Logo Auto-Medienportal.Net

Artikel zum Stichwort „Polizei“

Es wurden 34 Artikel zum Stichwort „Polizei“ gefunden:

Holger Stahlknecht, Minister für Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt (rechts) und Dr. Clemens Doepgen, Geschäftsführer Europa- und Regierungsangelegenheiten der Ford-Werke GmbH.

ampnet – 10. März 2020. Die Einsatzfahrzeuge entsprechen den besonderen Anforderungen der Polizei und wurden von den Ford-Experten mit entsprechenden Zulieferern entwickelt.

Subaru Forester e-Boxer als Streifenwagen.

ampnet – 2. März 2020. Die Hilfspolizisten des Ordnungsamtes in der hessischen Kleinstadt Eppstein erhalten den e-Boxer noch vor der offiziellen Markteinführung am 7. März.

Ford beliefert die Bundespolizei und die Länderpolizeien in Sachsen-Anhalt und Nordrhein-Westfalen mit dem S-Max.

ampnet – 11. Februar 2020. Der Kölner Automobilhersteller nimmt erstmals an der Sicherheitsmesse GPEC in Frankfurt teil und stellt zwei Fahrzeuge für den Polizeieinsatz aus.

Claudia Vogt, Direktorin Gewerbe- und Großkundengeschäft der Ford-Werke, übergibt Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul symbolisch den Schlüssel für einen Ford S-Max Streifenwagen.

ampnet – 23. September 2019. Die Entscheidung für den neuen Funkstreifenwagen fiel nach einem Eignungs- und Praxistest verschiedener Fabrikate.

Die Polizei hat im Land Rover Experience Center in Wülfrath 34 Discovery übernommen.

ampnet – 13. Juni 2019. Nach 40 Fahrzeugen im Dezember hat die Polizei verschiedener Bundesländer weitere 34 Land Rover Discovery als Einsatzfahrzeug bekommen. Die Übergabe erfolgte im Land Rover Experience Center in Wülfrath bei Düsseldorf. Dort lernten 62 Fahrer der Bereitschaftspolizeien der Länder den Geländewagen in einer ganztätigen Schulung näher kennen.

Übergabe von 15 Volkswagen Passat GTE Variant an die Polizei Niedersachsen.

ampnet – 14. August 2017. Volkswagen hat in Braunschweig 15 Hybrid-Streifenwagen an die Polizei Niedersachsen übergeben. Die Passat GTE Variant werden landesweit im täglichen Einsatzbetrieb genutzt. Das Forschungsprojekt „lautlos & einsatzbereit" sammelt gemeinsam mit der Technischen Universität Braunschweig Erfahrungen mit dem Einsatz von Hybridfahrzeugen unter den spezifischen Bedingungen der Polizei.

Mitsubishi liefert 635 Plug-in Hybrid Outlander an die ukrainische Polizei.

ampnet – 29. Mai 2017. Mitsubishi hat eine Flotte von 635 Plug-in Hybrid Outlander an die Polizei der Ukraine ausgeliefert. Zu den Anwesenden beim Festakt anlässlich der Fahrzeugübergabe in Kiew zählten der ukrainische Ministerpräsident Wolodymyr Hrojsman sowie Mitsubishi-Präsident Osamu Masuko.

Hessens Polizei übernahm 75 Mercedes-Benz Vito Tourer Pro 116 CDI extralang mit speziellen Sitzen für die Beamten.

ampnet – 28. April 2017. Die hessische Polizei hat ihre Fahrzeugflotte um 75 weitere Mercedes-Benz Vito Pro 116 CDI extralang ergänzt. Sie sind erstmals mit neu entwickelten Fahrer- und Beifahrersitzen ausgestattet. Die so genannten „Polizeisitze“ sind an die Erfordernisse der Beamten mit angelegter Weste und Funktionsgürtel angepasst.

Mercedes-Benz Sprinter bei der niederländischen Polizei.

ampnet – 6. Dezember 2016. Die niederländische Polizei hat einen Rahmenvertrag über 300 neue Mercedes-Benz Sprinter unterzeichnet. Die Auslieferung der Fahrzeuge vom Typ 316 CDI ist im November 2016 angelaufen.

Toyota Yaris als Streifenwagen.

ampnet – 19. November 2015. Die Polizei in Sachsen-Anhalt hat 25 Toyota Yaris übernommen. Damit schickt das Bundesland erstmals Kleinwagen auf Streife. Als Teil eines neuen Konzepts wird dieser vor allem in Kleinstädten und ländlichen Regionen eingesetzt, um die Präsenz vor Ort zu stärken. (ampnet/nic)

Symbolische Schlüsselübergabe: Innenminister Ralf Jäger und Alexander Thorwirth (r), BMW-Vertriebsleiter für Direkt- und Sonderkunden.

ampnet – 9. November 2015. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen nimmt Einsatzfahrzeugen von BMW in ihren Fuhrpark auf. Innerhalb der nächsten drei Jahre werden 1800 BMW 318d Touring und 130 520d Touring sowie 121 Motorräder vom Typ R 1200 RT an die Polizeidienststellen des Landes ausgeliefert. Den Anfang machten zwölf BMW 3er Touring, die Innenminister Ralf Jäger entgegennahm. (ampnet/dm)

BMW i3 der bayrischen Polizei.

ampnet – 30. September 2015. Erstmals kommt der BMW i3 als Polizeifahrzeug in Deutschland zum Einsatz. Drei der Elektrofahrzeuge mit spezifischer Ausrüstung wurden dem bayerischen Innenministerium in München übergeben. Sie sind für städtische Streifenfahrten vorgesehen. Auch die Polizei in Los Angeles testet derzeit einen i3 als urbanen Polizeiwagen. (ampnet/dm)

Feierliche Enthüllung des BMW i3 für die Pollizei von Los Angeles.
Von Hans-Robert Richarz

ampnet – 28. September 2015. Ein für amerikanische Verhältnisse ziemlich außergewöhnliches Polizeiauto wird in den kommenden zwölf Monaten ab und an im Einsatz auf dem Santa Monica Boulevard, dem Sunset Strip oder dem Rodeo Drive von Los Angeles zu sehen sein. Ein BMW i3 ist das erste Elektrofahrzeug für die Sheriffs der USA. Leihweise stellte BMW jetzt dem LAPD (Los Angeles Police Departement), der Polizei der kalifornischen Superstadt, ein solches Auto in der für die Stadt polizeitypischen schwarz-weißen Bemalung, mit Sirene und den Polizeileuchten auf dem Dach für ein Jahr zu Testzwecken zur Verfügung. Damit werden sich zum ersten Mal Gesetzeshüter der Vereinigten Staaten mit einem vollelektrischen Fahrzeug befassen. In den kommenden Monaten soll die Elektroflotte der Polizei in LA auf bis zu 150 Autos steigen.

Opel Zafira als Polizeifahrzeug.

ampnet – 10. August 2015. Opel hat 28 Zafira Tourer an das Land Brandenburg ausgeliefert. Auf der Internationalen Fachmesse und Konferenz für Polizei- und Spezialausrüstung (GPEC) in Leipzig hatte Opel im vergangenen Jahr ein Musterfahrzeug ausgestellt, das überzeugte und auch das Vergabeverfahren der Polizei Brandenburg für sich entscheiden konnte.

Volkswagen Golf GTE als Polizeifahrzeug.

ampnet – 29. Juli 2015. Volkswagen hat die ersten drei neuen Golf GTE an die Polizei Niedersachsen übergeben. Für den Betrieb der Plug-In-Hybriden im Polizeidienst verfügen die blau-weißen Fahrzeuge unter anderem über ein modernes Digitalfunkgerät sowie eine hochwertig ausgestattete Sondersignalanlage auf dem Dach. Die neuen Fuhrparkmitglieder werden erstmals im täglichen Streifendienst in Gifhorn, Northeim und Braunschweig eingesetzt. Anfang September werden drei weitere Golf GTE an die Polizei Niedersachsen ausgeliefert. (ampnet/nic)

Volkswagen Passat Variant GTE für die Polizei
Von Tim Westermann

ampnet – 28. Dezember 2014. Seit nun der erste Volkswagen Elektro-Golf als Einsatzfahrzeug der Polizei über Helgoland rollt, gibt es bei Volkswagen bereits weitere Pläne für die Polizei. Der Passat ist seit Jahren Dauerbrenner bei den Ordnungskräften; er ist Deutschlands meistverkauftes Polizeifahrzeug. Auch die neue Generation wird ihren Weg in den Polizeidienst finden. Die Zukunft könnte dabei unter anderem dem Passat GTE im Polizei-Trim gehören.

Volkswagen E-Golf für die Polizei.
Von Tim Westermann

ampnet – 5. November 2014. Lautlose Verbrecherjagd – das wird ab November auf Helgoland zur Realität. Die dortige Polizeistation bekommt mit dem Volkswagen E-Golf das erste rein elektrisch fahrende Polizeieinsatzfahrzeug. Die Redaktion konnte diesen Volkswagen vorab exklusiv auf einem Testgelände in der Autostadt in Wolfsburg erleben.

Volkswagen e-Golf.

ampnet – 8. September 2014. Der Volkswagen-Konzern präsentiert eine breite Palette seiner Fahrzeugmodelle mit speziellen Polizei-Sonderausstattungen auf der 8. Internationalen Fachmesse für Polizeiausrüstung. Vertreten sind die Marken Volkswagen, Audi, Seat, Skoda und Volkswagen Nutzfahrzeuge. Die Volkswagen Leasing GmbH komplettiert als Finanzdienstleister den Konzernauftritt. Die Fachmesse findet vom 9. bis 11. September 2014 auf dem Messegelände in Leipzig statt.

Volkswagen e-Golf.

ampnet – 3. September 2014. Volkswagen bietet den neuen e-Golf neben der Serienversion jetzt auch als speziell ausgerüstetes, emissionsfreies Polizeieinsatzfahrzeug an. Das voll einsatztaugliche Kompaktfahrzeug verfügt neben der typisch blau-silbernen Erscheinung über eine Sondersignalanlage und Digitalfunk. Bevor der e-Golf seinen Dienst im Auftrag der Polizei antritt, feiert er am 9. September 2014 seine Weltpremiere auf der Internationalen Fachmesse für Polizeiausrüstung in Leipzig.

Volkswagen übergibt 46 Passat Variant an die niedersächsische Polizei: Heinz Koller (2.v.l.), Fuhrparkmanagement der Polizei Niedersachsen, übernahm symbolisch den Schlüssel von Francesco Forte, Leiter Verkauf an Werksangehörige und Kundenmanagement der Autostadt.

ampnet – 10. Juli 2014. Volkswagen hat heute im Kundencenter der Autostadt in Wolfsburg die ersten 46 von insgesamt 91 Funkstreifenwagen an die niedersächsische Polizei übergeben. Die Streifenwagen vom Typ Passat Variant wurden im Werk Emden produziert und anschließend zu Polizeifahrzeugen aufgebaut. Die Auslieferung der übrigen 45 Fahrzeuge ist noch für diesen Monat geplant.

Übergabe der 44 BMW R 1200 RT an die Polizei Baden-Württemberg.

ampnet – 16. Mai 2014. Die Polizei Baden-Württemberg hat 44 BMW R 1200 RT übernommen. Mit dem speziell auf die Belange des Behördeneinsatzes zugeschnittenen Krads hatten sich die Münchener bei einer europaweiten Ausschreibung durchgesetzt. Dabei sah die aktuelle technische Richtlinie ein Motorrad vor, das möglichst bei jedem Wetter und in jeder Einsatzsituation genutzt werden kann. Neben ABS, der automatischen Stabilitätskontrolle ASC und 81 kW / 110 PS Leistung verfügt die Behördenversion der R 1200 RT über Griff- und Sitzheizung sowie ein justierbares Windschild. Für den Einsatz im Polizeidienst kommen spezielle Ausstattungsumfänge wie etwa Digitalfunk, ein ausziehbares Teleskopblaulicht sowie die Farbgebung im Design der Polizei des Landes hinzu.

