Logo Auto-Medienportal.Net

News

„Praxisratgeber Klassikerkauf VW Bus T3. Alle Modelle 1979 bis 1992“ von Tobias Zoporowski.
Von Gerhard Prien

ampnet – 9. Oktober 2017. Nicht nur in der Fangemeinde hat sich mittlerweile herumgesprochen, dass ältere - VW-Busse eine durchaus Rendite versprechende Geldanlage sind. Gute T1-Modelle erreichen beim Verkauf mittlerweile sogar sechsstellige Euro-Beträge, auch der T2 ist mittlerweile nicht mehr ganz billig. Und der eckig-kantige T3 schickt sich nun ebenfalls an, das Dasein als günstiger Gebrauchtwagen endgültig hinter sich zu lassen und ebenfalls ordentliche Preise zu erzielen. Tipps zum Kauf eines solchen Bulli bietet jetzt der „Praxisratgeber Klassikerkauf VW Bus T3“.

„Held der Straße“ des Monats August 2017: Erwin Hindelang.

ampnet – 9. Oktober 2017. Erwin Hindelang aus Stötten am Auerberg (Landkreis Ostallgäu) hat eine Frau gerettet, die mit einem Auto in einen Fluss gestürzt war. Dafür wurde er nun von Goodyear und dem Automobilclub von Deutschland (AvD) zum „Held der Straße“ des Monats August gekürt.

Mercedes-Benz Vito mit Kühlausbau mit 7G-Tronic Plus.

ampnet – 9. Oktober 2017. Der Mercedes-Benz Vito als Frischdienstfahrzeug mit Kühlausbau von Kerstner ist ab sofort auch mit 7G-Tronic Plus verfügbar. Das Sieben-Gang-Automatikgetriebe bringt die Motorkraft noch ruhiger und komfortabler auf die Straße und spart zudem noch Kraftstoff. Das Getriebe ist serienmäßig mit der Eco-Start-Stopp-Funktion ausgestattet.

Jaguar F-Pace.
Von Jens Riedel, cen

ampnet – 9. Oktober 2017. SUV gehören mittlerweile auch bei Edel- oder Sportwagenmarken zum guten Ton. Und das Kalkül geht auf. Nehmen wir Jaguar: Die sportlichen Briten wollten das Segment nicht allein der Konzernschwester Land Rover überlassen und brachten im vergangen Jahr den F-Pace auf den Markt. Der wurde – als erstes SUV überhaupt – dann auch prompt Anfang dieses Jahres zum „World Car of the Year“ gekürt. Und mauserte sich auch gleich zum Topseller der Marke: 42 Prozent aller Jaguar-Käufer griffen in den ersten neun Monaten dieses Jahres zum F-Pace.

LML Star Art 125.

ampnet – 9. Oktober 2017. Die österreichische KSR Group hat den Import von Rollern der Marke LML eingestellt. Die indische Firma, deren Modelle als ehemaliger Lizenznehmerin optisch der Vespa PX gleichen, ist Medienberichten zu Folge insolvent und hat es nicht geschafft, Euro-4-Modelle für Europa zu entwickeln. Garantie- und Serviceleistungen werden von den Händlern weiterhin übernommen. (ampnet/jri)

Opel Adam R2 von Christopher Ingram.

ampnet – 9. Oktober 2017. Opel hat bei der Rallye Liepāja-Ventspils in Lettland zum dritten Mal in Folge die Rallye-Junior-Europameisterschaft gewonnen. Nach dem Schweden Emil Bergkvist (2015) und dem Deutschen Marijan Griebel (2016) holte in dieser Saison Christopher Ingram den Titel. Dem 23-jährigen Engländer gelang mit Beifahrer Ross Whittockim im Opel Adam R2 damit auch die Wiederholung seines Vorjahres-Titelgewinns in der ERC3-Meisterschaft.

ampnet – 9. Oktober 2017. Als Teil ihrer Strategie „Mobilität für morgen“ und ihres „One Schaeffler“-Ansatzes hat die Schaeffler AG beschlossen, das Vergütungssystem der Schaeffler Gruppe weltweit zu vereinheitlichen und zu harmonisieren. In diesem Zusammenhang haben sich die Schaeffler AG und die IG Metall in Deutschland auf ein Eckpunktepapier geeinigt, das festlegt, dass ab dem 1. Januar 2018 für die Mitarbeiter der LuK GmbH & Co. KG die Tarifverträge der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg gelten. Damit wechselt der letzte große Standort in Deutschland in den Tarif.

Personenzug im Bahnhof.

ampnet – 9. Oktober 2017. Die Beförderungseinnahmen aus dem öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) mit Eisenbahnen, Straßenbahnen und Omnibussen haben im Jahr 2016 mit 17,50 Milliarden Euro einen neuen Höchststand erreicht. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren dies nach vorläufigen Ergebnissen 2,3 Prozent mehr als im Vorjahr.

Land Rover Discovery von Starkoch Jamie Oliver.

ampnet – 8. Oktober 2017. Für spektakuläre Ideen ist Land Rover immer zu haben. Und so ist es kein verspäteter oder verfrühter April-Scherz, wenn aus einem Discovery eine Küche auf vier Rädern wird. Die Initiative kam von Starkoch und Land-Rover-Fan Jamie Oliver, die Umsetzung erledigte die Abteilung Special Vehicle Operations (SVO) von Jaguar Land Rover. So bietet das Unikat zum Beispiel einen Schongarer, Grill, Toaster, Gasherd, Eismaschine und Olivenölspender. Und selbst die Räder machen sich noch kulinarisch nützlich, denn an ihnen befinden sich fünf Liter große Aluminiumgehäuse zum Buttern.

Toyota entwickelt mit Asahi Glass eine Energie sparende Glasfassade für Autohäuser und kleine bis mittlere Bürogebäude.

ampnet – 8. Oktober 2017. Toyota entwickelt gemeinsam mit dem Unternehmen Asahi Glass eine Energie sparende Glasfassade für Gebäude. Das Doppelfassadensystem lässt sich in Abhängigkeit von den aktuellen Wetterbedingungen flexibel öffnen oder schließen. Gedacht ist an Ausstellungsräume von Autohäusern sowie kleine und mittlere Bürogebäude. Das Konzept, das den Klimatiserungsbedarf senkt, soll bereits im nächsten Jahr marktreif sein.

Mercedes-AMG Project One.

ampnet – 8. Oktober 2017. Das Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart zeigt vom 20. Oktober 2017 bis 8. April 2018 die Sonderausstellung „50 Jahre AMG“. Zu sehen sind zehn Fahrzeuge sowie Motoren und weitere Exponate aus der Geschichte der 1967 gegründeten Sportwagen-Marke, darunter auch das neue Designmodell Project One. Zum Auftakt der Ausstellung gibt es am 21. und 22. Oktober öffentliche DTM-Talks mit Ellen Lohr, Klaus Ludwig und weiteren Rennfahrern von Mercedes-AMG. Zudem können Museumsbesucher unter dem Motto „AMG & Friends“ am Eröffnungswochenende ihren AMG jeweils von 9 bis 18 Uhr auf den Freiflächen vor dem Museum parken und präsentieren.

Cadillac XT5.

ampnet – 7. Oktober 2017. Cadillac hat in den ersten drei Quartalen 44 336 Autos mehr verkauft als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. 256 613 Auslieferungen weltweit bedeuten eine Steigerung um 20,9 Prozent. Im September waren es mit 30 020 Stück (+16,5 Prozent) fast 5000 Fahrzeuge mehr als vor einem Jahr.

Skoda stellt als Förderer der Veranstaltung den Shuttle-Service für den Hessischen Film- und Kinopreis.

ampnet – 7. Oktober 2017. Als offizieller Förderer wird Skoda am 13. Oktober erneut zahlreiche Stars und Filmschaffende zum Hessischen Film- und Kinopreis in Frankfurt chauffieren. Sie werden im Superb zur Alten Oper gefahren. Auch Fans und Filminteressierte können als so genannte #skodastars den Roten Teppich und die Verleihung der Preise miterleben.

Auszeichnung für Lexus-Kurzfilmreihe „Game“.

ampnet – 6. Oktober 2017. Auf dem Londoner Raindance Festival hat die amerikanische Regisseurin Jeannie Donohoe mit „Game“ den Preis für den besten Kurzfilm gewonnen. Mit dem erneuten Erfolg des Finalisten der dritten Lexus-Kurzfilm-Staffel steigen die Chancen für eine Oscar-Nominierung. Die von Lexus und The Weinstein Company produzierte Geschichte um einen jungen Sportler, der allen Widrigkeiten zum Trotz seine Leidenschaft für das Basketballspiel verfolgt, hatte erst im Sommer beim Cannes Lions Festival den Löwen in Bronze gewonnen und damit seine immer länger werdende Liste von Auszeichnungen vervollständigt.

ampnet – 6. Oktober 2017. Dekra hat in China eine strategische Kooperation mit dem dortigen Verband der Automobilhersteller, China Association of Automotive Manufacturers (CAAM), geschlossen. Mit Hilfe der Sachverständigenorgnisation wollen die dortigen Fahrzeughersteller sich auf die Zukunftsthemen Elektromobilität, Automatisierung und Vernetzung einstellen. Dabei geht es sowohl um die Verlässlichkeit der im Fahrzeug eingesetzten Systeme, als auch um die störungsfreie Interaktion mit der vernetzten Umgebung. (ampnet/jri)

Grundsteinlegung für den ersten Bauabschnitt des erweiterten Forschungs- und Innovationszentrums von BMW in München (v.r.): Oberbürgermeister Dieter Reiter, BMW-Vorstandsvorsitzender Harald Krüger und Ministerpräsident Horst Seehofer.

ampnet – 6. Oktober 2017. Der BMW-Konzern baut sein Forschungs- und Innovationszentrum (FIZ) im Münchener Norden umfangreich aus. Bis zum Jahr 2050 soll das Entwicklungszentrum um rund 50 Prozent wachsen. Im ersten Bauabschnitt investiert BMW rund 400 Millionen Euro.

Fiat Tipo.

ampnet – 6. Oktober 2017. Fiat bietet die Modelle Panda, Punto, Tipo, Qubo und Doblò in der Sonderedition „More“ an. Die Fahrzeuge mit erweiterter Serienausstattung bieten gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell einen Preisvorteil. Er kann unter Berücksichtigung eines zusätzlich gewährten Bonus für die Verschrottung eines Dieselfahrzeugs nach Euro 4 oder weniger bis zu 5060 Euro betragen.

Toyota Tj Cruiser.

ampnet – 6. Oktober 2017. Mit dem Tj Cruiser stellt Toyota auf der 45. Tokyo Motor Show (25.10.–5.11.2017) einen kompakten Van im Kastenformat vor. Das Konzeptfahrzeug bringt auf 4,30 Metern Fahrzeuglänge bis zu drei Meter lange Gegenstände im erweiterten Kofferraum unter, denn auch die Lehne des Beifahrersitzes ist umlegbar. Ösen erleichtern das Verzurren der Ladung. Der Einstieg in den Fond erfolgt über seitliche Schiebetüren.

Tribute to Bambi 2017: Model und Schaupeilerin Franziska Knuppe und „Bunte“-Chefredakteur Robert Pölzer auf dem Bobby-Benz-Parcours.

ampnet – 6. Oktober 2017. Namhafte Gäste aus allen gesellschaftlichen Bereichen kamen gestern Abend in Berlin zur Wohltätigkeitsgala „Tribute to Bambi“ zugunsten hilfsbedürftiger Kinder in Deutschland zusammen. Mercedes-Benz ist seit 17 Jahren Presenting-Partner der jährlich stattfindenden Veranstaltung und unterstützt benachteiligte Kinder und Jugendliche als Teil seines gesellschaftlichen Engagements. So bot das Unternehmen auch in diesem Jahr eine limitierte Sonderedition des Rutschautos Bobby-Benz an.

Mazda Mobil Carsharing.

ampnet – 6. Oktober 2017. Nun steigt auch Mazda ins Carsharing ein. Zusammen Mobilitätsdienstleister CCUnirent startet die Marke an zwei Standorten in Köln und Hürth das Pilotprojekt „Mazda Mobil Carsharing“. Stationsbasiert stellt der deutsche Importeur mit neun Fahrzeugen für Geschäftskunden, Mitarbeiter der ansässigen Firmen sowie Hotelgästen vor Ort zur Verfügung.

Volkswagen Teramont.

ampnet – 6. Oktober 2017. Volkswagen hat seinen Pkw-Absatz im vergangenen Monat gegenüber dem Vorjahreswert um acht Prozent auf weltweit 593700 Fahrzeuge gesteigert. Seit Jahresbeginn wurden insgesamt 4,49 Millionen VW an Kunden ausgeliefert. Das sind drei Prozent mehr als in den ersten drei Quartalen des vergangenen Jahres.

Michael Söding.

ampnet – 6. Oktober 2017. Michael Söding (55) wird zum 1. Januar 2018 zusätzliches Vorstandsmitglied von Schaeffler. Er verantwortet den bisherigen Bereich Automotive Aftermarket, der in eine eigenständige Unternehmenssparte umgewandelt wird.

Mercedes-Benz GLS Grand Edition.

ampnet – 6. Oktober 2017. Ein besonders luxuriöses Interieur mit exklusiver Farbkombination, eine komplett in Leder Nappa ausgeführte Instrumententafel und Holz-Zierelement sowie 20-Zoll-Leichtmetallräder sind Kennzeichen des ab sofort bestellbaren Mercedes-Benz GLS „Grand Edition“. Kunden haben die Wahl zwischen einem Interieur- und einem Exterieur-Paket, die sich natürlich kombinieren lassen. Die Sondermodelle rollen ab März 2018 zu den Händlern.

Mercedes-Benz Sprinter.

ampnet – 6. Oktober 2017. Mercedes-Benz nimmt zum anstehenden Produktionsstart des neuen Sprinters neue, vernetzte Fertigungstechnologien in den Serieneinsatz. Hintergrund sind steigende Anforderungen an die Produktion im Hinblick auf Flexibilität und Effizienz. So wird die Variantenvielfalt weiter ansteigen. Die Mitarbeiter profitieren von zunehmender Digitalisierung in der Fertigung, indem sie von Routineaufgaben entlastet werden. Dies soll ihnen mehr Zeit für höherwertigere Tätigkeiten geben.

Mitsubishi E-Evolution Concept.

ampnet – 6. Oktober 2017. Mit der Studie E-Evolution Concept blickt Mitsubishi auf der Tokyo Motor Show (27.10.– 5.11.2017) nach eigenen Worten „in die nahe Zukunft der Marke“. Wie nah bleibt allerdings offen. Die Studie kombiniert das Knowhow von Mitsubishi, auf den Gebieten E-Mobilität und Allradtechnologie mit künstlicher Intelligenz (AI).

Borgward Isabella Coupé.

ampnet – 6. Oktober 2017. „Auto Bild Klassik“ hat gestern Abend im Augsburger „Mazda Classic – Automobilmuseum Frey“ die besten Oldtimer in fünf Fahrzeugklassen mit dem „Goldenen Klassiker 2017“ geehrt. Auch Neuwagen, die in den Kategorien „Technologie“, „Fahrspaß“ und „Design“ das größte Klassiker-Potential haben, erhielten einen Award.

Buch zum 40-jährigen Deuvet-Bestehen:  „Jetzt fahr’ erst mal...“.

ampnet – 6. Oktober 2017. Als Bundesverband für Clubs klassischer Fahrzeuge kümmert sich der Deuvet um die Oldtimer-Szene in Deutschland. Gegründet wurde der Zusammenschluss 1976 als „Arbeitsgemeinschaft der Deutschen Veteranen- und Markenclubs“ (Deuvet). Die vier Jahrzehnte Arbeit sind dem Verein Anlass, einmal Rückschau zu halten und Bilanz zu ziehen. Dies geschieht in Buchform.

Audi A8.
Von Jens Meiners

ampnet – 6. Oktober 2017. Jetzt also auch Audi: Der neue Einstiegs-A8 hört auf die Modellbezeichnung A8 50 TDI. Dabei ist er nicht etwa mit einer Neuauflage des 5,0-Liter-V10-TDI ausgestattet, der einst unter der Haube der Spitzenmodelle von VW steckte. Vielmehr arbeitet unter der Haube ein hauseigener 3,0-Liter-V6-TDI. Die hochstapelnde Modellbezeichnung ist eine Reverenz an die Kunden in China, doch mit dem kommenden Modelljahr wird die Nomenklatur über die gesamte Audi-Modellpalette ausgerollt.

Mercedes-Benz.

ampnet – 6. Oktober 2017. Mercedes-Benz hat im September mit 220 894 verkauften Fahrzeugen den 55. Rekordmonat in Folge aufgestellt und seinen Absatz gegenüber dem Vorjahresmonat um 4,5 Prozent gesteigert. Seit Jahresbeginn beläuft sich die Zahl der ausgelieferten Pkw auf 1 717 300 Einheiten – 11,7 Prozent mehr als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Die vergangenen drei Monate bildeten mit 573 026 Auslieferungen (+7,9 %) das absatzstärkste dritte Quartal der Unternehmensgeschichte.

Kia Stinger.
Von Axel F. Busse

ampnet – 6. Oktober 2017. Von der Studie bis zum Serienfahrzeug ist es ein langer und oft steiniger Weg. Wohl deshalb hat es rund sechs Jahre gedauert, bis Kia mit dem Modell Stinger seine Idee von einem stattlichen Gran Turismo realisiert. Der veritable Viertürer überrascht mit reichlich Leistung und üppiger Ausstattung, Kia-Geschäftsführer Steffen Cost mit einer unerwarteten Offenbarung: Es gehe gar nicht in erster Linie ums Geldverdienen.

Der Chauffeurdienst der Deutschen Bahn übernimmt 15 Mercedes-Benz S 350 d L 4Matic und E 220 d.

ampnet – 5. Oktober 2017. Die Deutsche Bahn Connect hat für ihren Chauffeurservice in München und in Frankfurt 15 Fahrzeuge von Mercedes-Benz übernommen. Es handelt sich um fünf S 350 d L 4Matic und zehn E 220 d. Das Interieur und Exterieur der neuen Flottenfahrzeuge ist mit schwarzem Leder im Innenraum und der exklusiven Lackierung in Obsidianschwarz-metallic aufeinander abgestimmt. Während die S-Klasse-Limousinen mit einem langen Radstand aufwarten, sind die Fahrzeuge der E-Klasse in der Exklusive-Line ausgestattet, die sich mit zusätzlichem Komfort und verfeinerter Optik an die S-Klasse anlehnt.

Hella.

ampnet – 5. Oktober 2017. Hella baut in Indien nahe der Großstadt Mehsana im Bundesstaat Gujarat ein zweites Elektronikwerk. Die Eröffnung ist für Anfang 2019 geplant. In einer ersten Ausbaustufe wird der Standort eine Produktionsfläche von rund 4000 Quadratmetern umfassen und etwa 100 Mitarbeiter beschäftigen. Das Investitionsvolumen für diese Phase wird etwa fünf Millionen Euro betragen. Im ersten Schritt werden im Werk hauptsächlich Fahrpedalgeber für den heimischen Markt gefertigt, weitere Elektronikkomponenten sollen später hinzukommen.

Guinness-Rekord: Abfahrtspezialist und Olympiateilnehmer Graham Bell erreichte auf Skiern hinter einem Jaguar XF Sportbrake AWD 3.0 V6 als Zugfahrzeug eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 189,07 km/h.

ampnet – 5. Oktober 2017. Jaguar und der britische Abfahrtsspezialist sowie mehrfache Olympiateilnehmer Graham Bell haben einen Guinness-Weltrekord im Skijöring aufgestellt. Auf dem Gelände des Wintertestcenters von Jaguar Land Rover im schwedischen Arjeplog erreichte der 51-jährige Wintersportler auf Skiern eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 189,07 km/h. Bei Temperaturen von -28 Grad Celsius diente ein XF Sportbrake AWD 3.0 V6 als Zugfahrzeug. Der 3,0-Liter-Benziner mit Kompressoraufladung leistet 280 kW / 380 PS und beschleunigt den Allrad-Kombi in 5,3 Sekunden von null auf 100 km/h.

Mercedes-Benz Actros Lang-Lkw im Praxisversuch „Efficiency Run 2015“.

ampnet – 5. Oktober 2017. Einer Studie zufolge können durch Lang-Lkw schon auf den derzeitig freigebenen Streckenabschnitten pro Jahr 54 Millionen gefahrene Kilometer eingespart werden. Daraus folgt die Einsparung von gut 21 000 Tonnen CO2-Emissionen. Könnten Spediteure das gesamte Bundesfernstraßennetz nutzen, ließen sich laut Prognose im Jahr 2030 rund 270 Millionen gefahrene Kilometer vermeiden – und 113 000 Tonnen CO2.

Toyota RAV4 Hybrid.

ampnet – 5. Oktober 2017. Toyota bleibt in Deutschland die stärkste japanische Marke. 7449 Neuzulassungen im vergangenen Monat bedeuten gegenüber dem September 2016 ein Plus von drei Prozent. Der Marktanteil beträgt 2,6 Prozent. Im bisherigen Jahresverlauf steigerte das Unternehmen seinen Absatz auf knapp 62 000 verkaufte Pkw. Dabei entscheiden sich immer mehr Kunden für ein Modell mit alternativem Antrieb. Der Anteil der Hybridfahrzeuge am Gesamtabsatz von Toyota ist binnen eines Jahres um 23 Prozent gestiegen.

Mazda CX-5.

ampnet – 5. Oktober 2017. Mit 6886 Pkw-Neuzulassungen in Deutschland hat Mazda sein bestes September-Ergebnis seit 2003 eingefahren. In einem rückläufigen Markt steigerte das Unternehmen seinen Absatz um 1,7 Prozent und erzielte einen Marktanteil von 2,4 Prozent. Auch im bisherigen Jahresverlauf entwickelt sich die japanische Marke besser als der Gesamtmarkt und verbuchte von Januar bis September ein Plus von 3,3 Prozent auf 51 556 Neuzulassungen, was einem Marktanteil von 2,0 Prozent entspricht.

ampnet – 5. Oktober 2017. Mitsubishi hat im September mit 3248 neu zugelassenen Fahrzeugen einen Zuwachs von 8,2 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat erreicht. Mit 35 307 Neuzulassungen in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres 2017 steigerte der japanische Autohersteller seine Verkaufszahlen in Deutschland um 22,6 Prozent. Der Marktanteil stabilisierte sich bei 1,4 Prozent. (ampnet/nic)

Auto-Medienportal.Net

ampnet – 5. Oktober 2017. Die Neuzulassungen von Pkw in Deutschland sind im vergangenen Monat gegenüber September 2016 um 3,3 Prozent zurückgegangen. Trotz steigender Zahlen bei den alternativen Antrieben lag der durchschnittliche CO2-Ausstoß der Neufahrzeuge höher als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Er betrug 127,7 Gramm je Kilometer (+0,9 %).

ampnet – 5. Oktober 2017. Der Automobilclub von Deutschland (AvD) weist darauf hin, dass man schon in der Dämmerung, Dunkelheit, Schneefall oder Nebel das Licht einschalten muss. Wird durch schlechte Witterungsverhältnisse auch tagsüber die Sicht erheblich eingeschränkt, ist das Abblendlicht ebenfalls pflichtmäßig einzuschalten. Mit Begrenzungsleuchten (Standlicht) allein darf bei den geschilderten Witterungsverhältnissen nicht gefahren werden.

Daimler Prüf- und Technologiezentrum in Immendingen mit Test-Fläche zum autonomen Fahren (im Vordergrund).

ampnet – 5. Oktober 2017. Daimler hat in seinem Prüf- und Technologiezentrum Immendingen vier weitere Prüfmodule eingeweiht, die schrittweise in Betrieb genommen werden. Die Fertigstellung des 520 Hektar großen Geländes nordwestlich des Bodensees ist für Ende 2018 geplant. Dort sollen 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Themen Vernetzung (Connected), autonomes Fahren (Autonomous), flexible Nutzung (Shared) und elektrische Antriebe (Electric) weiterentwickeln, die bei Daimler unter der Abkürzung Case gebündelt sind.

Dr. Christine Lemaitre, Geschäftsführender DGNB-Vorstand, überreicht Porsche-Produktions- und Logistikvorstand Albrecht Reimold, das Zertifikat in Platin.

ampnet – 5. Oktober 2017. Bei der Erweiterung und Sanierung des Stammsitzes Zuffenhausen erfüllt Porsche hohe Nachhaltigkeitsmaßstäbe. Der Sportwagenhersteller hat bei der Zertifizierung seines Werks 4, auf dessen rund 29 Hektar großen Areal sich unter anderem das neue Motorenwerk, die Zentralen Werkstätten sowie Büroflächen befinden, die Platin-Auszeichnung der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen (DGNB) erhalten.

Volvo FH LNG.

ampnet – 5. Oktober 2017. Volvo bietet ab Frühjahr 2018 die schweren Lkw FH und FM mit auch Biogas-tauglichen Flüssiggasmotoren an. Die neuen Modelle können wahlweise mit 309 kW / 420 PS oder 338 kW / 460 PS bestellt werden. Bei gleicher Leistung und gleichem Kraftstoffverbrauch wie ihre dieselbetriebenen Pendants stoßen sie je nach eingesetztem Gas 20 bis 100 Prozent weniger CO2 aus.

Ford Edge.
Von Axel F. Busse, cen

ampnet – 5. Oktober 2017. Was beim Ford Mustang so gut geklappt hat, muss für das Modell Edge nicht falsch sein, könnte man sich in Detroit gesagt haben. So kam das seit 2006 in den USA bewährte SUV nach Deutschland. Für rund 3500 hiesige Kunden war es im ersten Halbjahr 2017 die beste Wahl.

Range Rover Velar im Euro-NCAP-Crashtest.

ampnet – 5. Oktober 2017. Euro NCAP hat in seinem jüngsten Crashtest den Range Rover Velar unter die Lupe genommen. Dabei vergaben die Tester für den Schutz erwachsener Insassen einen Wert von 93 Prozent des möglichen Maximums, während sie für die Sicherheit von Kindern 85 Prozent und für den Fußgängerschutz eine Benotung von 74 Prozent vergaben. Bei der Ausstattung mit Assistenzsystemen in der Basisversion erreichte der Velar 72 Prozent.

Mitsubishi Eclipse.

ampnet – 5. Oktober 2017. Die ersten Mitsubishi Eclipse Cross sind per Schiff auf den Weg nach Europa, wo im Dezember 2017 die Markteinführung und der Verkauf des kompakten SUV anlaufen soll. Es folgen rund 80 weitere globale Märkte einschließlich Australien, Nordamerika und Japan. Gebaut wird der Eclipse Cross im japanischen Werk Okazaki bei Nagoya. (ampnet/nic)

Maxus EV80.

ampnet – 5. Oktober 2017. SAIC Mobility Europe – ein neu gegründetes Unternehmen von Chinas größtem Automobilhersteller SAIC – und Vermieter Maske Fleet bringen im kommenden Jahr mit dem Maxus EV80 den ersten voll elektrisch angetriebenen Transporter auf den deutschen und österreichischen Markt. Das Fahrzeug wird als Lieferwagen und als Fahrgestell verfügbar sein.

MAN Card.

ampnet – 4. Oktober 2017. Volkswagen Financial Services erweitert die Leistungen der MAN Card. Durch die Anbindung der „LogPay Transport Services GmbH“, an der VWFS 51 Prozent der Unternehmensanteile hält, steigt das Akzeptanznetz der Karte um weitere 6500 Tankstellen auf insgesamt 53 000 Stück. Zusätzlich wurde die Mautabwicklung für 18 europäische Länder über Logpay integriert.

Katrin Hilpold.

ampnet – 4. Oktober 2017. Katrin Hilpold (30) ist neue Marketingchefin des Batteriespezialisten Banner. Sie war zuletzt bei der Lohmann-koester GmbH als Marketingchefin tätig und betreute unternehmensweite strategische Projekte.

Range Rover Sport P400e.

ampnet – 4. Oktober 2017. Mit dem Modelljahrgang 2018 gibt es den Range Rover Sport auch erstmals als Plug-in-Hybrid. Der Range Rover Sport P400e verbindet einen 221 kW / 300 PS starken 2,0-Liter-Vierzylinder Benziner und einen Elektromotor mit 85 kW / 116 PS. Sie erzeugen eine Systemleistung von 297 kW / 404 PS, die an alle vier Räder übertragen wird. Damit beschleunigt der Range Rover Sport als Plug-in-Hybrid in 6,7 Sekunden von null auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 220 km/h. Das maximale Drehmoment beträgt 640 Newtonmeter.

Opel Insignia Grand Sport

ampnet – 4. Oktober 2017. Kalte Temperaturen, schlechte Sicht und rutschige Straßen verändern im Herbst und Winter das Autofahren. Opel startet daher nun unter dem Motto „Nie mehr Frust bei Frost“ eine Service-Offensive. So gibt es unter anderem für 19,90 Euro den Rundum-Check beim Händler.