Logo Auto-Medienportal.Net

UNITI

Uniti.

ampnet – 2. November 2022. Uniti, der Verband der mittelständischen Mineralölwirtschaft, warnt vor Versorgungsrisiken und einer Abwanderung von Wertschöpfung.

Unter dem Slogan „e-Fuels for Future“ haben Uniti, ADAC und ZDK mit einem VW Golf einen Praxistest zum Fahren mit CO2-neutralen synthetischen Kraftstoffen gestartet.

ampnet – 26. Oktober 2022. Die EU verhandelt morgen den Verordnungsentwurf zur CO2-Flottenregulierung. Vorstoß des Umweltministerrats bleibt zu unverbindlich.

Praxistest mit e-Fuels bei einem VW Golf (v.l.): Holger Parsch, ZDK-Vizepräsident Detlef Peter Grün, der für Technik zuständige ZDK-Geschäftsführer Werner Steber und Hans-Jürgen Faul.

ampnet – 20. September 2022. ZDK, ADAC und Uniti sind mit einem gebrauchten VW Golf mehrere tausend Kilometer mit e-Fuels gefahren. Positives Fazit. Auch zur Beimischung geeignet.

Unter dem Slogan „e-Fuels for Future“ haben Uniti, ADAC und ZDK mit einem VW Golf einen Praxistest zum Fahren mit CO2-neutralen synthetischen Kraftstoffen gestartet.

ampnet – 15. September 2022. Bundesverband mittelständischer Mineralölunternehmen begrüßt die vom EU-Parlament beschlossene Mindestquote für e-Fuels im Verkehrssektor.

Uniti.

ampnet – 20. Juli 2022. Mit dem UNITI Mineralöltechnologie-Forum wird Stuttgart für den 30. und 31. August zu einer Hauptstadt der Kraft- und Schmierstoffwelt.

Unter dem Slogan „e-Fuels for Future“ haben Uniti, ADAC und ZDK mit einem VW Golf einen Praxistest zum Fahren mit CO2-neutralen synthetischen Kraftstoffen gestartet.

ampnet – 8. Juli 2022. Uniti, ADAC und ZDK testen mit den „Autodoktoren“ einen VW Golf, der mit synthetischem Kraftstoff fährt. Ergebnisse sollen im September präsentiert werden.

Das Prinzip der Herstellung von e-Fuels.

ampnet – 4. Juli 2022. Forsa-Umfrage im Auftrag von Uniti zeigt, dass der Umstieg auf reine Elektromobilität von der Bevölkerung kritisch gesehen wird. Immer weniger für E-Prämie.

Porsche und auch Toyota erproben e-Fuels bereits im Motorsport.

ampnet – 29. Juni 2022. Doch Mineralölunternehmen sehen wenig Technologieoffenheit bei der EU-Kommission, die nun einen Vorschlag für die erneuerbaren Kraftstoffen vorlegen soll.

Christian Lindner.

ampnet – 21. Juni 2022. Der Bundesfinanzminister will dem Beschluss des EU-Parlaments nicht zustimmen. Der Ministerrat entscheidet. Uniti begrüßt die Aussage.

Uniti.

ampnet – 9. Juni 2022. Der UNITI-Bundesverband sieht im Verbrennerverbot einen ideologisch motivierten Kampf gegen das Auto selbst. Hoffen auf Süd- und Osteuropa im Ministerrat.

Uniti.

ampnet – 12. Mai 2022. Uniti, der Bundesverband mittelständischer Mineralölunternehmen, lädt zur Messe nach Stuttgart. Über 430 Aussteller aus 37 Ländern. Sonderschau.

Uniti.

ampnet – 29. April 2022. Mineralölverband Uniti begrüßt das Votum für die CO2-Flottenregulierung. In Kürze befasst sich der Umweltausschuss mit dem Thema, ehe das Parlament entscheidet.

Tankstelle.

ampnet – 9. März 2022. Der Verband mittelständischer Mineralölunternehmen spricht sich für zeitlich befristete Maßnahmen aus. Senkung der Energie- und der Mehrwertsteuer.

Uniti.

ampnet – 2. März 2022. Die derzeitige Krise macht Abhängigkeiten deutlich. Mehr Vielfalt bei Energieträgern und Lieferanten. Flüssige Kraft- und Brennstoffe bieten Vorteile.

Plakat zur e-Fuel-Kampagne des Bundesverbands mittelständischer Mineralölunternehmen (Uniti).

ampnet – 1. März 2022. Bundesverband mittelständischer Mineralölunternehmen: Synthehtische Kraftstoffe könnten sofort eingesetzt werden. Tankgutscheine bis 1000 Euro zu gewinnen.

Tanken.

ampnet – 25. Februar 2022. In Polen ist Kraftstoff derzeit einen halben Euro pro Liter günstiger. Preistreiber in Deutschland sind auch die hohen Abgaben. Forderungen an die Politik.

Matthias Plötzke.

ampnet – 3. Februar 2022. Der Bundesverband mittelständischer Mineralölunternehmen stellt sich mit dem neuen Bereich breiter auf. Der neue Mann bringt viel Erfahrungen mit.

Foto der Woche: Porsche 911 und E-Fuels.

ampnet – 4. Januar 2022. Grüner Lobbyverband Transport & Environment argumentiert mit falschen Aussagen gegen die wasserstoffbasierten synthetischen Kraftstoffe (E-Fuels).