Logo Auto-Medienportal.Net

Artikel zum Stichwort „Toyota Land Cruiser“

Es wurden 15 Artikel zum Stichwort „Toyota Land Cruiser“ gefunden:

Lexus LX 600.
Von Jens Meiners

ampnet – 18. Oktober 2021. Toyotas Nobeltochter stellt mit dem LX 600 eine noble Ableitung des Toyota Land Cruiser vor. In Europa wird es das Modell nur leider nicht geben.

Toyota Land Cruiser.
Von Ute Kernbach

ampnet – 11. Juli 2021. Der Geländewagen erhält ein Update. Mehr Leistung bei geringerem Verbrauch. Viel Platz und hohe Anhängelast. Die Preisliste beginnt bei 46.050 Euro.

Toyota Land Cruiser.

ampnet – 21. September 2019. Der japanische Geländewagen erblickte 1951 das Licht der Automobilwelt. Vier Jahre später gingen die ersten Fahrzeuge in den Export.

Toyota Land Cruiser mit Ququq-Flatbox.

ampnet – 12. April 2018. Mit der Campingbox für den Proace Verso begann im vergangenen Jahr die Zusammenarbeit von Ququq und Toyota. Jetzt legt Firmenchef Ulrich Vielmetter mit der Flatbox für den neuen fünftürigen Land Cruiser nach. Das Urlaubsmodul wiegt 63 Kilogramm und kombiniert Stauraum, Bett und Küche. Ausgestattet ist der Einsatz mit einer Kochschublade, die einen zweiflammigen Gaskocher und einen Windschutz enthält. Ein Staufach bietet Platz für Proviant und Kochutensilien, außerdem sind zwei Spülschüsseln aus Edelstahl sowie 20 Liter Frischwasser in zwei Kanistern an Bord.

Toyota Land Cruiser.
Von Jens Riedel

ampnet – 2. März 2018. Der Land Cruiser ist eine feste Größe in der automobilen 4x4-Historie. Toyotas Geländespezialist ist nach wie vor ein echter Offroader und weniger lifestyliges SUV. So bekommt der neue Modelljahrgang noch einige zusätzliche Gimmicks, die das Fahren abseits des Asphalts noch weiter optimieren. Und selbst die optischen Retuschen an der Front sind keinesfalls nur Selbstzweck, sondern sollen ebenfalls den Abstecher in unebenes Terrain erleichtern.

Toyota Land Cruiser („Buschtaxi“) auf der Retro Classics.

ampnet – 24. November 2017. Die Retro Classics bekommt Zuwachs: Die beliebte Oldtimer- und Klassiker-Messe, die alljährlich im Frühjahr in Stuttgart stattfindet, gastiert jetzt in Köln. Auf der ersten Retro Classics Cologne (24.–26.11.2017) ist auch Toyota vertreten. Am Sitz des Importeurs lädt der japanische Automobilhersteller zusammen mit dem Fan-Portal Buschtaxi.net auf eine Zeitreise durch die Geschichte des Land Cruiser. (ampnet/jri)

Toyota Land Cruiser J 4 (1960–1986).

ampnet – 26. Mai 2016. Er ist nicht ganz so berühmt wie der Jeep oder der Land Rover, doch folgt gleich dahinter: der Land Cruiser von Toyota. Das als „Buschtaxi“ in der Szene bekannte Fahrzeug steht im Mittelpunkt des Toyota-Auftritts auf der heute beginnenden Offroad-Messe „Abenteuer & Allrad“ in Bad Kissingen (–29.5.2016).

Toyota Land Cruiser auf der Retro Classics 2016.

ampnet – 19. März 2016. Der Toyota Land Cruiser wird 65 Jahre alt. Ganz im Zeichen des Geburtstages steht der Auftritt der Marke auf der Retro Classics in Stuttgart (–20.3.2016). Mit einer 16 Meter langen Historienwand und Modellen vergangener Jahrzehnte würdigen Toyota Deutschland und Buschtaxi.net, die größte europäische Internet-Plattform rund um Allradfahrzeuge der Marke, die Geländewagen-Ikone auf der größten Oldtimer-Messe Europas. Die Historienwand erläutert zudem die Entwicklung und Geschichte des Allradmodells, das seit 1951 gebaut wird. Der Land Cruiser war zum Beispiel neben dem Toyota Hilux das erste Kraftfahrzeug, das den Nordpol erreicht hat. Die Buschtaxi-Plattform veranstaltet jährlich das weltweit größte Land-Cruiser-Treffen. Zur 14. Auflage kamen im vergangenen Jahr am oberhessischen Vogelsberg mehr als 1000 Fahrzeuge zusammen. (ampnet/jri)

Toyota Land Cruiser.

ampnet – 17. Juni 2015. Toyota bietet ab August für den Land Cruiser einen komplett neu entwickelten 2,8-Liter-Turbodiesel an. Der 130 kW / 177 PS starke Vierzylinder erfüllt die Euro-6-Abgasnorm und ersetzt den bisherigen 3,0-Liter-Motor. Außerdem ist eine neue und effizientere Automatk verfügbar.

Toyota Land Cruiser beim „Buschtaxi“-Treffen.

ampnet – 19. September 2014. Mit 750 Fahrzeugen – vom betagten Oldtimer bis zum Neuwagen – stellte das „Buschtaxi“-Treffen der Toyota-Land-Cruiser-Fans einen neuen Rekord auf. So viele Geländewagen der Baureihe wie im oberhessischen Storndorf neh Fulda waren bislang noch nie an einem Ort zusammengekommen. Neben vielen Land Cruiser aus über 60 Jahren konnten die Besucher außerdem weitere Allradmodelle der Marke wie den Hilux und deren vielfältige Einsatzgebiete erleben.

Toyota Land Cruiser.

ampnet – 28. Januar 2014. Mit verjüngter Optik, modifizierter Technik und moderner Ausstattung schickt Toyota den Land Cruiser ins neue Modelljahr. Zudem wurden das Fahrwerk optimiert und neue Assistenzfunktionen eingeführt, die den Fahrer in schwierigem Gelände unterstützen. Der Land Cruiser ist ab sofort zu Preisen ab 40 550 Euro (Dreitürer) und 43 400 Euro (Fünftürer) bestellbar.

Toyota Land Cruiser BJ42.

ampnet – 1. August 2011. Der Toyota Land Cruiser ist heute 60 Jahre alt geworden. Am 1. August 1951 wurde die Allradlegende erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Das Modell hieß damals noch BJ und war vornehmlich für nicht zivile Zwecke entwickelt worden. Der Toyota BJ basierte auf einem Nutzfahrzeug-Chassis und hat als erstes Fahrzeug der Welt die sechste Bergstation des japanischen Bergs Fuji in 2500 Metern Höhe erreichte. 1954 erhielt die letzte Version des BJ die Bezeichnung „Land Cruiser“. Unter diesem Begriff wurde Toyotas Geländefahrzeug dann zur Legende, das bislang über sechs Millionen Käufer in mehr als 190 Ländern fand.

Toyota Land Cruiser FJ45.

ampnet – 24. Mai 2011. Der Land Cruiser feiert in diesem Jahr seinen 60. Geburtstag. Grund genug für Toyota, mit zwei Exemplaren der Offroad-Legende an der dreitägigen Oldtimerrallye „Hamburg-Berlin Klassik“ teilzunehmen. Der FJ45 stammt aus dem Jahr 1968, und der BJ42 ist von 1982. Den jüngeren der beiden Land Cruiser steuert Rallye-Weltmeisterin und Toyota-Markenbotschafterin Isolde Holderied.

Toyota Auris Hybrid

ampnet – 22. März 2011. Fahrern eines Land Cruiser, Prius oder einen Auris Hybrid ohne Geschwindigkeitsregelanlage bietet Toyota den Tempomat nun als Nachrüstungsoption an. Die benötigten Teile kosten rund 200 Euro. Hinzu kommen die Arbeitskosten. Für die Nachrüstung im Auris Hybrid und Land Cruiser benötigen die Techniker 30 Minuten, im Prius ist die Arbeit nach rund 20 Minuten erledigt.

Toyota Land Cruiser.

ampnet – 25. November 2010. Mit mehr Leistung und geringerem Verbrauch geht der Toyota Land Cruiser ins Modelljahr 2011. Der 3,0-Liter-Dieselmotor entwickelt künftig 140 kW / 190 PS. Das sind 13 kW / 17 PS mehr als bisher. Das maximale Drehmoment von 420 Newtonmetern steht im Drehzahlbereich zwischen 1600 Umdrehungen in der Minute und 2800 U/min zur Verfügung. Der Kraftstoffverbrauch nach EU-Norm konnte um 0,3 Liter auf 8,1 Liter je 100 reduziert werden. Die CO2-Emissionen sinken auf 214 Gramm pro Kilometer. Der Motor erfüllt jetzt die Abgasnorm Euro 5.