Logo Auto-Medienportal.Net

95 000 Valeo-Mitarbeiter können Belegschaftsaktien zeichnen

Rund 95 000 Mitarbeiter des Automobilzulieferers Valeo haben in 22 Ländern die Möglichkeit, sich an einem Programm für Belegschaftsaktien zu beteiligen. Das Unternehmen will seine Mitarbeiter auf diese Weise am Unternehmenserfolg beteiligen. Sie werden zu einem günstigen Kurs, mit Zuzahlung von Valeo oder ganz kostenfrei gezeichnet und können erst nach fünf Jahren verkauft werden.

Der Bezugspreis beträgt 43,58 Euro, dem Durchschnitt der Eröffnungskurse der Valeo-Aktie an 20 Handelstagen im April 2018 minus einem Abschlag von 20 Prozent. Der aktuelle Preis an der Börse liegt über 56 Euro. Die Belegschaftsaktien können durch die Mitarbeiter vom 2. Mai 2018 bis einschließlich zum 16. Mai 2018 gezeichnet werden. (ampnet/Sm)

Weiterführende Links: Valeo

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Valeo.

Valeo.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Valeo

Download: