Logo Auto-Medienportal.Net

IAA 2011: Kia zeigt Studie einer viertürigen Sportlimousine

Kia wird auf der IAA in Frankfurt (13. - 25.9.2011) die Studie einer viersitzigen Sportlimousine präsentieren. Das Konzeptfahrzeug mit Heckantrieb zeichnet sich durch klare, scharfe Linien und ein anspruchsvolles, elegantes Interieur aus. Die Türen öffnen gegenläufig. Markenzeichen bleibt auch hier im doppelten Sinne der typische Hexagon-Kühlergrill der Marke. Kia-Chefdesigner Peter Schreyer sagte, Kia wolle mit der Studie „ein neues Kapitel aufschlagen“.

Daneben wird Kia als Weltpremiere die dreitürige Version des neuen Rio zeigen. Zudem wird der überarbeitete Soul präsentiert. (ampnet/jri)

Weiterführende Links: Kia-Presseseite

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel
Studie einer viersitzigen Sportlimousine von Kia.

Studie einer viersitzigen Sportlimousine von Kia.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Kia

Download:


Studie einer viersitzigen Sportlimousine von Kia.

Studie einer viersitzigen Sportlimousine von Kia.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Kia

Download:


Studie einer viersitzigen Sportlimousine von Kia.

Studie einer viersitzigen Sportlimousine von Kia.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Kia

Download:


Studie einer viersitzigen Sportlimousine von Kia.

Studie einer viersitzigen Sportlimousine von Kia.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Kia

Download:


Studie einer viersitzigen Sportlimousine von Kia.

Studie einer viersitzigen Sportlimousine von Kia.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Kia

Download: