Logo Auto-Medienportal.Net

Renault setzt Alpine im Alleingang fort

Renault übernimmt alle Anteile von Caterham am zunächst geplanten Gemeinschaftsprojekt Alpine. Die französische Marke ist damit alleiniger Inhaber der Société des Automobiles Alpine Caterham. Der französische Hersteller wird die Entwicklung eines Sportwagens unter dem Markennamen Alpine alleine fortsetzen und das Fahrzeug wie geplant 2016 auf den Markt bringen.

Die Übernahme beendet die im November 2012 vereinbarte Partnerschaft zur gemeinsamen Entwicklung und Produktion von Sportwagen. Dennoch ziehen beide Unternehmen auch für die Zukunft eine weitere Zusammenarbeit nicht aus. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Renault

Mehr zum Thema: , ,

Bilder zum Artikel
Alpine-Werk in Dieppe.

Alpine-Werk in Dieppe.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Download: