Logo Auto-Medienportal.Net

Altea

ampnet – 27. Januar 2014. Seat bietet die Modelle Mii, Ibiza, Toledo, Alhambra und Altea als Sonderedition „4You“ an. Der Kundenpreisvorteil beläuft sich auf bis zu 2880 Euro gegenüber den vergleichbaren Serienfahrzeugen. Außerdem kann der Kunde sein Sondermodell über die reichhaltige Ausstattung hinaus weiter individualisieren. Vom Alhambra bringt Seat zusätzlich die Sondermodelle „4Kids“ und „Sport“. Sie bieten eine Ersparnis von bis zu 3220 Euro.

Seat Altea Freetrack.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 27. Dezember 2013. Zwei gute alte Bekannte suchen gemeinsam ihr Glück auch abseits befestigter Straßen: der kompakte Seat-Van Altea und der bewährte Zwei-Liter-Diesel mit 103 kW / 140 PS aus dem Volkswagen-Regal. Zusammen mit dem ebenfalls bekannten Allradantrieb ergeben sie ein attraktives Paket: den Seat Altea Freetrack, geeignet als Familienauto für schwierige Straßenverhältnisse und auch abseits der Straßen, allerdings nicht für die Klettertour in schwerem Gelände.

Seat Ibiza.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 23. Juli 2010. Mit drei neuen Benzinern und einem neuen Diesel geht die spanische VW-Tochter Seat in das nächste Modelljahr. Neben den bisher schon bekannten Triebwerken ergänzen die Neuen die Palette bei den Modellen Ibiza, Leon, Altea, Altea XL Kombi und Exeo und sorgen dort für einen erheblich niedrigeren Flottenverbrauch.

Seat Leon und Altea / Altea XL mit neuen Bifuel-Motoren.

ampnet – 11. Juni 2010. Im Sommer starten die neuen Autogasmodelle Seat Leon LPG und der Altea LPG / Altea XL LPG auf dem deutschen Markt. Die Modelle mit dem bewährten 1.6 Liter-Motor sind als Bifuel-Fahrzeuge für den Betrieb mit Flüssiggas und zugleich mit Benzin ausgelegt. Das sichert ihnen eine enorme Gesamtreichweite von mehr als 1100 Kilometer.

Seat Altea XL Ecomotive.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 6. Dezember 2009. Aerodynamik, Motor und Getriebe, Gewicht und Reifen – das sind die Stellschrauben an denen heute gedreht wird, wenn man den Verbrauch bei herkömmlichen Personenwagen mit Verbrennungsmotoren spürbar senken will. Das gilt auch für die neuen Ecomotive-Modellen von Seat für die Modelle León, Altea und Altea XL.

Seat Leon Ecomotive und Seat Altea Ecomotive.

ampnet – 4. Dezember 2009. Seat hat seine Palette der Ecomotive-Modelle erweitert. Ab sofort sind auch der Altea, Altea XL und Leon in verbrauchsoptimerten Versionen bestellbar. Sie sind mit dem 1,6-Liter-TDI mit 77 kW / 105 PS ausgestattet und haben einen Durchschnittsverbrauch von 3,8 Litern (Leon) bzw. 4,5 Litern pro 100 Kilometer. Das entspricht CO2-Emisisonen von 99 Gramm und 119 Gramm je Kilometer.

Seat Altea.

ampnet – 17. September 2009. Der Seat Altea hat von den Lesern der „auto motor und sport“ (ams) den Designpreis „Autonis 2009“ als schönster Van erhalten. In der Klasse der Kompaktwagen erreichte der neue Leon den dritten Platz.

Leon Ecomotive - Altea XL Kombi Ecomotive - Altea Ecomotive

ampnet – 9. September 2009. Seat präsentiert auf der IAA in Frankfurt (17.-27.9.2009) die neuen Ecomotive-Versionen von Leon, Altea und Altea XL Kombi. Mit diesen Fahrzeugen erweitert der spanische Hersteller erneut seine Palette emissionsarmer und sparsamer Modelle. Die bislang bereits verfügbaren Ecomotive-Versionen von Ibiza, Leon und Alhambra zählen zu den umweltfreundlichsten Fahrzeugen in ihren jeweiligen Segmenten. Die Markteinführung der neuen Ecomotive Modelle in Deutschland erfolgt im Dezember 2009.