Logo Auto-Medienportal.Net

Artikel von Peter Schwerdtmann, cen

Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 17. Januar 2022. Transport & Environment will bezahlbare Mobilität ohne Emissionen bei minimalem Einfluss auf Gesundheit, Klima und Umwelt. Wieso kämpfen sie gegen e-Fuels?

Volker Wissing.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 14. Januar 2022. Verkehrsminister Volker Wissing schwört dem Verbrennungsmotor ab, oder war das etwa ein Missverständnis?

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 5. Januar 2022. Das Gesetz eröffnet einer Reihe von Unternehmen die Chance für ein neues Geschäftsmodell, bei dem der Fahrer eines batterieelektrischen Autos profitiert.

Parken im Winter.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 12. Dezember 2021. Der letzte strenge oder schneereiche Winter liegt schon länger zurück. Desto wichtiger ist es, sich an paar Regeln für die kalten Monate zu erinnern.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 29. November 2021. Die Besteuerung des Dieselkraftstoffs wird gerade zu einem Konflikt der Ampel hochgeschrieben. Ein Blick in die Zukunft?

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 11. November 2021. Bei der Weltklimakonferenz in Glasgow dürfte der breite Konsens für die Zusage eines Verbrennerverbots bis 2040 das Echo bestimmen.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 28. Oktober 2021. Die europaweit größte Vereinigung von Fahrern von Autos mit Verbrennungsmotoren vollzieht einen Gesinnungswandel zugunsten ihrer Mitglieder.

Matthias Döpfner.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 22. Oktober 2021. Wie sich Springer-Vorstandsvorsitzender schon vor zwei Jahrzehnten für sauberen Journalismus einsetzte.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 16. Oktober 2021. Das Bundeswirtschaftsministerium legt mit seinem Energiekostenvergleich den Finger in die Wunde: E-Mobilität ist nur etwas für Eigenheimbesitzer.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 13. Oktober 2021. Die Lektüre der Mitgliederzeitschrift des Vereins "Deutsche Umwelthilfe" zeigt manchmal erstaunliche Anzeichen von Realitätsbezug. Doch Vorsicht!

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 12. Oktober 2021. Der ITS-Kongress in Hamburg zeigt die schöne neue Zukunft der Mobilität. Eine Gelegenheit zu träumen oder ein Besuch in unserer Realität von Morgen?

BMW i Vision Circular.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 12. September 2021. Die Messe versprach Dialog, Debatte, vernetztes Denken, blieb in vieler Hinsicht aber so eindimensional, wie die Demos mit den Argumenten von gestern.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 10. August 2021. Der IPCC, der Sachverständigenrat der Vereinten Nationen für Fragen zum Klimawandel, fordert gemeinsames Handeln statt nationalem Klein-Klein. Hört ihn jemand?

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 10. August 2021. "Die Zahl der im Straßenverkehr verunfallten Menschen über 65 steigt jährlich“, behauptet der VCD. Das stimmt zwar nicht. Aber handeln müssen wir dennoch.

Kindertransport mit dem Lastenfahrrad.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 28. Juli 2021. Ein kurzer Ausflug in die Zeiten der Verkehrswende zeigt, dass alles gar nicht so schlimm kommt. Sind wir Menschen nun anpassungsfähig oder charakterlos?

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 20. Juli 2021. Nicht jede Naturkatastrophe ist Ergebnis des Klimawandels – die Vielzahl schon. Wir müssen uns besser schützen und endlich ein ehrliches Konzept erarbeiten.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 14. Juli 2021. Zum Schutz des Klimas will die EU-Kommission beim Kohlendioxid bis 2030 bei den Autos 60 Prozent Reduktion sehen.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 6. Juli 2021. Petrol-Heads und E-Auto-Fans schaffen es oft nicht, einander zuzuhören. Das gefährdet unsere Zukunft als Gesellschaft und als Volkswirtschaft.

Oliver Zispe.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 21. Juni 2021. BMW-Chef Oliver Zipse warnt vor einem übereilten Abschied vom Verbrennungsmotor: „Die wahren Entscheider sind die Kunden."

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 14. Juni 2021. Der Bundesparteitag von Bündnis 90/Die Grünen hat erstaunliche Ergebnisse zutage gefördert.

Ford Mustang Mach 1.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 14. Juni 2021. Mit einem großen Angebot an elektrischen und elektrifizierten Autos nähert sich die Marke der Ansage: In Europa ab 2030 nur noch batterieelektrische Modelle.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 11. Juni 2021. Am 1. Juli 2071 müssen alle Elektroautos bei Geschwindigkeiten unter 20 km/h mit einem Geräusch auf sich aufmerksam machen.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 3. Juni 2021. Das Urteil des Europäischen Gerichtshof (EuGH) erinnert noch einmal an ein längst abgeschlossenes Kapitel.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 29. Mai 2021. Der Schlüsselklau ist nur ein Beispiel für eine neue Art der politisierten Unterhaltung. So mancher Berichterstattende hält keinen Abstand mehr.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 24. Mai 2021. Ist das Auto ein Symbol für die Freiheit des Einzelnen oder ein Feind der revolutionären Massen?

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 16. Mai 2021. Brüssel, Karlsruhe, Berlin – kommt die Klima-Notbremse oder können wir auf der Einbahnstraße wenden?

Wasserstofftankstelle von Shell.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 14. Mai 2021. Bei der Suche nach Alternativen haben Wissenschaft und Technik längst Wege gefunden, die selbst das Auto zu einem echten Kämpfer fürs Klima werden lassen.

Oberleitung-Versuchsstrecke von Siemens für Hybrid-Lkw auf der A 5 bei Frankfurt.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 13. Mai 2021. Politik, Behören und eine Koalition der Willigen schaffen über „Fahren auf Sicht“ beim Klimaschutz Wahlkampfmunition.

Toyota-Gabelstapler mit Brennstoffzellenantrieb.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 12. Mai 2021. Erst Brüssel, dann Berlin werden dem synthetischen Kraftstoff eine Chance geben – zunächst im schweren Nutzfahrzeug.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 10. Mai 2021. Die Sozialdemokraten versuchen sich in ihrem Wahlprogramm mit Rechenkunststückchen zugunsten des rein batterieelektrischen Autos.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 17. April 2021. Schlagzeilen verraten immer mehr als die einzelnen Worte, aus denen sie zusammengesetzt sind.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 4. April 2021. 1+1 ist noch lange nicht 2, jedenfalls nicht in vielen Nachrichten-Spalten. Die Kollegen sind sich da nicht einig.

Lynk & Co 01.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 27. März 2021. Mit einem neuen Vertriebsmodell will die neue Marke aus dem Geely- und Volvo-Stall in einem Club nicht nur ein Mittelklasse-SUV anbieten.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 21. März 2021. Bündnis 90/Die Grünen haben sich das Verbrennerverbot ins Wahlprogramm geschrieben. Kann der grün-populistische Mainstream Glaubwürdigkeit und Stimmen bringen?

Andreas Scheuer.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 14. März 2021. Verkehrsminister Andreas Scheuer fordert im Interview einen anderen Umgang mit der EU-7 und dem Verbrennungsmotor.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 9. März 2021. Weltweit 10,9 Millionen Autos, deren Antrieb eine Batterie braucht, fand das ZSW. Die Wachstumsraten sind dramatisch. Die Folgen fürs Klima auch?

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 3. März 2021. Die so genannte gendergerechte Sprache hat Konsequenzen für das Miteinander – nun auch im Automobilgeschäft?

Mercedes-Maybach GLS.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 2. März 2021. Der Mercedes-Maybach GLS 600 4MATIC kommt in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 auf den Markt. Wir hatten jetzt schon die Möglichkeit.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 22. Februar 2021. Keine Wortklauberei: „Story“, „Geschichte“ und „Narrativ“ – drei Begriffe die inhaltlich für Journalisten weit auseinander liegen.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 14. Februar 2021. Der Verbrennungsmotor hat seinen schlechten Ruf bei Klimaschützern und Politik nicht verdient. Er kann doch nichts dafür.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 28. Januar 2021. Das teilautonom fahrende Fahrzeug gerät immer wieder mal in die Kritik, weil es leichtsinniges Fahren fördert. Was spricht dennoch für die Automatik?

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 24. Januar 2021. Unheilige Kräfte oder politische Mächte? Wer bringt unsere Nachrichtensprecherinnen zum Stottern?

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 16. Januar 2021. Corona zwingt Presseabteilungen neue Wege auf. Manche Unternehmen nutzen die Chance anders und ersetzen Information durch Show, Experten durch Influencer.

Lutz Meyer.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 4. Januar 2021. Interview mit Dr. Lutz Meyer, Kommunikationschef des VDA zur neuen Linie des Verbandes und seiner Kommunikation im Wahljahr 2021.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 4. Dezember 2020. Der BUND legt sich wieder einmal fest: Alternative Kraftstoffe aus Wasserstoff und Kohlendioxid sind nichts für Autos mit Verbrennungsmotoren.

Volkswagen Touareg 4.0 V8 TDI.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 18. Oktober 2020. Volkswagen hat angekündigt, den Achtzylinder-Diesel im VW Touareg durch einen Plug-in-Antrieb zu ersetzen – Gelegenheit für einen unzeitgemäßen Abschied.

Volvo V90.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 13. Oktober 2020. Volvo hat die Höchstgeschwindigkeit seiner Autos auf 180 km/h beschränkt. Hier unsere ersten Erfahrungen an Bord eines großen Kombis mit sportlichem Auftritt.

Elmar Degenhart.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 2. Oktober 2020. Conti-Chef Elmar Degenhart sieht verfehlte Umweltvorschriften als Grund für die Arbeitsplatzmisere in deutschen Automobilunternehmen.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 27. September 2020. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder will nach dem Bespiel der Kalifornier den „fossilen Verbrenner“ ab 2035 verbieten.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 25. September 2020. Geely bietet allen Herstellern von Elektroautos seine neue Plattform an. Damit ließen sich viele Entwicklungskosten einsparen. Ist der Standard gewollt?

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 21. September 2020. Wissenschaft und Technik werden von Grenzwerten und Terminen so eingezäunt, dass nur eine Sackgasse offenbleibt. Wer sehen kann, der schaue auf China!

Opel Corsa-e.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 16. September 2020. Der batterieelektrische Rüsselsheimer bringt als einer der ersten aus deutscher Fertigung Spannung in sein Segment der kompakten Kleinen.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 8. September 2020. Vom Reiz, die Welle des Mainstream zum Surfen in den Morgen und durch ein Thema zu nutzen.

Ein Jahr nach der Neugründung: Arbeit im Presseraum der North American International Auto Show 2010: Peter Schwerdtmann, Manfred Zimmerman und sein Assistent. Die anderen treten den hässlichen Teppichboden der Cobo Hall platt. (von links).
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 6. September 2020. Das „Auto-Medienportal“ und das „Car.Editors.Net“ gehören in Zukunft den Machern. Sie werden zu Gesellschaftern der neu gegründeten Autoren-Union Mobilität.

Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 3. September 2020. Mit eigenen Internetplattformen und weiteren Medien für relevante, aktuelle und sachgerechte Information aus den Themenfeld Mobilität.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 2. September 2020. Die Deutsche Umwelthilfe vergaloppiert sich heute beim Angriff auf die Autos mit Plug-in-Hybridantrieb.

Mercedes-Benz S 500 Plug-in-Hybrid.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 1. September 2020. Faktencheck zur Pressekonferenz der Deutschen Umwelthilfe (DUH) und ihrem erwarteten Angriff auf die Automobilindustrie wegen ihrer Modelle mit Plug-in-Antrieb.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 28. August 2020. Jetzt haben auch wir erfahren: Schon das einzelne Wort kann eine solch überwältigende Wucht entwickeln, dass jedes weitere sinnlos wird.

Opel Zafira Life mit langem Radstand.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 23. August 2020. Der Opel Zafira Life hat es verdient, Großraumlimousine genannt zu werden. Auch im Wettbewerb mit anderen seiner Art erreichen nicht viele sein Niveau.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 11. August 2020. Manche Worte können die Diskussion verkürzen und auf den Punkt bringen. Sie können aber auch Debatten unterbinden.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 3. August 2020. Die Technischen Überwachungsvereine sehen die Batterie als wesentliche Energiequelle, um den Individualverkehr klimafreundlich zu gestalten.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 22. Juli 2020. Die meisten Betroffenen finden Homeoffice gut. Zwingt Corona uns, auch mit den Vorurteilen gegen neue Formen der Arbeit aufzuräumen?

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 2. Juli 2020. Der Autohandel überschlägt sich mit Sonderangeboten. Wird die Senkung der Mehrwertsteuer als doch nicht verpuffen, sondern eine Welle auslösen?

Tesla Model 3 Dual Motor.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 19. Juni 2020. Das weltweit erfolgreichste Elektroauto imponiert mit seinen Fahrleistungen und hat viel zu bieten – Bewunderung und auch ein paar Überraschungen.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 10. Juni 2020. Mit der Entscheidung zur Wasserstofftechnologie stellt die Bundesregierung die Weichen hin zu einer klimafreundlichen Mobilität.

Auto-Medienportal.Net
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 10. Juni 2020. Beschreiben statt „influencen“? – Was aktuelle Zahlen über die Rolle der Fachpresse zum Thema Mobilität verraten.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 4. Juni 2020. Die Maßnahmen der Bundesregierung fördern das E-Auto und verbannen den Verbrenner. Dieser vorläufige Sieg im Glaubenskrieg wird der Umwelt schaden.

Hyundai Kona EV.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 2. Juni 2020. Wie der Staat und die Autoindustrie versuchen, auch Fachredakteuren mit Geld vom Batterieauto zu überzeugen.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 23. Mai 2020. Radfahrer erobern die Innenstadt, Corona sei Dank! Auf den ersten Blick ist das ein weiterer Schritt zur gewünschten Verkehrswende. Oder?

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 5. Mai 2020. Lanweilig oder langwierig? Die stete Wiederholung derselben Argumente bringt die Diskussion um die Zukunft der Mobilität und der Rolle des Autos nicht weiter.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 3. Mai 2020. Die Krise soll zum Umbau unserer Wirtschaft genutzt werden. Investitionen sollen dem Klimaschutz dienen. Selbstverständlich!

Volkswagen e-Up.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 26. April 2020. Mit dem e-Up hat Volkswagen seinen Kleinstwagen in ein Elektroauto verwandelt. Wie das Vorhaben gelingt, zeigt unser Fahrbericht.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 17. März 2020. Der Fahrzeugbestand wuchs um mehr als die Hälfte und die Emissionen wuchsen nur um 0,7 Prozent – so lobt das Bundesumweltamt die Leistung der Entwickler.

Volkswagen Passat B1.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 2. März 2020. Audi übernimmt die Koordination der Forschung und Entwicklung im Konzern, so etwas gab es schon einmal. Ergebnis: Frust in Wolfsburg. Aber das ist lange her.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 2. März 2020. Die Diskussion um Tempo 130 ist wieder da. Das Umweltbundesamt hat jetzt, nach zwei Prozent, einem Effekt von fünf Prozent weniger CO2 ermittelt.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 20. Januar 2020. Darf der Wirkungsgrad unsere Entscheidung für den besten Weg zu einem klimaneutralen Kraftstoff für die 1,3 Milliarden Autos weltweit dominieren?

Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 12. Januar 2020. Soviel Einigkeit scheint in der Politik selten. Die Bundesumweltministerin Svenja Schulze und Fraktionen des Bundestags scheinen sich im Prinzip einig zu sein: Synthetische Kraftstoffe sind sinnvoll. Die meisten von ihnen sehen sogar eine Chance für die deutsche Industrie, hier weltweit eine Spitzenstellung zu übernehmen. Sie wollen durchstarten. Aus ihrer Sicht sind die mit Hilfe von Strom hergestellten E-Fuels genau der Stoff, der in Zukunft Flugzeuge in der Luft, Schiffe in Fahrt und Lastwagen in Bewegung halten soll – aber doch bitte keinen Personenwagen. Der soll elektrisch fahren. So ist der Plan.

Elektrisch übers flache Land.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 1. Januar 2020. Das batterieelektrische Auto für jedermann ist auf dem Lande viel besser aufgehoben als in der Großstdt mit ihren vielen Mobilitätsangeboten.

Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 30. Dezember 2019. Es wird noch eine Weile dauern, bis sich E-Autos billiger als solche mit Verbrenner betreiben lassen. Das fand eine Studie für Bündnis 90/Die Grünen heraus.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 27. Dezember 2019. Parteien widmen sich wieder dem Tempo 130. Das Thema ist von hoher symbolischer Kraft. Aber die Hoffnung auf eine tragende Strategie fürs Klima bleibt.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 23. Dezember 2019. Noch wollen uns Aktvisten alle in Batterieautos setzen. Doch die Batterie ist nicht alles. Das kommende Jahrzehnt macht Hoffnung auf Alternativen.

Volkswagen T-Roc Sport.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 7. November 2019. Kanten, dicke Backen und ein breiter Rücken – der hohe Bruder des VW Golf präsentiert sich als kleiner Kraftmeier

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 13. September 2019. Bernhard Mattes wird den VDA in einer Zeit verlassen, in der die Öffentlichkeitsarbeit vor einer großen Herausforderung steht: den alternativen Fakten zum Auto

Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 29. August 2019. Zur IAA 2009 gelang der Redaktion mit dem "Auto-Medienportal" der Befreiungsschlag und ein großer Schritt nach vorn.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 27. August 2019. Österreich soll voll auf das Batterieauto setzen, meint Prof. Martin Schrödl von der TU Wien. Dabei hatten seine Kollegen und er Zeit genug für Alternativen.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 14. August 2019. Jaguar möchte für sein Elektroauto die englische Sprache verändern und alle sollen helfen: #RedefineTheCar

Volkswagen T6 Multivan.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 8. August 2019. Jeder weiß, auch das nächste Facelift vom Volkswagen Transporter oder Bus wird weder zu Preisen für überschäumenden Designermut noch zu polarisierten Stammtisch-Diskussionen führen. Ein Bulli ist und bleibt ein Bulli. Sein Management müsste mit dem Klammerbeutel gepudert worden sein, wenn es etwas Revolutionäres in Blech hinstellen wollte. Doch bei aller Tradition und den vielen persönlichen Erinnerungen an einen Bulli kommt sicher niemand auf die Idee, es hätte sich wenig geändert.

Braslianische Schulbusse vom Typ Iveco Bus ORE 2.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 25. Juli 2019. Angesichts des politischen Versprechens, die EU bis 2050 als ersten Kontinent beim Kohlendioxid (CO2) neutral wirtschaften zu lassen und die Rede von Ursula von der Leyen nach ihrer Wahl zur Präsidentin der EU-Kommission noch im Ohr, wird klar: Dies sind keine Aktivitäten, um Medien übers Sommerloch zu helfen. Es geht ums Klima – ums meteorologische und um das in unserer Gesellschaft.

Prof. Dr. Thomas Weber.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 24. Juli 2019. Angesichts des politischen Versprechens, die EU bis 2050 als ersten Kontinent beim Kohlendioxid (CO2) neutral wirtschaften zu lassen und die Rede von Ursula von der Leyen nach ihrer Wahl zur Präsidentin der EU-Kommission noch im Ohr, wird klar: Dies sind keine Aktivitäten, um Medien übers Sommerloch zu helfen. Es geht ums Klima – ums meteorologische und um das in unserer Gesellschaft.

Die Salzpfanne Salar de Uyuni beherbergt das weltweit größte Lithiumvorkommen.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 23. Juli 2019. Angesichts des politischen Versprechens, die EU bis 2050 als ersten Kontinent beim Kohlendioxid (CO2) neutral wirtschaften zu lassen und die Rede von Ursula von der Leyen nach ihrer Wahl zur Präsidentin der EU-Kommission noch im Ohr, wird klar: Dies sind keine Aktivitäten, um Medien übers Sommerloch zu helfen. Es geht ums Klima – ums meteorologische und um das in unserer Gesellschaft.

Audi SQ2.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 29. Mai 2019. Grau war einst die Autofarbe aller, die zeigen wollten, denen das Prestige ihres Auto nicht wichtig war. Heute ist Vorsicht geboten, denn Grau kann sich als Schafspelz für echte Wölfe erweisen. Wir sprechen von unserem Audi SQ2 in einem hochglänzenden Metallic-Grau, hervorgehoben von hochglänzendem Schwarz beim Singleframe-Grill, den Gittern der Lufteinlässe sowie Spiegelgehäuse, Diffusor, C-Säule und Endrohr-Blenden. Auch mit dem speziellen Dachkantenspoiler und den „quattro“-Schriftzügen an den Türen teilt unser SQ2 der Umwelt mit, dass sein Grau als Provokation verstanden werden muss, das auf den Wolf hinweist. Wer es immer noch nicht verstanden hat, dem zeigt er seine roten Bremssättel.

Prof. Ernst Fiala, 1990, heute 91 Jahre alt.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 10. Mai 2019. Es war Mitte der 80er Jahre, als im Wartebereich der frisch beim Batteriehersteller Varta startende Pressesprecher auf eine Gruppe hoher Volkswagen-Manager rund um den damaligen Entwicklungsvorstand Prof. Ernst Fiala traf. Der Österreicher in Wolfsburger Diensten hatte zehn Jahre zuvor den Umstieg vom Käfer und seinen „Auswüchsen“ auf die modernen Modelle Passat, Golf und andere gemeistert. Man kannte sich, und deswegen war die Unterhaltung sehr offen.

Honda CR-V Hybrid.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 7. Mai 2019. Wir sitzen in einem Honda CR-V mit Hybridantrieb und sind gespannt, was die Japaner sich dieses Mal wieder haben einfallen lassen. Der Druck auf den Starterknopf bringt die erste Überraschung: Unter der Motorhaube brummt ein Benziner mit einer Drehzahl um die 2000, offenbar in seinem optimalen Betriebspunkt. Da folgert der Fachmann messerscharf: Dies ist ein Rangeextender. Doch so einfach macht es sich Honda nicht. Die Japaner suchen immer eine besondere Lösung.

Toyota Mirai an der Wasserstoff-Tankstelle in Münster.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 3. Mai 2019. Glück muss man haben. Toyota hatte Glück mit der Idee, einen Gutteil der 64 in Deutschland insgesamt verfügbaren Brennstoffzellen-Fahrzeuge vom Typ Mirai in einer Art Sternfahrt von Berlin oder Köln nach Hamburg rollen zu lassen. Problemloses Fahren, große Reichweite und der schnelle Tankvorgang sollten das Lernziel sein. Gleichzeitig geschah in Hamburg Bemerkenswertes. Die Ministerpräsidenten und Bürgermeister der norddeutschen Länder und Hansestädte verkündeten einen Pakt zugunsten der Wasserstoff-Wirtschaft.

Jeep Wrangler Unlimited Sahara Overland.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 25. April 2019. Ob’s stürmt oder schneit, ob die Sonne uns lacht,… Das Lied, aus dem diese Zeile stammt, und der Jeep entstanden in dunklen Zeiten. Doch vom Objekt für Militariasammler hat sich der Jeep in seinen zivilen Baureihen längst zu einem Sportgerät für Geländewettfahrten, aber erst recht zu einem Begleiter entwickelt für echte Abenteurer und solche, die es schon immer werden oder so wirken wollten. Jüngster Spross der Familie der echten Jeep-Nachfahren ist der Jeep Wrangler, der 2018 seine Premiere erlebte.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 22. April 2019. Diesem Schlusssatz gab Bundesumweltministerin Svenja Schulze den beiden „Spiegel“-Redakteure für das Interview in der Osterausgabe des Nachrichtenmagazins mit auf den Weg: „Aber was wäre eigentlich so schlimm daran, wenn man in den Großstädten nicht mehr mit stinkenden Verbrennungsmotoren fährt, sondern mit Elektroautos? Wir hätten weniger Abgase. Und was die meisten vergessen: Es würde auch ruhiger werden und das Leben in den Städten besser machen.“ Was für eine schöne Vorstellung, gerade passend zum Frühling und zur Feier der Auferstehung.

Subaru Outback.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 8. März 2019. Eigen sind sie alle, die Modelle des japanischen Herstellers Subaru. Das gilt auch für den Subaru Outback, den wir in seiner sportlichsten und höchstgerüsteten Version als 2,5i Sport Lineatronic erlebten. Die Subarus sind in Deutschland keine Massenerscheinung, aber mit den für sie typischen Eigenheiten akzeptiert. Sie tummeln sich in einer sehr speziellen Nische mit einem breit gestreuten Spektrum von Menschen mit sehr individuellen Ansprüchen am Steuer – von Freizeit-Abenteurern bis zu den harten Profis, vom jungen Städter mit Familie bis zum Bergbauern.

Audi 80 GLS, 1972.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 6. Februar 2019. Die Käfer-Ära war zu Ende, und auch die Mittelklasse als technische Nachfahren brachte keine Wende. Der Konzern schwächelte heftig. Aber Volkswagen hatte nichts zu bieten außer der neuen Tochter Audi mit ihren modernen Motoren in modernen Pongton-Karossen. Die Ingolstädter sollte aus der größten Not helfen und endlich frischen Wind bringen. Daher wohl der Name Passat, verliehen an einen Audi 80, der als Volkswagen nun statt des Stufenhecks ein Schrägheck und das VW-Markenzeichen trug. Die Journalisten, die damals zur ersten Vorstellung des Neuen in die Schweiz reisten, wussten also, was sie erwartete. Und dennoch gab es zwei Überraschungen.

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 26. Januar 2019. Alle, die sich bei den Reizthemen Feinstaub und Stickoxid nicht vom Mainstream haben hinreißen lassen, könnten jetzt eigentlich froh sein. Endlich wird über Sinn und Unsinn der Grenzwerte diskutiert. Ihnen war der Unsinn immer klar. Doch nun wird auch der Sinn hörbar, wenn Barbara Metz, die stellvertretende Geschäftsführerin der Deutschen Umwelthilfe (DUH) jetzt bei der ARD-Sendung „hart aber fair" die Katze aus dem Sack ließ und wie selbstverständlich offenbarte: „Es geht uns vor allem um die Minderung der individuellen Mobilität."

Peter Schwerdtmann.
Von Peter Schwerdtmann, cen

ampnet – 10. Januar 2019. Die Situation ist ungewöhnlich: Erst lässt sich die Politik einen sinnlosen Grenzwert aufschwatzen, enteignet damit Millionen Deutscher, bringt den Gebrauchtwagenhandel an den Rand des Ruins und gibt die wichtigste Industrie des Landes zum Abschuss frei. Dann kommt die so korrekte deutsche Justiz ins Spiel und setzt die Vorschriften um, ohne Augenmaß, nur mit dem Blick auf den Buchstaben des Gesetzes. Und nun bringt sich die Politik wieder ins Spiel. Sie will automatisiert den Verkehr überwachen.