Logo Auto-Medienportal.Net

Genf 2010: Mini Countryman startet im September

Mini präsentiert in Genf eine vierte Baureihe: Der Contryman startet im September 2010 zu Preisen ab 20 200 Euro. Der erste Wagen der Marke mit vier Türen und einer großen Heckklappe ist optional mit Allradantrieb lieferbar. Zunächst stehen drei Benzin- und zwei Dieselmotoren mit 66 kW / 90 PS bis 135 kW / 184 PS.

Serienmäßig sind vier Sitzplätze, eine dreisitzige Rückbank ist als aufpreisfreie Option erhältlich. Der Kofferraum fasst 350 Liter und ist auf 1170 Liter erweiterbar. Zur Standardausstattung zählen eine Reifen-Pannen-Anzeige. Klimaanlage, die mit verschiedenen und verschiebbaren Aufsätzen bestückbare Mittelkonsole (Center Rail) sowie eine Audioanlage mit CD-Player. Optional stehen unter anderem Panoramadach und adaptives Kurvenlicht mit Xenon-Scheinwerfern zur Verfügung. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: BMW

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Mini Countryman.

Mini Countryman.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Download:


Mini Countryman.

Mini Countryman.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Download:


Mini Countryman.

Mini Countryman.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Download:


Mini Countryman.

Mini Countryman.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Download:


Mini Countryman.

Mini Countryman.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Download:


Mini Countryman.

Mini Countryman.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Download:


Mini Countryman.

Mini Countryman.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Download:


Mini Countryman.

Mini Countryman.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Download:


Mini Countryman.

Mini Countryman.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Download: