Logo Auto-Medienportal.Net

Artikel von Michael Kirchberger

Peugeot 5008.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 24. Dezember 2020. Gut 160 Automobil-Premieren sind für das nächste Jahr avisiert. Viele davon sind Voll- oder Teilzeitelektriker. Wir geben einen Überblick.

Jaguar XF.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 23. Dezember 2020. Gut 160 Automobil-Premieren sind für das nächste Jahr avisiert. Viele davon sind Voll- oder Teilzeitelektriker. Wir geben einen Überblick.

Alfa Romeo Tonale.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 22. Dezember 2020. Gut 160 Automobil-Premieren sind für das nächste Jahr avisiert. Viele davon sind Voll- oder Teilzeitelektriker. Wir geben einen Überblick.

Abgasuntersuchung: Messung am Endrohr.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 21. Dezember 2020. Die geplante Verschärfung der Abgas-Grenzwerte klingt selbst für Laien absurd. Wirtschaftliche Umsetzung nahezu unmöglich. „Verantwortungslos und unsozial“.

Fiat 500e.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 1. Dezember 2020. Als Elektroauto hat der Cinquecento eine neue Größe erreicht. Preis und Leistung stehen in einem attraktiven Verhältnis. Verbrenner behält die alte Karosserie.

Der Weihnachtsbaum vor dem Frankfurter Römer.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 29. November 2020. Weihnachtsbäume machen lange Reisen. Im Fall der Stadt Frankfurt am Main wird deutlich, dass dabei eine ganze Menge schief gehen kann.

Produktion des Audi e-Tron in Brüssel.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 24. November 2020. Nicht nur die Modelle sollen sauberer werden, auch deren Produktion soll klimafreundlicher laufen. In den Werken Györ und Brüssel ist das weitgehend erreicht.

So kann sich Aral die Tankstelle der Zukunft vorstellen.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 20. November 2020. Die Zahl der Elektroautos steigt rapide. Das bringt eine komplett neue Versorgungsstruktur für Fahrzeug und Mensch ins Spiel. Eine Chance für die Branche.

Trabant-Adventskalender von Franzis.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 17. November 2020. Zu Ehren des 30. Geburtstages der Deutschen Einheit bereichert Franzis die Vorweihnachtszeit mit einem Adventskalender, der etwas Süßes kalorienfrei enthält.

Wartung an der Hochspannungsleitung.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 15. November 2020. Der Verband Deutscher Ingenieure (VDI) blickt kritisch in die Zukunft. Energiewende, Bildung und Digitalisierung brauchen mehr Aufmerksamkeit und Einsatz.

E-Mobilitäts-Vorstand Thomas Ulbrich am ID-Charger von Volkswagen.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 13. November 2020. VW fordert einen schnellen Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektroautos. Sonst könnte es bald zu Engpässen und Akzeptanzverlust für die Fahrzeuge kommen.

Opel Rennbahn von 1920.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 1. November 2020. Vor 100 Jahren eröffnete Opel die erste werkseigene Rennbahn, die zehntausende Zuschauer lockte. Heute erinnern nur noch Fragmente und Info-Tafeln.

Autonomes Fahren: In den 50-ger Jahren des vergangenen Jahrhunderts ein Traum.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 31. Oktober 2020. Die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa informiert über synthetische Kraftstoffe, Brennstoffzellen- und Wasserstoff-Antriebe.

Hymer Connect App.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 22. Oktober 2020. Die Anwendung fasst erstmals alle Funktionen zusammen. Premiere im nächsten Jahr im B-Klasse Masterline. Hilfe für Campingneulinge und Vermieter.

Audi Q2.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 21. Oktober 2020. Jedes zweite Exemplar geht an einen Neukunden der Marke. Damit die Eroberungsquote hoch bleibt, gibt es eine optische und technisch tiefergehende Auffrischung.

Campinplatz.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 5. Oktober 2020. Caravaning ist mit 16 Milliarden Jahres-Umsatz ein bedeutender Wirtschaftsfaktor. Doch Stell- und Campingplätze sind knapp.

Peugeot 508 PSE Hybrid.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 28. September 2020. 1810 wurde der Grundstein für das Unternehmen gelegt. Die vergangenen zehn Jahre haben die Zukunft der Marke mehr geprägt als die vorangegangenen 200.

Opel Mokka.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 23. September 2020. Das neue Modell aus Rüsselsheim gibt es ab Anfang nächsten Jahres vom Start weg auch als Elektroversion. Gut ausgestattet. Einstiegspreis unter 20.000 Euro.

MAN-Lkw-Baureihen (von links): TGX, TGS und TGL.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 15. September 2020. Neue Assistenzsysteme sollen den Güterverkehr sicherer und komfortabler machen, Elektroantriebe den Personenverkehr umweltfreundlicher. Weniger Kraftstoff.

Fendt Diamant 560 SG.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 8. September 2020. In Düsseldorf zeigt die edle Tochtermarke ihr neues Wohnwagen-Topmodell zu Preisen ab mindestens 34.000 Euro. Mehr Licht im Vantana.

VW Caddy California.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 3. September 2020. Volkswagen macht den auf MQB-Basis entwickelten neuen Caddy zum California. Unser Autor Michael Kirchberger hat ihm auf den Zahn gefühlt.

Niesmann + Bischoff i-Smove 7.3 F.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 28. August 2020. Das in zwei Längen erhältliche Reisemobil bietet eine Reihe neuer Ideen. Filzverkleidung, Leichtbau und pfiffige Lösungen. Sieben Patente wurden angemeldet.

Carthago C-Tourer mit Mercedes-Benz Sprinter als Basisfahrzeug.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 10. August 2020. Auf Wunsch gibt es jetzt auch den Mercedes-Benz Sprinter statt den Fiat Ducato. Verbesserte Raumnutzung und Komfortkomponenten aus der Oberklasse.

Hyundai i10 N-Line.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 5. August 2020. Gegenüber dem bisherigen Spitzenmodell gibt es 16 PS mehr, vor allem aber deutlich mehr Drehmoment. Der Preis bleibt ohne Extras unter 18.500 Euro.

Knaus Life I und Sun I (von links).
Von Michael Kirchberger

ampnet – 22. Juli 2020. Zum 60. Geburstag lässt der Reisemobil- und Wohnwagenhersteller die Korken bei den Neuheiten knallen. Mit Rückenwind geht das gut.

„Off the Road“ von Michael Scheler.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 12. Juli 2020. Kenntnis- und Detailreich schildert der Autor, worauf Geländewagenfahrer achten sollten. Das fängt bei der Fahrzeugwahl an und hört beim Kocher nicht auf.

Concorde Liner.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 11. Juli 2020. Mit drei Grundrissen, echter Garage im Heck und luxuriöser Ausstattung nah am Topmodell der Marke. Ohne Lkw-Führerschein läuft es nicht.

Eura Mobi Contura.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 10. Juli 2020. Jetzt kommt der Sprinter doch noch. Premiumpreis. Karman und Forster richten sich hingegen mit preisgünstigen Modellen an Einsteiger und Vermieter.

Wayne Griffiths.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 8. Juli 2020. Seat gibt einen Ausblick auf die Ziele der spanischen Volkswagen-Tochter, sofern Wolfsburg auch tatsächlich an diesen festhält.

 Caravan-Salon in Düsseldorf.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 27. Juni 2020. Der Caravan-Salon in Düsseldorf, die global größte Messe für Freizeitfahrzeuge, findet trotz der Corona-Pandemie statt, wenn auch nicht ganz so, wie geplant.

Seat Leon.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 25. Juni 2020. Der Seat Leon kommt gleich zum Start mit einer Mild-Hybridversion auf den Markt. Dem Fahrspaß schadet das nicht, bringt kaum Vorteile beim Verbrauch.

Laika Ecovip (teilintegriert).
Von Michael Kirchberger

ampnet – 25. Juni 2020. Der italienische Reisemobilhersteller will auf dem deutschen Markt stärker Fuß fassen. Die Modelle wurden überarbeitet und um neue Grundrisse erweitert.

Cupra Formentor.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 23. Juni 2020. Mit dem Formentor geht das erste Modell der neu gegründeten Seat-Tochtermarke Cupra an den Start. Er bietet mindestens 245 PS und Alltagstauglichkeit.

Jaguar I-Pace.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 23. Juni 2020. Bei ihrem ersten voll batterieelektrischen Modell, dem SUV I-Pace legen die Briten jetzt nach mit schnelleren Ladezeiten und aufgewertetem Infotainment.

Wohnmobile sind auch und gerade in Corona-Zeiten stark begehrt.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 10. Juni 2020. Wegen der Reisebschränkungen infolge der Corona-Pandemie steht Urlaub in der Heimat hoch im Kurs. Und Camping hilft bei der Einhaltung von Abstandsregeln.

Alfa Romeo Giulia.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 30. Mai 2020. Modellpflege mit aufgewerteter Ausstattung und neuen Assistenzsystemen. Basispreise: Giulia ab 37.500 Euro, Stelvio ab 41.500 Euro.

Seat Arona TGI.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 26. Mai 2020. Mit 90 PS ist der Seat Arona TGI ein sparsamer aber auch etwas zaghafter Vertreter alternativer Antriebskonzepte. Mit geringen Kosten punktet er im Alltag.

VW Golf GTI.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 14. Mai 2020. VW stellt den neuen Golf GTI ins Rampenlicht: Nur noch viertürig, nur noch mit 245 PS und mit einem modifizierten Fahrwerk, ab Herbst für gut 35. 000 Euro.

E-Trailer-App.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 3. Mai 2020. Funktionsüberwachung liegt auch bei Freizeitfahrzeugen klar im Trend. Viele Zulieferer bieten für ihre Systeme Bedienungs- und Kontroll-Apps an.

Opel Corsa-e.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 14. April 2020. Opels erster Vollelektriker unter PSA-Ägide ist spannend. Er bietet Alltagsnutzen, eine erkleckliche Reichweite und eine ordentliche Portion Fahrspaß.

Audi A3 Sportback.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 3. März 2020. Der kompakte Ingolstädter startet zu Preisen ab 26.800 Euro mit einem 110 PS starken Dreizylinder. Die Insassen sitzen auf recycelten Plastikflaschen.

Mercedes-Benz E-Klasse Limousine.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 3. März 2020. Die erfolgreichste Baureihe aus Stuttgart erhält ein umfangreicheres Facelift und erweiterte Assistenzsysteme sowie einen neuen Benziner mit Starter-Generator.

Audi e-Tron S Sportback.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 21. Februar 2020. Mit zwei Elektromotoren an der Hinterachse stellen die Ingolstädter einen Allradantrieb mit allerfeinstem Torque-Vectoring auf die Räder.

Honda Civic Type R Limited Edition.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 20. Februar 2020. Motorsport spielt eine wichtige Rolle bei Honda. Das zeigt auch das Spitzenmodell, das für 2020 noch einmal ordentlich nachgeschärft wurde.

Kia Ceed SW PHEV.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 18. Februar 2020. Maximal, manchmal oder gar nicht – Kia schickt nun auch den kompakten Ceed Kombi als Plug-in-Hybrid ins Rennen um weniger CO2-Emissionen. Das Konzept ist nicht neu und bei fast allen Automarken aus Asien im Angebot. Nur eben Kombis, die sind noch rar. Besonders gut ausgestattet sei der 4,61 Meter lange Viertürer, das würde den deutlich höheren Preis im Vergleich zum konventionell angetriebenen Ceed Kombi relativieren, sagt Steffen Cost, Geschäftsführer von Kia Deutschland. Aber rund 10.000 Euro Aufpreis für maximal 60 Kilometer elektrisch fahren, das ist schon eine selbstbewusste Ansage.

Hyundai-Geschäftsführer Jürgen Keller bei der Jahres-Pressekonferenz 2020.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 13. Februar 2020. Bei alternativen Antrieben ist die Marke anderen Volumenanbietern ein Stück voraus. Mit einem virtuellen Showroom wird ein neuer Vertriebsweg beschritten.

Mazda 2.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 28. Januar 2020. Der 115-PS-Benziner wurde gestrichen, Design und Ausstattung sowie der Fahrkomfort wurden deutlich aufgewertet. Die Motoren sind spürbar sparsamer geworden.

Hyundai i10.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 15. Januar 2020. Ausgerechnet jetzt, wo die Kleinsten von der Bildfläche verschwinden, kommt Hyundai mit dem i10 raus. Unser Autor Michael Kirchberger ist ihn gefahren.

Affinity Camper Van.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 13. Januar 2020. Auf der Urlaubsmesse CMT in Stuttgart zeigt sich die boomende Caravan-Branche. Unser Autor Michael Kirchberger war vor Ort und präsentiert die Neuheiten.

La Strada Nova EB.
Von Michael Kirchberger

ampnet – 13. Januar 2020. Die Reisemobilmanufaktur aus Wetterau stellt auf der Urlaubsmesse CMT in Stuttgart einen Luxuscamper auf Basis des Mercedes-Benz Sprinter vor.