Polizei Sprinter.

ampnet – 21. Januar 2014. 139 Mercedes-Benz Sprinter erweitern die Fuhrparks der Bundespolizei und die der Bereitschaftspolizeien der Länder. Bei den Flottenneuzugängen handelt es sich um Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI mit 120 kW / 163 PS, die als Halbgruppenfahrzeuge eingesetzt werden.

Bagatellschaden.

ampnet – 14. Februar 2013. Zahlreiche Autofahrer rufen selbst beim kleinsten Blechschaden die Polizei. Doch aus Sicht der Kfz-Versicherung ist das bei so genannten Bagatellschäden nicht notwendig, erklärte jetzt der Auto Club Europa (ACE). Versicherungsunternehmen akzeptieren auch ein von den Unfallbeteiligten gemeinsam angefertigtes Protokoll.

ampnet – 23. Januar 2013. Bei winterlichen Witterungsverhältnissen kommt es im Straßenverkehr immer wieder zu leichten Remplern und kleineren Beulen. Die Kfz-Versicherungen verlangen bei Bagatellunfällen für die Schadenregulierung keine polizeiliche Unfallaufnahme. Autofahrer können kleinere Verkehrsunfälle also auch selbst dokumentieren.

Mit einem Anteil von 11,5 Prozent ist Opel die Nummer eins im ungarischen Pkw-Markt. Erfolgreichstes Modell ist der Astra.

ampnet – 5. November 2012. Die ungarische Polizei erweitert ihre Fahrzeugflotte um 1250 Opel Astra, die landesweit im täglichen Polizeidienst zum Einsatz kommen. Opel hatte sich in einer europaweiten Ausschreibung durchgesetzt. Die 85 kW / 115 PS starken Fahrzeuge der Classic-Version, die mit maßgeschneiderter Spezialausrüstung ausgestattet sind, werden im Werk Bochum gebaut. Für den Großauftrag legt das Werk bis Jahresende acht Zusatzschichten an Wochenenden ein.

Bagatellunfall mit Blechschaden.

ampnet – 13. August 2012. „Wer als Polizeichef fordert, bei bestimmten Verkehrsunfällen einfach wegzuschauen, der hat offenbar ein gestörtes Verhältnis zur Rechtsstaatlichkeit.“ Mit diesen Worten kritisierte der Auto Club Europa (ACE) den jüngsten Vorstoß der Arbeitsgemeinschaft deutscher Polizeipräsidenten, bei Blechschäden künftig keine Streifenwagenbesatzung mehr an den Unfallort schicken zu wollen. Entsprechend hatte sich Münsters Behördenleiter im Polizeipräsidium, Hubert Wimber, geäußert.

Die Berliner Polizei übernahm 20 neue BMW R 900 RT.

ampnet – 29. März 2012. BMW hat heute 20 neue Behördenmotorräder an die Berliner Polizei übergeben. Es handelt sich um Maschinen des Typs R 900 RT, der nicht als Zivilmodell angeboten wird. Zuletzt wurden vor acht Jahren 15 Motorräder an die Polizei in der Bundeshauptstadt übergeben

BMW-Fahrzeuge für die Bayerische Polizei.

ampnet – 14. Februar 2012. Die BMW Group wird ab Februar 2012 mehrere hundert Fahrzeuge pro Jahr an die bayerische Polizei liefern. Neben dem 3erund später dem neuen 3er Touring kommt ebenso der 5er als Limousine und Touring zum Einsatz. Zum ersten Mal werden X3 für besondere Einsätze in verschiedenen Polizeidienststellen eingesetzt.

