Logo Auto-Medienportal.Net

Marketing & Messen

Michael, Karl-Heinz, Ingo und Dieter Büscher (von links).

ampnet – 8. November 2018. Der Aachener Premio Reifen- und Autoservice-Partner wurde jetzt im Jahr seines 100-jährigen Bestehens als „Top-Performer“ ausgezeichnet. Goodyear Dunlop Handels Service (GDHS) betont so vier Mal im Jahr die Leistung eines angeschlossenen Fachhandelsbetriebs, der sich durch eine besondere Geschäftsidee oder gute Unternehmensführung auszeichnet. Außer über den Titel dürfen die sich über eine Prämie freuen. (ampnet/Sm)

Freuen sich auf die Partnerschaft: Oliver Blume, Vorstandsvorsitzender von Porsche (links), und Hugo-Boss-CEO Mark Langer.

ampnet – 8. November 2018. Porsche hat mit dem Metzinger Modeunternehmen eine mehrjährige Kooperation vereinbart. Hugo Boss wird als offizieller Bekleidungspartner das gesamte Porsche-Motorsportteam weltweit ausstatten, sowohl an der Rennstrecke als auch in der Werkstatt. Zu der Vereinbarung gehört auch die Ausstattung des künftigen Porsche Formel E-Teams. Der Sportwagenhersteller wird ab Dezember 2019 mit einem eigenen Werksteam in der Serie für elektrisch betriebene Rennwagen an den Start gehen.

Ducati MIG-RR.

ampnet – 6. November 2018. Normalerweise ist Leistung Trumpf, doch auf der Mailänder Motorradmesse EICMA (–11.11.2018) finden sich im Premierenfeuerwerk auch erstmals E-Bikes traditionsreicher Hersteller. So stellt Ducati das MIG-RR vor. Das E-Mountainbike entstand in enger Zusammenarbeit mit dem italienischen Unternehmen Thok E-bikes und wird ab Frühjahr bei den Ducati-Händlern erhältlich sein. Es hat einen Kohlefaser-Lenker, eine Elf-Gang-Kassettenschaltung von Shimano und einen 250-Watt-Antrieb mit 70 Newtonmetern Drehmoment.

ampnet – 5. November 2018. Ohne Halbleiter fährt schon lange kein Auto mehr. Die Chips sind Kernkomponenten elektrischer Systeme – auch in Fahrzeugen. Sie regeln Antrieb und Fahrverhalten, geben der Navigation die Richtung vor und sagen dem Airbag, wann er auslösen soll. Für 2018 ermittelte der Zentralverband der Elektroindustrie (ZVEI), dass in jedem Auto Halbleiter im Wert von 370 US-Dollar (333 Euro) stecken. Der Bedarf für Chips im Auto wird in den kommenden Jahren mit der Bedeutung des Elektroantriebs, des autonomen Fahrens und der Künstlichen Intelligenz (KI) weiter wachsen.

Mercedes-Benz Fashion Week in Tiflis.

ampnet – 4. November 2018. Mercedes-Benz präsentierte jetzt bei der Mercedes-Benz Fashion Week in Tiflis die Istanbuler Designerin Şansım Adalı und ihr Label Sudi Etuz vor internationalem Publikum. Die Show fand im Georgian Museum of Fine Arts statt und war Teil des International Designer Exchange Program (IDEP) von Mercedes-Benz, in dessen Rahmen weltweit talentierte und aufstrebende Designer gefördert werden. (ampnet/Sm)

Die Cupra Gemeinschaft.
Von Alexander Voigt

ampnet – 4. November 2018. Die neugegründete „Cupra Division“ nutzte die Fahrpräsentation des Cupra Ateca dazu, sich selbst vorzustellen. Da zu jeder „Division“ auch ein Hauptquartier gehört, war zum ersten Mal ein Blick auf die Zentrale der Sportmarke der spanischen Volkswagen-Konzernmarke Seat möglich – allerdings nur als Animation.

General Motors E-Bike.

ampnet – 4. November 2018. General Motors (GM) hat zwei integrierte und vernetzte E-Bikes vorgestellt – ein faltbares und ein kompaktes, beide noch namenlos. Das Unternehmen ruft weltweit Fahrrad-Enthusiasten auf, bei www.eBikeBrandChallenge.com einen Namen vorzuschlagen. Für die besten zehn Vorschläge werden Belohnungen ausgesetzt – von 10 000 US-Dollar bis 1000 US-Dollar. (ampnet/Sm)

ntv-Moderatorin Carola Ferstl mit den Preisträgern.

ampnet – 24. Oktober 2018. Der Deutsche Fairness-Preis geht wie im Vorjahr an die Vertragspartner von Toyota in Deutschland. Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DSQ) und der Fernsehsender „n-tv“ vergaben die alljährlich verliehene Auszeichnung für die fairsten Kfz-Werkstätten Deutschlands auch 2018 wieder an Toyota-Stätten. Basis der Entscheidung ist eine repräsentativ angelegte Umfrage unter rund 50 000 Kunden.

Flixbus startet Linienverkehr mit Elektrobus zwischen Frankfurt und Mannheim.

ampnet – 24. Oktober 2018. Flixbus testet jetzt E-Busse im Fernlinienverkehr. Am Donnerstag (25. Oktober 2018) startet der erste vollelektrische Fernbus Deutschlands in den Testbetrieb auf der Strecke zwischen Frankfurt und Mannheim. Täglich vier Mal verkehrt der Bus zwischen den beiden Städten mit Stationen in Heidelberg und am Frankfurter Flughafen.

Bier-Trucks für Brasilien: Getränkehersteller Ambev ordert 228 Mercedes-Benz-Lkw.

ampnet – 24. Oktober 2018. Brasiliens größter Bierbrauer und Getränkelieferant Cervejaria Ambev stockt seine Lieferflotte um insgesamt 228 neue Mercedes-Benz Lkw auf. 212 Atego sollen den lokalen Verteilerverkehr bis hin zum Einzelhändler übernehmen, 16 Actros sollen für den Fernverkehr-Transport zwischen den Brauereien, größeren Logistikzentren und Supermärkte sorgen. Die ersten Fahrzeuge wurden bereits übergeben, bis Ende 2019 soll der Auftrag abgewickelt sein. Ein Teil der Flotte wird mit dem Telematiksystem „Fleetboard“ ausgestattet. Das spart Betriebskosten und verkürzt die Fahrzeiten. (ampnet/Sm)

Subaru BRZ
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 14. Oktober 2018. Häme klingt mit, wenn die Probleme der Automobilindustrie mit dem neuen Prüfzyklus zur Sprache kommt. Weihnachten komme ja auch immer überraschend, war zu hören als Hinweis auf die Planlosigkeit der Hersteller. Das Weihnachten stimmt, aber den Herstellern hat Brüssel einfach das „Fest“ vorverlegt. 2017 wurde der Termin vom September 2019 auf den September dieses Jahres vorgezogen. Das passte zur heute noch aktuellen Stimmungslage, nach der gar nicht genug Druck auf die deutschen Hersteller ausgeübt werden kann. Die Großen erlitten Absatzeinbrüche. Aber auch kleine Importeure wie der japanische Allrad-Spezialist Subaru standen plötzlich vor Problemen.

Patrick Dempsey beim Leipziger Opernball.

ampnet – 14. Oktober 2018. Porsche wird auch im kommenden Jahr den Leipziger Opernball als Präsentator begleiten. Das gab das Unternehmen gestern bei der Verlosung des Hauptpreises – ein Porsche 718 Boxster – durch Markenbotschafter Patrick Dempsey bekannt. Während des Opernballabends konnten alle Lose verkauft werden. Der Gesamterlös kommt der Stiftung „Leipzig hilft Kindern“ zugute, die Kinderprojekte von Vereinen in und um Leipzig unterstützt. (ampnet/Sm)

Euro Repar Car Services bei der Automechanika 2018.
Von Walther Wuttke

ampnet – 12. Oktober 2018. Euro Repar Car Service (ERCS), das markenunabhängige europaweite Werkstattnetz der Groupe PSA (Peugeot, Citroën, DS, Opel, Vauxhall), wächst rasant weiter und hat jetzt den 400. Partnerbetrieb in Deutschland unter Vertrag genommen. Anfang November geht die Technik Cenan GmbH in Niederzier in der Nähe von Düren an den Start. Inhaber und Geschäftsführer Sinan Cenan war zuvor bei einem Handelspartner angestellt und unterzeichnete den Vertrag mit Euro Repar Car Service vor einigen Wochen auf der Automechanika.

Miss Tuning Kalender 2019.

ampnet – 9. Oktober 2018. Im Juli wurde die 17. Auflage des Miss Tuning Kalender produziert. Im Herzen Schwedens wurden die 24-jährige Laura Fietzek und die 13 Showcars von Playboy-Fotograf Andreas Reiter in Szene gesetzt. Der auf 1500 Exemplare limitierte Kalender ist ab 9. Oktober 2018 für 25 Euro (inklusive Versand) erhältlich. (ampnet/deg)

Logo Hybrid Taxi Challenge.

ampnet – 8. Oktober 2018. Toyota ist auf der Europäischen Taximesse 2018 (2. und 3. November 2018) mit vier Premieren vertreten. Die Modelle Toyota Camry, Toyota Corolla, Toyota RAV4 und Lexus ES werden in 2019 schrittweise eingeführt. Als Verkaufsstart ist das erste Quartal 2019 geplant. Im Congress-Centrum Koelnmesse prämiert Toyota außerdem die Gewinner der bundesweiten Toyota Hybrid Taxi Challenge.

Continental Emicat.

ampnet – 8. Oktober 2018. Continental zeigt beim 27. Aachener Kolloquium (8.10.-10.10.18) Technologiebausteine im Motor und elektrisch gestützte Funktionen in der Abgasnachbehandlung. Die zusätzliche elektrische Energie, die im 48-V-Hybrid zur Verfügung steht, ermöglicht neue Abgasreinigungsfunktionen. Das „Super Clean Electrified Diesel“-Fahrzeug in der zweiten Generation hat im gesamten Fahrzyklus unter 35 Milligramm Stickstoff je Kilometer emittiert.

Das Porsche Wimmelbuch.

ampnet – 5. Oktober 2018. Anlässlich des Jahrestags „70 Jahre Porsche Sportwagen“ hat der Berliner Wimmelbuchverlag ein Bilderbuch für Kinder gestaltet. Auf sieben Doppelseiten tauchen hier die jungen Leser in die Welt von Porsche ein, von stürmischen Aerodynamik-Tests im Windkanal des Entwicklungszentrums Weissach über die Montagelinie im Zuffenhausener Stammwerk bis zu einer Tour über das Offroad-Gelände im Werk Leipzig. Auch Abstecher ins Porsche Museum und zum 24-Stunden-Rennen von Le Mans sind dabei.

Der europäische Automarkt im August 2018.

ampnet – 4. Oktober 2018. Der europäische Automobilmarkt hat im August den besten Wert für diesen Monat seit 20 Jahren verzeichnet. Nach Angaben des internationalen Marktbeobachters Jato Dynamics in Schwalbach wurde das starke Wachstum jedoch „künstlich erzeugt“, da der Absatz durch Lagerräumungen vor der Einführung des neuen Verbrauchsmessungstests WLTP am 1. September verstärkt wurde.

Pariser Autosalon 2018: Mercedes-Benz GLE.
Von Jens Meiners, cen

ampnet – 3. Oktober 2018. Der globale Messezirkus steht unter verschärfter Beobachtung, die Teilnahme der Autohersteller ist keine Selbstverständlichkeit mehr: Fiat, Opel, Ford, Volkswagen und viele Premiummarken sparen sich heuer die traditionsreiche Pariser Automesse auf dem Expo-Gelände, in manchen Hallen herrscht gähnende Leere, anderswo werden die Standflächen mit elektrischen Kleinstwagen oder Zubehöranbietern aufgefüllt.

Hanomag 1,3 mit Ambi-Budd-Karosserie von 1940.

ampnet – 3. Oktober 2018. Die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) und die „Deutsche Museumsstraße“ präsentieren auf der Motorworld Classics Berlin (4.–7.10.2018) ein außergewöhnliches Objekt der deutschen Automobilhistorie: einen Hanomag 1,3 aus dem Baujahr 1940 mit Ambi-Budd-Karosserie. Er stammt aus dem Depot der Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin.

IAA Nutzfahrzeuge 2018: Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer lässt sich von Stefan Buchner, Leiter Mercedes-Benz Lkw, den neuen Actros zeigen.

ampnet – 27. September 2018. Mit 435 Weltpremieren, 282 000 Quadratmetern Ausstellungsfläche und 2174 Firmen aus 48 Ländern sowie rund 250 000 Besuchern hat die heute endende IAA Nutzfahrzeuge in Hannover neue Maßstäbe gesetzt. Die bereits hochgesteckten Erwartungen seien damit noch einmal übertroffen worden, sagte Bernhard Mattes, Präsident des ausrichtenden Verbands der Automobilindustrie (VDA) bei der Abschluss-Pressekonferenz. Das Motto der weltweit wichtigsten Leitmesse für Transport, Logistik und Mobilität lautete „Driving tomorrow“.

ampnet – 26. September 2018. Carsten Breitfeld, CEO und Mitbegründer des Elektroauto-Herstellers Byton, Giovanni Palazzo, Präsident und Vorstandsvorsitzender der Volkswagen-Tochter Electrify America und Laura Schwab, Präsidentin von Aston Martin Lagonda America, führen das diesjährige Programm der Konferenz „AutoMobility LA“ der Los Angeles Auto Show (26.- 29. November) an. Die Auto Mobility LA zeigt am 27. November im Technologie-Pavillon außerdem Elektrofahrzeug-Premieren der Newcomer Byton und Rivian. (ampnet/Sm)

„International Van of the Year 2019“ (v.l.): Citroen Berlingo Kastenwagen, Peugeot Partner,  Opel Combo und Vauxhall Combo.

ampnet – 20. September 2018. PSA hat für seine neuen und nahezu baugleichen Hochdachvans Peugeot Partner, Citroen Berlingo Kastenwagen, Opel Combo und Vauxhall Combo die Auszeichnung „International Van of the Year 2019“ erhalten. Zum „Truck of the Year“ wurde der in der Türkei gebaute neue Ford F-Max gekürt. Der erstmals vergebene „Truck Innovation Award“ ging an MAN für das fahrerlose Absicherungsfahrzeug auf Autobahnen, kurz a-FAS.

Produktion von Serien-Batteriesystemen bei Akasol.

ampnet – 18. September 2018. Akasol zeigt im Rahmen der IAA Nutzfahrzeuge (20. bis 27.09.2018) Li-Ion-Batteriesysteme. Die Anwendungen, die im Rahmen der IAA Nutzfahrzeuge gezeigt werden, reichen von Elektrobussen und Verteiler-LKWs über Müllfahrzeuge und Trailer. Die Hochenergie-Batteriesysteme (Akasystem AKM CYC), präsentiert Akasol auf der IAA Nutzfahrzeuge erstmals mit Batteriemodulen auf Basis von Rundzellen.

Mercedes-Benz Actros 1863 LS 4x2.

ampnet – 17. September 2018. Morgen startet Daimler mit einem Testtag in die 67. IAA Nutzfahrzeuge in Hannover (20. bis 27. September 2018). Rund 500 internationale Medienvertreter sind zu Testfahrten auf dem Flughafen Hannover eingeladen. Die sogenannte ‚Product Experience‘ mit 40 Nutzfahrzeugen findet in und um den Hangar 1 auf dem Gelände statt. Die Fahrzeuge können vor Ort auf einer 25 Kilometer langen Strecke getestet werden. Auf der IAA selbst stellt Daimler rund 70 Fahrzeuge aus.

Kögel.

ampnet – 17. September 2018. Mit Kögel Telematics Connectivity stellt der Burtenbacher Aufliegerhersteller ab der 67. IAA in Hannover (20. - 27.09.2018) allen bestehenden und künftigen Kögel Telematics-Kunden eine neue Telematikdatenbank zur Verfügung. Die mit dem Kögel Trailer-Telematikmodul ausgestatteten „Connected Trailer“ senden die Daten direkt an die Datenbank. Diese basiert auf einer gemeinsamen Lösung mit der Integrationssoftware NIC-place.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 16. September 2018. Marken müssen Technologie ethisch und verantwortungsbewusst einsetzen. Das ist eines der Ergebnisse einer globalen Studie von WE Communications („Brands in Motion 2018“). Die Daten zeigen, dass Verbraucher zwar nach wie vor Innovationen von Marken einfordern. Aber aufgrund zunehmender Angst vor neuen Technologien stellen sie aus Sorge vor den Auswirkungen dieser Technologien auf ihren Lebensalltag strikte Bedingungen an deren Einsatz.

Christian Dahlheim

ampnet – 13. September 2018. Die Volkswagen Financial Services haben die Daimlers Finanzsparte der Daimler AG als Partner und Investor für ihre im Oktober 2017 gestartete Gebrauchtwagenplattform „heycar“ gewinnen können. Der Einstieg von Daimler erfolgt im Wege einer Kapitalerhöhung. Nach Abschluss der Transaktion wird Daimler mit 20 Prozent an der Mobility Trader Holding GmbH beteiligt sein, die über ihre Tochtergesellschaft Mobility Trader GmbH die Heycar-Plattform im deutschen Markt betreibt.

Der ZF-Abbiegeassistent für Lkw schützt Fußgänger und Fahrradfahrer.

ampnet – 13. September 2018. ZF präsentiert in Hannover auf der Nutzfahrzeug-IAA (20. - 27. September) Lösungen, die Lkw im Innenstadtverkehr für Fußgänger und Fahrradfahrer sicherer machen. Dabei geht es um den toten Winkel der Rückspiegel. Den überblickte bis jetzt ein radarbasierter Abbiegeassistent. In Zukunft wird der „Side Vision Assist“ zusätzlich Kamerabilder und andere Sensorendaten auswerten. Der Fahrer wird dann nicht nur gewarnt, das System kann auch in die Lenkung eingreifen und eine Notbremsung ausführen.

Continental eHorizon: Vorausschauend fahren.

ampnet – 12. September 2018. Über den eigenen Horizont hinaussehen können in Zukunft die Fahrer von Nutzfahrzeugen, deren Fahrzeuge mit dem dynamischen „eHorizon“ von Continental ausgerüstet sind. Sie sind in der Lage, ihre Fahrstrategie anhand von Echtzeitdaten zur Verkehrslage aus der Cloud zu optimieren. Dadurch können sie auch bei zähfließendem Verkehr Kraftstoff sparen – bis zu zwei Prozent im Vergleich zum Vorgängermodell, dem statischen eHorizon.

IAA Nutzfahrzeuge 2018.

ampnet – 7. September 2018. Mehr als 2100 Aussteller aus 50 Ländern haben sich zur IAA Nutzfahrzeuge 2018 in Hannover angemeldet, die vom 20. bis 27. September für das Publikum geöfffnet ist. Das sind nach Angaben des ausrichtenden Verbands der Automobilindustrie (VDA) noch einmal mehr Unternehmen als im bereits sehr guten Jahr 2016.

Recaro Lkw-Sitzkonzept.

ampnet – 5. September 2018. Recaro zeigt auf der IAA Nutzfahrzeuge (20. - 27. September 2018) ein Konzept für Fahrer- und Beifahrersitz, das sich gleichermaßen als Arbeitsplatz, Relax-Zone oder Ruhebett nutzen lässt. Dazu gehören unter anderem digital gesteuerte Komfort- und Sicherheitsfunktionen zur Aktivierung (Massage, Mobilisation) und zum Monitoring von Körperfunktionen.

Peugeot Partner Avantage Plus.

ampnet – 5. September 2018. Auf der IAA Nutzfahrzeuge (20. - 27. September 2018) feiert der neue Peugeot Partner seine Weltpremiere. Peugeot stellt ihn in zwei verschiedenen Längen in der Service- und in der Avantage Plus Edition vor. Erstmalig ist das i-Cockpit auch in einem Nutzfahrzeug zu sehen. Der neue Peugeot Partner soll variablen Laderaum und eine Nutzlast von bis zu 1000 Kilogramm bieten. Er wird in zwei Längen angeboten und erfüllt die Abgasnorm Euro 6d-Temp.

IAA Nutzfahrzeuge 2018.

ampnet – 31. August 2018. Die IAA Nutzfahrzeuge in Hannover (19.–27.9.2018) ist nicht nur eine Schau der Fahrzeugneuheiten, sondern auch eine Bühne für die Zulieferer, ohne die so gut wie nichts läuft. Sie zeigen auf der Veranstaltung des Verbands der Automobilindustrie ebenfalls viele Weltpremieren. Im Mittelpunkt stehen Digitalisierung, Vernetzung, automatisiertes Fahren, alternative Antriebe und Sicherheit.

Streetscooter mit Humbaur-Flexbox.

ampnet – 30. August 2018. Humbaur baut sein Aufbausystem Flexbox weiter aus und stellt auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover (19.–27.9.2018) erstmals auch eine Lösung für den Streetscooter vor. Es handelt sich um einen Pharma-Koffer für das vor allem von der Post eingesetzte Elektrofahrzeug. Die GFK-Bauweise sorgt für ein geringes Gewicht, was sich positiv auf die Reichweite auswirkt. Zudem verbessert ein Dachspoiler die Aerodynamik der Studie.

Continental-Katalysatortechnik mit Diesel-Eindüsung und elektrischem Heizelement vor dem Kat.

ampnet – 29. August 2018. Continental präsentiert auf der 67. IAA Nutzfahrzeuge in Hannover (20. - 27. September 2018) Lösungen für die Abgasnachbehandlung in Lastkraftwagen. Dabei geht es darum, die Wirksamkeit der Stickoxidumwandlung (NOx) in harmlose Abgasbestandteile zu optimieren. Die motornahe Platzierung sowie eine Architektur mit einer Verbindung aus Diesel-Eindüsung und elektrischem Heizelement vor dem Katalysator soll den Prozess in Zukunft vereinfachen.

Gentle Tent GT Pick-up.
Von Gerhard Prien

ampnet – 23. August 2018. Mit einem aufblasbaren Zelt auf einem allradgetriebenen Pritschenwagen nicht nur Schlafplätze auf dem Dach schaffen, sondern gleich auch noch einen wettergeschützten großzügigen „Wohnbereich“ auf der Ladefläche – das verspricht Gentle Tent. Die Wiener haben bereits ein aufblasbares Pkw-Dachzelt und einen Pop-up-Zeltanhänger für Fahrräder entwickelt. Zu sehen ist die neue Idee des Start-ups aus Österreich ab dem Wochenende auf dem Düsseldorfer Caravan-Salon (25.8.–2.9.2018).

Red Dot: Best of the Best: Usain Bolts und der Puma-Geschäftsbericht.

ampnet – 18. August 2018. Hochqualitativ, durchdacht, überzeugend – das sind die Eigenschaften, mit denen Projekte die Jury beim „Red Dot Award: Communication Design“ überzeugen sollen. 2018 bewarben sich Designer, Agenturen und Unternehmen aus 45 Nationen um die Auszeichnung. Sie reichten insgesamt 8610 Arbeiten zum Wettbewerb ein. Aus ihnen wählte die Jury in 17 Kategorien die Jahresbesten der internationalen Kommunikationsdesign- und Kreativszene.

Mauricio Pochettino, Manager von Tottenham Hotspur (rechts) mit Andrew Doyle, Director of Audi UK.

ampnet – 16. August 2018. Audi ist Automobilpartner des Topklubs Tottenham Hotspur. Das gaben die Ingolstädter und der englische Fußballverein heute offiziell bekannt. Die Partnerschaft ist auf vier Jahre datiert. Audi blickt auf eine lange Geschichte im Fußball-Sponsoring zurück, mit hochkarätigen Partnerschaften wie dem FC Bayern München, Real Madrid und dem FC Barcelona. Dieses Weltklasseportfolio ergänzt nun erstmals ein Verein aus der englischen Premier League.

Junior-Produktmanager Kerim Tarhan mit dem Zubehör-Showmobil von Dethleffs.

ampnet – 12. August 2018. Mit einem besonderen Showmobil gibt Dethleffs auf dem Düsseldorfer Caravan-Salon (24.8. - 2.9.2018) einen Überblick über sein Originalzubehör. Das Ausstellungsstück ist von vorne betrachtet ein Reisemobil und von hinten ein Wohnwagen. Präsentiert werden unter anderem Komponenten des „Vier Pfoten“-Pakets, eine in die dritte Bremsleuchte integrierte Rückfahrkamera, die Thermofenster- und Sonnenschutzmatten, die Dethleffs-Leichtmetallfelgen sowie Radzierblenden.

Tschechische Glaskunst und ein Pokal von Skoda gehören zusammen.
Von Ute Kernbach

ampnet – 20. Juli 2018. Der Radsport gehört zu Skoda. So ist die tschechische Volkswagen-Tochter bereits seit 15 Jahren Tour-Sponsor des wichtigsten Radrennens der Welt – der Tour de France. Zur 105. Tour gingen am Sonnabend (7. Juli 2018) 176 Sportler an den Start: nur die Besten werden die 3329 Kilometer nach Paris meistern und die Siegerehrung auf der Champs Elysees erreichen. Die Sieger erhalten Pokale, wie in den Vorjahren von Skoda gestaltet und natürlich aus tschechischem Kristallglas.

Volvo Polestar 1.

ampnet – 18. Juli 2018. Der für 2019 von Volvo angekündigte Polestar 1 ist aktuell in der Abstimmungsphase. Chef-Testfahrer ist Joakim Rydholm. Beim Goodwood Festival of Speed startete der Rallyefahrer mit einem Polestar 1. Unter der Leitung Rydholms wurden bereits das C30 Polestar Concept, sowie die Chassis des S60 und V60 Polestar entwickelt. Mittlerweile werden alle Polestar-Modelle auf Basis seiner Erfahrung entwickelt und abgestimmt.

Volvo FH16 Schwerlast.

ampnet – 18. Juli 2018. Volvo Trucks präsentiert auf der IAA Nutzfahrzeuge (20. - 27.07.2018) die neuesten Entwicklungen von alternativen Antrieben. Zudem wird ein Projekt aus dem Bereich der Automation zu sehen sein. Ein großer Bereich widmet sich dem kürzlich angekündigten Kundenservice Volvo Connect, der auf der IAA erstmalig vorgestellt wird.

Mercedes-Benz Unimog U 427 + U 400 bei der Energieholz-Gewinnung.

ampnet – 17. Juli 2018. Mit drei Unimog ist Mercedes-Benz Special Trucks auf der Fachmesse Interforst in München (18. - 22.07.18) vertreten. Ausgestellt werden ein Unimog U 529 mit einem Tandem-Abschiebewagen, ein U 530 mit langem Radstand, ausgestattet mit Fronthacker, Seilwinde und Kippaufbau sowie ein U 530 mit einer auf der Ladefläche montierten höhenverstellbaren Kabine.

Jordan Spieth (rechts) übergibt den Claret Jug an Martin Slumbers, Chief Executive von The R&A (links).

ampnet – 17. Juli 2018. Gemeinsam mit The R&A, dem Veranstalter des Turniers „The Open“, wird Mercedes-Benz das Thema Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt stellen. Vor Ort zeigt Daimler das Concept EQ als „Official Car“. Besucher von The Open haben die Möglichkeit, das Concept EQ aus nächster Nähe im Spectator Village zu besichtigen.

Semicon Europa Logo.

ampnet – 17. Juli 2018. Die Semicon Europa 2018 (13.-16.11.2018) findet erstmals gemeinsam mit der Electronica in München statt. Als Europas größte Plattform für die Elektronikfertigung präsentiert die Semicon die gesamte Lieferkette, von der Innovation bis zur Applikation. Sprechen werden vor Ort Thomas M. Müller (Audi AG), und Luc Van den Hove (Imec). Im Fokus der Konferenzen und Vorträge der Semicon Europa steht dieses Jahr das Thema „Semiconductors Drive Smart“.

Lucas di Grassi beim Formel E Finale in New York.
Von Björn-Lars Blank

ampnet – 16. Juli 2018. Die Formel E erfreut sich wachsender Beliebtheit. Das Rennen am vergangenen Wochenende in New York war der finale Höhepunkt einer abwechslungsreichen und spannenden Saison. Am besten meisterte der Franzose Jean-Eric Vergne (Team Techeetah) in der Saison 2017/2018 den High-Tech Flitzer. In der Teamwertung hatte Audi die Nase vorne.

Hymer spendet Kastenwagen für Hunde- und Reiterstaffel.

ampnet – 14. Juli 2018. Hymer stellt der Malteser Ortsgruppe Kißlegg einen Fiat Ducato Kastenwagen zur Verfügung und legt damit die Basis für ein neues Einsatzfahrzeug zur logistischen Unterstützung der dortigen Hunde- und Reiterstaffel. Die hilft der Polizei bei der Suche nach vermissten Personen in ihrem Einsatzgebiet vom Bodensee bis Ulm sowie Sigmaringen und Pfullendorf. (ampnet/Sm)

Kunstinstallation in London zum Ford Focus.

ampnet – 12. Juli 2018. Ford macht mit einer sechs Meter hohen Kunstinstallation vom 13.-15. Juli im Sony Center Berlin auf die neue Ford Focus Generation aufmerksam, die im September 2018 kommt. Nach einer Tournee durch Europa mit Stopps in Italien, Großbritannien und bald auch Spanien, sind die Riesenbuchstaben nun auch in Deutschland angekommen. Die Installation bildet auf insgesamt 30 Metern das Wort "FOCUS" und dient gleichzeitig als überdimensionale LED-Videowand. Dank künstlicher Intelligenz können sich Passanten auf vier unterschiedlichen Sprachen mit dem Kunstwerk unterhalten.

BMW M Performance Parts Concept auf Basis BMW M2.

ampnet – 12. Juli 2018. Das neue BMW M Performance Parts Concept auf Basis des BMW M2 stellt BMW erstmals beim Bergrennen des Goodwood Festival of Speed (12. – 15.07.2018) vor. Das Konzeptfahrzeug ist um mehr als 60 Kilogramm gewichtsreduziert und mit bereits verfügbaren und exklusiven M-Performance-Parts ausgerüstet. Die Außenfarbe Frozen Black wurde mit goldenen Folienakzenten erweitert. Im Interieur kommen Leichtbau-Teile und Alcantara zum Einsatz.