Logo Auto-Medienportal.Net

VDA

Hildegard Müller.
Von Peter Schwerdtmann

ampnet – 7. Juli 2021. In der Pressekonferenz des Verbands der Automobilindustrie (VDA) sieht Präsidentin Hildegard Müller die Hersteller an der Spitze des Transformationsprozesses.

Volkswagen ID 3 an einer Ladesäule.

ampnet – 28. Juni 2021. VDA sieht Nachholbedarf. Hält Infrastruktur mit der Transformation Schritt? Deutschland hat einen Ladepunkt pro 1000 Pkw, die Niederlande einen pro 109 Autos.

Elektromobilität.

ampnet – 17. Juni 2021. Diskussion über CO2-Ausstoß würde bedeuten, dass nur noch E-Autos gebaut werden. Es fehlen Folgenabschätzungen. Ladeinfrastruktur hinkt hinterher.

Elektromobilität.

ampnet – 7. Juni 2021. Der Automobilindustrie ist das derzeitige Tempo nicht hoch genug. Verlängerung der Prämie gefordert. Smarte Bezahllösungen und Ökostrom mit Preisgarantie.

Produktion des ID 3 bei Volkswagen.

ampnet – 3. Juni 2021. Neuzulassungen seit Jahresbeginn um 13 Prozent gestiegen. Der Export zieht ebenfalls an. Lieferengpässe bei Halbleitern verhindern eine höhere Fertigungsrate.

ampnet – 21. Mai 2021. Hildegard Müller: „Die Bundesregierung verpasst eine große Chance für den Klimaschutz. Ohne regenerative Kraftstoffe sind die Ziele nicht zu erreichen.“

Moritz Krause.

ampnet – 17. Mai 2021. Verband der Automobilhersteller nun mit Sprecher für Technik, Innovation und internationale Kommunikation.

Eckehart Rotter.

ampnet – 10. Mai 2021. Nach 20 Jahren als Kommunikationschef des Verbands der Automobilindustrie und als Stimme von vier Präsidenten ist am 31. Mai 2021 Schluss.

Ladesäulen.

ampnet – 10. Mai 2021. Wolfsburg und Salzgitter belegen im aktuellen Ranking die Spitzenplätze. 17 Elektroautos müssen sich einen öffentlich zugänglichen Stromanschluss teilen.

ampnet – 12. April 2021. Brüssel plant neue Vorgaben für die Ausstattung von Neufahrzeugen mit Assistenzsystemen. Die Autoindustrie beklagt die Missachtung von ohnehin kurzen Fristen.

Hildegard Müller.

ampnet – 8. April 2021. Advisory Group on Vehicle Emission Standards (AGVES) stellt ihre Empfehlungen für die neue Abgasnorm Euro 7 vor. Herstellerverband zeigt sich erleichtert.

Hildegard Müller.

ampnet – 24. März 2021. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Es wird an einem Hygienekonzept gearbeitet. Anmeldungen auf gutem Niveau.

ampnet – 9. Februar 2021. Volkswagen-Konzernlogistik wurde für ihr Krisenmanagement-Tool ausgezeichnet, BMW für seine Pickplattform.

Das Kraftfahrt-Bundesamt in Flensburg.

ampnet – 3. Februar 2021. Deutsche Marken teilweise mit deutlichen Rückgängen, Elektro-Pkw und Plug-in-Hybride legen kräftig zu, CO2-Emissionen gehen zweistellig zurück.

Volkswagen-Werk Uitenhage (Südafrika).

ampnet – 29. Dezember 2020. Die Branchenverbände VDA und AAAM wollen enger zusammenarbeiten. Auf 1000 Einwohner des Kontinents kommen 45 Autos. Südafrika ist der Leitmarkt.

Porsche.

ampnet – 28. Dezember 2020. Anteil weißer Autos in zehn Jahren nahezu verdoppelt. Drei von vier Neuwagenkäufer in Deutschland setzen auf die Farben Weiß, Schwarz und Grau oder Silber.

Elektromobilität.

ampnet – 23. Dezember 2020. Der Branchenverband vermisst im Gesetzentwurf die Grundlage für flexible Entgelte, um Stoßzeiten zu entlasten und die Kosten zu senken.

Abgasuntersuchung.

ampnet – 18. Dezember 2020. Die gestrige Entscheidung in einem französischen Strafverfahren bestätigt die seit 2015 im Dieselskandal von beiden vertretene Meinung.

Hildegard Müller.

ampnet – 9. Dezember 2020. VDA kritisiert EU-Vorhaben, Mobilität künftig allein mit Schiffen, Zügen und Strom bewältigen zu wollen, als nicht nachhaltig und an der Lebensrealität vorbei.

Mercedes-Benz 220 S Ponton Cabriolet von 1955.
Von Frank Wald

ampnet – 8. Dezember 2020. Erschwinglicher Einstieg in die Szene schon unter 10.000 Euro, wachsende Branche mit großer wirtschaftlicher Bedeutung und Sympathie in der Bevölkerung.

Hildegard Müller.

ampnet – 3. Dezember 2020. Inlandsproduktion im November mit erstem Plus in diesem Jahr. Für 2021 Wachstum erwartet. Das Vorkrisenniveau wird aber noch nicht erreicht.

Ladesäule an einem Audi-Standort.

ampnet – 3. Dezember 2020. Verband der Automobilindustrie zeigt den Kommunen, wo sie bei der Ektromobilität stehen: Wer ist vorn, wer muss aufholen bei den Ladestationen.

ampnet – 3. Dezember 2020. Verband der Automobilindustrie holt für die „IAA Mobility 2021“ die Agenturen „fischerAppelt“ und „Jung von Matt“ an Bord.

Hildegard Müller.

ampnet – 14. November 2020. Elektromobilität als erste Priorität. Auch klimaneutrale Kraftstoffe und Wasserstoff stehen auf der Agenda – Vorstandswahlen des Herstellerverbands.

ampnet – 10. November 2020. Im September nächsten Jahres wird in München erstmals das neue Konzept umgesetzt. VDA und Messegesellschaft sind mit der bisherigen Nachfrage zufrieden.

Wasserstofftankstelle.

ampnet – 27. Oktober 2020. Vier Industrieverbände kritisieren Gesetzesentwurf. CO2-Ziele so nicht erreichbar. E-Fuels wären eine rasch wirkende Übergangslösung für den Pkw-Bestand.

ampnet – 16. Oktober 2020. Im Jahresverlauf sind aber alle Märkte bisher noch erheblich im Minus. Wachstum in den USA kräftiger, China legt zum fünften Mal in Folge zu.

Dr. Lutz Meyer.

ampnet – 15. Oktober 2020. Der 52-Jährige mit umfangreicher Erfahrung im Bereich PR und Kommunikation wird künftig die interne und externe Kommunikation im Verband verantworten.

Containerschiff im Hamburger Hafen.

ampnet – 15. Oktober 2020. VDA-Präsidentin Hildegard Müller sieht das Ende der Übergangsphase des Brexit ohne Abkommen als kritisch für Deutschland und das Vereinigte Königreich.

ampnet – 7. Oktober 2020. Der 46-Jährige bisherige Stellvertreter übernimmt den neuen Bereich „Kommunikation & IAA“ im Branchenverband. Neuaufteilung zweier weiterer Geschäftsbereiche.

ampnet – 6. Oktober 2020. Mit 200 Millionen Euro sollen E-Ladestationen ab sofort gefördert werden. 900 Euro pro Ladepunkt sind ein guter Anfang, findet VDA-Präsidentin Hildegard Müller.

Hildegard Müller.

ampnet – 1. Oktober 2020. Der Verband der Automobilindustrie fordert mindestens 23 Prozent erneuerbare Kraftstoffe, sowie eine Mindestquote von fünf Prozent Wasserstoff und E-Fuels.

ampnet – 24. September 2020. Die Branche steht im Wandel, den die Corona-Krise und die Klimaschutzvorgaben erschweren. Digitaler VDA-Verbandstag mit rund 270 Unternehemensvertretern.

Hildegard Müller.

ampnet – 16. September 2020. Ambitioniertere EU-Klimaziele sind nur zu erreichen, wenn in der EU die Voraussetzungen für den Hochlauf alternativer Antriebe und Kraftstoffe geschaffen werden

ampnet – 3. September 2020. Mit den Zahlen vom August wird deutlich, dass Corona zu erheblichen Einbußen bei den Aufträgen und Neuzulassungen von Pkw geführt hat.

Abgasmessung.

ampnet – 2. September 2020. Die Deutsche Umwelthilfe hat Messergebnisse veröffentlicht, die Plug-in-Hybriden erhöhte Emissionen attestieren. Der Verband der Automobilindustrie kontert.

ampnet – 2. September 2020. Beim Jahreskongress des Automotive Cluster Ostdeutschland (ACOD) weist Koers auf die gute Aufstellung der Automobilindustrie hin, mahnt aber zur Vorsicht.

ampnet – 31. August 2020. Verbände fordern zeitvariable Netzentgelte als Regelansatz. Jeder soll selbst wählen können, zu welchen Preisen er zum Beispiel sein E-Auto auflädt.

AKC-Produktion im ZF-Werk Lebring.

ampnet – 25. August 2020. Durch die Corona-Krise haben viele Automobil-Zulieferer Probleme mit der Auslastung. Eine Umfrage des Verbands offenbart kritische Entwicklungen.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 24. August 2020. Händler und Käufer müssen in einigen Städten teilweise wochenlang warten. Das Online-Verfahren wird nicht konsequent umgesetzt. Hoher wirtschaftlicher Schaden.

ampnet – 29. Juli 2020. Der Verband der Automobilindustrie zeigt sich angesichts der Diskussion über das direkte Verbot von Werkverträgen und Zeitarbeit um die Produktivität besorgt.

Entwicklung von Pkw mit H-Kennzeichen von 2011 bis 2020.

ampnet – 23. Juli 2020. Der Bestand an Pkw mit H-Kennzeichen hat in diesem Jahr erstmals die Zahl von einer halben Million erreicht. Besonders beliebt sind Daimler, VW und Porsche.

Hildegard Müller.

ampnet – 21. Juli 2020. Mit 750 Milliarden Euro fördert die EU die Wirtschaft der Mitgliedsstaaten. DIe Präsidentin des Verbands der Automobilindustrie (VDA) lobt das Geschehen.

ampnet – 16. Juli 2020. Europäischer Markt am härtesten betroffen – auch China und USA zweistellig im Minus – Brasilien, Japan und Russland ebenfalls mit starken Einbußen.

Elektro-Pkw-Zulassungen.

ampnet – 9. Juli 2020. Trotz der Coronakrise konnten im ersten Halbjahr deutlich mehr Elektrofahrzeuge abgesetzt werden als im Vorjahr. Plug-in-Hybride sind Wachstumstreiber.

Honda betreibt in Offenbach eine öffentliche Ladesäule mit 940-V-Hochvolttechnologie, an der gleichzeitig bis zu vier Fahrzeuge mit unterschiedlichen Steckertypen aufgeladen werden können.

ampnet – 8. Juli 2020. Verbände sehen den Ausbau der privaten Ladeinfrastruktur als zentralen Hebel für den Hochlauf der Elektromobilität.

Hildegard Müller.

ampnet – 3. Juli 2020. Erholung im zweiten Halbjahr reicht nicht aus, um Beschäftigungsrückgang gerade bei Zulieferern zu verhindern. Europa braucht ambitioniertes Industriepaket.

Klaus Dittrich (Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe München), Dr. Markus Söder (Ministerpräsident des Freistaats Bayern), Hildegard Müller (Präsidentin des Verbands der Automobilindustrie) und Dieter Reiter (Oberbürgermeister der Landeshauptstadt München) - von links.
Von Rainer Strang

ampnet – 1. Juli 2020. Die Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) vom 7. bis 12. September 2021 – Mit dem Wechsel von Frankfurt nach München soll nun alles besser werden.

Hildegard Müller.

ampnet – 19. Juni 2020. VDA stellt Zwölf-Punkte-Plan für Wirtschaftswachstum nach der Krise vor. Entscheidend für die Erholung ist die vernetzte europäische Automobilindustrie.

IAA 2019: Opel-Stand.

ampnet – 15. Juni 2020. In München wird im nächsten Jahr ein neues Konzept verwirklicht. Der Erlebniswert für die Besucher soll steigen. Ausstrahlung über die Messehallen hinaus.

Abgasmessung.

ampnet – 12. Juni 2020. Die reformierte Kfz-Steuer sieht vor, künftig mehr die CO2-Emissionen zu berücksichtigen. Neue Pkw werden in sechs Klassen eingeteilt.

Elektromobilität.

ampnet – 10. Juni 2020. Mit 12.358 sind die Neuzulassungen von Elektroautos im Mai gestiegen, der VDIK verweist jedoch auf über 20.000 neu zugelassene Stromer im März 2019.

ampnet – 8. Juni 2020. Die Digitalisierung von Autos, Verkehrsinfrastruktur und Autoindustrie schreitet voran. Es müssen Schutzmechanismen gegen Hacker-Angriffe entwickelt werden.

Automobilproduktion bei Audi.

ampnet – 20. Mai 2020. Die vier großen Branchen – Automobil, Chemie, Elektro und Maschinenbau – wollen mit der Politik über den Neustart der Wirtschaft sprechen.

Elektromobilität.

ampnet – 13. Mai 2020. Die Dynamik der vergangenen Monate schwächte sich durch das Corona-Virus ab. Plug-in-Hybride legten überdurchschnittlich stark zu. Fast 6500 Föderanträge.

MAN, IAA Nutzfahrzeuge Hannover

ampnet – 6. Mai 2020. Mit der Absage kommt der Verband der Deutschen Automobilindustrie (VDA) der besonderen Situation durch die Covid-19-Pandemie nach.

Hildegard Müller.

ampnet – 11. April 2020. 130.000 Beschäftigt arbeiten in Forschung und Entwicklung der Automobilindustrie. Mit 45 Mrd. liegen die deutschen Hersteller und Zulieferer in der Welt vorn.

Autokauf.

ampnet – 9. April 2020. Die Spitzenverbände VDA, CDIK, ZDK und die IG Metall haben sich in einem gemeinsamen Brief an die Bundeskanzlerin gewandt. Sie wollen den Autohandel retten.

TÜV-Plakette.

ampnet – 31. März 2020. Dass die Kfz-Zulassungsstellen wegen Corona teils gar keine Dienste mehr leisten, trifft den Kfz-Handel hart. VDA, VDIK und ZDK appellieren an die Vernunft.

Hildegard Müller.

ampnet – 9. März 2020. Regenerative Kraftstoffe sieht der Verband als sinnvolle Ergänzung der Elektromobilität und fals eine Verbesserung der Klimabilanz des Autobestands.

ampnet – 6. März 2020. Erneut fällt eine geplante Veranstaltung dem Corona-Virus zum Opfer. Der Termin ist für dieses Jahr ersatzlos gestrichen.

Ladesäulen von Ionity.

ampnet – 4. März 2020. Automobilindustrie: Hochlauf der E-Mobilität muss europaweit erfolgen und darf sich nicht auf wenige Länder beschränken. Fokus auf Investitionen und Innovation.

ampnet – 12. Februar 2020. Der Branchenverband führt die Verbesserung der Luftqualität in vielen Städten auf moderne Fahrzeugtechnologie zurück und hält den Selbstzünder hoch.

Hildegard Müller.

ampnet – 3. Februar 2020. Die frisch gebackene VDA-Präsidentin äußerte sich heute in einer Pressemitteilung zu den Themen Klimaschutz, nachhaltige Mobilität und Welthandel.

IAA 2019: Opel-Stand.

ampnet – 29. Januar 2020. Der VDA hatte sieben Kandidaten. Mit den verbliebenen drei Städten werden nun weitere Gespräche über den neuen Messestandort geführt.

ampnet – 23. Januar 2020. Mit einer uneinheitlichen Entwicklung verliert der Nutzfahrzeugmarkt zwei Prozent Absatz. Grund dafür sind vor allem schwindende Verkäufe in Indien.

IAA 2019: Opel-Stand.

ampnet – 22. Januar 2020. Der VDA führt in dieser Woche erste Gespräche. Der Traditionsstandort Frankfurt ist ebenfalls dabei. Ab 2021 soll die Messe ein neues Konzept bekommen.

ampnet – 13. Januar 2020. VDA-Chef Kurt-Christian Scheel lobt den Zwischenbericht der NPM, sieht 410.000 wegfallende Stellen aber für unrealistisch.

Endkontrolle eines im US-Werk Chattanooga gefertigten VW Atlas.

ampnet – 10. Januar 2020. Die deutschen Hersteller erhöhten ihre Produktion in den USA um überdurchschnittliche vier Prozent. Auch der Marktanteil stieg im vergangenen Jahr.

Infografik Effizienz im deutschen Straßenverkehr.

ampnet – 9. Januar 2020. Scheel lobt die steigende Effizienz von Autos. Trotz der um 89 Prozent gestiegenen Straßenverkehrsleistung stieg der CO2-Ausstoß um nur zwei Prozent.

Kurt-Christian Scheel.

ampnet – 2. Januar 2020. Neue Preissysteme sollen es Kommunen erleichtern, den Parkraum leistungsgerecht zu bepreisen. Der VDA fordert ein Ende der Gebührenordnung.

ampnet – 30. Dezember 2019. Die Autoindustrie warnt bei der CO2-Reduzierung vor einem europäischen Flickenteppich. Sie will den Verkehrssektor in den Emissionshandel einbeziehen.

ampnet – 27. Dezember 2019. Der Automobilverband spricht von einer „Symboldebatte“, die nicht zielführend sei. Klimapolitisch müssten ganz andere Weichen gestellt werden.

Bernhard Mattes.

ampnet – 20. Dezember 2019. Verbandspräsident Mattes rügt „Klimaplanwirtschaft“ und bedauert, dass die Politik den frühzeitigen Einstieg in den Emissionshandel verpasst hat.

In Hamburg gibt es den ersten Volkswagen-City-Showroom Deutschlands. Es ist eines von fünf neuen Vertriebsformaten der Marke, mit denen die Händler künftig ihre Kunden ansprechen wollen.

ampnet – 17. Dezember 2019. Internationale Automobilkonjunktur im November: Märkte entwickeln sich uneinheitlich – Chinesen und Inder halten sich zurück.

Bernhard Mattes.

ampnet – 13. Dezember 2019. VDA-Präsident: Nach dem Brexit brauchen die deutschen Automobilhersteller schnell einen klaren Handlungsrahmen für die Handelsbeziehungen.

Bernhard Mattes.

ampnet – 12. Dezember 2019. VDA-Präsident: Automobilindustrie bekennt sich zu Pariser Klimazielen, fordert aber Planungssicherheit.

Bernhard Mattes.

ampnet – 6. Dezember 2019. Bernhard Mattes fordert mit Nachdruck einen schnellen Aufbau der Ladeinfrastruktur. Er begrüßt den von Kanzlerin Merkel angekündigten Aufbau einer Leitstelle.

Rainer Strang.
Von Rainer Strang, cen

ampnet – 4. Dezember 2019. Allen Unkenrufen zum Trotz: Die Nachfrage nach Automobilen ist in Deutschland ungebrochen. 3,6 Millionen Pkw-Neuzulassungen erwartet die Branche für 2019.

Bremerhaven zählt zu den größten Automobil-Drehscheiben der Welt.

ampnet – 4. Dezember 2019. Nur bei guten Voraussetzungen werden die Hersteller das Niveau bei Produktion und Export halten können. Sorgenkind China.

Hildegard Müller.

ampnet – 29. November 2019. Zum zweiten Mal bekommt der Branchenverband eine Frau als Führungskraft. Ihre Wahl steht auch für den technologischen Umbruch in der Autoindustrie.

IAA 2019: Land Rover Defender.

ampnet – 22. November 2019. Der VDA hat ein neues Konzept für seine strategische Messe entwickelt

ampnet – 19. November 2019. Der Kontinent bietet viel Entwicklungspotenzial. Die Logistikbranche und die Automobilindustrie dürften dabei eine Schlüsselrolle spielen.

ampnet – 19. November 2019. Der Neuwagenabsatz blieb im Oktober in den USA und in China deutlich hinter dem Vorjahr zurück. Deutschland legte unter den größten EU-Ländern am stärksten zu.

Sigmar Gabriel.

ampnet – 27. Oktober 2019. Ex-SPD-Chef Sigmar Gabriel soll Chef des Verbands der Automobilindustrie werden. Aber es gibt auch eine Gegenkandidatin: Hildegard Müller (CDU).

ampnet – 16. Oktober 2019. Die internationalen Automobilmärkte entwickelten sich unterschiedlich. Vor allem in den USA und China gab es im vergangenen Monat einen spürbaren Rückgang.

IAA 2019: Land Rover Defender.

ampnet – 14. Oktober 2019. Seit 1951 findet die IAA in Frankfurt statt. Mit einem neuen Messekonzept könnte sich auch der Schauplatz ändern.

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 23. September 2019. Die Branche sieht steigende Kosten und höherer Verbraucherpreise.

ampnet – 18. September 2019. US-Markt legt deutlich zu. China, Brasilien und Russland im Minus, Japan wächst. Statistischer Effekt führt zu Rückgang in Europa.

Bernhard Mattes.

ampnet – 13. September 2019. Der Präsident des Verbands der Automobilhersteller meldet mitten im IAA-Trubel seinen Rüchzug an.

ampnet – 9. September 2019. Hochrangige, internationale Vertreter aus Politik, Automobilindustrie, Medien diskutieren mit Fachbesuchern über die Mobilitätszukunft.

Bernhard Mattes.

ampnet – 8. September 2019. Top-Manager der Automobilindustrie, Politik und Gewerkschaft während der IAA im öffentlichen Diskurs mit Bürgerinnen und Bürgern am Freitag, dem 13. September.

Das KBA.

ampnet – 3. September 2019. Der deutsche Pkw-Markt bleibt im August stabil auf hohem Niveau. Aufträge aus dem Ausland gingen um elf Prozent zurück.

ampnet – 16. August 2019. Die weltweiten Automobilmärkte entwickeln sich unterschiedlich: Westeuropa nur auf Vorjahresniveau.

ampnet – 17. Juli 2019. Die Bilanz der ersten Jahreshälfte fällt auf den internationalen Automobilmärkten überwiegend negativ aus. In den großen Absatzregionen China, USA und Europa (EU28 & EFTA) wurden jeweils weniger Fahrzeuge abgesetzt als im ersten Halbjahr 2018. Russland und Indien verzeichneten ebenfalls Rückgänge, der japanische Markt lag fast auf Vorjahresniveau. Lediglich Brasilien konnte einen zweistelligen Zuwachs vermelden.

Nikolaus Doll.

ampnet – 4. Juli 2019. Nikolaus Doll (51), Verantwortlicher Redakteur und Wirtschaftspolitischer Korrespondent von Welt N24 GmbH, Berlin, wechselt zum 1. November zum Verband der Automobilindustrie (VDA). Er übernimmt in der VDA-Presseabteilung die Aufgaben von Sandra Courant, die nach zehn Jahren VDA-Tätigkeit neue Aufgaben bei der Lufthansa AG vor sich hat.

Opel Ampera-e und VW e-Golf an einer Ladesäule an der Autobahn.
Von Axel F. Busse

ampnet – 2. Juli 2019. „Die deutsche Automobilindustrie ist entschlossen, zum Klimaschutz beizutragen“. Das bekräftigte VDA-Präsident Bernhard Mattes bei der Vorstellung der Halbjahresbilanz seines Verbandes heute in Berlin. Ihre volle CO2-Wirkung könnten alternative Antriebe aber nur dann entfalten, wenn sie auf der Basis regenerativer Energien verwendet würden. „Mobilitätswende und Energiewende sind zwei Seiten einer Medaille“, so Mattes.

ampnet – 2. Juli 2019. Der Verband der Automobilindustrie (VDA) zieht eine positive Bilanz des ersten Halbjahres 2019. Nie zuvor in den vergangenen zehn Jahren seien in Deutschland so viele Pkw neu zugelassen worden: mehr als 1,8 Millionen. Aufmerksamen Lesern der Statistik kann jedoch nicht verborgen bleiben, dass eine Reihe der erhobenen Bilanzdaten auch mit einem Minus-Zeichen versehen ist.

ampnet – 17. Juni 2019. Der Verband der Automobilindustrie (VDA) sieht sich von den aktuellen Zahlen des Umweltbundesamts (UBA) in seiner Einschätzung bestätigt, dass die Bestandserneuerung sowie Software-Updates die wirkungsvollsten Maßnahmen sind, um die Luftqualität in deutschen Städten zügig, nachhaltig und erheblich zu verbessern. Die neuen Zahlen des UBA zeigen, dass sich die Zahl der Städte, die noch über dem Stickoxid-Jahresgrenzwert liegen, gegenüber dem Vorjahr um 8 auf 57 verringert hat.

Forschungsfahrzeuge von Porsche und BMW nutzen den Prototyp einer Ultra-Schnell-Ladestation in der Nähe der A 8 zwischen Ulm und Augsburg.

ampnet – 31. Mai 2019. Der Verband der Automobilindustrie (VDA) mahnt: Ohne Elektromobilität kann das ambitionierte Ziel einer nachhaltigen Mobilität, wie es die Gesetzgebung in Europa verlangt, nicht erreicht werden. Das ist eine der Kernaussagen des Verbands der Automobilindustrie (VDA) aus dem Papier „Empfehlungen für einen erfolgreichen Hochlauf der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge bis 2030“, dass der VDA jetzt der Politik vorlegte.