Polizei in Sachsen-Anhalt fährt Volkswagen.

ampnet – 26. Januar 2012. 299 Volkswagen Passat verstärken die Einsatzflotte des Landes Sachsen-Anhalt. Nach einer europaweiten Ausschreibung erhielt der Wolfsburger Konzern den Auftrag für die Lieferung der Limousinen und Kombis, die neben den ebenfalls in dieser Woche ausgelieferten 36 VW-Nutzfahrzeugen ab sofort zum Einsatz kommen.

Die Polizeibehörden in Hessen und Berlin erweitern ihre Opel-Fahrzeugflotten. In Frankfurt wurden jetzt weitere hundert Insignia Sports Tourer an das Polizeipräsidium übergeben.

ampnet – 30. November 2011. Die Polizeibehörden in Hessen und Berlin erweitern ihre Opel-Fahrzeugflotten. In Frankfurt wurden jetzt weitere hundert Insignia Sports Tourer an das Polizeipräsidium übergeben; in der Hauptstadt nahm die Polizei 22 Corsa in Dienst.

Übergabe von zehn neuen BMW 5er Touring als Streifenwagen für die Bayerische Polizei, Bayerisches Staatsministerium des Innern.

ampnet – 28. August 2011. Innenminister Joachim Herrmann hat neun BMW 5er Touring als neue Streifenwagen vom Leiter Vertrieb an Behörden der BMW Group, Alexander Thorwirth, am Odeonsplatz entgegen genommen. Erstmalig wurde auf der 5er Modellreihe ein neues Beklebungsdesign angewandt. Fahrzeuge mit neuer Optik werden zukünftig bei den Polizeipräsidien München und Oberbayern Nord eingesetzt.

Die hessische Polizei erhält in den nächsten fünf Jahren 800 Opel Insignia Sports Tourer.

ampnet – 25. November 2010. Die hessische Polizei ist künftig im Opel Insignia Sports Tourer unterwegs: Insgesamt rund 800 Funkstreifenwagen und Fahrzeuge für Hundeführer werden in den nächsten fünf Jahren an die Behörde ausgeliefert. Die ersten 25 Insignia wurden gestern in Frankfurt am Polizeipräsidium übergeben. 75 weitere Sports Tourer folgen noch bis Ende des Jahres.

Wasserschutz-, Schutzpolizei und Reiterstaffel vor ihrem neuen Fahrzeugen (rechts im Bild: Mitsubishi-Händler Robert Haase, Günter Thiel vom Polizeipräsidium für Technik, Logistik und Verwaltung in Wiesbaden sowie Martin van Vugt, Geschäftsführer von Mitsubishi Deutschland).

ampnet – 26. Juni 2010. Die hessische Polizei hat sieben Mitsubishi Pajero in ihren Fuhrpark übernommen. Sie sind als Zugfahrzeug für die Polizeireiterstaffel, für Streifenfahrten im Gelände (z.B. öffentliche Großbaustellen) und die Wasserschutzpolizei gedacht. Die neuen Polizei-Geländewagen basieren auf der Pajero-Einstiegsvariante „Invite“ mit 147 kW / 200 PS starkem 3,2 Liter-Dieselmotor und 441 Newtonmetern Drehmoment. Die Fahrzeuge sind serienmäßig mit dem Allradsystem „Super Select 4WD“ ausgestattet.

Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Hövelmann nimmt die ersten Mercedes-Benz C-Klasse-Fahrzeuge von Michael Dietz (Leiter Verkauf Behörden- und Sonderfahrzeuge der Mercedes-Benz Vertriebsorganisation) und Astrid Stolze (Leiterin der Mercedes-Benz-Niederlassung Magdeburg) entgegen.

ampnet – 22. Dezember 2009. Die Polizei von Sachsen-Anhalt übernimmt mehr als 400 Fahrzeuge der Mercedes-Benz C-Klasse. Sie werden für die Dauer von drei Jahren geleast und ersetzen ausgediente Funkstreifenwagen.