luxuslimousinen verkörpern. Die Reichweite des Fahrzeugs liegt bei annähernd 1000 Kilometern (Japanischer JC08 Testzyklus).

Toyota entwickelt mit Asahi Glass eine Energie sparende Glasfassade für Autohäuser und kleine bis mittlere Bürogebäude.

ampnet – 8. Oktober 2017. Toyota entwickelt gemeinsam mit dem Unternehmen Asahi Glass eine Energie sparende Glasfassade für Gebäude. Das Doppelfassadensystem lässt sich in Abhängigkeit von den aktuellen Wetterbedingungen flexibel öffnen oder schließen. Gedacht ist an Ausstellungsräume von Autohäusern sowie kleine und mittlere Bürogebäude. Das Konzept, das den Klimatiserungsbedarf senkt, soll bereits im nächsten Jahr marktreif sein.

Toyota und NTT kooperieren.

ampnet – 25. September 2017. Die Toyota Motor Corporation (TMC) forscht zusammen mit der Nippon Telegraph and Telephone Corporation (NTT) an neuen Einsatzgebieten für Assistenzroboter. Sie sollen mithilfe künstlicher Intelligenz in noch mehr Situationen des täglichen Lebens helfen. Ziel ist ein harmonisches Zusammenleben zwischen Mensch und Maschine.

Toyota Mirai.

ampnet – 11. September 2017. In Hamburg sind am letzten Freitag 20 Toyota Mirai an den Ridesharing-Fahrdienst Clever-Shuttle übergeben worden. Damit entsteht die weltweit größte zusammengehörende Flotte von Brennstoffzellenfahrzeugen eines einzelnen Betreibers. Der Fahrdienst Clever-Shuttle, der nach Berlin, Leipzig und München nun auch in der Hansestadt startet, setzt in Hamburg ausschließlich auf den Toyota Mirai.

Toyota.

ampnet – 1. September 2017. Die Toyota Motor Corporation (TMC) reagiert auf die Herausforderungen der Zukunft: Mit „Toyota Next“ hat der japanische Konzern ein Programm gestartet, das Probleme wie eine niedrigen Geburtenrate, eine alternde Gesellschaft und die zunehmende Urbanisierung aufgreift. In Zusammenarbeit mit fünf weiteren Unternehmen entwickelt Toyota nun neue Dienste und Lösungen, um die künftige Mobilität sicher, unkompliziert und komfortabel zu gestalten.

Toyota Hybrid.

ampnet – 30. August 2017. Nachdem Privatkunden bereits vom Diesel-Eintauschbonus profitieren, gewährt Toyota diese Prämie ab sofort auch für Gewerbekunden. Wer seinen alten Diesel gegen ein Toyota Hybridmodell eintauscht, erhält einen Bonus von 2000 Euro brutto.

Toyota Prius Plug-in Hybrid.
Von Walther Wuttke, cen

ampnet – 19. August 2017. Bisher ist es ein Traum: Ein Auto, das allein die Sonne als Energieträger anzapft – wenigstens tagsüber. Doch bisher rollen die wenigen Solarautos, wenn überhaupt, in einer kleinen Nische oder als wenig komfortable Prototypen über Australiens aufgeheizten Asphalt bei der alle zwei Jahre veranstalteten World Solar Challenge. Toyota bietet immerhin seit einiger Zeit ein Solardach bei einigen Prius-Versionen an, doch das treibt ausschließlich die Lüfter der Klimatisierung an – kann so aber bereits vor dem Start eine Wohlfühlatmosphäre im Innenraum schaffen.

Toyota.

ampnet – 7. August 2017. Die Toyota Motor Corporation (TMC) hat heute die Finanzergebnisse für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2017/18 (1. April 2017 – 31. März 2018) bekanntgegeben. Der weltweite Fahrzeugabsatz kletterte in dem Zeitraum auf knapp 2,22 Millionen Einheiten (+2%).

Mazda-Stammsitz in Hiroshima.

ampnet – 4. August 2017. Toyota und Mazda weiten ihre Partnerschaft aus: Beide Unternehmen gründen eine gemeinsame Geschäfts- und Kapitalallianz. So wollen die beiden japanischen Automobilhersteller unter anderem ein Joint Venture gründen, das in den USA Fahrzeuge produziert. Auch bei der Entwicklung von Elektroautos, vernetzten Fahrzeugen und bei Sicherheitstechnologien wollen sie enger zusammenarbeiten. Eine Ausweitung ergänzender Produkte ist ebenfalls geplant.

Toyota Hybrid.

ampnet – 2. August 2017. Toyota möchte Dieselfahrer zum Umstieg auf ein neues Hybridmodell der Marke bewegen. Bei Inzahlungnahme eines mindestens sechs Monate auf den Käufer oder eines Familienmitglieds zugelassenenen Selbstzünders gibt es einen Bonus von 2000 Euro sowie eine „Hybridprämie“ in nochmals gleicher Höhe. Das Angebot gilt für die Toyota-Modelle Yaris Hybrid, Auris (Touring Sports) Hybrid, RAV4 Hybrid und C-HR Hybrid sowie Prius und Prius+.

Holger Jeromin.

ampnet – 27. Juli 2017. Die Toyota Kreditbank GmbH (TKG) hat ihr Management neu aufgestellt. Bernhard Cziesla (52) zeichnet als neuer Direktor Markt neben Vertrieb und Marketing auch für den Bereich Operations verantwortlich. Die Funktionen Händlerfinanzierung und Mahnwesen wurden dem Direktor Risikomanagement, Holger Jeromin (52), übertragen. Grund für die Umstrukturierung ist das Ausscheiden von Reiner Pohl zum 31. Oktober.

Toyota-kauft-dein-Auto.

ampnet – 14. Juli 2017. Toyota bietet mit „Toyota-kauft-dein-Auto.de“ ein neues Onlineportal für die Bewertung und den Verkauf von Gebrauchtwagen aller Marken an. Die kostenlose Berechnung des durchschnittlichen Marktwerts erfolgt hierbei nach den Kriterien der Deutschen Automobil Treuhand (DAT). Autobesitzer können im Anschluss den nächst gelegenen Toyota-Händler kontaktieren und ein unverbindliches Ankaufangebot für das jeweilige Modell erhalten.

Toyota.

ampnet – 13. Juli 2017. Der Autohandel sieht die Toyota Kreditbank (TKG) in der Kategorie „Große Importfabrikate“ auf Platz 1. Das geht aus dem aktuellen „Banken-Monitor“ hervor - einer repräsentativen Umfrage unter Deutschlands Autohändlern, die das Marktforschungsunternehmen „puls“ im Auftrag der Zeitschrift „Autohaus“ alljährlich durchführt. Für die TKG ist dies bereits der elfte Sieg in Folge in dieser Kategorie. Die Ergebnisse wurden am 11. Juli 2017 in Neufarn bei München während des AUTOHAUS-Bankengipfels vorgestellt.

Lexus LC 500.

ampnet – 7. Juli 2017. Mit einem Zuwachs von elf Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum zieht Toyota Motor Europe eine positive Halbjahresbilanz. In den ersten sechs Monaten 2017 hat das Unternehmen 527 000 Fahrzeuge der Marken Toyota und Lexus in Europa verkauft und seinen Marktanteil um 0,3 Prozentpunkte auf 4,9 Prozent gesteigert. Weiter wachsender Beliebtheit erfreuen sich dabei vor allem die Hybridfahrzeuge: Deren Absatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um 44 Prozent auf 208 300 Einheiten.

Toyota Yaris.

ampnet – 4. Juli 2017. Mit deutschlandweit 41 978 Neuzulassungen verzeichnete der japanische Automobilhersteller von Januar bis Juni 2017 ein Plus von mehr als 27 Prozent. Damit wächst die Marke fast neun Mal so stark wie der Pkw-Gesamtmarkt in Deutschland, der nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) in den ersten sechs Monaten um gut drei Prozent zulegen konnte. Mit einem Marktanteil von rund 2,3 Prozent ist Toyota mit großem Abstand die erfolgreichste japanische Automobilmarke hierzulande.

Toyota Prius Plug-in Hybrid.

ampnet – 29. Juni 2017. Der Toyota Prius Plug-in Hybrid hat im aktuellen ADAC-Ecotest als einziges von fünf an der Steckdose aufladbaren Fahrzeugmodellen die Bestwertung von fünf Sternen erhalten. Sowohl bei der Schadstoffbewertung als auch beim CO2-Ausstoß landet der Prius Plug-in auf dem ersten Platz (kombiniert gewichtet 1,0 l/100 km + 7,2 kWh/100 km; CO2-Emissionen 22 g/km – bei entleerter Traktionsbatterie: 3,4 l/100 km; CO2-Emissionen 79 g/km). Keiner der vier Wettbewerber erreichte mehr als drei Sterne.

Toyota-Museum in Hartkirchen am Inn.

ampnet – 24. Juni 2017. Toyota Deutschland übernimmt die private Fahrzeugsammlung von Peter Pichert: Der im vergangenen Jahr verstorbene Markenhändler der ersten Stunde hatte 1994 im nieder­bayerischen Hartkirchen am Inn das erste private Museum mit Fahrzeugen des japanischen Autoherstellers gegründet. Das Autohaus Pichert vertreibt seit Anfang der 1970er-Jahre Toyota in Passau.