Logo Auto-Medienportal.Net

Drei Millionen Dacia verkauft

Seit dem Relaunch vor zehn Jahren hat Dacia in Europa und im Mittelmerraum drei Millionen Fahrzeuge verkauft. Die rumänische Reanult-Tochter legte im ersten Halbjahr 2014 um 24,4 Prozent zu. Noch besser entwickelte sich das Geschäft im europäischen Kernmarkt, wo in der ersten Jahreshälfte 36,2 Prozent mehr Modelle ausgeliefert wurden. Die Schlüssel des dreimillionsten Dacia, ein Sandero Stepway, wurden im Rahmen des noch bis Sonntag dauerenden Pariser Autosalons an den neuen spanischen Besitzer Andres Palomo Paz übergeben.

In Deutschland entscheiden sich seit dem Marktstart 2005 fast 350 000 Käufer für einen Dacia. In den ersten acht Monaten dieses Jahres wurden über 34 000 Fahrzeuge zugelassen. Das meistverkaufte Modell ist der Duster mit hierzulande über 75 000 Einheiten seit 2010. Damit ist Deutschland der fünftwichtigste Markt für das kompakte SUV. Nachdem Dacia vergangenes Jahr auch in Großbritannien, Irland, Dänemark, Norwegen, Zypern und Malta gestartet ist, erfolgt noch in diesem Jahr das Marktdebüt in Israel. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Dacia-Presseseite

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Dacia Sandero Stepway.

Dacia Sandero Stepway.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Dacia

Download:


Dacia Duster.

Dacia Duster.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Dacia

Download:


Dacia.

Dacia.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Dacia

Download: