Logo Auto-Medienportal.Net

XT5

Cadillac XT5.

ampnet – 22. September 2016. Das us-amerikanische Sicherheitsinstitut der Versicherer hat dem neuen Crossover Cadillac XT5 den „Top Safety Pick +“ zugesprochen. Diese höchste vom Insurance Institute for Highway Safety (IIHS) vergebene Auszeichnung gilt allerdings nur für Fahrzeuge, die mit dem aufpreispflichtigen System zur Verhinderung von ausgerüstet sind. (ampnet/Sm)

Cadillac XT5.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 20. Juli 2016. Cadillac hat ein gutes Jahr hinter sich. Weltweit konnte die Edelmarke von General Motors (GM) rund 7,5 Prozent Autos mehr absetzen als im Vorjahr. In Europa betrug das Wachstum sogar 60 Prozent, vorwiegend getragen vom großen SUV Cadillac Escalade. Doch die großen Zuwachsraten trösten Mutter GM sicher nicht über die kleinen absoluten Zahlen hinweg. In den erst fünf Monaten lagen die Zulassungen in Deutschland man gerade im dreistelligen Bereich. Vor zwei Jahren hatte GM die Parole ausgegeben, der Marke Cadillac bliebe in Europa noch fünf Jahre. Wenn das heute noch gilt, dann bleiben nun noch drei.

Cadillac XT5.
Von Jens Meiners

ampnet – 22. März 2016. Das Premium-SUV-Segment ist unaufhaltsam am Wachsen – und es wird geprägt von den gleichen Mitspielern, die den Markt für Limousinen dominieren, wie Audi, BMW, Land Rover und Mercedes-Benz. Alternativen sind rar gesät: Der Jeep Grand Cherokee, der einmal die Spitze des Segments markierte, ist in die Jahre gekommen. Doch jetzt gibt es eine neue Alternative aus Amerika: Der Cadillac XT5 ersetzt den betagten SRX, der sich auf dem US-Markt zwar im vergangenen Jahr besser verkaufte denn je, dem neuen und anspruchsvollen Cadillac-Image jedoch kaum noch gerecht wurde. Das neue Modell kommt keinen Moment zu früh. Bewegt es sich auf Augenhöhe mit den Deutschen?