Logo Auto-Medienportal.Net

Compass

Jeep Compass Trailhawk.
Von Walther Wuttke

ampnet – 16. Juni 2017. Nirgendwo sonst als um die Kleinstadt Moab hat die Natur aufregendere Felsenkonstruktionen geschaffen als in der roten Wüste im Süden des US-Bundesstaats Utah. Hier trifft sich regelmäßig die Jeep-Gemeinde, um die auf den ersten (und mitunter auch auf den zweiten Blick) unpassierbaren Trails mit ihren Gefährten zu überwinden. In Moab feiert sich die Gelände-Legende. Nirgendwo ist die Marke, die den Allradantrieb salonfähig machte, ihren Ursprüngen als motorisierter und rustikaler Pfadfinder näher. In dieser Umgebung suchten die Jeep-Designer nach Anregungen für den neuen Compass, der nun Jeep-Eigenschaften in die Klasse der kompakten SUV bringt.

Jeep Grand Cherokee.

ampnet – 26. Mai 2013. Jeep präsentiert sich auf der größten Offroad-Messe Europas, "Abenteuer Allrad" (30.05. - 02.06.2013). Die Messe lockt jährlich rund 50 000 Besucher an. Rund 200 Aussteller sind vor Ort. In einem 800 Quadratmeter großen Ausstellungszelt präsentiert Jeep sein Modellprogramm für Deutschland - unter anderem mit Compass, Wrangler sowie Wrangler Unlimited. Hauptausstellungsstück des Jeep-Standes ist das neueste Modell des Luxus-SUV Grand Cherokee, das gerade erst der internationalen Presse vorgestellt wurde und in Bad Kissingen zum ersten Mal in Deutschland zu sehen sein wird.

Jeep Grand Cherokee SRT Limited Edition.

ampnet – 7. Oktober 2012. Von Januar bis September dieses Jahres erreichten die Marken Jeep und Lancia in Deutschland zusammen 7575 Neuzulassungen. Mit 82 Prozent mehr Zulassungen als noch im Vergleichszeitraum des Vorjahres zählen die beiden Marken der Fiat Group zu den wachstumsstärksten Marken.

Jeep Wrangler Moab.

ampnet – 21. September 2012. Auf dem diesjährigen Pariser Automobilsalon (29.9. - 14.10.2012) wird Jeep drei neue Special-Edition-Modelle vorstellen, die das Programm der Marke in Europa weiter aufwerten. Ihre Debüts feiern limitierte Auflagen des Flaggschiffs Grand Cherokee, des kultigen Wrangler und des Compass.

Jeep Compass „Black Edition".

ampnet – 24. April 2012. Jeep bietet den kompakten Compass mit dem neuen Ausstattungspaket „Black Edition" an. Akzente setzt dabei der Farbton „Gloss Black" für Scheinwerfereinfassungen, Frontgrill, Leichtmetallräder, Ladekantenschutzleiste und Dachreling. Erhältlich ist das Editions-Paket in Kombination mit den Außenfarben Deep Cherry Red Metallic, Bright Silver Metallic, Mineral Gray Metallic, Bright White und Black. Es kostet 250 Euro und ist bei Neuwagenbestellungen ab sofort verfügbar.

Jeep Compass.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 5. Juni 2011. Jeep nennt die zweite Auflage des Jeep Compass „urbaner“. Auch ein Blick auf das völlig veränderte Design zeigt, wen sich die Amerikaner unter der Ägide des neuen Besitzers Fiat als Gegner im Markt ausgesucht haben: Die RAV4 und VW Tiguan dieser Welt. Den Jeep wird es in Zukunft sogar wahlweise mit Frontantrieb geben, damit nicht nur die Gelände-Freaks, sondern auch die Asphaltcowboys von ihm angesprochen werden, für die ein SUV auf die Straße und nicht in den Schlamm gehört.

Jeep Compass.
Von Wolfgang Wieland

ampnet – 14. April 2011. 2009 wurde er ein Opfer der Chrysler/Jeep-Krise und schlagartig vom deutschen Markt genommen. Jetzt aber hat Fiat das Sagen bei dem amerikanischen Automobilhersteller und bringt den Jeep Compass Anfang Juni wieder nach Europa, und somit auch zu uns nach Deutschland. Zum Preis ab 25 200 Euro.

Jeep Compass.

ampnet – 15. Februar 2011. Jeep zeigt auf dem diesjährigen Genfer Auto-Salon (Publikumstage: 3.-13.3.2011) die Europapremiere der Neuauflage des Compass und das Weltdebüt des Grand Cherokee 3.0 CRD. Zudem zeigt Jeep die Sondermodelle der „70th Anniversary Edition“.

Jeep Compass

ampnet – 11. Januar 2011. Chrysler zeigt auf der Auto Show in Detroit (- 23.1.2011) den überarbeiteten Jeep Compass. Auffällig ist vor allem die deutlich gerundete Frontpartie, mit dem die Verwandschaft zum Grand Cherokee unterstrichen wird. Hinten bleibt es gewohnt kantig, wobei das Heck LED-Leuchten und eine neue Schürze erhielt. Überarbeitet wurde auch das Interieur, das in Europa immer wieder Anlass zu Kritik gab. Neue Oberflächenmaterialien sollen dem Compass nun mehr Wertigkeit verleihen.

Jeep Grand Cherokee.

ampnet – 29. September 2010. Jeep feiert auf dem Pariser Autosalon (2.-17.10.2010) das Europadebüt des neuen Grand Cherokee. Angetrieben wird er von einem 3,6-Liter-Flexifuel-Triebwerk mit 216 kW / 290 PS und 353 Newtonmetern Drehmoment. Ebenfalls neu sind die Luftfederung und die Selec-Terrain-Traktionskontrolle für unterschiedlichen Fahrbahnuntergrund. Zudem setzt die Marke auf sparsamere Dieselmotoren in den übrigen Modellen.