Logo Auto-Medienportal.Net

Continental erhöht die Preise

Das Preisniveau für Naturkautschuk, der für die Reifen-Produktion benötigt wird, befindet sich derzeit auf einem historischen Hoch. Darauf hat die Continental AG reagiert und hebt die Listenpreise für Sommerreifen im europäischen Ersatzgeschäft bis zum 1. Januar 2011 um durchschnittlich fünf Prozent an. Die geplante Preiserhöhung betrifft alle Pkw-Reifen-Marken des europäischen Marktführers.

Kautschuk ist zu über 40 Prozent im Reifen enthalten und damit einer der wesentlichen Rohstoffe für die Reifenherstellung. (ampnet/nic)

Weiterführende Links: Continental

Mehr zum Thema: ,

Teile diesen Artikel:

Bilder zum Artikel