Logo Auto-Medienportal.Net

Preise für den Mini Countryman beginnen bei 20 200 Euro

Mini wird den Countryman ab September 2010 in Deutschland zu Preisen ab 20 200 Euro anbieten. Die Motorenpalette des Crossover-Modells, das Anfang März auf dem Genfer Automobilsalon Premiere hat, umfasst drei Benzin- und zwei Dieselversionen mit Leistungen zwischen 66 kW / 90 PS und 135 kW / 184 PS. Für die Cooper-Versionen wird der Allradantrieb All4 angeboten.

Einstiegsversion ist der Mini One Countryman für 20 200 Euro, der Basis-Diesel ist 1800 Euro teurer. Spitzenmodell ist der Cooper S Countryman All4 für 27 900 Euro.

Alternativ zum serienmäßigen 6-Gang-Handschaltgetriebe ist für die Benzinmotor-Varianten ein 6-Gang-Automatikgetriebe einschließlich Steptronic-Funktion verfügbar. Die Serienausstattung aller Varianten umfasst unter anderem eine Klimaanlage, das flexible Ablege- und Befestigungssystem Center Rail, eine Audioanlage mit CD-Player, elektromechanische Servolenkung einschließlich geschwindigkeitsabhängiger Lenkunterstützung und sechs Airbags. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: BMW Presseseite

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Mini Countryman.

Mini Countryman.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Mini

Download:


Mini Countryman.

Mini Countryman.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Mini

Download: