Logo Auto-Medienportal.Net

Motorradmarkt legte im August zu

Im vergangenen Monat sind in Deutschland 12 114 Motorräder und Roller über 50 Kubikzentimeter Hubraum zugelassen worden. Das sind über 1500 Fahrzeuge mehr als im August 2011 und bedeuten ein Plus von fast 15 Prozent. Damit hat sich der Markt in Deutschland in den ersten acht Monaten mit rund 109 900 Einheiten wieder auf Vorjahresniveau eingependelt.

Bei den Krafträdern betrug das Absatzplus gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres mit 7462 Verkäufen 18,1 Prozent. Die Kraftroller legten nach Angaben des Industrieverbands Motorrad (IVM) in ähnlichem Prozentbereich auf 1262 Einheiten zu, das sind fast 200 Fahrzeuge mehr als im August 2011. Bei den Leichtkrafträdern gab es einen leichten Rückgang um 2,9 Prozent auf 1090 Stück, während die 2300 neu zugelassenen Leichtkraftroller eine Steigerung um 11,3 Prozent bedeuten. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: IVM

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Der Motorradabsatz in Deutschland ist im August 2012 wieder spürbar angezogen.

Der Motorradabsatz in Deutschland ist im August 2012 wieder spürbar angezogen.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Husqvarna

Download: