Logo Auto-Medienportal.Net

2,8-Liter-Turbodiesel für den Toyota Land Cruiser

Toyota bietet ab August für den Land Cruiser einen komplett neu entwickelten 2,8-Liter-Turbodiesel an. Der 130 kW / 177 PS starke Vierzylinder erfüllt die Euro-6-Abgasnorm und ersetzt den bisherigen 3,0-Liter-Motor. Außerdem ist eine neue und effizientere Automatk verfügbar.

Der Vierzylinder erreicht mit der 6-Stufen-Automatik zwischen 1600 und 2400 Umdrehungen ein maximales Drehmoment von 450 Newtonmetern und beschleunigt den Land Cruiser in 12,7 Sekunden von null auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 175 km/h. Der Fünftürer benötigt mit dem neuen Aggregat 7,4 Liter je 100 Kilometer (nach EU-Norm) , was CO2-Emissionen von 194 Gramm pro Kilometer entspricht. Der Normverbrauch des Dreitürers liegt bei 7,2 Litern (190 g/km CO2).

Ist der neue 2,8-Liter-Turbodiesel an das manuelle Sechs-Gang-Getriebe gekoppelt, erreicht er sein maximales Drehmoment von 420 Nm zwischen 1400 und 2400 U/min. Den Sprint auf 100 Kilometer absolviert diese Version in 12,1 Sekunden. Der Verbrauch ist identisch mit dem der Automatikvariante. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Toyota-Presseseite

Mehr zum Thema: , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Toyota Land Cruiser.

Toyota Land Cruiser.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota

Download:


Toyota Land Cruiser.

Toyota Land Cruiser.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota

Download: