Logo Auto-Medienportal.Net

Lotus behält den 1000sten Exige S selbst

Nach dem Produktionsstart im Jahr 2012 hat Lotus den 1000sten Exige S gebaut. Das Fahrzeug wird nicht verkauft, sondern für vom eigenen Test- und Entwicklungsteam genutzt. So wird damit beispielsweise die finale Abstimmung des neuen Automatikgetriebes vorgenommen.

Die meisten Exige S verkaufte Lotus bisher nach Japan. Dahinter folgen der Heimatmarkt England, die Schweiz, Australien, Hong Kong und Belgien. Der kleine Sportwagenhersteller blickt gerade auf den verkaufstärksten Oktober seit fünf Jahren zurück. (ampnet//jri)

Weiterführende Links: Lotus-Presseseite

Mehr zum Thema:

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Lotus feiert den 1000sten Exige S.

Lotus feiert den 1000sten Exige S.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Lotus

Download: