Logo Auto-Medienportal.Net

Johnson Controls gründet Joint Venture in China

Johnson Controls hat mit Zhejiang Wanfang New Materials (Zhejiang Wanfang) die Gründung eines Joint Ventures in China vereinbart. Es wird Automobilhersteller in China und weiteren Ländern mit Automobil- und Funktionstextilien für Fahrzeugsitze und Innenraumkomponenten beliefern.

Das neue Unternehmen wird den Namen Zhejiang Johnson Controls Wanfang Textile Technology tragen. Die Gründung soll Ende 2013 abgeschlossen sein. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Johnson Controls-Seite

Mehr zum Thema: , ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel

Download: