Logo Auto-Medienportal.Net

Unternehmen

Licht-Test.

ampnet – 22. September 2017. Mit dem kalendarischen Herbstanfang hat die dunkle Jahreszeit begonnen. Für die Sicherheit im Straßenverkehr ist jetzt eine einwandfreie Fahrzeugbeleuchtung besonders wichtig. Aus diesem Grund veranstalten die Deutsche Verkehrswacht (DVW) und der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) jedes Jahr im Oktober den kostenlosen Licht-Test für Pkw und Lkw.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 22. September 2017. Der Engineering-Dienstleister FEV aus Aachen und die Coventry University wollen in England ein gemeinsames Entwicklungszentrum errichten. Das Projekt umfasst ein Volumen von rund 33 Millionen Euro und soll zukünftig die Antriebsentwicklung in Coventry vorantreiben, wo auch Jaguar Land Rover angesiedelt ist.

BMW-Versorgungszentrum Landshut.

ampnet – 22. September 2017. Der BMW-Konzern hat heute am Standort Landshut sein neues Versorgungszentrum in Betrieb genommen. Von dem rund 48 000 Quadratmeter großen Komplex werden das Werk als Kompetenzzentrum für Leichtbau und Elektromobilität mit Material beliefert und Komponenten aus Landshuter Produktion an Fahrzeug- und Motorenwerke der BMW Group in aller Welt versandt.

Superbike-IDM.

ampnet – 22. September 2017. Die Internationale Deutsche Motorradmeisterschaft wird eingestellt. Die Arbeitsgruppe Motorsport im Industrieverband Motorrad (IVM) teilte mit, man habe für die Saison 2018 kein tragfähiges Konzept mehr finden können. In dem Gremium sind die Hersteller BMW, Honda, Kawasaki, Suzuki und Yamaha vertreten. Das Saisonfinale der IDM findet in einer Woche in Hockenheim statt. Die Rennserie war erst in diesem Jahr organisatorisch komplett neu aufgestellt worden. (ampnet/jri)

Die ADAC-Staubilanz für den Sommer 2017.

ampnet – 22. September 2017. Bei der Planung für den Start in die Sommerferien 2018 sollten Autofahrer einen Wochentag nach Möglichkeit meiden: den Freitag. 495 Staus mit einer Länge von zehn Kilometern oder mehr registrierte der ADAC an allen Freitagen der zwölf Ferienwochenenden zwischen dem 23. Juni und dem 10. September 2017. Zum Vergleich: An den Sonntagen zählte der Club 185 lange Staus, an den Sonnabenden waren es 153. Damit hat sich die Verkehrsbelastung deutlich verschoben. Im Vorjahr hatten die Freitage während der Ferienwochenenden an den langen Staus noch einen Anteil von 46 Prozent, 2017 stieg er auf 59 Prozent.

SUV-Montage im Mercedes-Benz-Werk Tuscaloosa in Alabama.

ampnet – 21. September 2017. Mercedes-Benz wird auch im US-Werk Tuscaloosa Elektrofahrzeuge seiner Marke EQ bauen. Die Produktion soll Anfang des nächsten Jahrzehnts beginnen. Geplant ist außerdem der Bau einer Batteriefabrik in der Nähe des bestehenden Werks. Die Bauarbeiten auf einer Fläche von über 90 000 Quadratmetern werden voraussichtlich im nächsten Jahr beginnen. Die Produktion soll ebenfalls zu Beginn des nächsten Jahrzehnts starten.

Ford testet beim Design den Einsatz der Holo-Lens-Technologie von Microsoft.

ampnet – 21. September 2017. Ford-Designer erproben Mixed-Reality-Headsets und Visualisierungs-Software als Alternative zum klassischen Clay-Modelling, um in Sekundenschnelle Designelemente wie beispielsweise Außenspiegel oder Innenräume verändern zu können. Hierfür experimentieren die Experten am US-Hauptsitz in Dearborn seit einem Jahr mit der Holo-Lens-Technologie von Microsoft, die nun auch weltweit bei Ford zum Einsatz kommt.

Mercedes-Versteigerung bei Artcurial
Von Hans-Robert Richarz, cen

ampnet – 21. September 2017. Gut betuchte Mercedes-Liebhaber und Sammler alt-ehrwürdiger Karossen aus 130 Jahren Stuttgart-Untertürkheimer Geschichte sollten im Oktober einen Trip in Richtung der französischen Hauptstadt ins Auge fassen. Dort will das renommierte Auktionshaus Artcurial im Mercedes-Benz Centre (Adresse: 344 Avenue Napoléon Bonaparte in 92500 Rueil-Malmaison), etwa 14 km westlich von Paris, exklusiv rund 40 seltene Oldtimer mit dem Stern unter den Hammer nehmen. Die Hälfte davon stammt aus der unternehmenseigenen Sammlung von Mercedes-Benz France. Die sechs spektakulärsten Exemplare darunter sollen zusammen zwischen 2,2 Millionen und 3,2 Millionen Euro einbringen. Selbst ein Nachbau des Urahns aller Automobile ist dabei.

Andreas-Christoph Hofmann.

ampnet – 21. September 2017. Andreas-Christoph Hofmann (54) wird im November neuer Vice President Marketing und Produkt bei Hyundai Motor Europe. Er verantwortet von der Europazentrale in Offenbach aus das Marketing in 31 europäischen Ländern. Dazu gehören Werbung, Markenstrategie, Digital, Produktplanung, Produktmanagement, Preisgestaltung sowie Presse und Markenerlebnis.

London Design Festival 2017: Nachgebautes Designstudio von Jaguar.

ampnet – 21. September 2017. Auf dem bis Sonntag dauernden „London Design Festival“ gibt Jaguar Besuchern und Studenten Einblicke in die Arbeit seines Designteams um Ian Callum. Ein in den Räumlichkeiten von Somerset House nachgebautes Designstudio veranschaulicht die einzelnen Prozessschritte des Autodesigns – von den ersten Skizzen über Tonmodelle bis hin zum fertigen Produkt, in diesem Fall dem I-Pace Concept. Kommt dessen Serienversion schon Ende 2018 auf den Markt, schlägt die Stunde der noch virtuellen Studie Jaguar Future-Type frühestens 2040.

Marcus Hungerkamp.

ampnet – 21. September 2017. Marcus Hungerkamp (44) übernimmt mit sofortiger Wirkung die Geschäftsführung der FCA Motor Village Germany GmbH, den Niederlassungen von Fiat Chrysler. Er löst Rainer Ohlenhard ab, der das Unternehmen verlassen wird, um sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Mercedes-Benz Arocs.

ampnet – 20. September 2017. Daimler ist auf der Nutzfahrzeugmesse Nufam 2017 in Karlsruhe (28.9. – 1.10.2017) mit einer breitgefächerten Produktrange an Lkw und Transportern vertreten. Die S&G Automobil AG Karlsruhe stellt als einer der großen Mobilitätspartner für Mercedes-Benz mehr als 40 Fahrzeugmodelle aus und bietet somit einen Einblick in die Vielfalt der Branchenlösungen.

Hella.

ampnet – 20. September 2017. Vor dem Hintergrund der Digitalisierung und dem automatisierten Fahren in der Automobilindustrie baut Hella das auf Bildverarbeitung und Softwarelösungen spezialisierte Tochterunternehmen Hella Aglaia in Berlin weiter aus. Das Unternehmen bezieht neue Büros im Ullsteinhaus in Tempelhof. Perspektivisch soll die Mitarbeiterzahl dort auf bis zu 500 steigen.

„Porsche Shield“ bietet unter anderem zusätzlichen Kaskoschutz für die Rennstrecke.

ampnet – 20. September 2017. Porsche bietet in Deutschland ab sofort situative Zusatzversicherungen für seine Fahrzeuge an. Sie sind auf Abruf buchbar und auch für kürzere Laufzeiten sofort verfügbar. Dabei handelt es sich um Leistungen, die durch herkömmliche Versicherungen meist nicht abgedeckt sind, etwa ein zusätzlicher Kaskoschutz für die Rennstrecke. Kunden verwalten „Porsche Shield“ rein digital – vom Versicherungsantrag über die Bezahlung bis hin zur Abwicklung eines Schadensfalls.

Fahrradfahrerin.

ampnet – 20. September 2017. Das Bundesverkehrsministerium hat in dieser Woche den „Fahrrad-Monitor Deutschland 2017“ im Expertenkreis vorgestellt. Das Ergebnis der repräsentativen Befragung: Jeder dritte Bundesbürger (34 Prozent) nutzt das Fahrrad regelmäßig als Verkehrsmittel, aber die Hälfte aller Radfahrenden (47 %) fühlt sich dabei nicht sicher. Nach der Zufriedenheit mit der Politik gefragt, antwortet die überwältigende Mehrheit (87 %), dass die Bundesregierung zu wenig für den Radverkehr tue.

Geplantes Dekra-Testgelände in Spanien für vernetztes Fahren.

ampnet – 20. September 2017. Dekra wird in Spanien ein Testcenter für vernetztes Fahren einrichten. Das Projekt im Andalusien-Technologie-Park in Malaga wird ein Areal von bis zu 50 000 Quadratmetern umfassen und auch die seit 20 Jahren bestehende Kooperation zwischen der Prüf- und Sachverständigenorganisation und der Universität der Stadt vertiefen.

Die Kraftstoffpreise in Deutschland (20.9.2017).

ampnet – 20. September 2017. Der Benzinpreis in Deutschland ist gesunken. Wie der ADAC meldet, kostet ein Liter Super E10 derzeit im Tagesmittel 1,344 Euro (-1,4 Cent). Gleichzeitig hat sich Diesel leicht verteuert. Für einen Liter müssen die Autofahrer 1,153 Euro bezahlen, das sind 0,3 Cent mehr als vor Wochenfrist. (ampnet/nic)

Stephan Schaller.

ampnet – 20. September 2017. Stephan Schaller (60) wird BMW im nächsten Jahr verlassen. Dies bestätigte der Konzern auf Nachfrage. Wie der Branchendienst „Bike und Business“ meldet, wird der Motorradchef des Unternehmens im April nächsten Jahres neuer Vorstandsvorsitzender von Voith. Schaller hatte den Posten in München 2012 übernommen. In der Folge gab es einen Rekordabsatz nach dem anderen bei BMW Motorrad.

Scania LNG.

ampnet – 20. September 2017. Volkswagen möchte bei seiner Konzernlogistik stärker auf umweltfreundlichere Lastwagen mit verflüssigtem Erdgas (LNG) setzen. Sie stoßen deutlich weniger CO2 und Stickoxide aus, verursachen nahezu keinen Feinstaub und sind leiser. VW hat daher eine Initiative für seine Spediteure in Norddeutschland gestartet. Ziel ist die Anschaffung von über 100 Lastwagen der Konzerntochter Scania mit LNG-Antrieb. Dabei unterstützt der Bund die Logistikunternehmen bei der Lkw-Anschaffung mit einem Förderpaket, Gasbetreiber werden LNG-Tankstellen in der Region einrichten. (ampnet/jri)

Nikola One.

ampnet – 20. September 2017. Das Start-up Nikola Motors aus Salt Lake City in den USA plant, bis 2021 zwei Elektro-Schwerlastwagen auf den Markt zu bringen. Der Nikola One mit Fernfahrerkabine und der Nikola Two werden mit Wasserstoff fahren. Die Brennstoffzellen-Lkw sind mit über 1000 PS und gut 2700 Newtonmetern Drehmoment fast doppelt so leistungsstark wie bisherige Sattelschlepper.

Automatisiertes Reifenkontrollsystem von Ventech Systems.

ampnet – 20. September 2017. Goodyear übernimmt von Grenzebach Maschinenbau die Ventech Systems GmbH. Das Unternehmen aus Dorsten liefert Messsysteme für die Fahrzeugindustrie und bietet ein voll automatisiertes Reifenkontrollsystem, das schnell und einfach den Reifendruck, die Profiltiefe und das Gewicht von Bussen, Lkw, Pkw und weiteren Fahrzeugen prüft, zum Beispiel beim Ein- oder Ausfahren auf dem Betriebsgelände.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 20. September 2017. Heute (20.09.2017) startet der ADAC unter community.adac.de eine digitale Community rund um die individuelle Mobilität. Die neue Plattform ist ein Schritt des Clubs, um im Zuge seiner digitalen Transformation relevante Zielgruppen anzusprechen. Dort können sich ADAC-Mitglieder und andere Nutzer vernetzen und über ihre Vorstellungen von innovativer Mobilität austauschen. Die Themen erstrecken sich über das komplette mobile Leben. Betreut wird die neue Adresse für Mobilität von ADAC-Experten.

Peugeot.

ampnet – 19. September 2017. Peugeot präsentiert seine neue Markensignatur in Verbindung mit dem Start der Werbekampagne für den neuen 308. Der Werbespot für den neuen Peugeot 308 enthüllt eine neue akustische Markenidentität, die für einen ausdrucksstarken Auftritt sorgt.

Jaguar Land Rover unterstützt die Invictus Games.

ampnet – 19. September 2017. Jaguar Land Rover setzt sein soziales Engagement für kriegsversehrte, verwundete und kranke Soldatinnen und Soldaten fort und unterstützt die dritten Invictus Games. Die internationale Sportveranstaltung für versehrte Soldatinnen, Soldaten und Veteranen findet vom 23. bis 30. September 2017 in Toronto statt. Mit einem Land Rover Discovery gelangt nicht nur die Flagge der Invictus Games zum Austragungsort, der Geländewagen ist außerdem mit Dankesbotschaften der Teilnehmer an ihre Angehörigen und Freunde geschmückt.

Die Kraftstoffpreise im Ländervergleich.

ampnet – 19. September 2017. Autofahrer in den drei Stadtstaaten Hamburg, Berlin und Bremen tanken deutschlandweit derzeit am günstigsten. Nach Angaben des ADAC ist Hamburg bei beiden Kraftstoffsorten Spitzenreiter: Für einen Liter Super E10 muss in der Hansestadt 1,302 Euro bezahlt werden, auf Platz zwei folgt Berlin mit 1,306 Euro, Dritter ist Bremen mit 1,315 Euro.

Audi on demand+.

ampnet – 19. September 2017. Audi bringt seinen Mobilitätsservice „On demand+“ jetzt auch nach Peking. Der Nutzer wählt aus den Topmodellen der Marke sein Wunschfahrzeug aus, per Smartphone kann das Auto dann gebucht und mobil bezahlt werden. Ein Concierge-Service liefert das Auto auf Wunsch direkt zum Kunden. Peking ist der erste Standort von „Audi on demand+“ in China, in den nächsten Jahren wird das speziell auf die chinesischen Wünsche zugeschnittene Angebot auf weitere große Städte im Land ausgeweitet.

Konzeptsitz von ZF und Faurecia für automatisiertes Fahren.

ampnet – 19. September 2017. Nach dem Abschluss ihrer Kooperationsvereinbarung Anfang Mai 2017 stellen ZF und Faurecia erste Ergebnisse wie auch weitere Perspektiven ihrer Zusammenarbeit vor. Mit einem Konzeptsitz, der auf der IAA (–24.9.2017) sowohl am Messestand von Faurecia als auch bei ZF zu sehen ist, treiben die beiden Unternehmen ihre gemeinsame Vision „Cocpit 2025“ voran, die den Übergang vom assistierten und automatisierten zum autonomen Fahren nach Level 3 und 4 und höher erleichtern soll.

Ganzjahresreifen.

ampnet – 19. September 2017. Die aktuelle Lage im Ersatzgeschäft mit Alu- und Stahlrädern (Felgen) ist aus Sicht des Bundesverbandes Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk (BRV) „mittelmäßig“. Die für das erste Halbjahr befragten Mitgliedsunternehmen vergaben einhellig eine glatte 3,0 im Schulnotenprinzip.

Krystian Smolski.

ampnet – 19. September 2017. Krystian Smolski (37) übernimmt bei Kögel die Vertriebsregion Nordosteuropa. Der gebürtige Pole kümmert sich in dieser Funktion um sein Heimatland, Tschechien und die baltischen Staaten.

Staurisikoeinschätzung des ACE für das kommende Wochenende.

ampnet – 18. September 2017. Am kommenden Wochenende (22.-24.9.2017) sind Urlaubsnachzügler, die nach den großen Schulferien reisen, unterwegs. Dies dürfte jedoch das Verkehrsaufkommen sowohl am Samstag als auch am Sonntag nicht exorbitant erhöhen. Allerdings bremsen zahlreiche Baustellen im gesamten Bundesgebiet den Verkehrsfluss. Wie der Auto Club Europa (ACE) berichtet, ist dies dem jahreszeitbedingten Ende der Bausaison geschuldet.

Pirelli Scorpion Zero All Season.

ampnet – 18. September 2017. Pirelli bringt mit dem Scorpion Zero All Season einen neuen UHP-Ganzjahresreifen für SUV auf den Markt. Seine Lauffläche verfügt über ein asymmetrisches Design mit abgeschrägten Profilblöcken im Schulterbereich. Das soll beim Bremsen die Kontrolle und das Ansprechen des Reifens erhöhen. Vier breite Längsrillen leiten bei Nässe das Wasser ab. (ampnet/jri)

Opel-Werk Eisenach.

ampnet – 18. September 2017. Im Opel-Werk in Eisenach ist am 23. September 1992, im Beisein des damaligen Bundeskanzlers Helmut Kohl und vor den Augen von Mitarbeitern sowie geladenen Gästen, der erste Opel Astra „made in Eisenach“ vom Band gerollt. Heute ist das Werk hinsichtlich Umweltverträglichkeit, Fertigungstechnologie und Produktionssystem eines der modernsten der Welt. Rund 1800 Mitarbeiter produzieren hier den Opel Corsa, den Opel Adam, sowie seine Geschwister Adam Rocks und Adam S. Am Samstag, den 30. September, feiert der Automobilhersteller das Jubiläum mit einem Tag der offenen Tür. Eingeladen sind die Mitarbeiter, ihre Familien, alle Interessierten aus der Region Eisenach sowie die Freunde der Marke.

Ausgestattet mit maßgeschneiderten Insassenschutzsystemen von ZF ist das Behicle als erstes Leichtelektromobil darauf ausgelegt, die 5-Sterne-Höchstwertung im Euro NCAP zu erreichen.

ampnet – 18. September 2017. Vierrädrige Leichtelektromobile (LEM oder Quadricycles genannt) liegen für urbane Kurzstrecken im Trend. Um auch in diesen Fahrzeugen hochwirksame Sicherheitssysteme für die Insassen anbieten zu können, hat sich ZF als Systempartner für den Insassenschutz im EU-Projekt „Behicle“ beteiligt. Die Abkürzung steht für BEst in class veHICLE – ein Anspruch, den der gleichnamige, dreisitzige Elektroflitzer einlöst. Die Sicherheitsexperten entwickelten und integrierten ein innovatives Vierpunkt-Gurtsystem und Airbagsysteme in das Fahrzeug. Als erster seiner Kategorie ist das Behicle darauf ausgelegt, 5 Sterne im Euro NCAP zu erreichen. Vergleichbare Fahrzeuge dieser Klasse erhielten bislang maximal zwei Sterne.

Opel Kommunikationsdirektor Harald Hamprecht und Alexander Bloch bei der Klassik Tour Kronberg 2017 am Start in Oberursel.

ampnet – 18. September 2017. Am vergangenen Wochenende hat die 4. Klassik Tour Kronberg stattgefunden. Ob Opel Moonlight Roadster, Opel Super 6 Gläser Cabriolet, Opel Commodore A Coupé, Opel Kadett C, der Opel GT oder der Opel Rekord A Caravan inklusive historischem Surfboard auf dem Dach – jeder Oldie aus Rüsselsheim wurde vom Publikum entlang der 400 Kilometer langen Strecke gefeiert.

Faurecia.

ampnet – 18. September 2017. Faurecia, einer der weltweit führenden Automobilzulieferer, und das französische Commissariat à l’énergie atomique et aux énergies alternatives (CEA) haben eine fünfjährige Zusammenarbeit in der Brennstoffzellentechnologie vereinbart. Das staatliche französische Forschungszentrum für Nukleartechnik und alternative Energien und der Automobilzulieferer wollen gemeinsam einen Hochleistungs-Brennstoffzellen-Stack entwickeln, fertigen und vermarkten, der die Anforderungen der Automobilbranche erfüllt. (ampnet/jri)

Born to drive.

ampnet – 17. September 2017. Semcon hat in Zusammenarbeit mit sieben weiteren Unternehmen ein System entwickelt, bei dem Autos fahrerlos durch die Logistikkette transportiert werden. Jedes Jahr werden weltweit etwa 80 Millionen Autos produziert. Im Rahmen des schwedischen Forschungsprojekts Born to Drive wurde eine neue Softwarelösung entwickelt, die es ermöglicht, dass Fahrzeuge sich selbst transportieren.

Nissan X-Trail Taxi.

ampnet – 17. September 2017. In Zusammenarbeit mit dem Spezialisten INTAX bietet Nissan eine Umrüstung seines X-Trail für den Taxibetrieb, ohne zusätzliche Kosten oder Mehraufwand für den Taxibetrieb, an. Neben erweiterter Ausstattung genießen bis zu sieben Insassen viel Platz.

ADAC-Sicherheitswesten für Erstklässler.

ampnet – 17. September 2017. 2015 sind 28 235 Kinder unter 15 Jahren im Straßenverkehr verunglückt. 84 von ihnen starben. Die ADAC-Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Zahl zu reduzieren. Durch bessere Sichtbarkeit soll die Sicherheit der Kinder deutlich erhöht werden. Hierfür werden unter dem Motto „Einfach sicher gehen“ leuchtend gelbe Sicherheitswesten an Erstklässler verteilt.

Renault Koleos.

ampnet – 16. September 2017. Am 23. und 24. September 2017 präsentieren die Renault-Händler mit zwei bundesweiten Aktionstagen die SUV-Modellpalette der Marke. Im Mittelpunkt steht an den Tagen der offenen Tür der Captur. Außerdem zeigen die teilnehmenden Händler den um neue Sondermodelle und Antriebsvarianten erweiterten Kadjar und den neuen Koleos. (ampnet/nic)

Honeywell stellt Turbo-Technologie der nächsten Generation vor.

ampnet – 15. September 2017. Honeywell hat bekannt gegeben, dass seine neueste Benzinturbolader-Technologie, die zur Verbesserung von Leistung und Drehmoment entwickelt wurde und zur Verringerung der Fahrzeugemissionen beiträgt, auf der 67. IAA Pkw im Rahmen des neuen BMW-2,0-l-Motorenprogramms vorgestellt wird.

Andreas Spindler (Leiter Internationale Logistik Volkswagen Nutzfahrzeuge), Dr. Josef Baumert (Vorstand für Produktion und Logistik Volkswagen Nutzfahrzeuge), Karl-Heinz Hüninghake (Leiter Logistik Volkswagen Nutzfahrzeuge), Mike Rohrmeyer (Meister), Dirk Ohrndorf (Betriebsrat, Foto v.re. stehend) und Dr. Corinna Blichenberg (Leiterin xKD-Qualitätsmanagement), Betriebsleiter Carsten Schuck (Foto v.li, stehend) mit Mitarbeitern der Internationalen Logistik.

ampnet – 15. September 2017. Die Internationale Logistik von Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) in der Wedemark bei Hannover hat jetzt das 30 000ste Fahrzeug im SKD-Verfahren für den Versand ins Ausland bereitgestellt. SKD (Semi Knocked Down) bezeichnet eine Methode der Herstellung von Fahrzeugen, bei der angelieferte Teilesätze im Importland zusammengebaut werden.

Continental Premium Contact 6.

ampnet – 15. September 2017. Continental hat ein freiwilliges Austauschprogramm für 4260 Reifen vom Typ Premium Contact 6 in der Größe 245/45 R18 Y XL angekündigt. Aufgrund einer nicht spezifikationsgerechten Materialkombination können sich diese Reifen im Profilbereich verformen. Dies kann zu einem Kontakt zwischen Reifen und Fahrzeug sowie zu Einschränkungen in Fahrverhalten und Hochgeschwindigkeitseigenschaften führen, teilte das Unternehmen mit.

„Young Drivers“ bei Jaguar auf dem IAA-Außengelände.

ampnet – 15. September 2017. Jaguar und Land Rover bieten den Besuchern der ab morgen für die Öffentlichkeit geöffneten Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt (–24.9.2017) Autos nicht nur in der Halle, sondern auch draußen. So bringt Land Rover sein eigenes Gelände mit zur Messe: Der britische Allradspezialist hat in der Nähe des West-Eingangs eine knapp 1500 Quadratmeter große Fläche für die „Land Rover Experience“ angelegt. Rund 150 Tonnen Steine sowie 350 Pflanzen und Bäume sorgen bei Mitfahrten im Discovery täglich von 9 bis 19 Uhr für Abenteueratmosphäre.

Daimler.

ampnet – 15. September 2017. Am 15. September hat in Peking der 5. Daimler China-Nachhaltigkeitsdialog stattgefunden, bei dem rund 200 Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, NGOs und Industrieverbänden die Herausforderungen der Nachhaltigkeit erforschten. Nachhaltige Entwicklung ist für Daimler ein wichtiges Thema, und seit 2010 ist der China-Nachhaltigkeitsdialog eine zentrale Plattform für den Dialog mit chinesischen Stakeholdern, die die Entwicklung des Unternehmens begleiten.

Fahnen der Konzernmarken vor dem Verwaltungshochhaus am VW-Stammsitz Wolfsburg.

ampnet – 15. September 2017. Der Volkswagen-Konzern hat im Monat August 820 000 Fahrzeuge (+8%) an seine Kunden ausgeliefert. In der Region Europa konnte der Konzern Auslieferungen mit 270 900 Fahrzeugen (+2,5 %) fortführen. Nach wie vor im Aufwärtstrend befindet sich die Region Zentral- und Osteuropa, die mit 55 400 Auslieferungen ein Wachstum von 13,4 Prozent verzeichnen konnte. Besonders in Russland (+13,2 %) und Polen legte der Konzern zu. In Westeuropa blieb der Markt mit 215 500 ausgelieferten Fahrzeugen auf Vorjahresniveau.

Groupe PSA.

ampnet – 15. September 2017. Die Groupe PSA hat für ihre Marken Peugeot, Citroën und DS Automobiles eine neue Herstellerschlüsselnummer (HSN) vom Kraftfahrtbundesamt (KBA) erhalten. Sie lautet 1889 und erinnert an das Jahr, in dem Firmengründer Armand Peugeot auf der Weltausstellung in Paris erstmals sein „Dreirad mit Dampfantrieb“ präsentierte.

Motorradfahrer.

ampnet – 15. September 2017. Bis auf den März bleibt es dabei: Die Neuzulassungen auf dem deutschen Motorradmarkt bleiben hinter den Zahlen des Vorjahres zurück. Für August meldet der Industrieverband Motorrad (IVM) mit 12 724 Fahrzeugen über 50 Kubikzentimeter Hubraum ein Minus von 9,2 Prozent. Im bisherigen Jahresverlauf ging der Absatz um über 13 500 Einheiten bzw. 10,5 Prozent zurück.

Festival of Future Nows.

ampnet – 14. September 2017. Vom 14. bis zum 17. September 2017 präsentieren mehr als 100 internationale Künstler ihre Arbeiten im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin unter dem Motto „The Challenge is in the moment, the time is always now." Als langjähriger Partner der Nationalgalerie – Staatliche Museen zu Berlin unterstützt Volkswagen den kreativen Austausch über Gegenwarts- und Zukunftsfragen.

FEV.

ampnet – 14. September 2017. Der Aachener Engineering-Dienstleister FEV hat die EVA Fahrzeugtechnik GmbH aus München gekauft. Das Unternehmen entwickelt mit mehr als 220 Mitarbeitern am Unternehmenssitz München leistungsstarke Hochvoltspeicher. Damit sichert sich FEV die Expertise für hybride und vollelektrische Antriebe. Ein neues Geschäftsfeld von EVA ist der Bau von stationären Energiespeichern. (ampnet/jri)

Ford Pass Bike.

ampnet – 14. September 2017. Ford und die Deutsche Bahn kooperieren künftig auch beim Bikesharing. Für Kunden des Fahrradverleihsystems Call-a-Bike stehen ab 15. Oktober in den Innenstädten von Köln und Düsseldorf insgesamt 3200 Fahrräder unter dem Namen „FordPass Bikes“ bereit. Damit sind die Kölner der erste Automobilhersteller, der sich in Europa an einem Bikesharing-Angebot beteiligt.